1 Bild

Ein letztes Mal: Brechtfestival-Leiter Patrick Wengenroth über modernes Theater, neugierige Zuschauer und den Abschied von Augsburg

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 13.02.2019 | 232 mal gelesen

Am 22. Februar beginnt das zehntägige Brechtfestival 2019 zum Thema "Städtebewohner*innen". Warum es überhaupt ein Festival für Bertolt Brecht gibt, ob sich das auch für Theater-Neulinge eignet und was man unbedingt gesehen haben sollte, erzählte uns Patrick Wengenroth, seit drei Jahren künstlerischer Leiter der Augsburger Kulturveranstaltung.StadtZeitung: Abgesehen von dem lokalen Bezug - warum gibt es denn überhaupt ein...

1 Bild

Brecht und die Stadt: Programm des Augsburger Brechtfestivals 2019 vorgestellt

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 17.12.2018 | 130 mal gelesen

Augsburg - Das Brechtfestival, das im kommenden Jahr vom 22. Februar bis zum 3. März stattfinden wird, widmet sich diesmal ganz Bertolt Brechts Gedichtzyklus "Aus dem Lesebuch für Städtebewohner". Deshalb dreht sich in den Theaterproduktionen, Lesungen und Vorträgen auch alles um die Stadt und ihre Bewohner. Den Anfang macht ein Stück, das die Augsburger "Städtebewohner" zum Nachdenken anregen soll: Im Gastspiel des Berliner...

1 Bild

Brecht und Deutschland: Festival startet am 28. Februar

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 23.02.2016 | 98 mal gelesen

„Brecht und Deutschland – die Vaterstadt, wie empfängt sie mich wohl ?“ heißt das Thema des diesjährigen Brecht-Festivals, das von Sonntag, 28. Februar, bis Samstag, 6. März, in Augsburg stattfindet. Bereits am Freitag verleiht die Stadt den Brechtpreis an Silke Scheuermann. Der Bertolt-Brecht-Literaturpreis der Stadt Augsburg wird alle drei Jahre vergeben und im Rahmen des Brechtfestivals verliehen. Der mit 15 000 Euro...