beschmiert

1 Bild

Auto vor Grundschule Bobingen beschmiert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 27.10.2018 | 146 mal gelesen

Bobingen: Am Freitag wurde in Bobingen vor der Grundschule an der Singold ein Pkw mit blauer Farbe beschmiert. Das Fahrzeug stand dort auf dem Lehrerparkplatz. Der Tatzeitraum liegt laut Polizei zwischen 7.45 Uhr und 13.20 Uhr. An dem roten Kleinwagen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bobingen unter 08234/960 60 entgegen.

1 Bild

Graffiti am Bahnhofsgebäude in Gessertshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 04.07.2017 | 19 mal gelesen

Gessertshausen: Deubacher Straße | Mit Stiften beschmiert haben drei Jugendliche die Wände an der Westseite des Bahnhofsgebäudes in Gessertshausen am 3. Juli, gegen 23 Uhr, in der Deubacher Straße. Als sich die drei zwischen 16 und 17 Jahre alten Täter von einem Zeugen beobachtet fühlten, flüchteten sie in Richtung Ortsmitte. Die polizeiliche Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos. Der Schaden wird auf circa 300 Euro geschätzt. Die Polizei in...

1 Bild

Gedenktafel für Weltkriegsopfer auf Haunstetter Friedhof beschmiert: "Antifa Crew 161"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 10.04.2017 | 149 mal gelesen

An der Außenmauer des Alten Haunstetter Friedhofs haben Unbekannte eine Gedenktafel für die im 2. Weltkrieg gefallenen Haunstetter beschmiert. An der Tafel wurde unter anderem der Schriftzug „ANTIFA CREW 161“ angebracht. Die Sachbeschädigung wurde am Sonntag festgestellt. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter Telefon 0821/323-27 10.

2 Bilder

"Rassistischer Vandalismus": Unbekannte beschmieren die Moschee in Augsburg-Oberhausen 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 07.02.2017 | 652 mal gelesen

Der Neubau einer Moschee in der Donauwörther Straße in Oberhausen ist mittlerweile weit fortgeschritten. Das Gebetshaus wurde nun in der Nacht von Sonntag auf Montag von bislang Unbekannten beschmiert. Der Schriftzug „Wer baut Kirchen in der Türkei – Deutsche wacht auf“ ist auf der Außenfassade der Moschee zu lesen. Seit Anfang vergangenen Jahres wird an dem Gebäude gebaut, das aus den Mitteln von Gemeindemitgliedern und...