Friedhof + Polizei

1 Bild

Frauen bei Friedhofsbesuch bestohlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.09.2019 | 1163 mal gelesen

Eine 56-jährige Augsburgerin besuchte am Donnerstagmorgen in der Zeit von 09.30 Uhr bis 09.40 Uhr den Protestantischen Friedhof in der Haunstetter Straße.  Ihren Pkw stellte sie zwar ordnungsgemäß versperrt auf dem Parkplatz ab, vergaß jedoch ihre Handtasche im Auto. In den wenigen Minuten ihres Friedhofbesuchs hebelte ein Unbekannter die Seitenscheibe des Fahrzeugs auf und entwendete die Handtasche, in welcher sich nicht...

1 Bild

Diebstahl eines Elektrorads in Schwabmünchen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 16.07.2019 | 220 mal gelesen

Das E-Bike eines 87-Jährigen wurde in Schwabmünchen gestohlen. Wie die Polizei berichtet, wurde am Sonntag, zwischen 8.30 und 8.45 Uhr, in der Hochfeldstraße in Schwabmünchen ein E-Bike-Faltrad entwendet. Der 87-jährige Eigentümer hatte das etwa 1.400 Euro teure Rad vor dem Friedhof unversperrt abgestellt. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter 08232 / 960 60 entgegen. (pm)

3 Bilder

Bizarre Auflösung im Friedhofsfall: Friedberger Polizei hat nun ermittelt, wer hinter den Grabschändungen steckt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Friedberg | am 22.03.2019 | 947 mal gelesen

Vandalismus auf dem Friedhof an der Herrgottsruhkirche sorgte nun für große Empörung unter den Friedbergern. Auf mindestens 64 Gräbern fanden sich umgeworfener Grabschmuck, zerbrochene Glasscheiben an Grablichtfassungen und kaputte oder gänzlich fehlende Kerzen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ist zu einem kuriosen Ergebnis gekommen. Eigentlich sind Friedhöfe Orte der Ruhe und des Friedens. Die Menschen...

1 Bild

Pärchen nahm Drogen auf dem Friedhof

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.08.2018 | 530 mal gelesen

Augsburg: Am Samstag besuchte eine Frau gegen 16.30 Uhr den Herman-Friedhof und entdeckte dabei ein Pärchen, das auf einer Bank vor der Aussegnungshalle saß und offenbar Alkohol und Drogen konsumierte. Sie rief die Polizei. Polizeibeamte trafen auf dem Gottesacker auf eine 34-Jährige Frau und ihren 22-jährigen Begleiter. Beide standen erkennbar unter Drogeneinfluss. Auf einer Parkbank neben ihnen lagen mehrere verbotene...

1 Bild

Exhibitionist belästigt 70-Jährige auf dem Friedhof: Polizei sucht "flüchtigen Gliedvorzeiger"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.04.2018 | 226 mal gelesen

Eine 70-Jährige ist am Dienstag auf einem Friedhof in der Augsburger Innenstadt von einem Exhibitionisten belästigt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Frau auf der Toilette des Hermanfriedhofes überrascht. Die Seniorin befand sich gegen 16:55 Uhr in der Toilettenkabine, als plötzlich "ein Unbekannter seine Männlichkeit präsentierte", schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Die Frau verließ daraufhin sofort die...

1 Bild

Mehrere Fälle von Exhibitionismus am Wochenende: Mann belästigt Zwölfjährige in Bus - ein Tag später wird ein Friedhof zum Tatort 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.12.2017 | 439 mal gelesen

Die Polizei berichtet nun von mehreren Fällen von Exhibitionismus am Wochenende. Am vergangenen Freitag sei zunächst zwischen 13.30 und 13.50 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen in der Buslinie 29 von einem bislang unbekannten Mann belästigt worden. Das Mädchen war von Hochzoll-Süd nach Lechhausen (Neuer Ostfriedhof) unterwegs und saß zum Tatzeitpunkt in der letzten Bank des Busses. Neben ihr befand sich ein Mann, der sie...

1 Bild

Cola über Gräber gegossen: Frau randaliert auf Friedhof in Schwabmünchen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 24.07.2017 | 151 mal gelesen

Auf dem Friedhof in Schwabmünchen hat eine Frau Cola über Gräber gegossen und Grabschmuck umhergeworfen. Die 57-jährige Frau wurde am Sonntagmorgen, in der Zeit von 7 bis 7.45 Uhr, auf dem Friedhof in Schwabmünchen dabei beobachtet, wie sie an drei Gräbern Grabschmuck umherwarf, Cola darüber goss und vermutlich auch ein Grablicht beschädigte. Da die Frau beim Eintreffen der Polizeistreife einen verwirrten Eindruck machte,...

1 Bild

Kriegshaber: Friedhofsmitarbeiter beleidigt einen Friedhofsgast

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 13.06.2017 | 277 mal gelesen

Wie erst jetzt bekannt geworden ist, kam es am Freitagvormittag, gegen 11.15 Uhr, am Katholischen Friedhof in Kriegshaber zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Friedhofsmitarbeiter und einem Friedhofsgast. Der 40-jährige Friedhofsmitarbeiter beleidigte dabei laut Polizeibericht einen 67-jährigen Mann und bezeichnete ihn als "Witzfigur". Anschließend lachte der Mitarbeiter den Mann auch noch aus. Dies hörten wohl ein...

1 Bild

Brand auf Friedhof in Bobingen: "Beherztes Eingreifen" zweier Frauen verhindert Schlimmeres

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Bobingen | am 26.04.2017 | 105 mal gelesen

Bobingen: Friedhof Bobingen | Ein Teilstück einer hüfthohen Thujahecke ist auf dem Friedhof in der Maria-Hilf-Straße in Bobingen am Montag, 24. April, gegen 18.45 Uhr, aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. Als einer Friedhofsbesucherin die lodernden Flammen auffielen, ergriff sie gemeinsam mit einer weiteren Dame die Initiative. Sie wählte den Notruf und begann mit Löscharbeiten. Die nahegelegene Wasserstelle samt Gießkannen erleichterte das...

1 Bild

Gedenktafel für Weltkriegsopfer auf Haunstetter Friedhof beschmiert: "Antifa Crew 161"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 10.04.2017 | 173 mal gelesen

An der Außenmauer des Alten Haunstetter Friedhofs haben Unbekannte eine Gedenktafel für die im 2. Weltkrieg gefallenen Haunstetter beschmiert. An der Tafel wurde unter anderem der Schriftzug „ANTIFA CREW 161“ angebracht. Die Sachbeschädigung wurde am Sonntag festgestellt. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter Telefon 0821/323-27 10.

1 Bild

Schändlicher Grabdiebstahl auf dem Eurasburger Friedhof 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 13.01.2017 | 171 mal gelesen

Die Polizei Friedberg ermittelt aktuell wegen eines besonders schändlichen Diebstahls: Ein Unbekannter hat von einem Familiengrab einen geschmückten Baum gestohlen. Der Baum wurde auf dem Eurasburger Friedhof am Samstag, 7. Januar, zwischen 16 und 16.40 Uhr, entwendet. Der Diebstahlschaden beträgt 50 Euro, berichtet die Polizei Friedberg. Der Täter entwendete die in einem Pflanzkübel verwurzelte und in der Graberde...

1 Bild

Ostfriedhof: Unbekannter bricht Grablichtautomat auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.03.2016 | 36 mal gelesen

Auf den Inhalt, also die Geldstücke, aus einem Grablichtautomaten hatte es wohl ein unbekannter Täter abgesehen, der am Montag in der Mittagszeit den am Ostfriedhof in der Stätzlinger Straße aufgestellten Automaten anging. Der Unbekannte schraubte die Haltebolzen des Automaten ab und hebelte anschließend die Türe auf, was zu erheblichen Beschädigungen führte. An dem Münzfach machte sich der Täter dann nicht mehr zu...