Finanzen

1 Bild

Radlnacht ist teurer Spaß mit wenig Nutzen

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 12.07.2019 | 832 mal gelesen

Die Freien Demokraten werden in diesem Jahr nicht an der Augsburger Radlnacht teilnehmen. Den Verzicht, der ihnen nicht leicht falle, begründen die Liberalen damit, dass die Massenrundfahrt kaum Auswirkungen auf das Mobilitätsverhalten der Augsburger habe und dennoch den städtischen Haushalt stark belaste. „Die Radlwoche hat wieder einmal gezeigt, über was für eine begeisterte Radfahrerszene Augsburg verfügt. Da haben wir...

2 Bilder

Finanzprozesse effizient gestalten: Kostenfreie Schulung für kleine und mittelständische Unternehmen am 28. Mai

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 33 mal gelesen

Mit digitalen Zahlungsprozessen tun sich manche mittelständischen Unternehmen immer noch schwer. Wie können sie z.B. mit elektronischen Rechnungen das Back-Office abwickeln? Mit welchen Zahlungsmöglichkeiten sprechen sie Kunden an? Am 28. Mai 2019 bietet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg eine kostenfreie Schulung zu effizienten Finanzprozessen, die auch Recht und Sicherheit behandelt.  Teilnehmende erhalten...

1 Bild

Gut aufgestellt für die Zukunft? Die Bilanz der Stadtsparkasse Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 10.05.2019 | 124 mal gelesen

Zufrieden, obwohl der Gewinn nach Steuern mit 27 Millionen Euro um rund zehn Millionen Euro geringer ausfällt, als im Vorjahr: Die Stadtsparkasse Augsburg hat jetzt ihre Jahresbilanz für 2018 vorgestellt - und verzeichnet in fast allen Bereichen positive Entwicklungen. Nur ausgerechnet im Zinsüberschuss, der Haupteinnahmequelle der Sparkasse, muss das Kreditinstitut weitere Einbrüche hinnehmen - geschuldet der andauernden...

1 Bild

Genehmigt trotz neuer Schulden: Der Augsburger Doppelhaushalt 2019/20 ist durch

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 15.04.2019 | 148 mal gelesen

Die Regierung von Schwaben hat den Doppelhaushalt 2019/20 der Stadt Augsburg genehmigt - begleitet von einer deutlichen Ermahnung, im Interesse kommender Generationen eine geordnete Schuldentilgung in die Wege zu leiten. Tatsächlich sind es die immensen Kredite, die Augsburg in den kommenden beiden Jahren aufnimmt, die der Regierung von Schwaben nicht so recht passen. Für das Jahr 2019 sind es 35,1 Millionen Euro, für das...

1 Bild

Diözesanhaushalt erreicht Rekord: Erstmals mehr als 400 Millionen Euro

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.04.2019 | 137 mal gelesen

Der Diözesansteuerausschuss hat nun den Doppelhaushalt für die Jahre 2019 und 2020 verabschiedet. Der Haushalt des Bistums Augsburg beläuft sich heuer auf 419 Millionen Euro, 2020 wird er 426,5 Millionen Euro betragen. "Die günstige konjunkturelle Situation in Deutschland, speziell in Bayerisch-Schwaben, hat in den vergangenen Jahren dafür gesorgt, dass das Kirchensteueraufkommen deutlich stärker gewachsen ist als geplant....

Der Haushalt ist in trockenen Tüchern

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 03.04.2019 | 10 mal gelesen

Von Christian Kruppe Schwabmünchen Bürgermeister Lorenz Müller sprach mit Blick auf den kommunalen Haushalt 2019 von Stil der schwäbischen Hausfrau. „Wir haben jahrelang gut gewirtschaftet, gemacht, was gemacht werden musste und Geld auf die Seite gelegt um für den Moment bereit zu sein, wenn wir Geld ausgeben müssen“, so Müller. Und dieser Moment ist nun gekommen. Dieser Moment ist nun gekommen. Schwabmünchen hat einen...

VermögensForum 2018

Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank
Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank | Augsburg - City | am 16.11.2018 | 39 mal gelesen

Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank lädt zu Informationsabend auf Gut Schwabhof ein Angefangen mit dem Aufbau bis hin zum Erhalt von Vermögen: In der aktuellen Niedrigzinsphase besteht bei der Vermögensplanung oft Ratlosigkeit. Aus diesem Grund veranstaltete die Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank auch dieses Jahr ein Anlegerforum zum Thema Geldanlage. Mit Norbert Faller, Portfoliomanager der Union Investment...

2 Bilder

Großes Interesse an der Bürgerversammlung, aber Jugendliche und junge Erwachsene fehlen

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 15.03.2018 | 178 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Der Gewerbepark West erhitzt noch immer die Gemüter. Eine Bürgerin forderte eine Kosten-Nutzen-Analyse statt einer Deckungsbeitragsrechnung. Sie beklagte fehlende Transparenz und einen Vertrauensverlust. Voll besetzt war das Papst-Johannes-Haus, als Erster Bürgermeister Hans-Dieter Kandler die Bürgerversammlung eröffnete. Die Mitarbeiter der Verwaltung waren anwesend, um eventuelle Fragen zu beantworten. Der Bürgermeister...

2 Bilder

Wohnungen für acht Millionen: Drei Häuser sollen an der Koloniestraße gebaut werden

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 27.09.2017 | 419 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Sechs Sozialwohnungen in einem Mehrfamilienhaus werden gerade an der südlichen Fraunhoferstraße gebaut, drei Dutzend neue plant die Stadt Bobingen an der Ecke Greif-/ Koloniestraße. In ihrer jüngsten Sitzung gaben die Ratsmitglieder einstimmig grünes Licht für das rund acht Millionen Euro teure Neubauprojekt. In dieser Summe sind auch die Abbruchkosten für bestehende Gebäude sowie der Bau einer Tiefgarage mit 35 Stellplätzen...

1 Bild

Wenn nur einer sanieren will: Zankapfel Holperstrecke - eine Straße zwischen Neusäß und Diedorf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 14.07.2017 | 99 mal gelesen

Ein Weg - zwei Kommunen. Entlang des Bahndamms zwischen dem Neusässer Ortsteil Vogelsang und dem Diedorfer Schmuttertalgymnasium weiter bis ins Unterdorf verbindet eine Holperpiste die beiden Kommunen Neusäß und Diedorf. Auf Neusässer Flur heißt die als Feld- und Waldweg gewidmete Trasse "Beim Biburger Bahnhof" ab der Wertstoffstelle Diedorf wird sie "Dammstraße" genannt. Genutzt wird die Holperstrecke meist von...

1 Bild

IHK appelliert an den Augsburger Stadtrat: Steuersätze senken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.07.2017 | 85 mal gelesen

Es läuft gerade ganz gut für die Stadt Augsburg, auch finanziell. Eben erst hat die Regierung von Schwaben den Doppelhaushalt für 2017/18 genehmigt und außer einer kurzen Ermahnung zum weiteren Sparen keine Kritik angebracht. Die übt nun aber die IHK, gepaart mit einer Forderung. Denn ein Grund für die Entspannung der städtischen Finanzlage ist nach Einschätzung der Industrie- und Handelskammer Schwaben (IHK) die positive...

1 Bild

Doppelhaushalt der Stadt Augsburg ist genehmigt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 07.07.2017 | 74 mal gelesen

Erleichterung im Finanzreferat der Stadt Augsburg: Die Regierung von Schwaben hat den Doppelhaushalt für 2017/18 genehmigt. Das teilte die Behörde nun der Stadt in einem Schreiben mit. Es ist der erste Doppelhaushalt, den die Stadt bislang aufgestellt hat. "Der große Vorteil daran ist, dass damit nicht nur der Haushalt für das Jahr 2017, sondern auch der Haushalt 2018 genehmigt ist. So stehen für das Jahr 2018 bereits ab 1....

3 Bilder

Planungen für den Hochzoller Hochablass: Fischtreppe erst 2019

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 22.06.2017 | 126 mal gelesen

Die Planung der Fischtreppe am Hochablass geht in die dritte Runde. Nachdem die Stadtwerke Augsburg Ende 2013 das neue Wasserkraftwerk gebaut hatten, hätte eigentlich zeitnah auch die Fischtreppe erneuert werden sollen. Die jahrzehntealte bestehende Treppe nahe der Floßgasse wurde von den Fischen nicht angenommen. Geplant war ursprünglich eine naturnahe Gestaltung mit Natursteinen, die rund 500.000 Euro gekostet hätte. Da...

1 Bild

St. Vinzenz-Hospiz mit neuem Vorstand

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 09.06.2017 | 191 mal gelesen

Hohes Engagement, hervorragende Hospizarbeit, gutes Wirtschaften in Verbindung mit viel Gottvertrauen und einer großen Spendenbereitschaft – so lässt sich die Bilanz des St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V. für das vergangene Jahr in Kürze zusammenfassen. Mit einem zum Teil neu gewählten Vorstand und Beirat und einer guten finanziellen Basis startet der Verein in die Zukunft der Hospizarbeit, die er mit einem Neubau als...

1 Bild

Erbe für Augsburger Zoo: Eigene Stiftung für den Tiergarten gegründet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.05.2017 | 39 mal gelesen

Der Zoo Augsburg muss in naher Zukunft viele, meist teure Projekte umsetzen. Um die Finanzierung nun auch auf andere Art zu organisieren, hat der Zoo in der „Haus der Stifter – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg“ die Stiftung „Zoo Augsburg“ errichtet. Ziel der neugegründeten Stiftung ist es, Spenden einzuwerben, auch Zustiftungen sind möglich. Mit Hilfe von Privatpersonen, Körperschaften und Unternehmen, dank...

2 Bilder

Spatenstich für Neugestaltung des Zwölf-Apostel-Platzes in Hochzoll Süd

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 04.05.2017 | 89 mal gelesen

Der in die Jahre gekommene 12-Apostel-Platz im Stadtteil Hochzoll wird endlich nach einer mehrjährigen Planungs- und Genehmigungsphase neugestaltet. Den Start der Bauarbeiten hat Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl am letzten Freitag im April mit dem ersten Spatenstich vorgenommen. Für viele Bewohner von Hochzoll-Süd ist der Platz ein tägliches Ziel. Zahlreiche Einzelhandels-Geschäfte wie Bäcker und Schreibwaren sowie...

1 Bild

Kunstzweig an der FOS Wertingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 03.05.2017 | 54 mal gelesen

Viele Themen standen nach der Berichterstattung über das vergangene Geschäftsjahr bei der Mitgliederversammlung des Schulträgervereins der Montessori-Schule in Wertingen zur Beschlussfassung an: Einstimmig beschlossen die Mitglieder den Kauf und die Bebauung des frei gewordenen Nachbargrundstücks, auf dem sich bis vor Kurzem die Treibhäuser der Appolonia-Gärtnerei befanden. Das Grundstück war vor einigen Monaten durch die...

1 Bild

Erfolgsbilanz oder Armutszeugnis: Wie liefen die vergangenen drei Jahre im Augsburger Rathaus? 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 30.04.2017 | 286 mal gelesen

Erfolgsbilanz oder Armutszeugnis: Die ersten drei Jahre der zweiten Amtszeit Kurt Gribls sind vorüber. Die Stadtregierung Augsburg hat das Uniklinikum und die Theatersanierung auf den Weg gebracht, gleichzeitig steht die Verschuldung der Stadt auf einem Rekordhoch. Weichenstellungen waren die bestimmenden Aufgaben für Kurt Gribl, seine Referenten und die Stadträte in den vergangenen drei Jahren. Es waren die großen Projekte...

1 Bild

Der Burschenverein lässt „Neue Glocken“ läuten

Stefan Kuchenbaur
Stefan Kuchenbaur | Emersacker | am 24.04.2017 | 30 mal gelesen

Führungswechsel im Emersacker Ortsverein: Neuwahlen der Vorstandschaft und Glockenspende standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung. Der 1.Vorsitzende Stefan Kuchenbaur eröffnete die Generalversammlung und hieß besonders den 1.Bürgermeister Michael Müller mit seinen anwesenden Gemeinderäten, das Ehrenmitglied des Vereins Altbürgermeister Alois Heim sowie die Vertreter der Ortsvereine herzlich willkommen....

2 Bilder

Jahreshauptversammlung des SV Gablingen - Gerold Hopfenzitz wird für 55 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 15.04.2017 | 90 mal gelesen

Die Ehrung langjähriger Mitglieder war wieder ein Schwerpunkt in der Jahreshauptversammlung des SV Gablingen. Spitzenreiter mit 55 Jahren Mitgliedschaft ist Gerold Hopfenzitz. In der gut besuchten Versammlung begrüßte der Vorsitzende Hasan Anac besonders die zweite Bürgermeisterin Karina Ruf und das Ehrenmitglied Manfred Krug. In einem Grußwort lobte Karina Ruf vor allem die gute Jugendarbeit des Vereins. Erfreuliche...

Bedingungsloses Grundeinkommen

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 11.04.2017 | 76 mal gelesen

„Schafft ein Bedingungsloses Grundeinkommen mehr soziale Gerechtigkeit?“ Die Diskussionsveranstaltung des SPD-Ortsvereins Herrenbach-Spickel mit Christoph U. Mayer führte zu angeregten Diskussionen. Diskussionsveranstaltung der SPD Die soziale Schere in Deutschland spreizt sich immer mehr. Könnte die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) hilfreich sein, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken? Im...

Anlieger in Bobingen können Beteiligung am Straßenausbau in Raten zahlen

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 06.04.2017 | 23 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Die neue Beitragssatzung zum Strassenausbau geht in die Schlussrunde Peter Stöbich Bobingen. Schon zum vierten Mal innerhalb von acht Monaten diskutierte der Bau- und Planungsausschuss jetzt über eine neue Beitragssatzung zum Strassenausbau in Bobingen. Wegen der Überarbeitung hatte sich die Stadtverwaltung an die Rechtsaufsicht beim Augsburger Landratsamt gewandt; dorthin wird der Satzungsentwurf jetzt erneut zur...

1 Bild

Tagesgeld in Zeiten der Niedrigzinsphasen - lohnt sich eine Tagesgeld-Anlage überhaupt noch?

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 20.03.2017 | 88 mal gelesen

Spare was – dann haste was. Dieses Motto geben Großeltern ihrem Nachwuchs gern mit auf den Weg. In den letzten Jahren scheint dieses Motto zunehmend aus der Mode zu kommen. Die Kreditvergabe deutscher Banken reicht in die Milliarden. Allein im Dezember 2016 haben – so die Zahlen aus der Bundesbank-Statistik – die Banken bei den Konsumfinanzierungen an Haushalte mehr als 6,5 Milliarden Euro ausgereicht. Ein Grund, warum in der...

1 Bild

Schwabmünchens Haushalt ist in trockenen Tüchern

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 10.03.2017 | 24 mal gelesen

SchwabmünchenAuch wenn der Haushalt Schwabmünchens in gedruckter Form mehr als 600 Seiten stark und fast 40 Millionen Euro schwer ist, wird er es in keine Bestsellerlisten schaffen. Dafür ist er zu sachlich und ganz ohne Fantastereien ausgestatten. Trotzt sorgfältiger Planung ist dabei eine Neuverschuldung vorgesehen. In zwei Sitzungen hat der Hauptausschuss des Schwabmünchner Stadtrates den Haushalt intensiv, kontrovers und...

1 Bild

Ein Zahlenwerk für zwei Jahre: Augsburger Stadtrat beschließt Doppelhaushalt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 25.02.2017 | 120 mal gelesen

Die Entscheidung ist durch: Augsburg hat seinen ersten Doppelhaushalt für die Jahre 2017/18. Während der in großer Mehrheit getroffene Beschluss selbst keine Überraschung war, so gab der Ablauf in der Stadtratssitzung durchaus Anlass für Kritik. Es war eigentlich eine klare Sache. Nachdem bereits die Haushaltsberatungen im Finanzausschuss zügig und ruhig über die Bühne gingen, war auch für die Sitzung am Donnerstag nichts...