Focus

1 Bild

Streit in Seniorenheim eskaliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Fischach | vor 3 Tagen | 230 mal gelesen

Je oller, je doller: Am Samstag wurde die Polizei ins Seniorenheim nach Fischach gerufen, weil sich zwei Bewohner in die Haare bekommen hatten. Der Streit ereignete sich bereits in den frühen Morgenstunden. Zunächst gerieten ein 85- und ein 75-jähriger Mann verbal aneinander. Kurz nach sieben Uhr eskalierte der Streit und der ältere schlug den jüngeren Mann mit einer Spraydose. Der 75-Jährige wehrte sich, indem er Wasser...

1 Bild

Heimtückischer Helfer entpuppt sich als Radldieb

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | vor 4 Tagen | 243 mal gelesen

Bobingen: Eine 20-jährige Bobingerin machte sich am Samstag gegen 0.30 Uhr mit ihrem Fahrrad vom Volksfest auf den Weg Richtung Kirchplatz. Auf der Krumbacher Straße stürzt die junge Frau, weil ihr Vorderrad einen Platten hatte. Ein anderer Volksfestbesucher kam ihr sofort zu Hilfe. Die 20-Jährige wollte zurück zu Freunden, die sich noch in der Nähe des Wasserwachtgebäudes neben dem Volksfestplatz aufhielten. Der Helfer...

1 Bild

Fake-Shop: Friedberger um 3500 Euro betrogen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.08.2018 | 223 mal gelesen

Friedberg: Erneut ist ein Mann auf einen Internet-Betrüger hereingefallen. Der Friedberger wollte sich bei einem Online-Händler Edelmetalle kaufen. Da der Versandhandel mit zehn Prozent Rabatt lockte, konnte er nicht widerstehen und kaufte für rund 3500 Euro ein. Als Bezahlmethode war nur Vorauskasse möglich. Der Friedberger überwies das Geld auf ein Konto nach Österreich. Nachdem er nichts mehr von der Firma hörte und auch...

1 Bild

Urteil im Fall Ursula Herrmann: 7000 Euro Schmerzensgeld

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 02.08.2018 | 170 mal gelesen

Augsburg - Der Fall ist gewonnen, trotzdem ist Michael Herrmann nicht glücklich. Nach fast fünfjähriger Verhandlung sprach ihm gestern die zehnte Zivilkammer am Landgericht Augsburg ein Schmerzensgeld in Höhe von 7000 Euro zu. "Das war's", meinte der Vorsitzende Richter Harald Meyer. Wohl nicht ganz: Unmittelbar nach dem Urteilsspruch kündigte Rechtsanwalt Walter Rubach, der den verurteilten Mörder von Ursula Herrmann...

1 Bild

Wilderei in 50 Fällen: 54-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg stellt sich selbst Jagdschein aus

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Süd | am 02.08.2018 | 272 mal gelesen

Man möchte sagen, hier hat einer einen kapitalen Bock geschossen. Im wahrsten Sinne des Wortes. In der vergangenen Woche musste sich ein 54-Jähriger vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten. Ihm wurde Jagdwilderei in 50 Fällen zur Last gelegt. Außerem hatte er sich selbst einen Jagdschein ausgestellt - und war zu allem Übel noch ohne Fahrerlaubnis mit seinem Landrover unterwegs. Verteidigt von Rechtsanwalt Walter Rubach,...

1 Bild

Western City: Mann verschüttet in heil gebliebenem Gebäude Benzin und täuscht eine weitere Brandstiftung vor

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 02.08.2018 | 475 mal gelesen

Vor gut einem Jahr brannte die Western-City in Dasing fast vollständig ab. Den Menschen, die auf dem Gelände lebten und arbeiteten, hat sich das Ereignis buchstäblich ins Gedächtnis gebrannt. Vor diesem Hintergrund erscheint die Tat eines heute 45-Jährigen noch niederträchtiger: Der Mann, der bis vor einem Jahr selbst in dem Freizeitpark beschäftigt war, verschüttete in einem der heil gebliebenen Gebäude Benzin. Er wollte...

2 Bilder

Zwei Hunde in Königsbrunn getötet: Jäger soll Hündin vor Augen der Besitzerin in den Kopf geschossen haben 14

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.08.2018 | 12022 mal gelesen

Zwei Hunde sollen im Juli in Königsbrunn unrechtmäßig erschossen worden sein. Dies berichtete nun der Tierschutzverein Franz von Assisi Kissing. Die Polizei bestätigt, dass Ermittlungen in diesem Fall laufen. Bisher seien aber noch keine Erkenntnisse über die genaue Sachlage gewonnen worden. Die Hundebesitzerin, die auf einem Hof in Königsbrunn lebt, beschreibt den Vorfall folgendermaßen: Sie sei am 10. Juli, wie jeden...

1 Bild

Fliegerbombe in Augsburg: Evakuierung abgeschlossen, jetzt beginnt die Entschärfung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.07.2018 | 905 mal gelesen

Bei Bauarbeiten wurde am Samstag in der Herrenbachstraße eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Diese soll nun entschärft werden, nachdem die Umgebung evakuiert wurde. Die Polizei hatte aus Sicherheitsgründen einen Umkreis von 300 Metern um die Fundstelle evakuiert. Gegen 22.50 war die Evakuierung abgeschlossen. Sie hatte drei Stunden gedauert. Sprengmeister beginnen mit der Entschärfung der...

1 Bild

Fliegerbombe in Augsburg: Evakuierung läuft, Notunterkünfte eingerichtet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.07.2018 | 1956 mal gelesen

Bei Bauarbeiten wurde am Samstag in der Herrenbachstraße eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Polizei evakuiert derzeit aus Sicherheitsgründen einen Umkreis von 300 Metern um die Fundstelle, ein Sprengmeister ist bereits vor Ort. Die Polizei weist darauf hin, dass kein Grund zur Panik oder eine konkrete Gefahr bestehen. Die Evakuierung erfolgt innerhalb folgender Grenzen: im Norden: Reichenberger...

1 Bild

Totale Mondfinsternis 27.7.2018 1

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 27.07.2018 | 169 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schwester sexuell genötigt: 24-Jähriger vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.07.2018 | 256 mal gelesen

Weil er sich an seiner Schwester vergriffen und sie mit einem Küchenmesser bedroht haben soll, musste sich am Freitag ein 24-Jähriger vor einem Augsburger Schöffengericht verantworten. „Es war eine unschöne, geschmacklose Tat, die keine Schwester dieser Welt erleben möchte“, fasste der Vorsitzende Richter, Dominik Wagner, zusammen. Der Angeklagte zeigte Reue und war geständig. Das ersparte ihm eine höhere Strafe. So muss...

1 Bild

Mobbing bei Lechbäck? Wozu das Arbeitsgericht die Bäckereikette nun verpflichtet

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 20.07.2018 | 569 mal gelesen

Draußen vor dem Augsburger Arbeitsgericht protestiert die Gewerkschaft gegen "Hungerlohn", drinnen wird über Mobbingvorwürfe gegen eine Personalleiterin der Bäckereikette Lechbäck verhandelt. Geklagt hat der Betriebsrat, nachdem es mehrere Beschwerden gegen die Frau gegeben hatte. Vor Gericht geht es am Freitag vor allem um die Frage, ob nun eine Einigungsstelle eingerichtet werden muss. Um "einige, vor allem ältere"...

1 Bild

Waldbrandgefahr im Augsburger Land: Regierung von Schwaben ordnet Luftbeobachtung an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 19.07.2018 | 186 mal gelesen

Die Regierung von Schwaben hat "wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Pfaffenhofen ab sofort, Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung angeordnet". Das teilt die Behörde am Donnerstag in einer Pressemitteilung mit. Geflogen wird in Nordschwaben über bewaldeten...

1 Bild

Ermittlungen gegen Sicherheitsdienst der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Donauwörth

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 19.07.2018 | 393 mal gelesen

Die Kriminalpolizeiinspektion Dillingen ermittelt aktuell wegen des Anfangsverdachts der Freiheitsberaubung gegen mehrere Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsunternehmens. Wie die Polizei mitteilt, stehen die Beschuldigten im Verdacht im Rahmen ihrer Tätigkeit in der Erstaufnahmeeinrichtung einzelne Bewohner der Unterkunft nach Sicherheitsstörungen unrechtmäßig innerhalb des Geländes festgehalten zu haben. Die...

1 Bild

Trio entführt 56-jährigen Augsburger und hält ihn schwerverletzt in dessen Wohnung gefangen

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 17.07.2018 | 841 mal gelesen

Nachdem ein 56-Jähriger Augsburger am 12. Februar 2017 überfallen, entführt und 56 Stunden lang in seiner Wohnung in Hochzoll festgehalten worden war, sind die drei Täter nun vom Landgericht Augsburg verurteilt worden. Zuvor hatte auch das Opfer noch als Zeuge ausgesagt, der Diplomingenieur ist seit der Entführung im vergangenen Jahr dauerhaft körperlich geschädigt. „Im Ergebnis müssen wir alle froh sein, dass er das überlebt...

1 Bild

Schachteinbruch auf der B17: Fahrspur gesperrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 17.07.2018 | 807 mal gelesen

Auf der B17 hat es auf Höhe Gabelsbergerstraße in Fahrtrichtung Norden am Dienstagmittag einen Schachteinbruch gegeben. Wie die Stadt Augsburg mitteilt, muss aus diesem Grund  die rechte Fahrspur in diesem Bereich gesperrt werden. Die Arbeiten hierzu werden bis in die Nacht andauern. Laut Tiefbauamt der Stadt Augsburg sind voraussichtlich im morgendlichen Berufsverkehr keine Einschränkungen mehr vorhanden. (pm)

4 Bilder

Polizei wird wegen medizinischen Notfalls gerufen - und findet über zehn gequälte Hunde 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 17.07.2018 | 21609 mal gelesen

Die Friedberger Polizei hat in einer Lagerhalle in Kissing zehn gequälte Hunde aufgefunden. Ein medizinischer Notfall des Halters brachte die Beamten auf die Spur Hinweis: Die Polizei hat "wegen des besonderen öffentlichen Interesses" ausnahmsweise Fotos zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Allerdings sind die Aufnahmen erschreckend. Deswegen ist das erste Foto in unserem Artikel ein Symbolbild. Die...

1 Bild

Schmerzensgeld für missglückte Blondierung: Kundin fordert 3000 Euro nach Friseurbesuch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.07.2018 | 1082 mal gelesen

Ein missglückter Friseurbesuch hat nun das Augsburger Amtsgericht beschäftigt. Die Klägerin besuchte einen Friseursalon im Landkreis Augsburg. Sie wollte die Haare in einem hellen Blond gefärbt haben. Das erzielte Ergebnis allerdings entsprach nicht dem von der Klägerin gewünschten Farbton. Statt hellblond waren ihre Haare vielmehr rotgolden. Die Friseurin trug daraufhin erneut Blodiercreme auf, mit einem höheren Anteil...

1 Bild

Vergewaltigung nach Versicherungsseminar? 33-Jähriger legt Widerspruch gegen Urteil ein

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 16.07.2018 | 244 mal gelesen

Der Leiter eines Versicherungsseminars in Bobingen, der im Juni vor dem Amtsgericht Augsburg wegen Vergewaltigung zu einer Haftstrafe verurteilt worden ist, hat gegen dieses Urteil Widerspruch eingelegt. Nun soll sich das Landgericht erneut mit dem Fall beschäftigen. Während die 26-jährige Schulungsteilnehmerin vor dem Amtsgericht geschildert hatte, wie der 33-Jährige sie in einem Bobinger Hotelzimmer gegen ihren Willen...

1 Bild

Drogen in Omas Garten in Horgaus angebaut: Polizei stellt Cannabispflanzen sicher

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Horgau | am 15.07.2018 | 424 mal gelesen

Am Samstagabend gegen 17.30 Uhr erfuhr die Polizei Zusmarshausen, dass in einem Garten in Horgau vermutlich Cannabispflanzen stehen. Eine Streife fuhr hin und erfuhr von Nachbarn, dass das dazu gehörende Wohnhaus der Oma dem 36-jährigen Beschuldigten gehöre, sich dieser aber immer wieder dort aufhalte. Im dem betreffenden Garten selbst entdeckten die Polizisten in Kübeln acht frische Cannabispflanzen. Ein Staatsanwalt...

1 Bild

Brennende Mülltonnen in Hochzoll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.07.2018 | 173 mal gelesen

Augsburg: Am Samstag gegen 2 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert, weil an der Sonthofener Straße mehrere Mülltonnen brannten. Ein Übergreifen der Flammen auf eine Reihe mit etwa zehn Einzelgaragen sowie auf dort stehende Fahrzeuge konnte die Feuerwehr weitestgehend verhindern. Durch das Feuer wurden allerdings ein Zigarettenautomat, die Garagenfassade samt Garagendach, ein Pkw und sieben...

1 Bild

Schlägerei in der Augsburger Innenstadt: Polizist gewürgt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.07.2018 | 603 mal gelesen

Augsburg: Am Samstag gegen 2.40 Uhr wurde die Polizei zu einer Schlägerei mit fünf Beteiligten in die Ludwigstraße gerufen. Vier Männer und eine Frau im Alter zwischen 23 und 25 Jahren rangelten miteinander. Die Beamten trennten die Streitenden. Drei von diesen wollten sich das nicht gefallen lassen, wehrten sich und pöbelten laut herum. Vor allem ein 25-Jähriger wollte sich nicht beruhigen und drohte sogar einem Türsteher,...

1 Bild

Feuer in Gersthofer Bäckerei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 15.07.2018 | 575 mal gelesen

Gersthofen: Zu einem Brand kam es am Samstagnachmittag in einer Gersthofer Bäckerei. Dort brach auf der Brotbackofenstraße ein Feuer aus. Ein Angestellter versuchte zu löschen, schaffte es aber nicht. Die Feuerwehr brauchte schließlich rund zwei Stunden, um das Glimmen im Backofen zu unterbinden. Wegen der starken Rauchentwicklung erlitt ein Mitarbeiter eine Gasvergiftung und musste ins Zentralklinikum gebracht...

1 Bild

Das Rote Kreuz fliegt jetzt mit einer Drohne durch den Landkreis Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.07.2018 | 524 mal gelesen

Das Bayerische Rote Kreuz im Landkreis Augsburg wird künftig eine Drohne einsetzen. Damit gehe man "neue Wege zur Lagedarstellung bei großen Schadenereignissen", erklärt der Kreisverband in einer Pressemitteilung. Die Schnell-Einsatzgruppe (SEG) des Fachdienstes Technik und Sicherheit habe sich daher nun eine Drohne beschafft. Von der hochauflösenden Kamera der Drohne werden Bilder von Einsatzstellen an die Einsatzleitung...

1 Bild

Augsburger Raser nach Gesetzesreform härter bestraft

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 11.07.2018 | 250 mal gelesen

Zwei junge Männer haben sich am Mittwoch wegen des Vorwurfs, illegale Straßenrennen veranstaltet zu haben, vor dem Amtsgericht Augsburg verantworten müssen. Ihnen wurde vorgeworfen, zusammen mit einem dritten Angeklagten, im vergangenen Oktober mehrere Straßenrennen auf der B 17 gefahren zu haben. Der Dritte im Bunde hatte sich allerdings bereits im Vorfeld der Hauptverhandlung schuldig bekannt. Deswegen standen am Mittwoch...