Biber

1 Bild

Auge in Auge mit dem Biber 1

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 01.08.2018 | 58 mal gelesen

Auf der Vogelinsel gibt es natürlich nicht nur Vögel. Auch der Biber, Europas größtes Nagetier, lebt und "arbeitet" dort. Das dämmerungs- und nachtaktive Tier selbst ist selten zu sehen, doch seine Werke fallen den Besuchern dafür umso mehr ins Auge. Doch während seine Bautätigkeit anderswo oft als störend empfunden wird, lebt er am Altmühlsee mit den anderen Seebewohnern und den Besuchern konfliktfrei zusammen. Als...

1 Bild

Auf den Spuren des Bibers mit Schlauchboot und Kanu auf der Schmutter 14.7.

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Diedorf | am 04.07.2018 | 24 mal gelesen

Diedorf: Umweltzentrum Schmuttertal | Diedorf: Alte Mühle Kreppen (Umweltzentrum Schmuttertal) | BUND NATURSCHUTZ NEUSÄSS Auf den Spuren des Bibers die Schmutter erleben ist das Ziel unserer Schauchboot und Kanufahrt am Samstag den 14.Juli 2018. Treffpunkt und Abfahrt ist um 13.30 Uhr beim Diedorfer Umweltzentrum an der Schmutterbrücke in Neusäß/Kreppen. Die Teilnehmer müssen schwimmen können und mit den schaukelnden Kanus zurecht kommen. Jedem Kanu wird ein...

5 Bilder

Natur an der Wertach

Tobias Fröhlich
Tobias Fröhlich | Augsburg - Nord/West | am 02.06.2018 | 52 mal gelesen

Mitten in einer Großstadt und trotzdem mitten im Grünen. Entlang der Wertach und des Lechs lässt sich vieles entdecken. Gerade die teilweise renaturierte  Wertach bietet Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere. Deshalb sollte jeder beim Grillen und Chillen respektvoll mit der Natur umgehen und seinen Müll nach der Party wieder mitnehmen.   

1 Bild

Biber fällt in Wasserablauf in Horgau

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Horgau | am 22.05.2018 | 29 mal gelesen

Der Besitzer eines Wochenendgrundstückes bei Horgau-Bahnhof meldete am Samstag gegen 15 Uhr bei der Polizei, dass ein Biber in einem Rohr feststecke und weder vor- noch zurück könne. Der stellvertretende Biberbeauftragte wurde verständigt und nahm sich der Sache an. Der Biber war einen Meter tief in einen betonierten Wasserablauf gefallen und kam aus eigener Kraft nicht mehr heraus. Zur Rettung wurde ein Holzbrett schräg...

1 Bild

Ein Männlein steht im Biberland 2

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 29.01.2018 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Am Lech - Stausee bei Schwabstadl

Michael Holdinghausen
Michael Holdinghausen | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 27.01.2018 | 31 mal gelesen

Im Gegensatz zu gestern war es heute sehr trübe am Lech, aber schön war es doch, unzählige Schwäne aller Altersgruppen fanden sich am Ende des Stausees ein. Die jüngeren Schwäne erkennt man gut an ihrem grauen Federkleid, und wenn man sich die Schnäbel genauer anschaut, kann man auch die Jungschwäne, die schon ein Jahr älter sind erkennen. Dazu gibt es Reiherenten, Haubentaucher und ich hab sogar einen Biber gesehen, das ist...

8 Bilder

Geheimnisvolles Augsburger Land

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Zusmarshausen | am 28.06.2017 | 68 mal gelesen

Zusmarshausen: Kreisverkehr | Vier idyllische Aufnahmen habe ich in dieser Woche gemacht und den LeserInnen mitgebracht. Aus dem Augsburger Land. Wer kann sagen, an welchem Ort sie entstanden sind? 29.06. Ein fünftes Bild wird hinzugefügt - mit einem "Promi". Er möge helfen! 30.06. Bisher gab es keine einzige falsche Antwort, aber auch keine richtige. Ich gehe von allseitigem Einverständnis aus, wenn ich die Qualen beende und veröffentliche...

1 Bild

Ganz Schön Wehr 4

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 09.02.2017 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eigenportrait - gut genagt 2

Sabine Habiger
Sabine Habiger | Augsburg - Nord/West | am 02.01.2017 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Der Kuhsee im Spätsommer und Herbst

Ulrich Deibl
Ulrich Deibl | Augsburg - Süd/Ost | am 15.09.2016 | 64 mal gelesen

Augsburg: Rund um den Kuhsee | Nicht nur für Fotografen ist der Kuhsee und der Hochablass ein perfektes Ausflugsziel für einen schönen und entspannenden Spaziergang. Sowohl Flora als auch Fauna erstrahlen im Spätsommer und Herbst in ihrer vollen Schönheit. Nicht nur die Gänse lassen sich die letzten Sonnenstrahlen aufs Gefieder scheinen, sondern auch der ein oder andere Biber lässt sich hin und wieder blicken und plantscht vergnügt unmittelbar vor den...

1 Bild

Biber am Rothsee-Kreisverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 20.07.2016 | 30 mal gelesen

Das "Biber-Segment" mit dem durch Biber angenagten Stamm des Rohseekreisels wird künftig durch eine gut einen Meter hohe Biberfigur aus Eichenholz ergänzt. Die mit der Motorsäge "geschnitzte" Figur wurde von Ulrich Wiedemann aus Wollbach hergestellt. Er hat dazu zwei Tage auf dem Kläranlagengelände gearbeitet und ein Kunstwerk geschaffen. Das Holz dazu bekam er vom Markt Zusmarshausen. Die Mitarbeiter des Bauhofs hoben das...

3 Bilder

Zoo: Neues Zuhause für pelzige Wassertiere

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 12.05.2016 | 282 mal gelesen

Ein kleiner Wasserlauf, viel Fläche zum Planschen und ein gemütliches Plätzchen im Inneren – die Biber und Fischotter, die vor Kurzem in ihre neue Anlage im Augsburger Zoo eingezogen sind, gewöhnen sich zur Zeit an ihr neues Zuhause. Der Zoo unterdessen hat am Mittwoch das Otter- und Biber-Gehege feierlich in Empfang genommen. Neben den heimischen Wassertieren gibt es derzeit aber noch weitere Attraktionen im Tierpark. Und...

1 Bild

Der Biber in der Stadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 24.03.2016 | 30 mal gelesen

Nach dem großen Erfolg der letzten Führung bietet der Bund Naturschutz eine weitere Exkursion an der Singold am Samstag, 2. April, an. Der Biberbeauftragte der Stadt Bobingen Hartmut Schütze gibt Einblicke in das Leben des kräftigen Nagers, erklärt den Lebensraum des Singold-Bibers und zeigt dessen Spuren am Ufer und im Wasser. Selbstverständlich können alle Teilnehmer diskutieren, wie Mensch und Biber auf so engem Raum...

Ausgleich von Biberschäden

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 08.03.2016 | 11 mal gelesen

Im Landkreis Dillingen kommt es wegen der hohen Biber-Population zu einer großen Anzahl von Schäden in der Land- und Forstwirtschaft. Viele Bauern und Waldbesitzer klagen, dass sich das Tier mittlerweile zu einer Plage entwickelt habe. Hier setzt nun ein Antrag des Rep-Kreisrats Hermann Mack an den Kreistag ein. Da die Summe der Ausgleichszahlungen für Biberschäden gedeckelt ist, erhalten die Geschädigten oft nur einen...

1 Bild

Der Biber in Bobingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 08.03.2016 | 33 mal gelesen

Eine Naturerlebnisführung des Landschaftspflegeverbandes Landkreis Augsburg findet am Samstag, 19. März, von 15 bis 17 Uhr statt. Treffpunkt ist der Festplatz gegenüber der Singoldhalle, Krumbacher Straße, in Bobingen. Der Biberbeauftragte der Stadt Bobingen Hartmut Schütze wird faszinierende Einblicke in das Leben des Nagers geben. So zeigt Schütze den Lebensraum des Singold-Bibers - und die Spuren, die er hinterlässt....

Behausung eines Bibers entfernt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gablingen | am 04.03.2016 | 23 mal gelesen

Im Gemeindegebiet Gablingen kam es im Dezember 2015 zu Arbeiten an der Schmutter. In diesem Zuge beobachtete ein bislang unbekannter Zeuge, dass bei diesen Baggerarbeiten ein Biberdamm entfernt wurde. Dieser diente als Fortpflanzungs- und Ruhestätte. Der unbekannte Zeuge meldete den Vorfall den Behörden. Für die weiteren Ermittlungen sucht nun die Polizei Gersthofen diesen wichtigen Zeugen. Er möge sich bitte unter der...

5 Bilder

Waldkindergarten Meitingen auf Biber´s Spuren

Bianca Kunz
Bianca Kunz | Meitingen | am 10.12.2015 | 406 mal gelesen

Am Mittwoch den 21.10.2015 stand bei den Kindern des Meitinger Waldkindergartens wieder einmal ein gemeinsamer Ausflug mit ihrem Jäger Helmut auf dem Programm. Eine spannende Entdeckungsreise an einen versteckten See wartete auf die Kinder. Dort haben die Biber viele Spuren hinterlassen. Dank dem großen Fachwissen und Einfühlungsvermögen von Jäger Helmut konnten die Kinder viel über die geschützten Tiere erfahren. Das...

1 Bild

Billy Biber gerettet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.12.2015 | 207 mal gelesen

Einem verirrten Biber hat die Berufsfeuerwehr Augsburg am Mittwochabend geholfen. Das Tier hatte gegen 21 Uhr auf der Friedberger Straße beinahe einen Unfall verursacht und war danach in den Eingangsbereich eines Spielkasinos geirrt. Das Tier wurde mit einer Hundeschlinge gefangen und an einer ruhigen, verkehrsarmen Stelle am Eiskanal wieder ausgesetzt.