Beleidigung

1 Bild

Alkohol, Schläge und Bisse: Die Polizei zieht zum Faschingstreiben in Mering Bilanz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 13.02.2018 | 100 mal gelesen

Die Friedberger Polizei zieht zum Meringer Faschingstreiben eine positive Bilanz. Insbesondere der Umzug war aus polizeilicher Sicht durch die Begleitung des Sicherheitsdienstes und die anschließend schnelle Straßenreinigung gut organisiert. "Allerdings ist leider auch in diesem Jahr mit zunehmendem Alkoholisierungsgrad der Faschingsteilnehmer ein deutlicher Anstieg des Aggressionspotenzials und damit auch der polizeilichen...

1 Bild

Betrunkene 68-Jährige behindert Rettungskräfte und geht auf Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.02.2018 | 149 mal gelesen

Eine betrunkene 68-Jährige hat am Dienstag den Rettungsdienst behindert, der aufgrund eines medizinischen Einsatzes in ein Haus in der Friedberger Ludwigstraße gelangen wollte. Schließlich musste die Polizei eingreifen.  Die Polizei rückte zunächst gegen 14.15 Uhr an dem Haus an, um die Rettungskräfte zu unterstützen. Da diese nicht in das Gebäude gelangten, musste eine Tür eingetreten werden. Eine unbeteiligte,...

1 Bild

Streit um Kekse eskaliert: 46-Jähriger geht auf Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 21.01.2018 | 219 mal gelesen

Zu einem Streit um Kekse zwischen einem 23-jährigen Angestellten und einem 33-jährigen Kunden ist es am Freitagabend in einem Kiosk am Bahnhofsvorplatz in der Ulmer Straße gekommen. Der 33-Jährige wollte an der Kasse fünf Kekse mit seiner EC-Karte bezahlen. Als ihm der Angestellte erklärte, dass dies nicht möglich sei, fing der Mann lauthals an zu schreien. Als er nun wiederholt dazu aufgefordert wurde, die Kekse...

1 Bild

Nach Beleidigung fliegen Fäuste und Zähne

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.01.2018 | 69 mal gelesen

In einer Bar in der Augsburger Bahnhofstraße sind Montagabend zwei Männer in Streit geraten. Wie die Polizei berichtet, sei ein 44-Jähriger von einem 55-jährigen Augsburger beleidigt worden. Daraufhin habe er seinem Gegenüber mit einem Faustschlag zwei Vorderzähne ausgeschlagen. Beide Männer müssen nun mit einem Hausverbot und einer Anzeige rechnen. (pm)

1 Bild

28-Jährige will in den Polizeiarrest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.01.2018 | 176 mal gelesen

Eine 28-Jährige hat am Sonntagmorgen Polizisten bei der Arbeit behindert, weil sie unbedingt im Arrest übernachten wollte. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Eine Streifenbesatzung war gegen 5.22 Uhr gerade dabei, einen Sachverhalt am Ulrichsplatz aufzunehmen, als die unbeteiligte 28-Jährige hinzukam und sich auf den Beifahrersitz des Dienstfahrzeugs setzte. Die junge Frau weigerte sich daraufhin vehement,...

1 Bild

Rasierer-Dieb rastet aus: 37-Jähriger geht in Augsburg auf Filialleiter und Polizisten los

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 12.01.2018 | 150 mal gelesen

Der Angeklagte wird von zwei Beamten in den Sitzungssaal geführt. Er trägt ein graues Sweatshirt und eine blaue Arbeitshose, seine Augen liegen tief in den Höhlen. Beschuldigt wird der 37-Jährige, im August des vergangenen Jahres einen Elektro-Rasierer aus einem Drogeriemarkt entwendet und den Filialleiter, dem der Diebstahl aufgefallen war, attackiert zu haben, als dieser ihn verfolgte. Im weiteren Verlauf soll er zudem...

1 Bild

Unbekannte Schläger gehen am Rathausplatz auf Studenten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.12.2017 | 117 mal gelesen

Zwei Studenten sind in der Nacht auf Freitag von zwei Unbekannten zuerst massiv angepöbelt und schließlich sogar geschlagen worden. Kurz vor 1 Uhr, wurden die 25 und  27Jahre alten Studenten in der Maximilianstraße von zwei unbekannten Männer zunächst angepöbelt und massiv verbal beleidigt, setzten ihren Weg jedoch unbeeindruckt fort und gingen dadurch weiteren Provokationen zunächst aus dem Weg. Am Rathausplatz seien...

1 Bild

Vermisstes Mädchen leistet Widerstand

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.11.2017 | 416 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | In der Augsburger Innenstadt hat eine Polizeistreife am Freitagmorgen, gegen 00.15 Uhr, im Rahmen einer Vermisstensuche eine 16-jährige Gesuchte am Königsplatz aufgefunden. Das Mädchen befand sich in Begleitung ihres 32-jährigen Freundes. "Die 16-Jährige war zunächst sehr freundlich und kooperativ und verstand den Grund des polizeilichen Einsatzes", so die Polizei in ihrem Pressebericht. Ihr Freund sei bei der Kontrolle...

1 Bild

Betrunkene Polizisten in Zivil gehen auf Asylbewerber los

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - Süd | am 03.11.2017 | 764 mal gelesen

Augsburg: Amtsgericht | Zwei Polizeibeamte haben sich am Donnerstag wegen Körperverletzung und Beleidigung vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten müssen. Vor circa einem Jahr soll einer der beiden einen Asylbewerber in einem Schnellimbiss grundlos angerempelt, geschlagen und beleidigt haben. Danach verfolgten die beiden Männer in Zivil ihr Opfer und traten nach ihm. So lautet die Anklage. Ein Urteil konnte noch nicht gefällt werden, da der...

1 Bild

In der Nähe des Königsplatz: Radler belästigt junge Frauen mit Säugling

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.09.2017 | 431 mal gelesen

Zwei Frauen mit einem Säugling sind am Samstagnachmittag von einem bislang unbekannten Radfahrer belästigt worden. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Die beiden Frauen im Alter von 18 und 28 Jahren waren zwischen 16.15 und 16.30 Uhr mit einem Säugling vom Königsplatz in Richtung Konrad-Adenauer-Allee unterwegs. Auf Höhe der Hausnummern 9 und 11 spürte die 18-Jährige plötzlich einen Schlag auf ihr Gesäß. In...

1 Bild

Betrunkener 30-Jähriger geht auf Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 24.09.2017 | 83 mal gelesen

Eine Polizeistreife in Gersthofen ist am Samstagmorgen gegen 4 Uhr  auf einen deutlich alkoholisierten 30-Jährigen aufmerksam geworden. Aufgrund der starken Alkoholisierung begleiteten die Polizisten den Mann  zu seinem naheliegenden Wohnanwesen. An der Wohnungstüre fing der Mann an, die Beamten zu beleidigen und versuchte sie zu schlagen. Nun wird er wegen Beleidigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte...

1 Bild

Doppelt so schnell wie erlaubt: Fahrer mit 200 Stundenkilometern unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bonstetten | am 05.09.2017 | 253 mal gelesen

Ziemlich uneinsichtig zeigte sich ein 49-jähriger Autofahrer, der am Montag, gegen 23 Uhr, von Horgau kommend nach Adelsried fuhr und dort bereits einer Polizeistreife wegen zügiger Fahrweise auffiel. Die Beamten beobachteten den Fahrstil des Autofahrers, der nach dem Kreisverkehr Adelsried/Bonstetten nach rechts in Richtung Peterhof fuhr, seinen leistungsstarken BMW stark beschleunigte und schließlich mit 200...

1 Bild

Betrunkener leistet Widerstand: 30-Jähriger spuckt in Dienstfahrzeug und verletzt Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 01.09.2017 | 98 mal gelesen

Einem alkoholisierten 30-Jährigen hat die Polizei am Donnerstag gegen 21 Uhr in der Luther-King-Straße den Autoschlüssel abgenommen. Der Mann leistete anschließend massiven Widerstand gegen die Beamten. Mehrere Zeugen bemerkten am Donnerstag einen Audi A4, da der Wagen kurz vor der Einmündung zur Bürgermeister-Ackermann-Straße quer auf der Fahrbahn stand. Der 30-jährige Fahrer versuchte allem Anschein nach, das Fahrzeug...

1 Bild

Trotz Videoaufzeichnung per Body-Cam: 46-Jähriger beleidigt mehrfach Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.08.2017 | 179 mal gelesen

Ein Streifenfahrzeug der Polizei ist am Sonntag gegen 13.45 Uhr mit geöffneten Fenstern an einer roten Ampel in der Langenmantelstraße gestanden. Ein zufällig vorbeikommender 46-jähriger Mann schrie den beiden Beamten diverse Beleidigungen durch das offene Fahrzeugfenster entgegen. Die Polizeibeamten stiegen daraufhin aus dem Dienstfahrzeug aus, um die Personalien des Mannes festzustellen. Gleichzeitig machten sie den Mann...

1 Bild

"Stromdieb" schlägt mit Zahlenschloss in Langweid auf Polizisten ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 28.08.2017 | 93 mal gelesen

Ein 42-Jähriger zapfte laut Zeugen in Langweid am Sonntag Strom von einem Nachbarn ab. Während der Anzeigenaufnahme ging der 42-Jährige mit einem massiven Zahlenschloss auf die Beamten los und wollte auf sie einschlagen. Diese konnten den Angriff abwehren und ihn fesseln. Während er schließlich zum Einsatzfahrzeug verbracht wurde, beleidigte der 42-Jährige die Polizisten massiv. Nachdem eine Blutentnahme durchgeführt...

1 Bild

44-Jähriger uriniert in Grünanlage am Königsplatz: Alkoholisierte Begleiterin beleidigt Passanten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.08.2017 | 84 mal gelesen

Ein Passant ist am Dienstag lautstark von einer 44-Jährigen beleidigt worden, weil er deren Begleiter davon abhalten wollte, in die Grünanlage am Königsplatz zu urinieren.  Der Passant sprach den 44-Jährigen, der in dem Park am Königsplatz urinierte, gegen 13.35 Uhr  auf sein Fehlverhalten an und bat ihn, dies zu unterlassen. Daraufhin erklärte sich die deutlich alkoholisierte Begleiterin des 44-Jährigen solidarisch mit...

Das Bier muss raus: Mehr als vier Promille in Thierhaupten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Thierhaupten | am 14.08.2017 | 29 mal gelesen

Ein stark betrunkener Gast des Thierhaupter Festes urinierte am Sonntag gegen 3 Uhr morgens gegen ein vor dem Festgelände stehendes Polizei-Fahrzeug. Ein Alkoholtest ergab einen Wert über 4 Promille. Nun droht dem 27-Jährigen eine Anzeige wegen Beleidigung. (pm)

1 Bild

Auf der Thierhauptener Festwoche ist was los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Thierhaupten | am 14.08.2017 | 64 mal gelesen

Das Bier muss raus. Ein stark betrunkener Gast des Thierhaupter Festes urinierte am Sonntag gegen 3 Uhr morgens gegen ein vor dem Festgelände stehendes Polizei-Fahrzeug. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als vier Promille. Nun droht dem 27-Jährigen eine Anzeige wegen Beleidigung. Auto beschädigt. Zwischen 17. 30 Uhr und 03.30 Uhr parkte am Sonntag ein Unbekannter sein Fahrzeug aus. Dabei touchierte er das Auto...

1 Bild

Aggressiver Mann will Rasierer aus Drogerie am Hauptbahnhof stehlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.08.2017 | 125 mal gelesen

Ein 36-jähriger Augsburger hat am Donnerstag gegen 15.30 Uhr einen elektrischen Rasierer aus einer Drogerie in der Bahnhofstraße entwendet. Als der Mann von dem dortigen Filialleiter festgehalten wurde, wurde er aggressiv.  Der 36-Jährige versuchte sich mit Gewalt gegen die Festhaltung des Filialleiters zu wehren, scheiterte jedoch. Er konnte bis zum Eintreffen der Polizei im Büro der Drogerie festgehalten werden....

1 Bild

Randalierende Pizzabestellerin beleidigt und attackiert Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 18.07.2017 | 112 mal gelesen

Per Polizeinotruf ging am Montag kurz nach 18 Uhr die Meldung ein, dass eine Frau in einer Pizzeria/Pizzaservice in der Kaltenhofer Straße in Oberhausen randalieren solle. Vor Ort traf die Polizeistreife auf eine 43-jährige offensichtlich deutlich angetrunkene Kundin, die zwei Pizzen bestellt hatte. Während sie auf diese wartete, schrie sie im Laden herum und fing an, das dortige Mobiliar zu verschieben. Trotz mehrfacher...

1 Bild

Schlechtes Benehmen auf der Bergparty: Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Horgau | am 03.07.2017 | 80 mal gelesen

Ein Mitarbeiter der Security auf einer Bergparty in Horgau hat am vergangenen Samstagabend, gegen 23.45 Uhr, die Polizeiinspektion Zusmarshausen um Unterstützung gebeten. Hintergrund war ein erheblich alkoholisierter 25-Jähriger, der sich bei der Einlasskontrolle nicht ausweisen wollte und dem deshalb der Zugang zur Bergparty verwehrt wurde, gewesen. Daraufhin hat der 25-Jährige zwei Mitarbeiter der Security-Firma beleidigt....

1 Bild

Randale am Königsplatz: Freiburger greift 43-Jährigen und Polizisten an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2017 | 310 mal gelesen

Eine Polizeistreife ist am Freitag gegen 03.15 Uhr im Bereich des Königsplatzes von einem 43-jährigen Tunesier angesprochen worden. Ein 24-Jähriger aus dem Raum Freiburg habe ihn festgehalten und dabei sein T-Shirt zerrissen. Bei der anschließenden Anzeigenaufnahme vor Ort bedrängte der Freiburger zusammen mit seinem 28-jährigen Begleiter aus dem südlichen Landkreis Augsburg unvermittelt die Polizeibeamten und ging in...

1 Bild

Kriegshaber: Friedhofsmitarbeiter beleidigt einen Friedhofsgast

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 13.06.2017 | 270 mal gelesen

Wie erst jetzt bekannt geworden ist, kam es am Freitagvormittag, gegen 11.15 Uhr, am Katholischen Friedhof in Kriegshaber zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Friedhofsmitarbeiter und einem Friedhofsgast. Der 40-jährige Friedhofsmitarbeiter beleidigte dabei laut Polizeibericht einen 67-jährigen Mann und bezeichnete ihn als "Witzfigur". Anschließend lachte der Mitarbeiter den Mann auch noch aus. Dies hörten wohl ein...

1 Bild

Streit in Täfertingen: Mann greift 21-Jährigen mit gesplitterter Bierflasche an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 06.06.2017 | 115 mal gelesen

Zwei Männer gerieten am Montag gegen 20 Uhr im Ortsteil Täfertingen aneinander. Auslöser der körperlichen Auseinandersetzung, der mit der Verletzung eines 21-Jährigen endete, war eine Beleidigung. Zunächst beleidigte der 21-Jährige einen 35-Jährigen im Streit. Dies ließ sich der 35-Jährige nicht gefallen. Er griff sich eine Bierflasche und zerschlug sie. Bierflasche als Waffe verwendet Schließlich verwendete er die...

1 Bild

23-Jähriger aus Oberbernbach lässt im Polizeibüro die Hosen runter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.06.2017 | 369 mal gelesen

Ein 23-Jähriger hat sich in der Nacht auf Samstag gehörigen Ärger mit der Polizei eingehandelt. Dabei wäre nichts passiert, hätte der junge Mann nur die Geduld bewahrt. Weil die die Freiwillige Feuerwehr Aichach im Oberbernbacher Weg am Samstag, gegen 0.30 Uhr, eine Ölspur beseitigte, fuhr ein 29-jähriger Autofahrer aus Kühbach, da die rechte Fahrspur nicht benutzbar war, diesen Streckenteil in Richtung Oberbernbach...