Betriebsunfall

1 Bild

Unter die Paletten gekommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 09.11.2018 | 26 mal gelesen

Im westlichen Gewerbegebiet Gersthofen kam es am Donnerstag gegen 9.35 Uhr zu einem Betriebsunfall, wobei ein 38-jähriger Lasterfahrer mit einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus gebracht werden musste. Ein 19-jähriger Staplerfahrer hob leere Paletten von der Ladefläche. Hierbei geriet der Stapel ins Wanken, die Paletten kippten und fielen auf den 38-Jährigen und verletzten ihn. (pm)

1 Bild

Betriebsunfall in Dinkelscherben: Augen durch Chemikalien verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.10.2018 | 53 mal gelesen

Ein 35-jähriger Arbeiter verletzte sich am Mittwochmittag bei einem Betriebsunfall in Dinkelscherben. Er bekam Chemikalien in beide Augen.In einem Betrieb zur Wasseraufbereitung in der Herrenrothstraße in Dinkelscherben verletzte sich nach Angaben der Polizei um 11.40 Uhr ein 35-jähriger Arbeiter. Beim Umladen von Kanistern mit schwefelsäurehaltigem Inhalt, geriet die ätzende Flüssigkeit in seine Augen. Der Verletzte wurde...

1 Bild

Betriebsunfall in Derching: 63-Jähriger erleidet schwere Kopfverletzungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 28.08.2018 | 149 mal gelesen

Ein schwerer Betriebsunfall hat sich am Montagnachmittag im Lagerraum eines Betriebs in der Äußeren Industriestraße in Derching ereignet.  Ein 63-jähriger Arbeiter war allein beteiligt damit beschäftigt, in gut vier Metern Höhe auf einem Schwerlastregal eine Quertraverse zu entfernen. Nachdem er diese aus den Haltekrallen gehämmert hatte, löste sich der schwere T-Träger und fiel laut seinen  Arbeitskollegen mit Getöse zu...

1 Bild

Schwerer Betriebsunfall: 31-Jähriger stürzt von Gerüst 6,45 Meter in die Tiefe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 18.07.2018 | 303 mal gelesen

Ein schwerer Betriebsunfall hat sich am Dienstagvormittag in Herbertshofen ereignet. Ein 31-Jähriger stürzte 6,5 Meter in die Tiefe. Der 31-jährige Gerüstbauer, bekleidet mit kompletter Schutzkleidung, arbeitete gegen 10.30 Uhr in einem Firmengelände auf einer Gerüsttreppe.Diese besteht aus zwei Bauteilen, beide jeweils 6,45 Meter hoch. Ein Kranführer hob den oberen Teil der Treppen an, während der Arbeiter auf dem...

1 Bild

Betriebsunfall in Friedberg: 42-Jähriger schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 28.06.2018 | 533 mal gelesen

Am gestrigen Mittwoch kam es zu einem schweren Betriebsunfall in Friedberg. Gegen 10.45 Uhr fuhr ein 42-Jähriger in einem Fachgroßhandel für Haustechnik in der Sebastian-Mayr-Straße mit einem Gabelstapler rückwärts in einen Gang und blieb aufgrund der zu hohen Ladung hängen. Der Mann fiel dabei vom Stapler und wurde von mehreren Heizkörpern getroffen, die in einem Regal lagerten. Er erlitt dabei schwerste Verletzungen, unter...

1 Bild

40-Jähriger sägt sich bei Unfall in Anhausen Finger ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 19.06.2018 | 37 mal gelesen

Auf einem Holzplatz in Anhausen ereignete sich gestern Abend ein Betriebsunfall. Um 19.30 Uhr geriet ein 40-jähriger Mann bei Sägearbeiten mit der Hand in die laufende Kreissäge und sägte sich die Fingerkuppe am linken Mittelfinger ab. Er kam mit dem Rettungswagen in das Zentralklinikum Augsburg.(pm)

1 Bild

Betriebsunfall auf Baustelle: 43-Jähriger wird eingeklemmt und schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 06.05.2018 | 121 mal gelesen

Ein 43-jähriger Bauarbeiter ist durch einen Betriebsunfall auf einer Baustelle in der Max-Josef-Metzger-Straße am Samstagvormittag schwer verletzt worden.  Beim Anheben eines mehrere hundert Kilogramm schweren Verschalungselements, löste sich dieses von der Aufhängung am Kran und fiel zu Boden. Der 43-Jährige wurde durch das Verschalungselement erfasst und darunter eingeklemmt. Ein Notarzt brachte den Bauarbeiter  mit...

1 Bild

Schwerer Betriebsunfall in Eurasburg: Mann stürzt in sieben Meter tiefen Schacht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 27.04.2018 | 211 mal gelesen

Ein 53-jähriger Arbeiter einer Firma in Eurasburg ist bei einem Betriebsunfall am Donnerstag schwer verletzt worden.  Mehrere Arbeiter wollten zunächst einen circa 160 Kilo schweren Schaltschrank mittels einer Umlenkrolle in einen Lagerschacht ablassen. Hierzu wurde eine ca. 1,5 mal 2 Meter große Bodenluke geöffnet. Beim Anheben des Schaltschrankes verhakte sich das Stahlseil in der Umlenkrolle. Um dies zu beheben,...

1 Bild

Betriebsunfall in Zusmarshauser Brauerei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 27.03.2018 | 55 mal gelesen

Gegen 11.15 Uhr kam es in einer Zusmarshauser Brauerei am Montag zu einem Betriebsunfall, wobei ein 58-jähriger Maschinenführer verletzt wurde. Beim Betrieb einer Entschraubermaschine zog sich der Bediener mittelschwere Verletzungen an der linken Hand zu. Von einem Fremdverschulden wird derzeit nicht ausgegangen. Aufgrund erster Mitteilungen über schwerere Verletzungen wurde ein Rettungshubschrauber entsandt. Der Verletzte...

1 Bild

Kantholz traf ihn in Neusäß am Kopf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 22.03.2018 | 31 mal gelesen

Gegen 15.45 Uhr ereignete sich am Mittwoch auf einer Baustelle im Stadtgebiet Neusäß ein Arbeitsunfall. Während Maurer auf einem Holzgerüst Wandschalungen befestigten, richtete ein 44-jähriger Kollege unterhalb des Gerüstes die dazugehörenden Stützen aus. Im Verlaufe der Arbeiten löste sich ein Kantholz, fiel nach unten und traf den 44-Jährigen am Kopf. Mit einer Gehirnerschütterung musste der Mann ins Krankenhaus gebracht...

1 Bild

Betriebsunfall in Herbertshofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 20.03.2018 | 56 mal gelesen

In einer Firma an der Industriestraße in Herbertshofen ereignete sich am Montag gegen 17.15 Uhr ein Betriebsunfall. Ein 40-jähriger Arbeiter erlitt an der rechten Hand Verbrennungen, als er einen Verbundgusstopf aufsetzte. Da zunächst von schwereren Verletzungen ausgegangen wurde, entsandte die Rettungsleitstelle einen Rettungshubschrauber, der jedoch nicht in Anspruch genommen werden musste. (pm)

1 Bild

Arbeitsunfall in Betrieb in Gersthofen: Tiefe Schnittverletzungen an der Hand

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 21.02.2018 | 72 mal gelesen

Ein 25-Jähriger hat sich bei der Arbeit in einem Betrieb im Industriegebiet Gersthofen an der linken Hand verletzt. Wie die Polizei berichtet, griff der Arbeiter gegen 00.30 Uhr aufgrund einer Störung in die Produktionsmaschine. Hierbei musste er zuvor ein Schutzgitter öffnen. Dieses ließ er während der Behebung der Störung aus Unachtsamkeit los. Daraufhin fiel das Gitter auf die linke Hand des 25-jährigen. Die...

1 Bild

Betriebsunfall in Aichach: Arbeiter verliert Fingerglied

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 27.07.2017 | 113 mal gelesen

Ein Arbeiter hat bei einem Betriebsunfall an einer Bohrmaschine am Mittwoch Nachmittag ein Fingerglied verloren. Ein 41-jähriger Arbeiter verlor am Mittwoch Nachmittag gegen 13.30 Uhr bei Arbeiten an einer Bohrmaschine ein Fingerglied seines rechten Mittelfingers und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Verletzte, Arbeiter eines Betriebs in der Rudolf-Diesel-Straße, hatte aus bisher unbekannten...

1 Bild

Arbeitsunfall in Meitingen: Metallstreben treffen Mann im Gesicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.05.2017 | 103 mal gelesen

Beim Entladen eines Lkw hat sich heute gegen 0.05 Uhr, im Gemeindegebiet Meitingen, bei einem Speditionsbetrieb eine Europalette verklemmt. Während der Staplerfahrer die Europalette hochhob, half ein 56-Jähriger auf der anderen Seite. Als sich die Europalette bewegte, lösten sich am Aufbau Metallstreben. Diese schnellten aus der Verankerung und trafen den 56-Jährigen im Gesicht. Der Mann musste mit Kopfverletzungen ins...

1 Bild

Bagger rutscht von Auflieger: Arbeiter in Dinkelscherben verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 09.05.2017 | 189 mal gelesen

Dinkelscherben: Steinekirch-Au | Beim Versuch einen Bagger in einer Sandgrube auf einen Auflieger zu verladen, ist am 8. Mai, um 9 Uhr, in Dinkelscherben, zwischen Steinekirch und Au, ein Betriebsunfall geschehen. Hierbei rutschte der Bagger auf der rechten Seite ab und kippte auf die Seite. Der 43-jährige Fahrer wurde leicht verletzt in das Zentralklinikum Augsburg gebracht. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro. (pm)

1 Bild

Betriebsunfall in Friedberg: Bohrkopf trifft 60-jährigen Arbeiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 22.11.2016 | 84 mal gelesen

Zu einem Arbeitsunfall ist es am Montag gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Segmüller gekommen. Dort waren Bauarbeiter mit einem Bohrbagger beschäftigt, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Beim Aufsetzen des tonnenschweren Bohrkopfes auf einer Metallplatte, die zum Schutz des Asphalts diente, wurde diese aus bisher unerfindlichen Gründen weggeschleudert. Dadurch kam der Bohrkopf ins Schwingen und traf einen...

1 Bild

Betriebsunfall auf Baustelle: 41-jähriger Arbeiter am Kopf verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 17.11.2016 | 28 mal gelesen

Ein Betriebsunfall hat sich am Mittwoch, gegen 10.46 Uhr auf einer Baustelle am Klausenberg ereignet. Dabei wurde ein 41-jähriger Arbeiter am Kopf verletzt. Bei Abladetätigkeiten mehrerer zehn Meter langer und 250 Kilogramm schwerer Eisenstangen löste sich ein Teil der Ladung und traf den Mann am Kopf. Obwohl der 41-jährige Arbeiter die erforderliche Schutzausrüstung anhatte, trug er schwere Kopfverletzungen davon und...

250-kg-Regal stürzt in Neusäß auf zwei Arbeiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 26.07.2016 | 17 mal gelesen

Drei Arbeiter waren mit der Demontage von Schwerlastregalen im Gewerbegebiet am Dienstagmorgen in Neusäß beschäftigt. Hierzu wurden die 250 Kilogramm schwere Regale umgelegt und auf dem Boden liegend auseinander geschraubt. Beim Umlegen eines Regals passten die Arbeiter nicht auf und das Regal stürzte in Richtung der drei Arbeiter. Ein 29-Jähriger wurde von dem Regal umgeworfen, bekam es auf den Brustkorb und wurde er am...

1 Bild

Schwerer Betriebsunfall in Lagerlechfeld: Arbeiter stürzt dreieinhalb Meter in die Tiefe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 23.06.2016 | 275 mal gelesen

Am Donnerstagvormittag hat sich in Graben in der Landsberger Straße ein schwerer Betriebsunfall ereignet. Bei Dämmarbeiten auf dem Dach eines Rohbau für ein Asylbewerberheim rutschte ein 62-jähriger Arbeiter vom Dachsparren ab und fiel rücklings aus einer Höhe von 3,55 Meter auf den Fußboden. Der Mann erlitt schwerste Verletzungen an Rippen und Becken und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Augsburg geflogen...

1 Bild

Schwerer Betriebsunfall in Derching

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.11.2015 | 242 mal gelesen

Lebensgefährliche Verletzungen hat sich am Mittwoch gegen 23.40 Uhr ein Arbeiter einer Firma in Derching zugezogen. Ersten Ermittlungen der Polizei zu Folge hat der Arbeiter Sicherheitsvorrichtungen außer Betrieb gesetzt, um den Verladevorgang von Filigrandecken zu beschleunigen. Dabei geriet er aus bisher unbekannten Gründen zwischen zwei Transportwagen. Kollegen fanden ihn. Der Arbeiter wurde reanimiert und ins...

Betriebsunfall im Sägewerk

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 28.10.2015 | 64 mal gelesen

Glück im Unglück hatte ein 60-jähriger Arbeiter in einem Sägewerk in Welden, als er am Dienstag gegen 16 Uhr bei Reinigungsarbeiten an einer Ölaufbringmaschine, mit der rechten Hand in eine laufende Walze geriet und fast bis zum Ellenbogen in die Maschine gezogen wurde. Aufgrund der Maschineneinstellung und der sofort herbeieilenden Arbeitskollegen konnte Schlimmeres verhindert werden und der Verletzte kam mit einer...