Betrug

1 Bild

Betrüger sind wieder unterwegs – Enkeltrick scheitert

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - Nord/Ost | am 14.10.2015 | 101 mal gelesen

Gestern Nachmittag, versuchte eine Betrügerin über Vorspielen eines Familienverhältnisses von einer 71-jährigen aus Augsburg 30.000,- Euro zu ergaunern. Die Täterin gab vor die Cousine „Renate“ der Geschädigten zu sein und dass sie sich in einer finanziellen Schieflage befinde. Sie bräuchte 30.000,- Euro für einen Wohnungskauf in München, das Geld muss sie zeitnah bei einem Notar hinterlegen um Verzugszinsen zu verhindern....

1 Bild

Radfahrer verletzt: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Stadtbergen | am 15.08.2015 | 32 mal gelesen

Ein BMW-Fahrer hat am Freitag einen Radfahrer angefahren und ihm falsche Personalien gegeben. Gegen 9.15 Uhr, kam es auf dem „REWE“-Parkplatz in Stadtbergen, Benzstraße, zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer. Der Fahrer eines blauen BMW fuhr rückwärts aus einer Parkbucht und übersah dabei den 83-jährigen Radfahrer. Durch die Kollission stürzte der Radler und zog sich dabei Schürfwunden an...

Unbekannter manipulierte Geldautomaten - Zeugen-/Geschädigtenaufruf

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 12.08.2015 | 50 mal gelesen

Zwischen dem 07.08.2015 (Fr.), 23.30 Uhr, und dem 10.08.2015 (Mo.), 12.30 Uhr, manipulierte ein unbekannter Täter zwei Geldausgabeautomaten am Moritzplatz. Ein Bankkunde stellte beim Geldabheben fest, dass der Geldausgabeschacht mit einer „Vorrichtung“ präpariert war. Er handelte richtig, blieb vor Ort und informierte die Polizei. Ermittlungen ergaben, dass die Vorrichtung verhindern sollte, dass das von Bankkunden...

Betrugsverdacht ist vom Tisch

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Wertingen | am 20.07.2015 | 424 mal gelesen

Von Anfang an wies der frühere Chefarzt am Kreiskrankenhaus, Dr. Wolfgang Streifinger, die Vorwürfe gegen sich zurück. Jetzt wurde das Verfahren eingestellt. Das Strafverfahren wegen Betrugsverdachts gegen den ehemaligen Chefarzt des Kreiskrankenhauses Wertingen, Dr. Wolfgang Streifinger, ist von der Staatsanwaltschaft Augsburg eingestellt worden. Wie sein Anwalt Dr. Theo Körner auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilte,...

1 Bild

Falscher Polizist: Betrüger wollten Seniorin reinlegen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Bobingen | am 07.07.2015 | 28 mal gelesen

Eine 77-jährige Seniorin aus Bobingen wäre am Mittwoch fast Opfer eines Betruges geworden. Sie wurde gegen 14.20 Uhr vermeintlich von der Staatsanwaltschaft Frankfurt angerufen. Der Anrufer übermittelte ihr die Handynummer eines "Hauptoberkommissars" des BKA (Bundeskriminalamtes), den sie anrufen solle. In dem folgenden Telefonat forderte der vermeintliche BKA-Beamte die 77-Jährige auf, bei der Post Wertkarten im mittleren...

1 Bild

Falscher Kripobeamter

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2015 | 78 mal gelesen

Die Kriminalpolizei Augsburg warnt vor Anrufern, die sich als Polizei- oder Kriminalbeamte ausgeben und sensible persönliche Daten auskundschaften wollen. Mindestens vier Augsburgerinnen hatten bereits das zweifelhafte Vergnügen. Am Donnerstag, zwischen 21 und 23 Uhr erhielten vier Augsburgerinnen (48, 69, und 2 mal 74 Jahre alt) Anrufe eines angeblichen Polizei- beziehgunsweise Kripobeamten. In zwei Fällen nannte der...

1 Bild

Staatsanwaltschaft klagt wegen Versicherungsbetrugs an

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 31.05.2015 | 17 mal gelesen

Wegen gemeinschaftlichen Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion und versuchten Versicherungsbetrugs erhebt die Staatsanwaltschaft nun Anklage gegen vier junge Männer. Der Fall des im Oktober 2014 explodierten Ferraris landet damit nun vor dem Amtsgericht Augsburg. Angeklagt sind vier Männer im Alter zwischen 19 und 29 Jahren, drei mit Wohnsitz in der Schweiz, einer in Serbien. Vorgeworfen wird den Männern...

Betrüger scheitern mit Enkeltrick

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.01.2015 | 23 mal gelesen

Drei Mal haben Betrüger am Mittwoch versucht, mit dem sogenannten Enkeltrick Geld zu ergaunern. Zwischen 12 und 17 Uhr wurden ein 73-jähriger Mann und zwei 76- und 83-jährige Frauen von einem unbekannten Mann angerufen. Der Täter gab sich dabei als Enkel, Neffe beziehungsweise persönlich Bekannter aus. In einem Fall forderte der Anrufer für einen "Geschäftsabschluss" 7000 Euro. Die Angerufenen haben sich in allen...

Falscher IT-Mitarbeiter betrügt Rentner

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 15.01.2015 | 22 mal gelesen

Die Betrügereien unter dem falschen Namen der Firma Microsoft gehen offenbar weiter. Am Mittwoch fiel ein 60 Jahre alter Rentner aus dem Bärenkeller der Masche zum Opfer. PC-Nutzer bekommen einen Anruf eines vermeintlichen Service-Mitarbeiter von Microsoft, der mitteilt, dass der PC gehackt worden sei. Hierzu müsse nun eine neue Firewall installiert werden. Dies könne er aber sofort per Fernwartung gegen eine Zahlung von...

1 Bild

Betrüger fliegt an Kasse auf

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 23.12.2014 | 17 mal gelesen

Ein dreister Betrüger ist am Montag in einem Lebensmitteldiscounter in der Innenstadt enttarnt worden. Der Mann gab vor, Leuchtmittel im Wert von 60 Euro umtauschen zu wollen. Dabei hatte er die Ware erst im Geschäft an sich genommen und sich damit an der Kasse vorbeigeschlichen. Dann ging er zurück, um die Leuchtmittel umzutauschen. Die Masche flog auf, weil der Filialleiter den tatsächlicen Bestand überprüfte, denn...

Betrugsmasche über das Internet

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 17.12.2014 | 14 mal gelesen

Wieder einmal ist ein Internetnutzer auf einen angeblichen Mitarbeiter des Unternehmens Microsoft hereingefallen und von dem Unbekannten um knapp 170 Euro betrogen worden. Die Masche ist nicht neu, aber immer wieder erfolgreich: Im aktuellen Fall erhielt der Geschädigte einen Anruf von dem vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter der ihm in englischer Sprache erklärte, dass sein Computer nicht ordnungsgemäß registriert sei....