Informationsabend - Europa braucht (d)eine Stimme!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 23.01.2019 | 9 mal gelesen

Augsburg: Pfarrheim Heiligste Dreifaltigkeit | Das Thema „Europa“, die derzeitige Lage sowie die Zukunft bewegt viele Menschen. Am 26. Mai 2019 finden in Deutschland die Europawahlen statt. Es ist Zeit, sich einmal mehr Gedanken darüber zu machen. Verordnungen“, „Bestimmungen“, „Krise“, das sind Schlagworte, die oft als erstes im Kopf sind, wenn es um Europa geht. Dass Europa viel mehr zu bieten hat und welche Ideen des europäischen Gedankens zu Grunde liegen, entdecken...

3 Bilder

Europa zu Gast am „Justus“

Alexander Holzapfel
Alexander Holzapfel | Neusäß | am 06.05.2018 | 134 mal gelesen

Neusäß: Justus-von-Liebig-Gymnasium | Was tun gegen die Strafzölle des Donald Trump? Ist Europa solidarisch und demokratisch genug? Wie sieht eine gerechte und umweltschonende Agrarpolitik aus – und wie eine realistische europäische Zukunftsvision? Diese Fragen stellten Schüler des Neusässer Justus-von-Liebig-Gymnasiums den Europaabgeordneten Ulrike Müller (Freie Wähler), Maria Noichl (SPD) und Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP). Das Projekt-Seminar Sozialkunde hatte...

2 Bilder

Macron - Vorbild für Europa?

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 28.03.2018 | 75 mal gelesen

Augsburg: Brauhaus 1516 | Dem französischen Präsidenten Macron ist gelungen, was niemand für möglich gehalten hätte: Ein phänomenaler Sieg mit einem pro-europäischen Programm und einer neuen Bewegung „La République en Marche“. Ist der französische Staatspräsident ein Vorbild für Europa? Dazu hat die Europa-Union Augsburg die Frankreich-Expertin Cécile Prinzbach für Mo. 14.05.2018 um 19 Uhr in das Brauhaus 1516 eingeladen. Der Eintritt ist frei.  Was...

1 Bild

Wie bürokratisch ist Europa?

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 10.08.2017 | 20 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus | Herzliche Einladung zur Diskussionsveranstaltung! Mit Reinhold Hack, ehem. Referatsleiter bei der Europäischen Kommission „In Brüssel regiert die Bürokratie.“ Auch in Deutschland ist dieser Vorwurf unter Europakritikern  weit verbreitet. Sie bringen die Europäische Union mit einem riesigen Verwaltungsapparat inVerbindung, dessen Entscheidungen den Alltag der Bürgerinnen und Bürger erschweren. Teuer, ineffizient und...

1 Bild

Zur Sache: Zukunft Europas

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 10.08.2017 | 29 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Herzliche Einladung zur Diskussionsveranstaltung! Mit Axel Schäfer, MdB, stv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion für die Bereiche Europa und Wirtschaftliche Zusammenarbeit. Die Zukunft Deutschlands liegt in Europa! In keiner anderen Region der Welt leben die Menschen so frei, demokratisch wie in Europa. Dennoch dürfen wir uns auf diesem Erfolg nicht ausruhen. Nationalisten versuchen mit aller Kraft, einen Keil in...

1 Bild

Podiumsdiskussion: Sammelklagen in der EU – Fluch oder Segen für den Verbraucherschutz?

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 17.07.2017 | 73 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Jüngste Beispiele wie der Abgasskandal der Auto-Industrie rücken die Frage in den Fokus: Stärken Sammelklagen den Verbraucherschutz in Europa? Über Chancen und Risiken der Einführung von Sammelklagen diskutieren bei dieser Podiumsdiskussion deshalb fünf namhafte Experten aus ganz Deutschland am Dienstag, den 18.07.2017 von 19 bis 21 Uhr im Augsburger Rathaus. Experten aus nah und fern diskutieren im Augsburger...

6 Bilder

Jugendliche diskutieren: Europa auf dem Prüfstand

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 13.07.2017 | 88 mal gelesen

Jugendliche unterschiedlicher Herkunft und mit verschiedenen Kulturen und Religionen diskutieren respektvoll miteinander Europa ist in der Krise. Themen wie der Euro, Brexit und Rechtsruck sind an der Tagesordnung. Doch wie sieht die Jugend ihre Zukunft in Europa? Darüber diskutierten sieben junge Menschen zwischen 17 und 27 Jahren mit Bezug zu Europa, Asien und Afrika beim zweiten Jugendgespräch in den Räumen des...

1 Bild

Faires Frühstück mit Prof. Máté-Tóth "Kirche in Ungarn: eine Kirche mit vielen Gruppen & Gesichtern"

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 16.12.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | "Die Kirche ist ein theoretischer und (kirchen)rechtlicher Begriff, die Realität der Kirche ist aber immer sehr vielfältig und kann - soziologisch - durch die Erscheinungsformen begriffen und beschrieben werden", so Prof. Dr. Máté-Tóth. Laut der letzten Volkszählung im Jahr 2011 bekennen sich 51 Prozent der ungarischen Bevölkerung zum Christentum. 37 Prozent davon zur Römisch-Katholischen Kirche. Wie gestalten und leben...