Ehrenamt

Ehrenamt ist im ursprünglichen Sinn ein Engagement in öffentlichen Funktionen, legitimiert durch eine Wahl. Der Begriff Ehrenamt ist jedoch im gängigen Sprachgebrauch nicht klar von „bürgerschaftlichem Engagement“ oder der „Freiwilligentätigkeit“ abgegrenzt. Im Allgemeinen wird darunter altruistisches Handeln verstanden, bei dem eine Einzelperson oder eine Gruppe freiwillig und unentgeltlich Arbeit leistet. Ehrenamtliches Engagement hilft sowohl den Nutznießern als auch den Helfern.

Die Tätigkeit kann regelmäßig oder auch sporadisch sein, wie z. B. im Katastrophenschutz. Mit dem Begriff der Freiwilligenarbeit werden auch die Dienste im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD) beschrieben.
1 Bild

Gessertshauserin erhält Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Christa Schestak aus Gessertshausen erhält Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten   „Sie ist immer da, wenn sie für andere etwas tun kann“, fasste Landrat Martin Sailer seine Laudatio für Christa Schestak zusammen. In einer besonderen Feierstunde überreichte er der Gessertshauserin das Ehrenzeichen für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Männern und Frauen. Das Engagement der Geehrten hat sich im Laufe der Jahre auf viele...

1 Bild

Ehrung für 25 Jahre als Feldgeschworene

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 19 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Armin Hanel und Helmut Miller aus Altenmünster erhalten Ehrenurkunde Im Landkreis Augsburg sind rund 150 Feldgeschworene tätig. Laut Gesetz üben dieses Amt mindestens vier und maximal sieben Männer oder auch Frauen pro Gemeinde aus. „Das Amt des Feldgeschworenen ist das älteste kommunale Ehrenamt und gerät in der heutigen Zeit oftmals in Vergessenheit. Des-halb ist die jährliche Ehrung verdienter langjähriger...

1 Bild

Wasserwacht Mering feiert ihr 60-jähriges Bestehen

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | vor 4 Tagen | 42 mal gelesen

Mering: Wasserwacht | Im Jahr 1979 entstand das feste Heim der Meringer Wasserwacht an der Lechstaustufe 23. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen halten fünf ehrenamtliche Helfer für akute Notfälle Bereitschaft. Am 7. Juli 2018 feierte die Wasserwacht Mering in ihrem Heim am Südufer des Mandichosee den 60. Geburtstag. Am 15. September wird dort die nächste Fortbildung für Ausbilder im Sanitätsdienst stattfinden. Vor 39 Jahren bekam die...

3 Bilder

Zweites "Weißwursttennis" und kleine Platzeröffnung

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 12.08.2018 | 31 mal gelesen

Am vergangenen Sonntag stand beim Tennisclub Adelsried nicht allein die zweite Auflage des "Weißwursttennis" auf dem Plan, sondern auch die Wiedereröffnung des Kinderplatzes sowie von Platz Nummer 1. Auch der zweite Termin zum "Weißwursttennis" wurde von den Mitgliedern und Freundes des Tennisclubs wieder rege angenommen und zahlreiche Spielerinnen und Spieler fanden sich zum gemütlichen Austausch und offenem Spiel auf der...

1 Bild

Nachmittag der sozialen Selbstverwaltung der ACA-Schwaben in Buchloe - Blick auf den Menschen

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 30.07.2018 | 44 mal gelesen

Buchloe: Kolpinghaus | „Die lebendige soziale Selbstverwaltung lenkt den Blick auf den Menschen“, sagt Dr. Irmgard Stippler, die Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern, beim Nachmittag der sozialen Selbstverwaltung im Kolpinghaus in Buchloe. Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA) in Schwaben war die 53-Jährige Volkswirtin am 27. Juli 2018 nach Buchloe gekommen, um vor über 30 ehrenamtlichen...

1 Bild

Ehrenamtsinhaber zu Gast in Schleißheim

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 24.07.2018 | 10 mal gelesen

Dem Ruf als schönstes Sommerfest des Freistaats wurde der Empfang des Bayerischen Landtags im Neuen Schloss Schleißheim bei München auch dieses Jahr wieder gerecht. Mehr als 3000 geladene Gäste nutzten die Gelegenheit, in festlicher Atmosphäre ein wahres Bürgerfest zu feiern. Neben Landtagsabgeordneten, Politikern, Vertretern der Justiz, Kirchen und Religionsgemeinschaften, Schauspielern und Gästen aus allen...

2 Bilder

Ein ganz besonderes Ehrenamt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.07.2018 | 10 mal gelesen

Blutspenden ist ein besonderes Ehrenamt und eine ganz konkrete Hilfe für betroffene Menschen. Denn menschliches Blut lässt sich durch nichts Künstliches ersetzen. Vor Kurzem sind beim Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt, 42 Blutspender aus Augsburg für dieses Ehrenamt ausgezeichnet worden. Sie spendeten 50, 75, 100 und 150 Mal Blut und erhielten dafür von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und Peter Faaß, 2....

2 Bilder

2000 Euro für das Kinderschmerzzentrum

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 06.07.2018 | 15 mal gelesen

„Mukis“ erhält Erlös des Losverkaufs am diesjährigen Landkreisfest in Oberschönenfeld Einem Teil der Menschen danke sagen zu können, die jeden Tag so viel mehr tun als nur ihre Pflicht – das ist die Grundintention des Landkreisfestes, das seit über 20 Jahren im Wechsel im Kloster Oberschönenfeld, im Kloster Thierhaupten und im Kreisjugendheim in Dinkelscherben stattfindet. Eingeladen sind Ehrenamtliche, die in den...

4 Bilder

Ehrungen für Blutspender:
 Ein ganz besonderes Ehrenamt

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 04.07.2018 | 16 mal gelesen

Blutspenden ist ein besonderes Ehrenamt und eine ganz konkrete Hilfe für betroffene Menschen. Denn menschliches Blut lässt sich durch nichts Künstliches ersetzen. Diese Woche sind beim Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt, 42 Blutspender aus Augsburg für dieses Ehrenamt ausgezeichnet worden. Sie spendeten 50, 75, 100 und 150 Mal Blut und erhielten dafür von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und Peter Faaß, 2....

1 Bild

St. Vinzenz-Hospiz entsendet neue Hospizhelfer in ihren Dienst – der nächste Kurs beginnt im September

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 04.07.2018 | 15 mal gelesen

Zehn neue Hospizhelfer kann der St. Vinzenz-Hospiz Verein in seinen Reihen begrüßen. Nachdem sie seit dem Herbst einen Kurs besucht und Praktika absolviert hatten, wurden die Ehrenamtlichen nun in einem feierlichen Gottesdienst von Domkapitular Armin Zürn offiziell für ihren Dienst beauftragt. In seiner Funktion als erster Vorsitzender des Vereins dankte Domkapitular Armin Zürn den Ehrenamtlichen für ihre Bereitschaft,...

1 Bild

640 Jahre für das Ehrenamt

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 02.07.2018 | 11 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landrat Martin Sailer lädt langjährige Mitglieder des BRK zur Feierstunde ins Landratsamt  „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht. Dieses Sprichwort mag stimmen, jedoch sieht es in der Realität anders aus. Es werden immer Menschen benötigt, die sich auch für das Wohl anderer einsetzen und Sie sind diese Stützpfeiler in unserer Gesellschaft. Denn diese lebt von Menschen wie Ihnen, die weitaus mehr tun als nur ihre...

1 Bild

Treffen mit Leitern der ehrenamtlichen Helferkreise für Asylbewerber

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 29.06.2018 | 18 mal gelesen

Landrat Martin Sailer hat kürzlich die Leiter der ehrenamtlichen Helferkreise für Asylbewerber zu einem Erfahrungsaustausch ins Landratsamt Augsburg eingeladen. Ziel der Ehrenamtlichen war es, dem Landrat während der dreistündigen Gesprächsrunde die aktuelle Situation vor Ort sowie Wünsche, Anregungen und Nöte vortragen zu können. Dabei wurde deutlich, dass es im Wesentlichen ähnliche Probleme sind, die die Ehrenamtlichen in...

1 Bild

Rot-Kreuz-Lädle sucht ehrenamtliche Helfer

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 20.06.2018 | 33 mal gelesen

Die Rot-Kreuz-Lädle in Augsburg stehen für Nachhaltigkeit und sozialen Zusammenhalt, denn sie verkaufen schicke Second-Hand-Mode, deren Einnahmen in soziale Projekte des BRK in Augsburg fließen. Dieses Konzept funktioniert nur durch die Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern in den Läden. Für das Lädle in Lechhausen sucht das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt, jetzt dringend Personal. „Man kommt viel...

4 Bilder

"Jung übt sich: Die Retter von morgen!" - Projektstart erfolgreich

Dagmar Leeb
Dagmar Leeb | Augsburg - City | am 19.06.2018 | 34 mal gelesen

Das Projekt "Jung übt sich: Die Retter von morgen!" hat sich zum Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit der Augsburger Hilfsorganisationen schon ab dem Jugendalter zu pflegen. Im Rahmen gemeinsamer Ausbildungen und Übungen können sich die Jugendlichen kennen lernen und die organisationsübergreifende Zusammenarbeit üben. Ein weiteres Ziel des Projekts ist es die Nachwuchsarbeit im Ehrenamt in den Focus zu rücken, denn: Die...

1 Bild

Mit dem Akkordeon ins Altersheim

Ronja Gysin
Ronja Gysin | Augsburg - Haunstetten | am 18.06.2018 | 33 mal gelesen

86-Jähriger spielt wöchentlich und ehrenamtlich im Seniorenwohnen Haunstetten. Wenn Karlheinz Häring sein Akkordeon in den Koffer packt und sich zu Fuß auf den Weg macht, wird er schon sehnsüchtig erwartet. Der 86-jährige Musiker spielt Mittwoch nachmittags im Seniorenwohnen Augsburg-Haunstetten Volkslieder und ein bisschen Schlager. Er gehört, wie zwölf andere Rentner, zu den Ehrenamtlichen, die sich im örtlichen Pflegeheim...

1 Bild

Bundesverdienstkreuz am Bande für Kaufbeurer Hans Reich

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 13.06.2018 | 60 mal gelesen

München: ayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie | Der langjährige Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen Schwaben (ACA) und engagierte Selbstverwalter Hans Reich aus Kaufbeuren hat am 12. Juni aus der Hand des bayerischen Staatsministers Franz Josef Pschierer das Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland am Bande erhalten. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigt mit der Auszeichnung seinen ehrenamtlichen Einsatz für die...

1 Bild

Dank an Akzeptanzpartner der bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2018 | 30 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Seit dem 22. Januar 2018 können Ehrenamtliche im Landkreis Augsburg die blaue oder goldene Ehrenamtskarte beantragen. Damit diese in der Region auch häufig eingesetzt werden kann, bedarf es vieler Akzeptanzpartner. In den vergangenen Monaten konnten insgesamt 47 Akzeptanzstellen in 16 Kommunen des Landkreises für die Ehrenamtskarte gewonnen werden. Sie bieten für aktuell circa 1.200 Inhaber Vergünstigungen und Nachlässe an....

1 Bild

Ehrenamtliche Wanderleitung gesucht

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 06.06.2018 | 33 mal gelesen

Die Freude am Wandern und Entdecken neuer Orte treibt die Menschen oft in die Ferne, dabei liegt die Schönheit der Natur direkt vor der eigenen Haustür. Einmal pro Woche erkundet die Senioren-Wandergruppe des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt, neue Wanderwege rund um Augsburg. Für den ehrenamtlichen Wanderleiter Josef Turban ist dies eine Leidenschaft, die allerdings auch viel Planung bedeutet. Deshalb...

3 Bilder

Bei der „Gersthofer Wehr“ kommt keine Langeweile auf 

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 14.05.2018 | 443 mal gelesen

Gersthofen: Feuerwehr | Das laufende Jahr zählt gerade mal um die 130 Tage und schon kann man bei der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen von einem einsatzreichen 2018 sprechen. Mehr als 130 Einsätze, fast täglich ein Einsatz an manchen Tagen auch drei oder vier Einsätze, sind von den Ehrenamtlichen Feuerwehrkräften in den ersten viereinhalb Monaten des Jahres bereits absolviert worden. Vielfalt der Aufgaben erfordert fundierte Ausbildung Um...

1 Bild

Hilfe für das arme Augsburg: 55 Sozialpaten sind im ehrenamtlichen Einsatz

Christine Hornischer
Christine Hornischer | Augsburg - City | am 22.03.2018 | 173 mal gelesen

 Luise S. (Name geändert) kommt mit einem Schreiben eines Inkassobüros ins Gemeindehaus St. Andreas im Herrenbach. Dort befindet sich eine der zehn Beratungsstellen der Sozialpaten in Augsburg. Ein Kardiologe, den die bedürftige Rentnerin aufgesucht hatte, hat ihr einen Stent gesetzt und stellt ihr diesen nun in Rechnung. Die ältere Frau ist überfordert. Warum greift hier die Krankenkasse nicht? Warum stellt ein Arzt ihr...

Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko: GUTE NACHRICHTEN FÜR EHRENAMTLICHE RETTER

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 22.03.2018 | 17 mal gelesen

„Wer ehrenamtlich zum Schutz der Bevölkerung arbeitet, muss auch gut ausgebildet sein. Wir erleichtern daher künftig die Freistellung der Retter für Fortbildungen während der Arbeitszeit“, erklärt Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko. Mit der heute im Landtag beschlossenen Änderung des Bayerischen Katastrophenschutzgesetzes durch den Gesetzentwurf der CSU-Landtagsfraktion ergeben sich deutliche Verbesserungen für...

1 Bild

Vorstandswahlen beim Sportakrobatikverein Augsburg Hochzoll 1957 e.V.

Alexander Baur
Alexander Baur | Augsburg - Süd/Ost | am 17.03.2018 | 35 mal gelesen

Dieses Jahr wird alles anders. Unter diesem Motto haben wir die Mitgliederversammlung in diesem Jahr gestaltet. Statt am Mittwochabend haben wir dieses Jahr den Freitag gewählt. Wir hatten uns auch entschieden Kleinigkeiten zum Essen zu reichen. Die Stuhlreihen waren alle so angeordnet, dass jeder einen freien Blick auf den überdimensionalen Bildschirm hatte. An diesem Abend wurden Videos und Bilder von den...

27 Bilder

Kriegshaber Geschichten: Die „Fire Fighter Kids“ sind cool genug für ein „heißes“ Hobby

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 16.03.2018 | 48 mal gelesen

Brandschutzerziehung mit Spiel  – Spaß – Spannung: Kinder finden Feuer faszinierend. Feuer strahlt Licht und Wärme aus und ist auf der ganzen Welt fester Bestandteil vieler Feierlichkeiten. Feuer kann aber auch gefährlich sein, wenn man den Umgang mit Feuer nicht versteht oder das Feuer unterschätzt. Deshalb müssen die „Fire Fighter Kids“ der FFW Kriegshaber schon früh lernen, dass Feuer kein Spielzeug ist. Sie müssen auch...

4 Bilder

Diakonie Augsburg bedankt sich mit Kaffee, Kuchen und Kabarett bei ihren ehrenamtlich Engagierten

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - Nord/Ost | am 13.03.2018 | 17 mal gelesen

Augsburg: ev. Pfarrei St. Markus | Rund 100 Personen waren bei der kleinen Dankesfeier der Diakonie Augsburg am Freitag, 9. März, im Gemeindesaal von St. Markus. Höhepunkt war das Kabarett von „Herrn und Frau Schwarz“. Die Diakonie Augsburg wird in ihrer Arbeit von vielen Ehrenamtlichen unterstützt. Letztere engagieren sich in der Altenhilfe, der Sozialstation, der Bahnhofsmission oder in anderen Bereichen. Das Ehrenamt bringt es mit sich, dass die Arbeit...

2 Bilder

Helferwerbung auf Bäckertüten

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 08.03.2018 | 166 mal gelesen

Bereits im Jahr 2015 startete der Gunzenhäuser THW Ortsverband gemeinsam mit der Bäckerei Herzog aus Muhr am See eine Aktion zur Helferwerbung welche nun fortgesetzt wird. Hierzu sollen 100.000 Bäckertüten bei jedem Einkauf auf die Mitwirkung in der ehrenamtlich tätigen Organisation hinweisen. "Wir wollen auf uns aufmerksam machen, die ehrenamtlichen Katastrophenschützer brauchen Verstärkung", erklärt der...