Fahrlehrer

1 Bild

Betrunkene Fahrlehrerin: Fahrschulauto rast in Schlangenlinien über A8

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.07.2018 | 935 mal gelesen

Eine Fahrlehrerin aus München war am Mittwoch betrunken am Steuer ihres Fahrschulautos auf der A8 unterwegs. Auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Stuttgart, höhe Friedberg, fiel die Frau gegen 7.30 Uhr anderen Verkehrsteilnehmern auf. Ein Fahrschulauto sei in Schlangenlinien fahrend zwischen Adelzhausen und Dasing unterwegs, so die Meldung, die bei der Polizei einging. Es sei zudem zu einer Gefährdung eines...

1 Bild

Fahrlehrer muss hinter Gitter: Haft für Vergewaltigung einer Fahrschülerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 26.04.2018 | 882 mal gelesen

Augsburg - Bis zum Schluss beteuerte der Angeklagte seine Unschuld. Doch das Schöffengericht am Amtsgericht Augsburg glaubte der Zeugin mehr. Weil der Fahrlehrer im Februar 2005 eine Fahrschülerin vergewaltigte, muss er für zwei Jahre und acht Monate ins Gefängnis. Den Vorwurf der "schweren Vergewaltigung", so wie es in der Anklageschrift heißt, ließ das Gericht allerdings fallen. "Es kann nicht mit absoluter Sicherheit...

1 Bild

Fahrlehrer soll Fahrschülerin betäubt und vergewaltigt haben - am zweiten Prozesstag fehlt wichtige Zeugin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.04.2018 | 600 mal gelesen

Der Prozess, um einen Fahrlehrer, der eine ehemalige Fahrschülerin mit K.O.-Tropfen außer Gefecht gesetzt und missbraucht haben soll, geht nur schleppend voran. Schon am ersten Prozesstag im März musste die Hauptverhandlung unterbrochen werden, weil eine wichtige Zeugin sich krankmeldete. Auch beim Fortsetzungstermin am Mittwoch kam die Zeugin nicht zur Verhandlung. Sie sei im Krankenhaus und müsse operiert werden, teilte...

1 Bild

Prozess in Augsburg: Fahrlehrer soll Fahrschülerin betäubt und vergewaltigt haben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.03.2018 | 1338 mal gelesen

Schwere Vorwürfe macht eine Fahrschülerin ihrem ehemaligen Fahrlehrer. Nach bestandener praktischer Prüfung soll er sie mit K.O.-Tropfen betäubt und vergewaltigt haben. Seit gestern muss sich der 47-Jährige aus dem Landkreis Aichach-Friedberg deswegen vor einem Schöffengericht, unter Vorsitz von Thomas Müller-Froelich, am Amtsgericht Augsburg verantworten. Laut Staatsanwältin Katharina Horn hat der Angeklagte die junge Frau...