Fairer Handel

6 Bilder

Initiative Lieferkettengesetz - Unternehmensverantwortung jetzt!

Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben
Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben | Augsburg - City | am 16.09.2019 | 51 mal gelesen

Tote bei Fabrikbränden, ausbeuterische Kinderarbeit, zerstörte Regenwälder: Deutsche Unternehmen sind weltweit immer wieder an Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung beteiligt – ohne dass sie dafür rechtliche Konsequenzen fürchten müssen. Damit muss Schluss sein! Die Initiative Lieferkettengesetz, ein Zusammenschluss mehrerer zivilgesellschaftlicher Organisationen bundesweit, fordert, einen gesetzlichen Rahmen...

1 Bild

Öko-faire Modenschau auf der Kemptener Festwoche

Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben
Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben | Augsburg - City | am 17.07.2019 | 55 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Stadtpark | Die Weltläden Iller-Lech laden ein zur ökofairen Modenschau - entdecken Sie neue Trends fairgehandelter Kleidung.  Außerdem: Get Changed! the Fair Fashion Network präsentiert den fair fashion GUIDE für Schwaben: der Faire Modeführer erleichtert Kund*innen die Orientierung, welche Geschäfte in der Region zwischen Oberstdorf, Augsburg, Memmingen und Landsberg Textilien aus umweltfreundlicher und / oder sozialverträglicher...

1 Bild

Bayrische Eine-Welt-Tage & Fairhandelsmesse

Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben
Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben | Augsburg - Süd | am 18.06.2019 | 68 mal gelesen

Augsburg: Kongress am Park | Treffpunkt, Austausch, Vernetzung und Begegnung für Akteure des Fairen Handels, Partnerschaft, entwicklungspolitischer Bildungsarbeit und Globalem Lernen. Im Kongress am Park ist am Wochenende vom 19. und 20. Juli 2019 wieder viel geboten: das Eine-Welt-Netzwerk Bayern lädt zu den Bayrischen Eine-Welt-Tagen ein! Fairhandelsmesse Bei der Fair-Handelsmesse erfahren Sie die neuesten Trends fair gehandelter Produkte von...

1 Bild

Der Bund Naturschutz zeigt, wie man in Augsburg nachhaltig einkaufen kann

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.06.2019 | 148 mal gelesen

Susanne Klotz und Pia Winterholler von der Ortsgruppe Augsburg des Bund Naturschutz starteten kürzlich mit der zweiten Auflage ihrer Nachhaltigkeitstour durch die Augsburger Innenstadt. "Wie schon beim ersten Mal ging es dabei um die Frage, wie wir unseren Konsum nachhaltig gestalten können, insbesondere bei den regelmäßig anfallenden Kaufentscheidungen", erzählt Pia Winterholler. Rund 14.000 Kaufentscheidungen trifft jeder...

10 Bilder

LW-Mittelschule ist Fairtrade-Schule

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 30.05.2019 | 51 mal gelesen

32-köpfiges Team setzt sich für fairen Handel ein Schwabmünchen Endlich war es soweit: Die Mittelschule der Leonhard-Wagner-Schulen wurde Fairtrade-Schule. Überreicht hatte das Zertifikat Ina Schicker vom Vereins TransFair. Sie zeigte sich überrascht, dass sich zweiunddreißig Personen im Schulteam engagieren und freute sich über die vielen Aktionen zum Fairen Handel. Trommelmusik und Gesang der Gruppe „Alphason“ eröffnete...

4 Bilder

Sonnige Eier-Suche

Familienfest / Entspannter Osterauftakt auf Gut Morhard Königsbrunn. Und die Sonne lacht dazu … rund 200 kleine und große Gäste feierten am Ostersamstag nachmittags bei strahlendem Frühlingswetter „Ostern auf Gut Morhard“. Während sich die Kleinen beim Eiersuchen auf der grünen Wiese vergnügten, genossen die Erwachsenen den Spaziergang über das neu angelegte, großzügige Außengelände. Reichlich Aufmerksamkeit und...

2 Bilder

LW-Mittelschule will Fairtrade-Schule werden

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 03.02.2019 | 42 mal gelesen

Gründungstreffen des Fairtrade-Schulteams Schwabmünchen Es war noch nicht einmal eröffnet, schon diente das neue Schul-Café der Leonhard-Wagner-Mittelschule als Treffpunkt für die Gründung des Fairtrade-Schulteams. Engagierte Lehrerinnen, begeisterte Schülerinnen und Schüler, dazu Mütter, der Rektor der Mittelschule, Johannes Glaisner, und Vertreter des Weltladens und des Vereins Solidarität Eine Welt gehörten zum Schulteam,...

2 Bilder

Wieder Gartentage im Luitpoldpark Schwabmünchen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 12.06.2018 | 303 mal gelesen

Schwabmünchen: Luitpoldpark | Zum zweiten Mal finden im Luitpoldpark in Schwabmünchen von Samstag, 23. Juni bis Sonntag, 24. Juni (jeweils von 10 bis 18 Uhr) die Gartentage statt, veranstaltet vom Verschönerungsverein Schwabmünchen und der Firma Fetzer GmbH. Zahlreiche Aussteller zeigen im Rahmen dieser Messe raffinierte und innovative Gestaltungsmöglichkeiten für Garten und Balkon, ein Erlebnis für Auge, Geist und Sinne. Daneben zeigen die...

3 Bilder

Am Weltladentag mit dem Einkaufswagen durch die Stadt

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 12.05.2018 | 37 mal gelesen

Junge Leute setzen sich für Menschen- und Arbeitsrechte ein Schwabmünchen Die Trommelgruppe der Leonhard-Wagner-Mittelschule sorgte mit ihrem Gesang und mit ihrer perfekten Darbietung für Aufmerksamkeit vor dem Weltladen. Seit zehn Uhr waren die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klasse mit ihrer Lehrerin Sabine Meiringer zusammen mit Waltraud Moritz und Josef Gegenfurtner vom Weltladen Schwabmünchen in der...

2 Bilder

Lateinamerikatage 2018

Sylvia Hank
Sylvia Hank | Augsburg - City | am 27.04.2018 | 43 mal gelesen

Der Monarchfalter legt alljährlich auf der Wanderung zwischen Mexiko und den USA tausende Kilometer zurück – unbeeindruckt von Grenzen und Mauern. Der „Mariposa Migrante“ ist deshalb in diesem Jahr Titelmotiv der Lateinamerikatage, die am 4. Mai in Augsburg beginnen. Die Werkstatt Solidarische Welt und ihre Kooperationspartner haben eine Reihe mit vielfältigen Perspektiven auf den Kontinent zusammengestellt. Dabei geht es...

1 Bild

Bundesminister Gerd Müller bei Kolping-Gedenktag in Augsburg - Adolph Kolping als Wegweiser

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 11.12.2017 | 90 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Der Schlüssel ist die Bildung“, sagt Entwicklungsminister Gerd Müller während eines Vortrages zum Thema „Unfair! Für eine gerechte Globalisierung“ am 8. Dezember 2017 beim Empfang zum Kolping-Gedenktag im Kolpinghaus in Augsburg. Adolph Kolping, den Gründer des weltweiten Kolpingwerkes, bezeichnet er als Wegweiser für eine gerechte Gesellschaft. Mit der Gründung der Gesellenvereine im 19. Jahrhundert habe Kolping einen Weg...

7 Bilder

Schulweltladen in der Mittelschule eröffnet

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 21.11.2017 | 57 mal gelesen

Schwabmünchen: Leonhard-Wagner-Schulen | Fünfundzwanzig Schülerinnen und Schüler engagieren sich Was braucht es, um einen Schulweltladen auf die Beine zu stellen? Zwei engagierte Lehrerinnen, viele Aktive, die mitmachen wollen, ein Weltladen vor Ort, der mit Rat und Tat zur Seite steht sowie einen Verkaufsstand und Ware zur Verfügung stellt und einen Schulrektor, der sich einverstanden erklärt, dass die mitarbeitenden Schülerinnen und Schüler früher aus dem...

3 Bilder

Der Mercedes unter den Bananen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 16.11.2017 | 53 mal gelesen

Sie haben einen stolzen Preis und sehen oft aus wie gemalt: Die Bananen von BanaFair, einer Importorganisation, die dem Weltladen in Schwabmünchen seit vielen Jahren die fair gehandelten Bio-Bananen liefert. Bettina Burkert reiste extra aus Freiburg an, um in den Leonhard-Wagner-Schulen und beim Weltladen-Treff über Bananen und über das Unternehmen BanaFair zu sprechen. Josef Gegenfurtner hatte Bettina Burkert nach...

1 Bild

Infos über Bananen beim Treffunkt Weltladen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 29.10.2017 | 13 mal gelesen

Schwabmünchen: Weltladen | „Make Fruit Fair! Billige Früchte – wer zahlt den Preis?“ So lautet das Thema bei Treffpunkt Weltladen am Mittwoch, 15. November, um 14 Uhr im Weltladen in der Luitpoldstraße 1 a. Bettina Burkert von der Fairhandels-Gesellschaft „Banafair“ wird von Produzenten und Arbeitsbedingungen beim Bananenanbau berichten und beantwortet gerne auftretende Fragen. „Banafair“setzt sich als entwicklungspolitische Non-Profit-Organisation...

4 Bilder

Große Vielfalt an Speisen und ein gutes Miteinander beim interkulturellen Frühstück

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 27.09.2017 | 36 mal gelesen

Zum wiederholten Mal hatte der Verein Soldarität Eine Welt zum Interkulturellen Fairen Frühstück eingeladen. Vorstand Helmut Stapf war es gelungen, zwölf Nationen anzuwerben, die ein Frühstück anbieten. Aus dem Iran und dem Irak, aus Aserbeidschan und Afghanistan, aus Bosnien und Kroatien, aus Nigeria und Äthiopien sowie aus weiteren Staaten stammten die Speisen. Besonders beliebt war der Chai aus Indien, der an der Theke...

1 Bild

Interkulturelles Faires Frühstück mit zwei Gästen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 13.09.2017 | 35 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Der Verein Solidarität Eine Welt veranstaltet zusammen mit dem Weltladen Schwabmünchen am Samstag, 23. September, im Saal St. Michael im Katholischen Pfarrzentrum als Abschluss der Interkulturellen Fairen Woche wieder ein großes Frühstück. Es beginnt um 10 Uhr, das Ende ist gegen 12 Uhr geplant. Traditionelle Speisen aus dem Iran, Argentinien, den Philippinen, Äthiopien, Afghanistan, Nigeria, dem Irak, aus Bosnien und...

4 Bilder

Vielfältiges Programm zur Fairen Woche

Sylvia Hank
Sylvia Hank | Augsburg - City | am 12.09.2017 | 34 mal gelesen

Unter dem Motto "Fairer Handel schafft Perspektiven" beginnt im September die 16. Faire Woche. In Augsburg, Bobingen, Dillingen und Friedberg beteiligen sich Weltladen und Werkstatt Solidarische Welt e.V. mit einem umfangreichen Programm. Highlight ist ein Produzentenbesuch in Augsburg, der Infos aus erster Hand verspricht. In diesem Jahr stellt die bundesweite Faire Woche vom 15. bis 30. September die vielfältigen...

2 Bilder

Shoppen mit gutem Gewissen? Wo das in Augsburg möglich ist 2

Judith Alberth
Judith Alberth | Augsburg - City | am 25.04.2017 | 307 mal gelesen

Vier Jahre ist es mittlerweile her, dass bei einem Fabrikeinsturz in Rana Plaza in Bangladesch 1138 Menschen starben. Es war eine der größten Katastrophen in der Textilindustrie, doch leider keine Seltenheit. Anlässlich des Jahrestages am Montag, 24. April, organisierte die Werkstatt Solidarische Welt eine Kampagne „Augsburg zieht an“, um zum Kauf von fairer Kleidung zu motivieren. „Zwischen Handwerk und Maschinen Zeit...

5 Bilder

Jubiläumsfeier mit Nachbarschaftsessen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 19.03.2017 | 11 mal gelesen

Schwabmünchen: Ulrichswerkstätten | Weltladen hat in 20 Jahren viel bewegt Schwabmünchen Am 17. März 1997 wurde der Verein Solidarität Eine Welt gegründet, nun feierte er sein 20-jähriges Jubiläum – und die Nachbarschaft und rund siebzig Gäste feierten mit. Die Nachbarschaft, das waren Asylbewerber aus der Unterkunft in der Römerstraße, die für die Besucher der Jubiläumsveranstaltung gekocht hatten. Maximilian Lindner, Vorstandsmitglied des Vereins, hatte in...

Vortrag: Siegel und Label im Fairen Handel

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Stadtbergen | am 02.01.2017 | 9 mal gelesen

Stadtbergen: St. Nikolaus, Pfarrheim | Bewusst einkaufen ist nicht immer einfach. Immer mehr Siegel und Label werben mit ihrem Bezug zu Nachhaltigkeit und verantwortlichem Anbau. Auch im Fairen Handel entwickeln sich verschiedene Kennzeichnungen, die den Kunden bei ihrer Kaufentscheidung helfen sollen. Um sich in dieser Vielfalt besser orientieren zu können, findet am 31. Januar um 19 Uhr im Pfarrheim von Sankt Nikolaus in Stadtbergen ein Vortrag statt....

1 Bild

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral

Fabian Wamser
Fabian Wamser | Schwabmünchen | am 16.12.2016 | 28 mal gelesen

Jusos diskutieren mit Bundestagskandidaten und Landtagsmitglied Herbert Woerlein (SPD) und Gebhard Dischler (Vorstand Weltladen Lech-Wertach eG) über fairen Handel und nachhaltige Ernährung in Schwabmünchen. Fairer Handel ist Vielen mitunter durch den Weltladen an der Schwabmünchner St. Michaelskirche ein Begriff. Doch was ist das eigentlich und wie könnte faire und nachhaltige Ernährung in einem hochindustriellen Land wie...

1 Bild

Kartoffelbäuerin aus Peru zu Gast im Schwabmünchner Weltladen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 25.09.2016 | 68 mal gelesen

Schwabmünchen Zum zweiten Mal in einer Woche hatte der Weltladen in Schwabmünchen Besuch aus Peru: Nach Faustino Meneses mit seinen bestickten Gürteln kam im Rahmen der Fairen Wochen auch Kartoffelbäuerin Espirita Guerrero Romero in den Weltladen. Begleitet wurde sie von der Geschäftsführerin der Kooperative Agropia, Yanet Giovana Garay Flores, sowie von Martin Lang von der Fairhandelsgenossenschaft dwp und Eva Aicher, die...

Modeschau mit Gürteln und Accessoires

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 17.09.2016 | 8 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Am Montag, 19. September, findet im Pfarrzentrum im Rahmen der Fairen Woche eine Modeschau mit Gürteln aus Peru statt. Beginn ist 19 Uhr. Unter dem Motto "Fairer Handel wirkt" hat der Weltladen Lech-Wertach Faustino Flores Meneses und seine Frau Mercedes eingeladen, die Arbeit der indigenen Frauen, die die Gürtel herstellen, vorzustellen. Weltladen-Mitarbeiterinnen werden die Gürtel und dazu passende Accessoires vorführen.

3 Bilder

Non-Profit-Unternehmen Weltladen Lech-Wertach macht 2015 Gewinn

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 20.06.2016 | 40 mal gelesen

9. Genossenschaftsversammlung des Schwabmünchner Weltladens Keine Neuwahlen standen an, ein Referent war nicht geladen, so fand die 9. Genossenschafts-Versammlung der Weltladen Lech-Wertach eG im kleinen Rahmen statt. Aufsichtsratsvorsitzender Arno Schwab begrüßte die Anwesenden, besonders Zweiten Bürgermeister Hans Nebauer. Umsatz und Eigenkapital ständig gestiegen In seinem Geschäftsbericht für das Jahr 2015...

1 Bild

Von Kaffee und fairen Preisen

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 15.03.2016 | 97 mal gelesen

Was verbindet Wertingen mit der weiten Welt? Einen Einblick in die globalen Zusammenhänge unseres täglichen Handelns erhielten 20 Schüler der Religionsklasse der 8 M der Wertinger Mittelschule zusammen mit ihrer Religionslehrerin Angela Buchele im „Weltladen“. Schon beim morgendlichen Kaffee oder Tee wird diese Verbindung Wirklichkeit. Da ist nur die Frage: Fair oder unfair? Die Schüler erfuhren, auf welchen Grundsätzen die...