Flüchtlingsunterkunft

1 Bild

Flüchtlinge zurück im Kobelweg: Zweigstelle des Ankerzentrums eröffnet in Kriegshaber

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 11.11.2018 | 698 mal gelesen

Augsburg - Als einziges Bundesland in Deutschland eröffnet Bayern seit August dieses Jahres die ersten Ankerzentren - so auch in Donauwörth. Bis zu 1000 Asylbewerber können dort untergebracht werden, aktuell leben in dem Gebäude mehr als 800 Menschen. Um die Einrichtung in Donauwörth zu entlasten, eröffnet am Montag in Augsburg eine Zweigstelle des dortigen Ankerzentrums, eine sogenannte "Dependance". Das teilte die Regierung...

2 Bilder

Schwere Zeiten für das Grandhotel: Fehlende Einnahmen, unsichere Zukunft 1

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 05.11.2018 | 467 mal gelesen

Gitarrenklänge und Gesang hallen durch das Café des Grandhotels. Abdul Fall sitzt an einem Tisch, eine Tasse Kaffee vor sich, sein Instrument auf dem Schoß. Der Senegalese verbringt seine Zeit gerne im Grandhotel, erzählt er. Nicht nur, um die Gäste mit seiner Musik zu unterhalten, er hilft dort auch aus und schätzt den Kontakt zu seinen Kollegen. "Die Unterhaltungen haben mir geholfen, Deutsch zu lernen", sagt er. Fall ist...

Lebensorte für Frauen – sicher sein in Flüchtlingsunterkünften

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 4 mal gelesen

Augsburg: Café Tür an Tür | Do, 22.11.2018, 19:00 Uhr, Café Tür an Tür, Wertachstraße 29, Augsburg Lebensorte für Frauen – sicher sein in Flüchtlingsunterkünften Prof. Dr. Herbert Schubert, Experte für Gewaltprävention im sozialen Raum stellt Eckpunkte der Gewaltprävention für geflüchtete Frauen in Gemeinschaftsunterkünften vor. Veranstalter: Aktionsbündnis zu NEIN zu Gewalt an Frauen in Kooperation mit dem Sozialreferat der Stadt Augsburg und...

1 Bild

15-Jährige in Augsburger Flüchtlingsunterkunft vergewaltigt: Dritter Verdächtiger in Haft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.09.2018 | 608 mal gelesen

Anfang Juli soll eine 15-jährige Schülerin aus Augsburg von mehreren arabischstämmigen Bewohnern einer Asylunterkunft in Augsburg sexuell missbraucht worden sein. Mitte September wurden in der betreffenden Unterkunft sowie in einer gleichartigen Einrichtung in Friedberg DNA-Proben genommen (wir berichteten). Bei der Auswertung der Proben erhärtete sich "der dringende Tatverdacht", wie die Polizei mitteilte, gegen einen...

1 Bild

Nach Sexualdelikt in Augsburger Flüchtlingsunterkunft: Zwei Männer festgenommen, Ermittlungen dauern an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.09.2018 | 864 mal gelesen

Im Zuge der Ermittlungen zu einem Sexualdelikt hat die Polizei am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr DNA-Proben bei einigen Bewohnern zweier Flüchtlingsunterkünfte in Augsburg und Friedberg genommen. Dies teilt die Polizei am Mittwoch in einem Pressebericht mit. Es bestehe der dringende Tatverdacht, dass eine 15-Jährige Schülerin im Juli in der Augsburger Unterkunft sexuell missbraucht wurde. Zwei junge Männer hatten die Beamten...

1 Bild

Asylsozialberatung der Diakonie Augsburg voll in Fahrt

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 25.04.2018 | 35 mal gelesen

Augsburg: Diakonisches Werk | Die Glücksspirale unterstützt die Arbeit des Diakonischen Werkes Augsburg mit über 16.000 Euro für ein Auto. Die Kümmerer fahren damit täglich zu den von ihnen betreuten Flüchtlingsunterkünften und bringen Menschen und Material von A nach B. Seit 2015 betreut das Diakonische Werk Augsburg im Auftrag der Stadt Augsburg, des Landratsamts Augsburg sowie der Regierung von Schwaben mehrere Flüchtlingsunterkünfte. Dieses...

1 Bild

Zähne putzen, aber richtig!

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 03.08.2017 | 66 mal gelesen

Zu Beginn der Sommerferien besuchte Zahnärztin Dr. Roswitha Merk die Flüchtlingskinder und ihre Eltern in der Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße. Ein großes Anliegen der Flüchtlingshilfe Stadtbergen und von Asylsozialberaterin Susanne Donn ist es, die Kinder zu motivieren, ihre Zähne richtig zu pflegen und ihnen auch die Angst vor dem „Zahnarzt“ zu nehmen. Zusammen wurde das richtige Zähneputzen geübt. An einem...

Bischof Dr. Konrad Zdarsa segnet neue Flüchtlingsunterkunft in Göggingen

Thomas Seibert
Thomas Seibert | Augsburg - Süd | am 31.07.2017 | 32 mal gelesen

Am Schluss waren die zahlreichen Teilnehmer der Segensfeier für das neue Haus Noah, einer Unterkunft für 64 Flüchtlinge in der Friedrich-Ebert-Straße 10 ½, zutiefst bewegt über die Worte eines syrischen Bewohners: „8.000 Jahre haben wir in unserem Land gelebt. Wir lieben unsere Heimat. Aber dieser Krieg war stärker als wir.“ Dr. Walter Semsch, Leiter der Caritas für die Stadt und den Landkreis Augsburg, eröffnete die...

1 Bild

Malen macht Spaß! Workshop Stadtberger Künstler für Kinder in Flüchtlingsunterkunft

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 21.06.2017 | 27 mal gelesen

Zu einem Malworkshop lud die Stadtberger Künstlerin und Kunstkuratorin Brigitte Heintze die Buben und Mädchen aus der Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße ein. So fertigten die begeisterten Kinder aus Syrien und Afghanistan nicht nur ihre farbenfrohen „Selfies“ für den Stadtberger Jugendkulturpreis an, sondern konnten ihre Kreativität, wie auf unserem Bild zu sehen, freien Lauf lassen. Über die wunderschönen...

1 Bild

Messerstecherei in Schwabmünchner Asylbewerber-Unterkunft: Schwangere getreten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 15.05.2017 | 123 mal gelesen

Zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Asylbewerbern ist es am Samstag gegen 14 Uhr in der Asylbewerber-Unterkunft an der Römerstraße in Schwabmünchen gekommen. Mehrere Streifenwagen aus Schwabmünchen, Bobingen, Zusmarshausen und Augsburg sowie drei Rettungswägen und ein Notarzt waren im Einsatz. Wie die Polizei berichtet, suchte ein 27-Jähriger einer anderen Unterkunft das Wohnheim in der Römerstraße...

1 Bild

Offene Tuberkulose in Augsburger Asyleinrichtung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.11.2015 | 5197 mal gelesen

Im Augsburger Stadtteil Spickel ist in einer dezentralen Asylunterkunft ein Fall von offener Tuberkulose aufgetreten. Der erkrankte Mann wurde wegen akuter Ansteckungsgefahr isoliert. Die Stadt Augsburg bestätigte am Freitag den Fall eines an offener Lungentuberkulose erkrankten 30-jährigen Bewohners einer Asylunterkunft im Spickel. Der Mann wurde am Donnerstag ins Klinikum eingeliefert und isoliert...