1 Bild

Falscher Polizist am Telefon: Schlagfertige 78-Jährige entlarvt Betrüger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 04.04.2019 | 183 mal gelesen

Die Polizei in Zusmarshausen rät bei Telefonanrufen von angeblichen Polizeibeamten zu besonderer Vorsicht - und liefert ein Beispiel für das richtige Verhalten.  Eine 78-jährige Rentnerin zeigte sich laut Polizeibericht ziemlich schlagfertig, als sie einen angeblichen Polizeibeamten am Telefon als Betrüger entlarvte. "Hallo hier ist die Polizei, benötigen Sie Hilfe?". Die ältere Dame entgegnete: "Ich weiß, dass die Polizei...

1 Bild

Enkeltrick-Betrüger ergaunert 20.000 Euro von Rentnerin in Hochzoll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 19.03.2019 | 199 mal gelesen

Ein Enkeltrick war am Montag im Augsburger Stadtteil Hochzoll erfolgreich. Eine Rentnerin händigte der vermeintlichen Freundin ihrer Enkelin 20.000 Euro aus. Wie die Polizei berichtet bekam die Seniorin gegen 16 Uhr einen Anruf, in dem sich eine bislang unbekannte Täterin als Enkeltochter ausgab. Sie benötige 20.000 Euro, um eine Wohnung zu kaufen. Die Hochzollerin begab sich zu ihrer Bank, hob den Betrag ab, und...

1 Bild

Rentnerin in Friedberg um 10.000 Euro betrogen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 02.12.2018 | 285 mal gelesen

Eine 79-Jährige aus Friedberg hat 10.000 Euro an einen Trickbetrüger verloren. Dies zeigte sie am Freitag bei der Polizei an. Die Seniorin hatte zehn Tage zuvor einen Anruf erhalten, wobei der unbekannte Täter durch geschicktes Fragen und Verwenden der im Telefonat erlangten Informationen vorgetäuscht habe, ein Bekannter aus der Nachbarschaft zu sein. Er erzählte der 79-Jährigen, dass er die Möglichkeit hätte, eine...

1 Bild

Zahlreiche Enkeltrick-Versuche in Zusmarshausen: Polizei rät zur Vorsicht 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.08.2018 | 87 mal gelesen

Betrüger versuchen immer wieder mit verschiedenen Maschen per Telefon, Geld zu erschleichen. Momentan häufen sich die Fälle des "Enkeltricks". Wie die Polizei in ihrem Bericht bekannt gab, kam es am Donnerstag zu fünf Enkeltrick Versuchen im Dienstbereich der Polizeiinspektion Zusmarshausen. Aufgrund von Informationen in den Medien waren die Geschädigten vorgewarnt und es kam zu keiner Geldübergabe. Bei dieser Masche...

Was sie Schon immer wissen wollten und sollten

Elfriede Eckel
Elfriede Eckel | Augsburg - Haunstetten | am 21.03.2018 | 12 mal gelesen

Augsburg: Haunstetter Hof | Polizeihauptmeister und Stadtrat Peter Schwab wird einen aktuellen Vortrag halten - wie in der Betreffzeile genannt - und alle ihre Fragen beantworten. Ich hoffe sehr, dass ich ihr Interesse geweckt habe. Der Vortrag wird bestimmt sehr aufschlußreich sein. Bekannte und Freunde sind herzlich eingeladen; das Thema ist auch für Familien interessant. Die Frauen-Union in Haunstetten freut sich ber zahlrieches Erscheinen.

1 Bild

"Enkeltrick": Polizei vermeldet erneut fünf Betrugsversuche am Telefon

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.03.2018 | 196 mal gelesen

Bereits in den letzten Wochen kamen vermehrt Meldungen auf, dass falsche Polizeibeamte bei Senioren in Augsburg und Umgebung angerufen hätten. Nun setzt sich die Betrugsserie augenscheinlich fort. Die Betrüger gehen jetzt aber noch einen Schritt weiter. Laut Polizeibericht gab es alleine am Mittwoch fünf  betrügerische Anrufe bei Augsburger Senioren. Eine 89-jährige Frau erhielt am Mittwoch Nachmittag einen besonders...

1 Bild

Kurioser Enkeltrick: Betrügerin fordert Geld für Kutsche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.09.2017 | 115 mal gelesen

"Wenn die Großnichte wegen der neuen Wohnung die Enkelin mit der Kutsche bei der Oma vorbeischickt, weil diese kostenpflichte Filme im Netz heruntergeladen hat, obwohl sie gar keinen Internetanschluss hat - dann sind mit Sicherheit Betrüger am anderen Ende der (virtuellen) Leitung", so fasst die Polizei in ihrem Pressebericht mehrere gescheiterte Fälle von versuchten Telefonbetrugs zusammen, die sich am Dienstag in Augsburg...

1 Bild

77-Jährige aus Langenneufnach erhält Anruf von angeblichen Mitarbeiter der Rentenversicherung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langenneufnach | am 19.05.2016 | 40 mal gelesen

Eine 77-jährige Frau in Unterrothan hat am Dienstag einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter der Rentenversicherung erhalten. Wie die Polizei in ihrer Pressemitteilung berichtet, verlangte der Unbekannte, dass die Rentnerin sofort 2200 Euro überweisen müsse - ansonsten würde sie einen hohen Betrag von ihrer Rente verlieren. Gleichzeitig bot der Mann an, dass er ein Taxi schicken werde, um sie zur Bank nach...

1 Bild

"Enkeltrick" scheitert dreifach

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.02.2015 | 13 mal gelesen

Gleich drei Mal versuchten Gauner in den vergangenen zwei Tagen, mit dem sogenannten Enkeltrick, Senioren um ihr Geld zu erleichtern. Alle Versuche scheiterten. Bei einer Ende 80-jährigen Seniorin rief der vermeintliche Enkel an und gab vor, in Geldschwierigkeiten zu stecken. Bei einer Frau desselben Alters meldete sich eine "Bekannte namens Karin". Beide baten um eine Leihe von 20.000 Euro. Im Fall der ersten Dame...