Caritas Augsburg

1 Bild

Großbrand im Caritas-Sozialzentrum: 28-jähriger Verdächtiger aus Untersuchungshaft entlassen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 27.07.2018 | 556 mal gelesen

In den Ermittlungen um den Großbrand, der das Sozialzentrum der Caritas zerstörte, hat es nun eine überraschende Wende gegeben. Der 28-Jährige, der als Tatverdächtiger in Untersuchungshaft genommen wurde, ist wieder auf freiem Fuß. "Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Augsburg den Haftbefehl wegen schwerer Brandstiftung gegen den 28-jährigen Beschuldigten aufgehoben. Er wurde aus der Untersuchungshaft...

4 Bilder

Bewusst machen, was Rückkehr für Kinder bedeutet

Bernhard Gattner
Bernhard Gattner | Augsburg - City | am 22.02.2018 | 84 mal gelesen

Fachleute, Berater und Politik suchen den Informationsaustausch bei Augsburger Konferenz Transnational III – Erste Empfehlungen an die Politik Augsburg, 22.02.2018 (pca). Kinder sind immer das schwächste Glied einer Familie, abhängig von den Entscheidungen der Eltern. Und dennoch gilt, Kinder sind die Zukunft jeder Gesellschaft. Ihr Schicksal entscheidet damit nicht nur über deren eigene Zukunft, sondern auch über die...

Rückkehr in ein unbekanntes Heimatland

Bernhard Gattner
Bernhard Gattner | Augsburg - City | am 22.02.2018 | 39 mal gelesen

Wenn Eltern wieder freiwillig in ihr Herkunftsland zurückkehren wollen, müssen sie auch ihre Kinder hören Fast 50 Millionen Kinder und Jugendliche sind in der Welt von heute auf der Flucht oder haben ihre Heimat auf der Suche nach einem besseren Leben verlassen. Mehr als die Hälfte dieser Kinder wurden zur Flucht gezwungen durch bewaffnete Konflikte, Kriege oder andere Gefahren. Was bedeutet es für ein Kind, wenn es seine...

Betrugsschaden bei Caritas-Tochter wird durch Täter voll ausgeglichen

Bernhard Gattner
Bernhard Gattner | Augsburg - City | am 20.02.2018 | 316 mal gelesen

Diözesan-Caritasdirektor Dr. Magg nimmt Stellung zu Vorgängen in den Aichacher Ulrichswerkstätten Augsburg, 20.02.2017 (pca). Ein Skandal bei der „Augsburger Caritas“ wie im Bistum Eichstätt? So werden nicht wenige gedacht haben, als sie heute in der „Augsburger Allgemeinen“ den Bericht über ein Gerichtsverfahren gelesen haben. Darin wird berichtet, wie ein Mitarbeiter in der Buchhaltung gezielt „Zahlungsanweisungen für...

Frühstückstreff für Menschen mit Alkoholproblematik

Bernhard Gattner
Bernhard Gattner | Augsburg - City | am 17.02.2018 | 46 mal gelesen

Augsburg: Caritas-Suchtfachambulanz | Augsburg, 16.02.2018 // Am 23. Februar 2018 startet ein neues Angebot der Caritas für Menschen mit chronischer Alkoholproblematik. Die Suchtfachambulanz lädt sie zu einem „Frühstückstreff“ jeweils am Freitag von 10.00 bis 11.30 Uhr ein. Der Frühstückstreff will Betroffenen die Möglichkeit bieten, mit anderen ins Gespräch zu kommen und dabei Strategien zu entwickeln, Abstinenz zu erreichen und zu stabilisieren. Auch kann...

9 Bilder

Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr unterstützt Weiterbildungsprojekt Leichte Sprache

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 07.12.2017 | 79 mal gelesen

Das Bundesarbeitsministerium finanziert ein Weiterbildungsprojekt für Leichte Sprache in Augsburg und Berlin. Um dies mit dem Träger des Projekts, der Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH (CAB), zu feiern und sich über Details der auf vier Jahre angelegten Maßnahme zu informieren, besuchte die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr das Fachzentrum für Leichte Sprache in der Memminger Straße. Deren Leiterin, die Sozialpädagogin...