Buch

1 Bild

"'s Buzzele isch da!" - das Buch

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 22.10.2018 | 274 mal gelesen

Von wegen in Bethlehem, da liegen alle falsch. Bei Schnee und eisigem Wind kam das Jesuskind in den hinteren Stauden zur Welt in "am schebsa Schubfa". Wer es nicht glaubt, der lese auf Schwäbisch die Weihnachtsgeschichten von StadtZeitungsredakteur Stefan Gruber, die nun zusammengefasst im Buch "'s Buzzele isch da! - a glois schwäbischs Weihnachtswundr aus de hendre Stauda" für 14,90 Euro bei der StadtZeitung erschienen...

2 Bilder

Krimispannung vor der Haustür

Lesung / Nicola Förg liest aus ihrem neuen Bayern-Krimi Königsbrunn. „Rabenschwarze Beute“ heißt der neue Kriminalroman von Nicola Förg. Daraus liest die beliebte Kemptener Autorin am Sonntag, den 21. Oktober, um 10.30 Uhr in Gut Morhard im Süden von Königsbrunn. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gern angenommen. „Denn nicht nur Förgs literarische Figur, die Garmischer Polizistin Irmi Mangold, auch die...

10 Bilder

REISEN MIT DORIS WIEDEMANN: Unterwegs mit Lady Sunshine, Rotbäckchen und der Kleinen

Monika Saller
Monika Saller | Augsburg - City | am 29.08.2018 | 195 mal gelesen

Warum ein Motorrad manchmal als motorbetriebenes Gepäcktragesystem deklariert werden muss und wie man auf zwei Rädern auf einem tief verschneiten Highway in Alaska zurechtkommt. Die Kleine steht vor der Tür und wartet. Ein wenig staubig und ausgerüstet mit zwei Koffern sieht sie fast aus, als wäre sie wie so oft auf großer Reise. Dabei hat Doris Wiedemann, die Fahrerin der BMW R 100 GS Paris Dakar, heute nur eine kurze...

1 Bild

Die Kamuelsfeder

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 29.08.2018 | 23 mal gelesen

Die Frau eines fränkischen Milliardärs ertrinkt im Mittelmeer, ein Jahr später werden in einem idyllischen Fischerort in Italien und in Deutschland mehrere Menschen mit Messerstichen regelrecht hingerichtet. Für die Polizei in beiden Ländern beginnt eine fieberhafte Suche nach der Lösung dieses unheimlichen Rätsels. Mittendrin die Kommissare Haderlein, Lagerfeld und natürlich auch Ermittlerschweinchen Riemenschneider, die mit...

1 Bild

der Autorin Isabel Vincent

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 22.08.2018 | 15 mal gelesen

Zu ihrem ersten Dinner mit Edward erscheint Isabel mit einer Flasche Wein, aber ohne große Erwartungen. Eigentlich ist sie nur hier, weil ihre Freundin sie um den Gefallen gebeten hat, bei ihrem alten Vater nach dem Rechten zu sehen. Doch der Mann, der jetzt in der Küche steht und Hühnchenbrust und luftiges Aprikosen-Soufflé für sie zubereitet, steckt voller Überraschungen. Isabels Besuch ist der Auftakt zu einer ganzen...

1 Bild

Buchbasar mit Infostand + bayernweiter Aktion zu Menschenrechten

Augsburg: Moritzplatz | Samstag, 16. Juni 9:00 - 16:30 Uhr Ab ca. 9 Uhr starten wir am Moritzplatz wieder mit einem Buchbasar zugunsten von Amnesty International (bei trockenem Wetter). Die Bücher stammen aus Spenden oder Sammlungen aus dem privatem Umfeld der Mitglieder. Sämtliche Einnahmen kommen Amnesty International zugute. Dieses Jahr findet auch eine bayernweite Aktion während des Buchbasars statt (von 11 bis 13 Uhr). Und die dreht sich...

3 Bilder

Augsburgerin schreibt Buch über das Leben und Sterben ihrer unheilbar kranken Tochter

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Inningen | am 29.05.2018 | 1314 mal gelesen

Als sie beschreibt, wie sie mit ihrer Tochter den "Himmelskoffer" packte, stockt Ingrid Krist für einen Moment. Dann zählt sie auf, was Katharina alles mit in den Himmel nehmen wollte: Schokopudding, Bücher und natürlich Puzzles. Denn Puzzeln, das sei die große Leidenschaft des Mädchens gewesen. Der Gedanke, dass im Himmel alles gut werde, habe für sie und ihre Tochter überhaupt erst möglich gemacht, diese schwere Zeit...

16 Bilder

Lesung mit Sina Trinkwalder aus ihrem aktuellem Buch "Im nächsten Leben ist es zu spät" im Klinikum Augsburg

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - Nord/West | am 16.04.2018 | 210 mal gelesen

Augsburg: Klinikum | Mehrfach ausgezeichnete Sozialunternehmerin und Buchautorin Sina Trinkwalder (Firma Manomama) aus Augsburg gab im kleinen Speisesaal des Klinikum Augsburg eine Lesung aus ihrem aktuellem Buch "im nächsten Leben ist es zu spät". Außerdem erzählte sie viel aus ihrem Leben, welche Schwierigkeiten sie zu meistern hatte und wie sie ihre Ziele erreichte. Es waren viele Ratschläge dabei, die man auf sein eigenes Leben anwenden...

1 Bild

Mehr Gelassenheit im Schulalltag

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 27.03.2018 | 23 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Auch in den Ferien arbeitet Lehrerin Heidemarie Brosche als Schriftstellerin Peter Stöbich Friedberg. Auch in den Osterferien gab es für die Friedberger Autorin und Lehrerin Heidemarie Brosche nicht wirklich eine Verschnaufpause. Zwar unterrichtete sie nicht an der Schillerschule in Augsburg, aber um wichtige neue Projekte fertigzustellen, saß sie regelmäßig vor ihrem Computer. "Gerade habe ich den Vertrag für einen...

2 Bilder

Schüler aus Königsbrunn und Wertingen schreiben und vermarkten ihr eigenes Buch

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 20.03.2018 | 22 mal gelesen

Ein Stück Literatur schüttelt man nicht so einfach aus dem Ärmel. Das durften 20 Schüler der 11. Jahrgangsstufe der Gymnasien Königsbrunn und Wertingen im Rahmen ihres Praxis-Seminars in den Fächern Latein und Deutsch erfahren. Nach monatelangem Planen, Schreiben und Gestalten an ihrem eigenen Buch halten die jungen Autoren, die sich selber den Namen „Die 11. Legion“ gegeben haben, nun stolz ihren selbst verfassten Roman in...

1 Bild

Buchtipp: ENDSTATION - Leo Schwartz und das Blutgeld von Irene Dorfner

Marco Trutter
Marco Trutter | Augsburg - City | am 26.01.2018 | 83 mal gelesen

Kastl: Autorin/Schrifstellerin | Vor dem Polizeipräsidium im bayerischen Mühldorf am Inn wird eine Frau erschossen. Sie stirbt in den Armen von Kommissar Leo Schwartz. Die letzten Worte der Frau sind kaum verständlich und ergeben keinen Sinn. Dass sie Leo einen Schlüssel in die Jacke steckte, hatte der nicht bemerkt. Die Tote ist die Frau des Spitzenpolitikers Esterbauer von der neuen, aufstrebenden Bürgerpartei Bayerns, die in der Bevölkerung immer...

1 Bild

Das harte Leben auf hoher See

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Schwabmünchen | am 23.01.2018 | 68 mal gelesen

Schwabmünchen: schwabmünchen | Harald Wieczorek hat ein Buch über seine Zeit als Seemann geschrieben Peter Stöbich Schwabmünchen. Als Seemann, Schauspieler und Stuntman hat Harald Wieczorek aus Schwabmünchen ein abenteuerliches Leben hinter sich und ist dem Tod mehrmals nur knapp entronnen. Seine wilden Jugendjahre auf den Weltmeeren schildert er jetzt im Buch "Windstärke 13", das über das Internet sowie in der Schwabmünchner Buchhandlung Schmid in der...

1 Bild

Buchspende

Schnappschuss

1 Bild

Die Rolle der Menschlichkeit

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 08.11.2017 | 26 mal gelesen

Was geschieht, wenn der letzte Funken Menschlichkeit aufgebraucht ist? Die kleine Marie begibt sich auf eine fantastische Reise, um dies zu ergründen.Marie ist acht Jahre alt. Von Hunger und Krankheit geschwächt, erlischt ihr Leben, noch bevor es richtig begann. An einem wundersamen Ort wacht sie jedoch wieder auf und trifft einen alten Mann. Dieser erklärt ihr, dass die Menschen ihn zutiefst enttäuscht haben und deshalb dem...

4 Bilder

Lesung auf dem Gnadenhof Possenried

peter a. rotter
peter a. rotter | Wertingen | am 22.09.2017 | 44 mal gelesen

Wertingen: Franziskushof -Gnadenhof Possenried e.V. | "Ungeziefer" heißt das Buch, aus dem der Verleger Torsten Low aus Meitingen am Mittwoch Abend auf dem Gnadenhof im Franziskuszimmer unter anderem vorlas. Es ranken sich viele Mythen und Legenden um sie: Um Maden und Kakerlaken, Ratten, Mäuse, Spinnen, Fliegen, Pilze, Schlangen und Schrecken, Kröten und Würmer und jegliches andere Geziefer, das es in unseren Albträume verschlägt. In keiner Horrorgeschichte darf das...

2 Bilder

Sensationsfund in Augsburg: Fragment einer Gutenberg-Bibel entdeckt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 21.09.2017 | 374 mal gelesen

Einen spektakulären Fund hat der Augsburger Bibliothekar Wolfgang Mayer gemacht. Er entdeckte in der Staats- und Stadtbibliothek das Fragment einer bislang unbekannten Gutenberg-Bibel. Die Pergamentseite war als Einband für ein anderes Buch wiederverwertet worden. Bibliotheken sind meist beschauliche, ruhige Orte, die deckenhohe Regale gefüllt mit oft geschichtsträchtigen Büchern beherbergen. Orte fernab von Hektik und...

1 Bild

Schwabmünchens Elternblog veröffentlicht Kinderbücher

Victoria von Lützau
Victoria von Lützau | Schwabmünchen | am 24.08.2017 | 31 mal gelesen

Schwabmünchens Reise- und Familienblog „Kuchenerbse“ hat zwei Kinderbücher auf den Markt gebracht. Die E-Books „Gute-Nacht-Geschichten von der Kuchenerbse - Baumwächter & das Meer“ sowie Teil eins des Kinder-Reisebuchs „Mister Mausezahn reist an die Nordsee“ sind bei allen gängigen Onlinehändlern gelistet. E-Books für unterwegs Beide Kinderbuchreihen werden kontinuierlich fortgesetzt. Während die Gute-Nacht-Geschichten...

7 Bilder

Neusäß startet in die Grill(hoch)saison

Bücherei Sankt Ägidius Neusäß
Bücherei Sankt Ägidius Neusäß | Neusäß | am 03.07.2017 | 26 mal gelesen

Neusäß: Bücherei Sankt Ägidius | Der Grillgeruch steigt den Neusässern aus den Gärten in die Nasen, denn die Grillsaison ist im vollen Gange, was ein Blick auf die Google Suchanfragen bestätigt: [ Zu Google Trends ] Viele haben bereits im April oder noch früher "angegrillt" und es zeigt sich, dass heutzutage viel mehr als nur Bratwurst und Nackensteakes gegrillt werden. Damit Sie über alle Trends informiert sind, haben wir für unseren Themen-Monat...

1 Bild

Lesungen im Schwabmünchner Museum

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 22.05.2017 | 34 mal gelesen

Das sind ja „SCHÖNE AUSSICHTEN“ An die Erfolge der letzten Jahre anknüpfend finden am Mittwoch, den 31. Mai und am Donnerstag, den 1. Juni 2017 vergnügliche Abende mit Musik, Leckereien und Texten über vielversprechende Aussichten und aussichtslose Versprechungen statt. Am Mittwoch, den 31.05.2017 von 19.30h - 22h lesen Markus Friesenegger und Sabine Sünwoldt Musikalische Untermalung bieten Reinhold Bauer mit...

3 Bilder

Ursula Poznanski liest an der Leonhard-Wagner-Realschule 1

Claudia Eibl
Claudia Eibl | Schwabmünchen | am 05.05.2017 | 101 mal gelesen

Die Schüler/innen aller 10. Klasse saßen gebannt in der Mensa, als Ursula Poznanski aus ihrem neuen Roman "Elanus" las. Nach ihrem großen Erfolg "Erebos" stellte die bekannte Autorin am 28.04.2017 an der Realschule ihr neues Buch vor. Der Jugend-Thriller handelt von einem 17-jährigen Genie, das neu auf der Universität ist und durch seine Drohne viele Geheimnisse aufdeckt. Die Spiegel-Bestseller-Autorin weiß, wie sie ihr...

Theater: Der Traum eines lächerlichen Menschen

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 28.04.2017 | 2 mal gelesen

Augsburg: Hoffmannkeller | Am Samstag, 13. Mai, findet im Hoffmannkeller ein Schauspiel zum Buch "Der Traum eines lächerlichen Menschen" von Fjodor M. Dostojewskij statt.

Theater: "Gift. Eine Ehegeschichte" von Lot Vekemans

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 28.04.2017 | 3 mal gelesen

Augsburg: Hoffmannkeller | Am Freitag, 12. Mai, findet im Hoffmannkeller eine Aufführung zum Buch "Gift. Eine Ehegeschichte" von Lot Vekemans statt.

4 Bilder

Jetzt ist Gartenzeit in Neusäß!

Bücherei Sankt Ägidius Neusäß
Bücherei Sankt Ägidius Neusäß | Neusäß | am 02.04.2017 | 24 mal gelesen

Neusäß: Bücherei Sankt Ägidius | Mit dem Thema des Monats "Garten und Gestaltung" der Bücherei Sankt Ägidius planen, gestalten und pflegen Sie Ihren Garten richtig! Im Frühling heißt es raus in den Garten. Planen, gestalten und pflegen stehen auf dem Programm. Für unser Thema des Monats "Garten und Gestaltung" von April bis Ende Juni haben wir eine Vielzahl an Büchern angeschafft, mit denen Sie Ihren Garten ins rechte Licht rücken. Die Auswahl reicht von...

1 Bild

Vortrag: Musikalisch-literarischer Abend - „Das Abendessen mit dem kleinen Chinesen“

Christine Wieser
Christine Wieser | Gersthofen | am 10.03.2017 | 18 mal gelesen

Gersthofen: Ballonmuseum | Die Augsburgerin Sibylle Lang liest aus ihrem Erzählband "Das Abendessen mit dem kleinen Chinesen". Der Kern der neun Geschichten des Buchs sind biografische Ereignisse aus dem Leben der Autorin; aus diesem Material entwickelt sie die Themen spannungsreich weiter und verwandelt sie in eigene Geschichten, die nicht unbedingt etwas mit der erlebten Wirklichkeit zu tun haben. Musikalisch ergänzt wird die Lesung von Wolfram...

1 Bild

40 Tage - „Expedition zur Freiheit“

Steffen Schubert
Steffen Schubert | Kissing | am 25.01.2017 | 35 mal gelesen

Kissing: Emmauskirche | Zum Jubiläum „500 Jahre Reformation Martin Luthers“ lädt die Evang. Emmausgemeinde, Schulstraße 2d in Kissing, ab 12. Februar 2017 sehr herzlich zu einem „etwas anderen“ Glaubenskurs ein. Die „Expedition zur Freiheit“ ist eine Entdeckungsreise mitten hinein in die faszinierende Welt der Reformation und in die Kunst der Erneuerung, die unsere Welt vor 500 Jahren auf den Kopf gestellt hat! Freiheit ist die ganze...