Demonstration

26 Bilder

Protest mit 3000 Traktoren: Landwirte demonstrieren in Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 12.01.2020 | 883 mal gelesen

Mit ihren Zugmaschinen sind am Sonntag viele Landwirte aus ganze Schwaben nach Augsburg gekommen, um gegen die Düngeverordnung, den Umgang mit der Blauzungenkrankheit und gegen weitere Regelungen und Bestimmungen, die ihnen das Leben schwer machen, zu protestieren. Die Wahl war auf Augsburg gefallen, weil Ministerpräsident Markus Söder zum Neujahrsempfang der CSU-Fraktion (siehe eigener Artikel) gekommen war. Gegen 14 Uhr,...

2 Bilder

Bauerndemo für die CSU inszeniert?

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 12.01.2020 | 1326 mal gelesen

Die V-Partei³ kommentiert die Demonstration der schwäbischen Landwirte in Augsburg anlässlich des CSU-Empfangs. OB-Kandidat Roland Wegner von der V-Partei³ sieht systemimmanente Probleme und fordert die Landwirte zu einer anderen Produktion auf. "Landwirte erhoffen sich mit ihrem Aufritt offensichtlich mehr Unterstützung der CSU. Das ist grotesk! War es doch die CSU, die in Brüssel das Ackergift Glyphosat weiter...

1 Bild

Straßenblockaden am Donnerstag: Augsburger "Extinction Rebellion" protestiert gegen Ergebnisse der Klimakonferenz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.12.2019 | 925 mal gelesen

Die Augsburger Aktivisten "Extinction Rebellion" haben für Donnerstag, 19. Dezember, zwei Straßenblockaden bei der Stadt Augsburg angemeldet. Mit 7.30 beziehungsweise 8 Uhr fallen die geplanten Kundgebungen in die Zeit des Berufsverkehrs. Betroffen ist die Kreuzung am Theodor-Heuss-Platz zwischen 7.30 und 7.45 Uhr, sowie die Kreuzung am Kennedy-Platz/Staatstheater zwischen 8 und 8.15 Uhr. "Swarming" nennen die Aktivisten...

5 Bilder

Demos am Königsplatz: 200 Augsburger gegen Münchner Pegida

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.12.2019 | 1903 mal gelesen

Für Montagabend hatten zwei rechtspopulistische Splittergruppen, Pegida München und die Bürgerinitiative Ausländerstopp (Bia), zu einer Kundgebung am Augsburger Königsplatz geladen. Zum Anlass nahmen sie den gewaltsamen Tod des 49-jährigen Feuerwehrmannes am Nikolaustag. Karl Richter, NPD-Mitglied und Münchner Stadtrat der Bia, hatte den Aufruf auf Facebook geteilt. Das veranlasste die Augsburgerin Theresa Hofmann,...

1 Bild

Klimastreik in Donauwörth am Freitag 29.11.2019

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 28.11.2019 | 148 mal gelesen

Donauwörth: donauwörth | Liebe Energiewendefreunde, Stromtrassengegner und Klimaschützer, was zurzeit passiert, wird falls wir es noch erleben, sicherlich in die Geschichtsbücher eingehen. So eine starke Jugend- und Bürgerbewegung gab es noch nie auf der Welt. "Unser Haus brennt"-so langsam erreichen die Flammen auch gut geschützte Bereiche und die Menschen spüren, hier ist Gefahr in Verzug. Immer wieder bekomme ich zu Hören: Da kann man doch...

12 Bilder

NEIN heißt NEIN - Mahnwache gegen Gewalt an Frauen 2

Cristine Walter
Cristine Walter | Augsburg - City | am 26.11.2019 | 219 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | 150 Kerzen erinnerten an die Frauen, die 2019 in Deutschland durch häusliche und sexualisierte Gewalt ihr Leben verloren haben. Dieser traurige Bilanz war der Grund für die gestrige Mahnwache um 17.00 Uhr am Manzù-Brunnen am Kö in Augsburg. Mit dieser Aktion, zu der das Augsburger Bündnis „Nein zu Gewalt an Frauen“ gerufen hatte, wollten die anwesenden Frauen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen. Darunter auch...

3 Bilder

Rechtsextreme Gruppierung bei Augsburger Kundgebung gegen Altersarmut: Veranstalter distanziert sich 7

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 25.11.2019 | 2863 mal gelesen

An einer Demonstration gegen Altersarmut am Augsburger Königsplatz haben sich am Sonntag auch rund zehn Mitglieder der vom Verfassungsschutz als rechtsextrem eingestuften Gruppierung "Wodans Erben" beteiligt. Das Internetportal "Endstation Rechts Bayern" der Bayerischen Jusos und SPD warf dem Veranstalter der Kundgebung "Rocker gegen Altersarmut" vor, unter dem Deckmantel eines unverfänglichen Themas vor allem rechter Hetze...

2 Bilder

Demo und Petitionsübergabe „Umbenennung des Hotels Drei M.“

Die Amnesty International Jugendgruppe Augsburg hat am Samstag, den 16. November 2019 die insgesamt 1090 Unterschriften ihrer Petition zur Umbenennung des renommierten Augsburger Hotels „Drei Mohren“ übergeben, um ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen und das Hotel erneut aufzufordern, seinen Namen und sein Logo zu ändern. Die Übergabe fand im Rahmen einer Kundgebung vor dem Hotel mit Demonstrationszug statt. Redebeiträge...

1 Bild

Gegendemonstration gegen die rechte Demonstration der AfD in Augsburg

Augsburg: Königsplatz | Ein Augsburg, in dem rechte Hetze kein Contra bekommt? Nicht mit uns, der Amnesty Hochschulgruppe in Augsburg! Wir stehen für ein weltoffenes Augsburg, in dem jeder Mensch unabhängig von Gender, Herkunft, Aussehen und soziale Schicht nicht nur willkommen ist und toleriert wird, sondern die gleichen Rechte, Chancen und Möglichkeiten hat und keine Diskriminierung erfahren muss. Weil Menschenrechte unteilbar sind! Nie...

1 Bild

Kundgebung in Augsburg: Mitarbeiter von MT Aerospace demonstrieren

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.11.2019 | 815 mal gelesen

Am Augsburger Standort von MT Aerospace haben am Dienstag die Mitarbeiter des Raumfahrtzulieferers demonstriert. Zu der Kundgebung hatte die IG Metall Augsburg aufgerufen. Unter dem Motto "Raumfahrt nur mit MT Aerospace! Wir kämpfen für unsere Arbeitsplätze in Augsburg!" legten die Mitarbeiter die Arbeit nieder. Zuletzt hatte das Unternehmen angekündigt, dass im kommenden Jahr mindestens 80 Arbeitsplätze wegfallen sollen....

1 Bild

Kundgebung und Demonstration zur Übergabe der Petition für die Umbenennung des Hotels "Drei Mohren" in Augsburg

Augsburg: Maximilianstraße | Am Samstag ist es so weit: Die Amnesty-Jugendgruppe Augsburg übergibt die Drei-Möhren-Petition, bei der es um die Umbenennung des Steigenberger Hotels "Drei Mohren" geht, verbunden mit einer Kundgebung und einem Demozug. Bitte kommt alle vorbei, bringt Freunde und Familie, auch wenn euch als Menschen mit weißer Hautfarbe die Thematik vielleicht nicht interessiert. Gerade dann ist es nämlich wichtig, auf Seite der...

1 Bild

"Augsburg for Future": Erste Klimademo am Sonntag 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.11.2019 | 1143 mal gelesen

Die Augsburger "Fridays for Future"-Gruppe hat für dieses Wochenende erstmals auch zu einer Demonstration am Sonntag, 10. November, aufgerufen. Unter dem Motto "Augsburg for Future" startet die "Klimademo für alle" um 14 Uhr am Königsplatz. Die Klimakrise sei eine reale Bedrohung für alle Generationen, betonen die Organisatoren. An der Demonstration beteiligen sich auch die Augsburger Gruppierungen "Parents for Future",...

1 Bild

„Manege frei von Tierquälerei“ oder „kein Applaus für Tierquälerei“

Markus Wanger
Markus Wanger | Gunzenhausen | am 02.11.2019 | 28 mal gelesen

„Manege frei von Tierquälerei“ oder „kein Applaus für Tierquälerei“ mit solchen und anderen Sprüchen, hat die Aktionsgruppe Tierrecht in Bayern, am Samstagnachmittag lautstark auf die Missstände bei der Tierhaltung des Circus Krone in Ansbach aufmerksam gemacht. Ca. 300 Menschen begleiteten die Laufdemo von der Maschinenbauschule in der Eyber Straße, bis zum Eingang des Circus Krone auf dem Messeplatz in der Schalkhäuser...

1 Bild

Streikt für Klimaschutz und Menschenrechte

Augsburg: Dom | Schnappschuss

1 Bild

Wegen spontan angemeldeten Demos zum Klimaschutz rechnet Polizei in Augsburg ab sofort mit Verkehrsbehinderungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.10.2019 | 1060 mal gelesen

Aufgrund zweier spontan angemeldeten Demonstrationen zum Thema Klimaschutz in der Augsburger Innenstadt rechnet die Polizei mit Behinderungen. Es könne "voraussichtlich in den nächsten zwei Stunden zu Verkehrsbehinderungen im Bereich Königsplatz, Theodor-Heuss-Platz, Rote-Torwall-Straße, Rotes Tor, Schießgrabenstraße kommen", teilt die Polizei am Montagmittag mit. Dies dürfte sich auch auf die angrenzenden Ausfallstraßen...

15 Bilder

Fridays for Future in Augsburg

Monika Haarpaintner
Monika Haarpaintner | Augsburg - City | am 20.09.2019 | 530 mal gelesen

ca 6000 Menschen haben sich heute in Augsburg versammelt ... Jungendliche, junge Menschen und sehr viele Omas und Opas, die für ihre Enkel sprechen

42 Bilder

6000 Augsburger versammeln sich am Rathausplatz für bundesweiten "Fridays for Future"-Streik

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 20.09.2019 | 518 mal gelesen

Rund 6000 Menschen haben sich am Freitag ab 11 Uhr am Augsburger Rathausplatz versammelt, um für einen radikalen Wandel in der Klimapolitik zu demonstrieren. Organisiert hatte den Klimastreik die Augsburger "Fridays for Future"-Bewegung. Deutschlandweit hatten auch die Schüler und Studenten anderer Städte Erwachsene aufgerufen, sich dem Streik anzuschließen. Grund für die Demonstration war der am selben Tag stattfindende...

30 Bilder

Fridays for Future - 6000 setzen deutliches Zeichen in Augsburg 1

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 20.09.2019 | 243 mal gelesen

Rund 6.000 Menschen in Augsburg sind heute zur FridaysforFuture Kundgebung auf den Rathausplatz gekommen, um sich für mehr Klimaschutz einzusetzen. Im Anschluss daran setzte sich der Demonstrationszug via Theater, Blaue Kappe und Schaezlerstraße in Bewegung.

1 Bild

Mahnwache für Tierrechte: Tochter von Karl-Heinz Böhm spricht in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.09.2019 | 326 mal gelesen

Marsch für Tierrechte: Am Samstag, 21. September, findet von 14.30 bis 17.30 Uhr in der Augsburger Innenstadt ein Demozug unter dem Titel "Animal Liberation March" statt. Seit 2016 finden in zahlreichen Städten weltweit Tierrechtsmärsche statt. Der "Official Animal Rights March" in Deutschland - zuletzt in Berlin mit 6500 Teilnehmern - tritt ein für die Rechte der Tiere und fordert das Ende aller Tierunterdrückung. Nach...

1 Bild

Fridays for Future: Morgen findet große Demo am Augsburger Rathausplatz statt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.09.2019 | 2258 mal gelesen

Am morgigen Freitag, 20. September, finden weltweit Klimastreiks statt. In Augsburg ruft die Schülerbewegung Fridays For Future (FFF) ab 11 Uhr zum Klimastreik auf dem Rathausplatz auf. Es gibt Kundgebungen und einen Demonstrationszug durch die Stadt sowie ein musikalisches Rahmenprogramm. Die Aktion wird unter anderem vom Stadtjugendring unterstützt. "Wir unterstützen das Engagement der jungen Menschen. Was die...

4 Bilder

Friedliche Demonstration gegen Tierqual mit über 800 Teilnehmer*innen

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 16.07.2019 | 234 mal gelesen

(Bad Grönenbach/Unterallgäu) Über 800 Tierfreund*innen sind am Sonntag dem Aufruf der V-Partei³ gefolgt und haben gegen den Tierqual-Betrieb in Bad Grönenbach demonstriert. Die V-Partei³ überzeugte mit einer gelungenen Organisation und brachte auch ein symbolträchtiges Geschenk in den Kurort. Über 800 Menschen gegen Tierquälerei Die Demonstration gegen Ausbeutung und Massentierhaltung startete am Marktplatz in Bad...

1 Bild

Demonstration zum Tierqual-Skandal: V-Partei fordert Schließung des Betriebs

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 12.07.2019 | 3389 mal gelesen

Nach der Aufdeckung schwerster Tierquälerei im Allgäuer Milchbetrieb „Franz Endres“ in Bad Grönenbach organisiert die V-Partei³ am Sonntag, 14.07.2019, eine Demonstration gegen die skandalösen Zustände bei der „Produktion“ von Milch. Die vegane Partei fordert die sofortige Schließung des Großbetriebs: „Wir dürfen nicht länger wegsehen, Tiere sind keine Ware. Kühe sind genauso fühlende, individuelle Lebewesen wie unsere Hunde...

1 Bild

Verkehrsbehinderungen aufgrund von Kundgebung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.07.2019 | 502 mal gelesen

Aufgrund einer Kundgebung des Jüdischen Museums am Donnerstag, den 11. Juli, wird es mit gegebener Vor- und Nachlaufzeit zwischen 21.15 Uhr und 23 Uhr zu Verkehrsbehinderungen  auf dem Veranstaltungsweg kommen:  Start: bei der Synagoge Kriegshaber – Ulmer Straße – Wertachbrücke – Schwimmschulstraße – Badstraße - Klinkerberg – Schaezlerstraße – Alter Einlass –Grottenau – Ludwigstraße – Karlstraße – Karolinenstraße –...

1 Bild

Betriebsversammlung bei Premium Aerotec: IG Metall droht mit "heißem Herbst" - Abgebranntes Werk wird wieder aufgebaut

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Haunstetten | am 10.07.2019 | 592 mal gelesen

Wie geht es mit Premium Aerotec weiter? Diese Frage stellen sich die 3600 Beschäftigten des Augsburger Standorts in Haunstetten. Antworten erhofften sich die Mitarbeiter auf einer Betriebsversammlung am Mittwoch. Die drängendsten Fragen blieben von Seiten des Arbeitgebers jedoch weiterhin ungeklärt. Für die Beschäftigten ging es vor allem darum, in Bezug auf drei Dinge Sicherheit zu bekommen, erklärte Michael Leppek, Erster...