Eppishofen

1 Bild

Kartoffel als Wurfgeschoss: Ehepaar bei Abendessen angegriffen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.09.2019 | 296 mal gelesen

Ein ungewöhnliches Tatwerkzeug hat am Samstagnachmittag in Friedberg-West ein noch unbekannter Angreifer gewählt. Er schleuderte eine Kartoffel auf ein Ehepaar. Gegen 18.30 Uhr saß in der Metzstraße das Ehepaar auf der Terrasse und aß zu Abend. Plötzlich warf eine unbekannte Person eine rohe Kartoffel offenbar gezielt auf die beiden Personen. Das Wurfgeschoss verfehlte nur knapp die Köpfe des Ehepaares und schlug in eine...

1 Bild

Folgenschwerer Wildunfall in Eppishofen: 18-Jähriger weicht Reh aus und muss ins Klinikum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 15.09.2019 | 187 mal gelesen

Um den Zusammenstoß mit einem Reh zu vermeiden, ist am Samstagmorgen ein 18-jähriger Autofahrer dem Tier in Eppishofen ausgewichen - eine folgenschwere Entscheidung. Gegen 4.30 Uhr wich der 18-jährige Fahranfänger einem Reh aus, das vor ihm die Straße kreuzte. Dabei geriet sein Auto ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer erlitt mehrere Schnittverletzungen und wurde ins Uni-Klinikum...

1 Bild

Blühstreifen mit farbenfrohen Sommerblumen

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 20.07.2019 | 13 mal gelesen

Altenmünster: Eppishofen | Schnappschuss

1 Bild

Blumenparadies 1

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 02.06.2019 | 9 mal gelesen

Altenmünster: Eppishofen | Schnappschuss

3 Bilder

Mandelblüte 1

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 02.04.2019 | 19 mal gelesen

Altenmünster: Eppishofen | Eine wahre Pracht ist dieser Mandelbaum, der am Ortseingang von Eppishofen Mensch und Natur erfreut. Wie der Besitzer Georg Demharter sagt, herrscht in dieser Blütenpracht den ganzen Tag ein emsiges Summen und Treiben von Bienen, Hummeln und Schmetterlingen in dem circa 25 - jährigen Baum. Sobald das Wetter schlechter wird, kann es mit der Freude schnell vorbei sein.

1 Bild

Zwei Katzen in Altenmünster ausgesetzt

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Altenmünster | am 22.11.2016 | 62 mal gelesen

Zwei Katzen sind am Sonntag in den frühen Morgenstunden in Eppishofen, in der Ortsstraße, ausgesetzt worden. Wie die Polizei mitteilt, befanden sich die Katzen in ihren Katzenboxen und nicht in verwahrlostem Zustand, Futter war ebenfalls vorhanden. Derzeit geht man davon aus, dass sich der Besitzer aus Augsburg seiner Tiere entledigen wollte. Der ursprüngliche Eigentümer muss nun für die anfallenden Kosten aufkommen,...