Durchsuchung

1 Bild

Durchsuchung des Augsburger "Open Lab" war rechtswidrig

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.08.2018 | 270 mal gelesen

Die Durchsuchung des Augsburger "Open Lab" war offenbar rechtswidrig. Die Generalstaatsanwaltschaft München hat nun bestätigt, dass eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts München I bereits am 17. August getroffen wurde. Ermittler hatten im Vorfeld des AfD-Parteitags in Augsburg Räume von Unbeteiligten durchsucht. Sie suchten nach Hinweisen zu einem im Internet veröffentlichten "Krawallreiseführer"....

1 Bild

Nach Durchsuchungsaktion in Augsburger Vereinsräumen: Polizei rechtfertigt Maßnahme

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.07.2018 | 508 mal gelesen

Im Zusammenhang mit dem AfD-Parteitag und dem sogenannten "Krawallreiseführers", der zu Straftaten in Augsburg aufforderte, durchsuchte die Polizei auch Räume des Vereins "Zwiebelfreunde e.V." und beschlagnahmte Gegenstände. Nun rechtfertigt die Polizei ihr Vorgehen. Nachdem im Vorfeld des Bundesparteitags der AfD in einem Online-Reiseführer mit dem Titel "Augsburg für Krawalltouristen" massiv zur Begehung von Straftaten...

1 Bild

Illegales Steuersparmodell initiiert: Razzia wegen Steuerhinterziehung in Augsburg - Sieben Haftbefehle und 106 Verdächtige

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.02.2018 | 570 mal gelesen

Die Staatsanwaltschaft Augsburg berichtet am Freitag über eine umfangreiche Durchsuchungsaktion in Steuerstrafverfahren gegen mehr als 100 Beschuldigte in Augsburg. Bereits seit Mai 2012 werden bei der Staatsanwaltschaft Augsburg Ermittlungen gegen mittlerweile 106 Beschuldigte wegen des Verdachts der Beteiligung an Steuerhinterziehungen geführt.Vor Kurzem kam es dann zu einer großangelegten Razzia. Es bestehe der...

1 Bild

Terrorverdacht: Ermittler durchsuchen 13 Wohnungen in Augsburg Stadt und Landkreis

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.11.2017 | 1581 mal gelesen

Die Polizei hat am Donnerstagmorgen mehrere Wohnungen in Stadt und Landkreis Augsburg durchsucht. Die Ermittler wollen Beweise sammeln gegen drei Terrorverdächtige, zwei davon stammen aus Augsburg.  "In einem von der Bayerischen Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus bei der Generalstaatsanwaltschaft München geführten Ermittlungsverfahren werden heute seit 6 Uhr insgesamt 13 Wohnobjekte im Bereich...

1 Bild

Polizei hält Radfahrer auf: 19-Jähriger mit Heroin erwischt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 30.10.2017 | 129 mal gelesen

Polizisten haben am Samstagabend in der Kargstraße einen Fahrradfahrer angehalten, der kein Rücklicht an seinem Rad hatte, dafür aber eine zweite Person auf seinem Lenker sitzend transportierte. Der Radler fuhr starke Schlangenlinien. Der "Beifahrer" lief sofort in einen Hinterhof und verschwand. Der 19-jährige Fahrer zeigte drogentypische Verhaltensauffälligkeiten, deshalb wurde er zur Blutentnahme auf die...

1 Bild

Polizei durchsucht Anwesen: Mit Axt bewaffneter Mann versteckte Schusswaffe in seinem Haus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Buttenwiesen | am 06.09.2017 | 128 mal gelesen

Eine umfangreiche Durchsuchungsaktion im Anwesen eines 53-jährigen Mannes hat in Frauenstetten unter Federführung der Kriminalpolizeiinspektion Dillingen am Dienstagnachmittag stattgefunden. Der Mann hatte sich am 22. August in seinem Haus verschanzt, nachdem er Einsatzkräfte mit einer Axt bedroht hatte. Bei der Durchsuchung wurde eine Schreckschusswaffe aufgefunden, die der Mann offenbar vor dem Eindringen der...

Aggressiver Ladendieb: 48-Jähriger leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.08.2017 | 49 mal gelesen

Die Filialleiterin eines Supermarktes in der Ulmer Straße in der Augsburger Innenstadt hat am Samstag einen 48-jährigen Ladendieb bemerkt. Der Mann wollte den Laden verlassen, obwohl er diverse Lebensmittel noch nicht bezahlt hatte. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Auf Ansprache reagierte der Mann äußerst aggressiv. Auch gegenüber den zwischenzeitlich alarmierten Polizeibeamten verhielt er sich...

1 Bild

Razzien bei Reichsbürgern: Polizei durchsucht fünf Objekte in der Region Augsburg und nimmt Mann aus Buttenwiesen fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.03.2017 | 183 mal gelesen

Nach den Razzien bei Reichsbürgern am Mittwoch hat die Augsburger Polizei nun weitere Informationen zu den Standorten der durchsuchten Objekte veröffentlicht. In der Region habe es drei Razzien gegeben. Durchsucht worden seien ein Objekt in der Stadt Augsburg, eines im Landkreis Augsburg und drei Objekte im Landkreis Dillingen, davon alle drei in Buttenwiesen. Ein Beschuldigter aus Buttenwiesen wurde festgenommen. Im Zuge...

1 Bild

Bundesweite Razzien bei Reichsbürgern: Augsburger Polizei findet Waffen und Diplomatenpässe des "Deutschen Reiches"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.03.2017 | 603 mal gelesen

Reichsbürger in ganz Deutschland sind am Mittwoch von der Polizei kontrolliert worden. Die Aktion wurde unter Federführung des Polizeipräsidiums Schwaben Nord und der Staatsanwaltschaft Augsburg umgesetzt. Mehrere Objekte wurden in Bayern, Schleswig-Holstein, Hamburg, Baden-Württemberg, Niedersachsen und Rumänien durchsucht. Dabei wurden auch Waffen und Diplomatenpässe des "Deutschen Reiches" sichergestellt. Die der...

1 Bild

Polizei, Feuerwehr und Veterinäramt retten 16 Katzen aus Wohnung in Augsburger Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.03.2017 | 505 mal gelesen

Eine Wohnung in der Augsburger Innenstadt hat die Polizei am Mittwoch durchsucht, in Begleitung des Veterinäramtes. Dieses hatte für die Wohnung einen Durchsuchungsbeschluss, denn: Nachbarn hatten mehrere Katzen in der Wohnung mit einer erwartungsgemäßen „Duft-Irritation“ gemeldet. Insgesamt wurden vom Veterinäramt 16 Katzen in Kunststofftransportkäfigen eingefangen und gesichert. Die Käfige wurden mit dem LKW der...

1 Bild

Bundesweite Razzia gegen die Islamisten-Vereinigung "Die wahre Religion": Auch Wohnungen in Augsburg durchsucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.11.2016 | 436 mal gelesen

Die Polizei hat am Dienstagmorgen drei Wohnungen im Stadtgebiet Augsburg, zwei Wohnungen im Landkreis Augsburg und eine Wohung im Landkreis Donau–Ries durchsucht. Dieser Einsatz fand im Rahmen einer bundesweiten Durchsuchungsaktion zum Vollzug des Verbotes der Vereinigung „Die wahre Religion“ statt, teilt das Polizeipräsidium Schwaben Nord mit. Dabei seien ausschließlich Wohnungen im Kreis Augsburg, und keine Moscheen, von...