1 Bild

Enkeltrick-Betrüger ergaunert 20.000 Euro von Rentnerin in Hochzoll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 19.03.2019 | 192 mal gelesen

Ein Enkeltrick war am Montag im Augsburger Stadtteil Hochzoll erfolgreich. Eine Rentnerin händigte der vermeintlichen Freundin ihrer Enkelin 20.000 Euro aus. Wie die Polizei berichtet bekam die Seniorin gegen 16 Uhr einen Anruf, in dem sich eine bislang unbekannte Täterin als Enkeltochter ausgab. Sie benötige 20.000 Euro, um eine Wohnung zu kaufen. Die Hochzollerin begab sich zu ihrer Bank, hob den Betrag ab, und...

1 Bild

Kurioser Enkeltrick: Betrügerin fordert Geld für Kutsche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.09.2017 | 115 mal gelesen

"Wenn die Großnichte wegen der neuen Wohnung die Enkelin mit der Kutsche bei der Oma vorbeischickt, weil diese kostenpflichte Filme im Netz heruntergeladen hat, obwohl sie gar keinen Internetanschluss hat - dann sind mit Sicherheit Betrüger am anderen Ende der (virtuellen) Leitung", so fasst die Polizei in ihrem Pressebericht mehrere gescheiterte Fälle von versuchten Telefonbetrugs zusammen, die sich am Dienstag in Augsburg...

1 Bild

Missglückter Enkeltrick in Welden: Rentnerin erkennt Betrug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 07.12.2016 | 65 mal gelesen

Keinen Erfolg hatte ein Betrüger gestern bei einer besonnenen Rentnerin in Welden, als er von der 78-jährigen Frau per Telefon als Enkel in Not Geld erhalten wollte. Der männliche Anrufer gab sich als Angehöriger aus und forderte - wie üblich unter Vorspiegelung einer finanziellen Notlage - 20.000 Euro von der 78-Jährigen. Diese erkannte jedoch, dass der Anrufer eine Stimme hatte, die ihr nicht bekannt war. Auch dem...

1 Bild

77-Jährige aus Langenneufnach erhält Anruf von angeblichen Mitarbeiter der Rentenversicherung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langenneufnach | am 19.05.2016 | 40 mal gelesen

Eine 77-jährige Frau in Unterrothan hat am Dienstag einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter der Rentenversicherung erhalten. Wie die Polizei in ihrer Pressemitteilung berichtet, verlangte der Unbekannte, dass die Rentnerin sofort 2200 Euro überweisen müsse - ansonsten würde sie einen hohen Betrag von ihrer Rente verlieren. Gleichzeitig bot der Mann an, dass er ein Taxi schicken werde, um sie zur Bank nach...

1 Bild

Betrügerin versucht den Enkeltrick

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 22.04.2016 | 20 mal gelesen

Am Mittwoch hat eine Unbekannte bei drei alten Frauen (zwischen 70 bis 86 Jahre) um die Mittagszeit angerufen. Die Täterin versuchte, immer unter dem gleichen Vorwand, an hohe Summen Bargeld zu kommen. In allen Fällen stellte sich die Anruferin als Verwandte vor. Sie sagte "Du kennst mich doch", um das Vertrauen der Frauen zu gewinnen. Dann versuchte die Betrügerin Druck auszuüben: Sie würde sofort Bargeld brauchen, weil...

1 Bild

Betrüger sind wieder unterwegs – Enkeltrick scheitert

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - Nord/Ost | am 14.10.2015 | 101 mal gelesen

Gestern Nachmittag, versuchte eine Betrügerin über Vorspielen eines Familienverhältnisses von einer 71-jährigen aus Augsburg 30.000,- Euro zu ergaunern. Die Täterin gab vor die Cousine „Renate“ der Geschädigten zu sein und dass sie sich in einer finanziellen Schieflage befinde. Sie bräuchte 30.000,- Euro für einen Wohnungskauf in München, das Geld muss sie zeitnah bei einem Notar hinterlegen um Verzugszinsen zu verhindern....

Betrüger scheitern mit Enkeltrick

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.01.2015 | 23 mal gelesen

Drei Mal haben Betrüger am Mittwoch versucht, mit dem sogenannten Enkeltrick Geld zu ergaunern. Zwischen 12 und 17 Uhr wurden ein 73-jähriger Mann und zwei 76- und 83-jährige Frauen von einem unbekannten Mann angerufen. Der Täter gab sich dabei als Enkel, Neffe beziehungsweise persönlich Bekannter aus. In einem Fall forderte der Anrufer für einen "Geschäftsabschluss" 7000 Euro. Die Angerufenen haben sich in allen...