Frauen + Gewalt

1 Bild

Protection of Children and Woman against Violence

Unter der Kampagne „my body my rights“ berichtet unsere Twinninggruppe über unterschiedliche Thematiken zur sexuellen Selbstbestimmung. Die Botschaft der "My Body, My Rights"-Kampagne ist deutlich: Staaten dürfen sich nicht in die Menschenrechte und das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung einmischen. Im Gegenteil: Jeder Mensch auf der Welt sollte frei sein, zu wählen, wen er liebt und mit wem er seine Zukunft gestalten...

1 Bild

NEIN zu Gewalt an Frauen!

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 24.11.2017 | 28 mal gelesen

Anläßlich des Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ am 25. November wurde auch beim Rathaus Stadtbergen symbolisch die Fahne gehisst. Als großen Erfolg kann TERRE DE FEMME verzeichnen, seit Jahren für ein Gesetz zur Verhinderung von Frühehen gekämpft zu haben, womit auch Zwangsehen wenigstens eingedämmt werden können. Im Juni führte das zum Erfolg, ein Gesetz wurde verabschiedet. Seither wird die Heirat in...

5 Bilder

Frei Leben – ohne Gewalt! Internationaler Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ in Augsburg

Cynthia Matuszewski
Cynthia Matuszewski | Augsburg - City | am 13.11.2017 | 49 mal gelesen

Augsburg: Maximilianmuseum | Um 5 Minuten vor 12 werden in Augsburg vor dem Maximilianmuseum wieder die blauen Fahnen mit dem Logo „Frei leben – ohne Gewalt“ gehisst. Die Aktion wird tatkräftig von Politiker*nnen, Schulklassen und den Frauen des Aktionsbündnisses unterstützt. Trommler*innen von Sambamania sorgen für Stimmung. Anlässlich des Internationalen Tages Nein zu Gewalt an Frauen wehen vom 20. bis zum 26. November über 20 blaue Fahnen vor...

4 Bilder

Hol Dir Dein Leben zurück! - Ausstellung zu häuslicher Gewalt in der Stadtbücherei Augsburg

Cynthia Matuszewski
Cynthia Matuszewski | Augsburg - City | am 13.11.2017 | 109 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Wenn das eigene Zuhause der gefährlichste Ort ist: In ihrem eigenen Heim leben Frauen am gefährlichsten. Das ist weltweit so, leider auch in Deutschland. Häusliche Gewalt ist die häufigste Ursache von Verletzungen bei Frauen: häufiger als Verkehrsunfälle und Krebs zusammen genommen. Jede vierte Frau wird in den eigenen vier Wänden misshandelt, geschlagen oder gedemütigt. Oft sind es die eigenen Partner, die...

7 Bilder

Nein heißt Nein - Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 26.11.2016 | 63 mal gelesen

Heute war internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. Zahlreiche Menschen setzen ein Zeichen - Nein heißt Nein! Nein ist nicht verhandelbar! Auch die Augsburger Grünen waren zahlreich und prominent vertreten. Weil auf Worte Taten folgen: Hass vermindern heißt Gewalt verhindern Jede dritte Frau in Europa wurde schon einmal Opfer von körperlicher oder sexueller Gewalt. Am Internationalen Tag zur Beseitigung von...