1 Bild

45-Jähriger spuckt Polizisten ins Gesicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 02.01.2020 | 439 mal gelesen

Polizisten ermittelten in Lechhausen im Falle einer Unfallflucht. Dabei wurden sie unvermittelt attackiert.  Am frühen Neujahrstag, gegen 5 Uhr, begab sich eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Augsburg-Ost in die Waterloostraße. Die Beamten wollten im Falle einer Unfallflucht Zeugen vernehmen. Als ein 45-Jähriger, der sich am Erdgeschossfenster seiner Wohnung befand, zur Verkehrsunfallflucht befragt wurde,...

1 Bild

Mann dreht im Leopold-Mozart-Zentrum in der Maxstraße durch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.07.2019 | 268 mal gelesen

Von einem "Schreihals in der Musikschule" berichtet nun die Augsburger Polizei. Der Mann habe den Beamten zudem vor die Füße und ins Gesicht gespuckt.   Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr habe die Musikhochschule in der Maximilianstraße die Polizei zu Hilfe gerufen, nachdem dort ein Mann lauthals herumschrie, so der Bericht. Laut Polizei ging der Störenfried auch Schüler verbal an. Er war nicht dazu zu bewegen, das Gelände zu...

1 Bild

Angriffe auf Augsburger Polizisten: Tritte, Beleidigungen und Spuckattacken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 09.12.2018 | 497 mal gelesen

Einiges einstecken mussten am vergangenen Wochenende wieder die Augsburger Polizisten. Am Freitag, gegen 17.25 Uhr, teilte der Sicherheitsdienst des Klinikums Augsburg der Polizei ein streitendes Pärchen im Bereich des Krankenhausparks mit. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf eine erkennbar alkoholisierte 38-jährige Frau und ihren 48-jährigen Begleiter. Während die Beamten den Sachverhalt klären wollten, griff die Frau...

1 Bild

75-Jähriger nässt sich in Straßenbahn erst ein und bespuckt dann Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 22.02.2018 | 526 mal gelesen

Erst halfen sie ihm, dann bespuckte er sie: Polizisten hatten es in der Nacht auf Mittwoch mit einem renitenten Rentner zu tun. Fahrgäste der Straßenbahnlinie 1 hatten zunächst gegen 23.15 Uhr die Polizei verständigt, nachdem sich in der Straßenbahn ein offenbar hilfloser, erheblich alkoholisierter Mann befand. Nachdem die Polizeistreife an der Endhaltestelle eingetroffen war, hatte sich der 75-Jährige aus Pfersee dann...