Farbratte

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Farbratte Filou wurde Anfang September im Augsburger Tierheim abgegeben. Sein Partner ist leider verstorben und seine bisherigen Besitzer wollten die Rattenhaltung aufgeben. Er ist 2017 geboren und nicht kastriert. Filou hat sich schnell in die bestehende Rattenbockgruppe integriert. Nun sucht er zusammen mit seinen Freunden ein schönes neues Zuhause mit einer großen Voliere.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Edelstein kam im Juni zusammen mit ihrer Schwester Coco ins Augsburger Tierheim, da der Besitzer leider keine Zeit mehr für die Beiden hatte. Sie werden auf etwa sechs Monate geschätzt. Im Moment sind die Zwei noch nicht handzahm, sie gewöhnen sich aber sicher mit etwas Geduld an ihren neuen Besitzer. Nun suchen die zwei Rattendamen ein schönes neues Zuhause.

4 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Flora, Iota, Mia und Esperanza wurden vom Augsburger Tierheim wegen eines Hilfeaufrufs einer anderen Tierschutzeinrichtung aufgenommen. Sie sind (noch) nicht handzahm, sehr ängstlich und zurückhaltend. Einzeln oder gemeinsam suchen sie ein neues Zuhause mit Artgenossen in einer großen Voliere.

5 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Chico, Alex und Günni wurden umzugsbedingt im Tierheim Augsburg abgegeben. Die Brüder sind Anfang 2017 geboren und handzahm. Das tolle, freundliche und kerngesunde Trio sucht ausschließlich gemeinsam ein schönes neues Zuhause in einer großen Voliere.

2 Bilder

Steckbrief: Farbratte

Oder Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Ratten sind Nagetiere. Die wildlebende Wanderratte kommt weltweit vor. Als Haustiere werden Farbratten gehalten. Der Name bezieht sich auf die vielen möglichen Fellfärbungen von Agouti (bräunlich-grau, Wildfarbe) über das dunkle Lilac bis zu Weiß (als Albino mit roten Augen). Ratten sind meist dämmerungs- und nachtaktiv, phasenweise auch tagsüber, etwa um zu fressen oder sich zu...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Fritzi ist ca. ein Jahr alt und lebt seit Mitte März im Tierheim Augsburg. Sie kam mit 9 weiteren Ratten ins Tierheim, da die Besitzerin eine Allergie entwickelt hatte. Sie sucht ein Zuhause mit mindestens 3 ihrer bisherigen Weggefährtinnen.