1 Bild

Süchtigentreff in Oberhausen soll bleiben: Politik und Polizei ziehen positive Bilanz

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 11.07.2019 | 230 mal gelesen

Etwas mehr als ein Jahr ist es nun her, dass der Süchtigentreff "BeTreff" in der Nähe des Oberhauser Bahnhofes eröffnet hat. Im Allgemeinen Ausschuss zogen die Betreiber und die Polizei am Mittwoch eine positive Bilanz und warben damit bei den Mitgliedern des Ausschusses für eine Verlängerung des Programms. Zunächst war für den BeTreff eine Laufzeit von zwei Jahren vorgesehen. Noch vor dem Ablauf dieser Pilotphase haben die...

1 Bild

Brander sticht Dingler: Ehemalige Apotheke am Oberhauser Bahnhof wohl Favorit für Süchtigen-Treff

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 17.12.2017 | 96 mal gelesen

Brander sticht Dingler: Nein, es geht nicht um ein seltsames Kartenspiel, sondern um die Adresse für den Süchtigentreff; Branderstraße 60 statt Dinglerstraße 10. Die Stadtverwaltung hat nun offenbar doch die leerstehende Räume einer ehemaligen Apotheke direkt am Helmut-Haller-Platz für den geplanten betreuten Süchtigen-Treff ins Visier genommen. Dass die frühere Kneipe "Paparazzi" an der Dinglerstraße als Standort...

1 Bild

Trinkertreff am Oberhauser Bahnhof: SPD wehrt sich gegen Grab-Vorwürfe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 25.10.2017 | 70 mal gelesen

Die SPD-Fraktion hat zu den Vorwürfen von Stadtrat Peter Grab (WSA) gegen den Ordnungsreferenten Dirk Wurm (SPD) eine Stellungnahme abgegeben - und mit deutlichen Worten die Kritik zurückgewiesen. Es geht um den geplanten Treffpunkt für Drogen- und Trinkerszene am Oberhauser Bahnhof, für den nun offenbar eine Immobilie gefunden wurde. Grab hatte vor allem die Kommunikation des Ordnungsreferenten angeprangert. Wurm habe...