1 Bild

Meringerin fällt auf Saure-Gurken-Masche herein und verliert 6000 Euro

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 25.06.2019 | 835 mal gelesen

Einem dreisten Betrügerring ist eine 34-Jährige aus Mering aufgesessen. Sie verlor dadurch 6000 Euro. Auf der Suche nach einem Nebenjob geriet sie im Internet an einen angeblichen Engländer. Ihre Aufgabe wäre gewesen, aus Kamerun rund 500 Kilogramm Saure-Gurken-Pulver zu importieren und weltweit zu vertreiben. Für diese vermeintlich lohnende Tätigkeit musste sie jedoch vorab viermal je 1000 Euro nach Kamerun überweisen,...

1 Bild

Friedberger wird im Internet um 6500 Euro betrogen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.06.2019 | 170 mal gelesen

Wie die Polizei berichtet, wurde ein 18-Jähriger Friedberger Schüler im Internet jüngst um die stattliche Summe von 6500 Euro betrogen. Auf einem KFZ-Verkaufsportal ist er wohl auf die geschickte Betrugsmasche eines angeblichen Schweden hereingefallen.  Er wollte dem schwedischen Anbieter ein schwarz-oranges Motorrad der Marke KTM abkaufen, wobei der Verkäufer die Kosten des Transports mittels Schiff und Spedition tragen...

1 Bild

Baustellen-Abzocke in Mickhausen: Mann um 2000 Euro geprellt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mickhausen | am 17.03.2019 | 441 mal gelesen

Ein Bauherr in Mickhausen hat sich am Samstag nicht mehr anders zu helfen gewusst und rief die Polizei: Die Arbeiter waren von der Baustelle verschwunden - mit 2000 Euro Lohn und ohne die Arbeiten ausgeführt zu haben.  Gegen 16 Uhr teilte der Bauherr der Polizei mit, dass er Probleme mit polnischen Bauarbeitern auf seiner Baustelle habe. Die polnischen Arbeiter sollten laut Polizeibericht Montagearbeiten im Aussenbereich...

1 Bild

Betrug im Internet: So können Sie sich schützen

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 17.12.2018 | 31 mal gelesen

Bereits seit Jahren wird von verschiedenen Stellen auf die großen Gefahren des Internets aufmerksam gemacht. Doch längst nicht jeder Nutzer des World Wide Webs ist sich darüber im Klaren, wie am besten für die eigene Sicherheit gesorgt werden kann. Wir werfen deshalb einen genauen Blick auf die wichtigsten Grundsätze, die es in diesem Rahmen zu beachten gilt. Das Betriebssystem instand halten Das Betriebssystem des...

1 Bild

Online-Betrüger zockt Batzenhofener und Hirblinger Fußballerinnen ab

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Gersthofen | am 06.08.2018 | 569 mal gelesen

Ein Ferienhaus für zwölf Personen hatten sie sich ausgesucht, eine Woche am Gardasee bei Lazise für fünf Frauen der Ersten Frauenfußballmannschaft aus Batzenhofen-Hirblingen und einen Mann. Eine Woche Urlaub in Italien in einer kleinen Villa klingt schön, doch die Wirklichkeit war anders. "Wir haben alles im April über das Internet ausgesucht. Alles sah seriös aus", erzählt die Fußballerin Annika Bücherl. Das Haus habe auf...

1 Bild

Polizei warnt erneut: Meringer fällt auf bekannte Betrugsmasche bei der Wohnungssuche herein 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 11.05.2017 | 125 mal gelesen

Mering: Mering | Ein 42-jähriger Meringer ist Opfer einer bereits bekannten Betrugsmasche mit Mietwohnungen geworden. Auf einer Internet-Plattform für Immobilien fand er eine günstige Wohnung in Augsburg. Nach mehreren Mail-Kontakten mit einem angeblichen Engländer aus London, überwies der Meringer Anfang Mai 1500 Euro Mietvorschuss und Kaution auf ein Konto in Italien. Seitdem ist der Kontakt mit dem angeblichen Vermieter...

1 Bild

Polizei schnappt Betrügerbande

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 17.03.2016 | 76 mal gelesen

Die Bobinger Polizei ist einer Betrügerbande aus Königsbrunn auf die Spur gekommen. Die Täter benutzten die Personalien fremder Menschen, um Waren zu bestellen, die sie dann abpassten. So entstand ein Schaden von 60.000 Euro. Aufmerksam wurden die Beamten der Polizeiinspektion Bobingen nach eigenen Aussagen etwa dadurch, dass die über 200 Fälle meist in Königsbrunn stattgefunden hatten. Die Taten gingen teilweise bis ins...

Betrugsmasche über das Internet

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 17.12.2014 | 14 mal gelesen

Wieder einmal ist ein Internetnutzer auf einen angeblichen Mitarbeiter des Unternehmens Microsoft hereingefallen und von dem Unbekannten um knapp 170 Euro betrogen worden. Die Masche ist nicht neu, aber immer wieder erfolgreich: Im aktuellen Fall erhielt der Geschädigte einen Anruf von dem vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter der ihm in englischer Sprache erklärte, dass sein Computer nicht ordnungsgemäß registriert sei....