3 Bilder

2. Energiekarawane in Königsbrunn

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 25.10.2018 | 33 mal gelesen

Energieberater touren seit 22. Oktober durch das Wohngebiet im Norden der Stadt Die 2. Energiekarawane startet in Königsbrunn durch: Vom 22. Oktober bis zum 30. November sind acht Energieberater im Bereich der Augsburger-, Haunstetter-, Mindelheimer- und Wertachstraße im Einsatz und besuchen die Hausbesitzer. „Die Beratung ist kostenfrei und produktneutral. In maximal einer Stunde gehen die Experten individuell auf die...

1 Bild

Erfolgsmodell Energiekarawane

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 27.10.2017 | 15 mal gelesen

Dreimal schon ist die Energiekarawane durch Schwabmünchen gezogen. Dabei haben Hausbesitzer in einem ausgewählten Gebiet die Gelegenheit, einen kostenlose Energieberatung zu bekommen. Und davon machen die Schwabmünchner rege Gebrauch. So rege, dass sich Schwabmünchen in Sachen Energiekarawane inzwischen zur absoluten Musterstadt entwickelt hat. In der Metropolregion Rhein-Neckar, wo das Konzept der Karawane entwickelt wurde,...

1 Bild

Die Energiekarawane zieht durch „Hochzoll-Süd“

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 19.10.2017 | 57 mal gelesen

Von der kostenlosen Energie-, Fördermittel- und Modernisierungberatung von Fachleuten profitieren alle: Hausbesitzer, Umwelt und regionale Wirtschaft. Die Energiekarawane ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Augsburg und der Regionalen Energieagentur Augsburg. Sie bietet vom 25. September bis 3. November Eigentümern von Ein- und Zweifamilienhäusern in Hochzoll-Süd die Möglichkeit für eine produktneutrale und unabhängige...

1 Bild

Energiekarawane in Schwabmünchen: Ein Erfolgskonzept geht in die dritte Runde

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 27.03.2017 | 46 mal gelesen

Schwabmünchen Energiesparen ist in. Doch wie wird und wo wird am besten gespart? Die Stadt Schwabmünchen hilft ihren Bürgern, vor allem in Sachen Gebäudeenergiebedarf, sich umfassend beraten zu lassen. Dies geschieht nicht bei den schon lange angebotenen Energiesprechstunden im Rathaus, sondern mittels der Energiekarawane direkt vor Ort mit der sogenannten Energiekarawane. Vor drei Jahren ging diese Karawane zum ersten Mal...