1 Bild

Der Meitinger Maibaumklau, der keiner war?

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 08.05.2018 | 140 mal gelesen

Erlinger Burschen klauten den Meitinger Maibaum – das Maibaumfest fiel aus. Hat ein regulärer „Maibaumklau“ vorgelegen? Wolfgang Wagner erklärt seine Sicht der Dinge. „Es hing nur noch ein Zettel mit der Nachricht, wann und wo über die Auslöse des Maibaums gesprochen werden soll, an der Halterung“, erklärt Wolfgang Wagner, Vorsitzender des Kultur- und Brauchtumsvereins Meitingen. Der Baum war in einer Meitinger Lagerhalle...

14 Bilder

Sitten, Bräuche und Traditionen

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 06.05.2018 | 33 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim | Rothenberger Senioren leben diese In unserem Haus werden diese nicht nur erlebt sondern auch gelebt. Am 02. Mai wurde unter den staunenden Blicken der Anwesenden, der liebevoll von den Bewohnern unter Mithilfe der FOS Praktikanten, gestrichene und gestaltete Maibaum aufgestellt. Mit Kranz und bunten Bändern geschmückt, steht nun der 5 Meter hohe Baum, weit sichtbar am Friedberger Rothenberg. Traditionell erhielt er sein...

10 Bilder

Maibaumaufstellen

Irene Skarke
Irene Skarke | Altenmünster | am 30.04.2017 | 107 mal gelesen

Altenmünster: Hennhofen | Traditionell wurde der Maibaum in Hennhofen mit Manneskraft und mit Hilfe von langen Stecken, den sogenannten "Schwalben" aufgestellt. Die Dorfbevölkerung und viele Gäste kamen zahlreich, entweder um mit Hand anzulegen oder als Zuschauer. Bei blauem Himmel war dies wieder eine gelungene Brauchtumspflege veranstaltet von der Freiwilligen Feuerwehr Hennhofen.

1 Bild

25 Jahre Maibaum: Jubiläumsfeier am Dorfplatz in Mittelstetten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mittelstetten | am 24.04.2017 | 93 mal gelesen

Die Maibaumfreunde aus Mittelstetten blicken heuer auf 25 Jahre gelebtes Brauchtum rund um das Schmücken und Aufstellen des Maibaums zurück. Dieses freudige Ereignis wird mit einem großen Jubiläumsfest am Montag, 1. Mai, am Dorfplatz begangen. Die Feierlichkeiten beginnen um 11 Uhr mit einem Frühschoppen, musikalisch umrahmt von der Trachtenkapelle Alpengruß aus Schwabmünchen. Um 11.45 Uhr geben die "Lechfeld Böller" aus...