1 Bild

Nach Baumfällungen am Herrenbach: Regierung von Schwaben weist Beschwerde gegen Stadt Augsburg zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.03.2019 | 84 mal gelesen

Groß war der Ärger von Anwohnern und Naturschützern als im vergangenen Jahr zahlreiche Bäume am Herrenbach fallen mussten. Ein Mitglied des Bündnisses "Baumallianz" legte Beschwerde ein. Diese hat nun jedoch die Regierung von Schwaben zurückgewiesen. Die Behörde sieht keine Rechtsverstöße seitens der Stadt Augsburg. Rechtlich habe sich die Stadt Augsburg wegen der Baumfällungen am Herrenbach vergangenen Sommer nichts...

1 Bild

Bürger gegen Baumfällungen: 80 Menschen sprechen sich bei Bürgerversammlung gegen weitere Fällungen am Herrenbach aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 24.07.2018 | 163 mal gelesen

Über 80 Teilnehmer haben, laut Informationen der Baumallianz Augsburg, am vergangenen Montag in einer Bürgerversammlung im Herrenbach ihre Empörung gegen die Baumfällungen in ihrem Stadtteil zum Ausdruck gebracht. Die Verantwortlichen der Stadt seien bis heute den Nachweis schuldig geblieben, dass die „Gefahr im Verzug“ wirklich begründet war, betonte der Verein, der nach seiner Gründung vor einem Monat die „vollständige...

1 Bild

Gutachten, Infoabende, Fällungen: Wie es jetzt am Herrenbach weiter geht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 13.07.2018 | 81 mal gelesen

Der aktuelle Stand am Herrenbach: - Untersuchung der Stabilität des Dammbaus gestartet. - Gutachten beinhaltet Gestaltungskonzept zur langfristigen Weiterentwicklung der Grünanlage. - Erste Schürf- und Rammsondierungen für die Begutachtung am Mittwoch, 18. Juli, ab 9 Uhr. - Bürgerinformation am Freitag, 27. Juli, 18 Uhr; nächste Termine: 22. Oktober, 19 Uhr und Ende November. Die Stadtverwaltung hat ein externes...

2 Bilder

"Eine Zerstörung des Lebensraums": Initiative will sich gegen weitere Baumfällungen einsetzen 2

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 27.06.2018 | 194 mal gelesen

Die Vorsitzende des Vereins „Baum-Allianz Augsburg“, Susanne Altmann, lebt direkt am Herrenbach, wo im vergangenen Monat 34 Bäume gefällt wurden – nach Angaben der Stadt aus Gründen des Hochwasserschutzes. Sie sei oft am Kanal spazieren gegangen: „Das war eine Idylle, jetzt ist es das nicht mehr. Es fühlt sich wirklich schrecklich an, wenn ein Teil des eigenen Lebensraums so zerstört wird“, sagt sie. Zusammen mit 19...