1 Bild

Bus-Kartell im Visier der Ermittler

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 25.04.2019 | 688 mal gelesen

Was schon länger zu vernehmen war, ist nun offiziell: Gegen mehrere Busunternehmer aus der Region hat die Augsburger Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. 13 Angeschuldigte sollen bereits vor Jahren ein Kartell gebildet haben, um an lukrative Aufträge im Nahverkehr zu kommen. Die Anklage richtet sich gegen zwölf Männer und eine Frau, im Alter zwischen 38 und 82 Jahren, allesamt Verantwortliche regionaler Busfirmen. Ihnen...

1 Bild

Ermittlungsverfahren wegen strafbaren Materials auf dem Computer: Priester des Bistums Augsburg vom Dienst suspendiert 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 663 mal gelesen

Das Bistum Augsburg vermeldet am Donnerstag, dass verdächtiges Material auf dem Computer eines Pfarrers gefunden worden ist. Demnach habe die Staatsanwaltschaft Kempten die Diözese Augsburg am vergangenen Freitag darüber informiert, dass durch die staatlichen Strafverfolgungsbehörden ein Ermittlungsverfahren gegen einen Priester des Bistums eingeleitet wurde. Es werde dem Verdacht auf Besitz strafrechtlich relevanten...

1 Bild

Staatsanwalt stürzt in Augsburger Strafjustizzentrum in den Tod: Richter äußert sich bestürzt, Polizei beginnt mit Ermittlungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.05.2017 | 4267 mal gelesen

Am Augsburger Strafjustizzentrum ist am Dienstagvormittag ein Staatsanwalt aus dem dritten Stock ins Erdgeschoss gestürzt. Infolge der Verletzungen starb der 43-Jährige im Krankenhaus. Er wurde unter laufender Reanimation ins Zentralklinikum Augsburg verbracht, wo er im Laufe des Vormittags seinen schweren Verletzungen erlag. Die genauen Umstände und Hintergründe werden aktuell geklärt, teilt die Staatsanwaltschaft...

1 Bild

Baby gestorben: Ermittler sehen kein Fehlverhalten der Eltern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.02.2017 | 486 mal gelesen

Ende November wurde ins Klinikum Augsburg ein zwei Monate altes Baby mit einem Kreislaufstillstand eingeliefert. Anfang Dezember starb das Mädchen im Krankenhaus. Das Kind war von seinen Eltern zuvor in einem Tragetuch auf einen Spaziergang mitgenommen worden. Wegen der Kälte hatten die Eltern ihr Kind zusätzlich mit einer Decke eingewickelt. Nach dem Tod des Mädchens ermittelte die Polizei. "Die Untersuchungen und...

1 Bild

Die fragwürdige Freiheitsbotschaft des festgenommenen Förster

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 16.12.2016 | 1110 mal gelesen

"Freiheit ist das, was die anderen nicht über dich wissen!", heißt es seit Donnerstag auf der Facebookseite des Landtagsabgeordneten Linus Förster. Was genau er damit sagen möchte, ist wohl Interpretationssache. Tatsache allerdings ist: Förster sitzt seit Donnerstag in U-Haft. Noch am Mittwochabend hat der Bayerische Landtag vorzeitig die Immunität des 51-Jährigen aufgehoben und damit den Weg für weitere Ermittlungen der...

1 Bild

Ermittlungen ergeben Verdacht weiterer Straftaten: Augsburger Landtagsabgeordneter Linus Förster verhaftet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.12.2016 | 659 mal gelesen

Die Immunität des SPD-Landtagsabgeordneten Linus Förster wurde am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft aufgehoben, nun wurde Förster am Donnerstagabend verhaftet. Das schnelle Vorgehen ist wohl den laufenden Ermittlungen und der Auswertung der Daten geschuldet, die bei dem Landtagsabgeordneten gefunden wurden. Demnach gibt es nun den „dringenden Verdacht weiterer Straftaten“. Laut Staatsanwaltschaft erging gegen...

1 Bild

Staatsanwaltschaft durchsucht Wohnung und Büroräume von Landtagsabgeordnetem Förster

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.11.2016 | 469 mal gelesen

Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat am Dienstag die Wohnung und Büroräume von Linus Förster durchsucht. Gegen den 51-jährigen SPD-Landtagsabgeordneten sei in einem seit Anfang November anhängigen Ermittlungsverfahren "Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschlüsse des Amtsgerichts Augsburg in Wohn- und Büroräumen in Augsburg und in München vollzogen wurden". Dem Ermittlungsverfahren "wegen des Verdachts der Verletzung des...