Berufung

1 Bild

Urteil im Fall Ursula Herrmann: 7000 Euro Schmerzensgeld

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 02.08.2018 | 192 mal gelesen

Augsburg - Der Fall ist gewonnen, trotzdem ist Michael Herrmann nicht glücklich. Nach fast fünfjähriger Verhandlung sprach ihm gestern die zehnte Zivilkammer am Landgericht Augsburg ein Schmerzensgeld in Höhe von 7000 Euro zu. "Das war's", meinte der Vorsitzende Richter Harald Meyer. Wohl nicht ganz: Unmittelbar nach dem Urteilsspruch kündigte Rechtsanwalt Walter Rubach, der den verurteilten Mörder von Ursula Herrmann...

Einkehrtag mit Pfarrer Hesse

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 24.01.2018 | 8 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Die Weggemeinschaft Lumen Christi lädt auch dieses Jahr wieder am Samstag, 17. Februar, von 9.30 bis etwa 16 Uhr zu einem Besinnungstag in der Fastenzeit ins Pfarrzentrum St. Michael ein. Pfarrer Bernhard Hesse aus Kempten spricht zum Thema „Berufen zur Evangelisation“. Speisen und Getränke stehen bereit, Spenden werden gerne entgegen genommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen erteilt Waltraud Czekalla...

1 Bild

Schöpfer der Augsburgblume geht in Berufung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 11.10.2017 | 134 mal gelesen

Ab Freitag steht der Schöpfer der sogenannten „Augsburgblume“ erneut vor Gericht. Diesmal aber auch auf eigenen Wunsch, denn er hat Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichts Augsburg eingelegt. Auch die Staatsanwaltschaft hat das Urteil angefochten. Das Amtsgericht hatte den nunmehr 30-jährigen Angeklagten am 2. Februar 2016 zu einer Haftstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt. Dem Angeklagten wurden...

Komm herein und nimm dir Zeit für dich!

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 25.09.2017 | 8 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Das WEG-Team der Pfarreien-Gemeinschaft Schwabmünchen veranstaltet am Freitag, 6. Oktober, um 20 Uhr im Pfarrzentrum St. Michael einen „Auftank-Abend“. Den Impuls zum Thema „Mein Beruf – meine Berufung“ hat Christian Winzer vorbereitet. Eingeladen sind alle, die aus der Quelle des Lebens trinken und gerne einen Abend mit Gesang, Impuls, Segen und Austausch erleben wollen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der nächste...

1 Bild

Racheakt an der Chefin? Friseurin muss sich wegen Datenklau vor Gericht verantworten

Melanie Rudloff
Melanie Rudloff | Augsburg - City | am 23.02.2017 | 132 mal gelesen

Einer 28-Jährigen wird vorgeworfen, die Website ihrer ehemaligen Chefin, Inhaberin eines Friseur- und Kosmetikstudios, gelöscht zu haben. Gegen die Frau erging Strafbefehl wegen Datenveränderung mit einer Geldstrafe von 3600 Euro. Die Angeklagte hat gegen den Strafbefehl Einspruch eingelegt und musste sich am Dienstag vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten. In dem Prozess ging es auch um die Frage, wie mit Zugangsdaten...

1 Bild

Züchtigung von Kindern mit Weidenruten: Urteil gegen Lehrerin der 12 Stämme ist rechtskräftig

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.12.2016 | 212 mal gelesen

Eine als Lehrerin eingesetzte Angehörige der Sekte "12 Stämme" war wegen Körperverletzung und Misshandlung Schutzbefohlener zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Nun hat das Oberlandesgericht München die Revision gegen das Berufungsurteil des Landgerichts Augsburg vom 21.6.2016 als unbegründet verworfen. Das Urteil der Jugendkammer des Landgerichts gegen die 56-Jährige ist damit rechtskräftig. Damit steht fest, dass...

1 Bild

Amtsgericht Augsburg: Sehbehinderte Schwimmerin darf nicht allein ins Erlebnisbad

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 13.12.2016 | 101 mal gelesen

Augsburg - Im Oktober 2014 wurde einer sehbehinderten Schwimmerin der Zutritt zu einem Erlebnisbad im Augsburger Landkreis aufgrund der Behinderung nur mit Begleitperson gestattet. Das wollte die Besucherin so nicht hinnehmen und klagte im November 2015 vor dem Amtsgericht Augsburg - Zivilgericht - auf unbegleiteten Zutritt zu dem Schwimmbad. Ihre Klage stützte sie auf das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Danach ist...

1 Bild

Zwölf Stämme: Brutale Lehrerin legt Berufung gegen Urteil ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.03.2016 | 125 mal gelesen

Gegen eine Angehörige der Glaubensgemeinschaft der zwölf Stämme in Klosterzimmern findet am 20. und 27. April vor der Jugendkammer des Augsburger Landgerichts eine Berufungshauptverhandlung statt. Die 56-jährige Angeklagte fungierte bei den zwölf Stämmen als Lehrerin und soll ihre Schüler über viele Jahre brutal mit Ruten geschlagen haben. Sie selbst nannte das „notwendige Disziplinierungen“. Vor dem Amtsgericht...