Gedenkveranstaltung

1 Bild

Augsburg trauert nach Attacke am Königsplatz: Spendenkonto eröffnet, Gedenkveranstaltung am Mittwoch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.12.2019 | 498 mal gelesen

Die Betroffenheit in Augsburg ist weiterhin groß, nachdem in der Freitagnacht ein Feuerwehrmann nach dem Besuch des Christkindlesmarktes von einem Jugendlichen tödlich verletzt wurde. In der Moritzkirche wurde nun ein Raum für Trauer eingerichtet. Um allen Bürgern die Gelegenheit zu geben, ihre Trauer und ihr Mitgefühl zum Ausdruck zu bringen, öffnen das evangelische und das katholische Dekanat am Mittwoch, 11. Dezember,...

Gedenkveranstaltung „Für die Opfer des Faschismus“

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2019 | 13 mal gelesen

Augsburg: Westfriedhof – Treff vor dem Krematorium | Fr., 01.11.2019, 10:30 Uhr, Westfriedhof Augsburg - Treff vor dem Krematorium Gedenkveranstaltung „Für die Opfer des Faschismus“ Schweigemarsch zur Gedenkstätte mit Kranzniederlegung. Nach der Begrüßung Ansprache Christian Viefhaus (Landessprecher der VVN-BdA Bayern) Danach Jahresrückblick im Bürgerzentrum Pfersee. Veranstalter: Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der AntifaschistInnen (VVN-BdA)...

1 Bild

Samstag, 11.5.2019 | 11.00 Uhr | Kleine Reihe/Lesung | Erich Pfefferlen | Lesung aus Anlass des Tags der Bücherverbrennung | Eintritt: frei

Stadtbibliothek Gersthofen
Stadtbibliothek Gersthofen | Gersthofen | am 28.03.2019 | 39 mal gelesen

Gersthofen: Stadtbibliothek | Bücherverbrennung 1933 - Gedenkveranstaltung Die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 war der Auftakt zur Vernichtung des Geisteslebens in Deutschland. Erich Pfefferlen, selbst Lyriker und Prosaist, führt zunächst in einem geschichtlichen Abriss in die Thematik und ihre Brisanz ein. Anschließend stellt er die in dieser Zeit verfolgten AutorInnen Mascha Kaléko, Erich Kästner und E.M. Remarque vor. Es folgt die Rezitation...

1 Bild

Vor 500 Jahren starb Kaiser Maximilian I. nach der Rückreise vom Reichstag in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.01.2019 | 290 mal gelesen

Kaiser Maximilian I. starb vor genau 500 Jahren, am 12. Januar 1519, nach der Rückreise vom Reichstag in Augsburg. Anlässlich des Gedenkjahres zum seinem 500. Todestag widmet sich auch das Fugger und Welser Erlebnismuseum mit einem vielfältigen Programm dem facettenreichen Habsburger. Immer am zweiten Sonntag erfahren Besucher Details zu den engen Verflechtungen zwischen dem Kaiserhaus und dem Augsburger Kaufmann Jakob...

3 Bilder

Die Reichspogromnacht ist eines der schrecklichsten Ereignisse in der Geschichte Gunzenhausens

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 10.11.2018 | 45 mal gelesen

Gunzenhausen: Lutherhaus | Gunzenhausen – Am 9. November jähren sich die unfassbaren Ereignisse der sogenannten Reichspogromnacht und das damit verbundene Unrecht an unseren jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern zum 80. Mal. An dieses schreckliche Ereignis in der Geschichte der Stadt Gunzenhausen wurde daher an diesem Tag mit einer Gedenkveranstaltung im Lutherhaus erinnert. Bürgermeister Karl-Heinz Fitz begrüßte viele Gäste aus Politik,...

Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an Leonhard Hausmann

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 10.05.2018 | 27 mal gelesen

Augsburg: Oberhauser Bahnhofsvorplatz | Die Stolpersteininitiative Augsburg lädt zusammen mit der VVN am Donnerstag 17. Mai um 18 Uhr an der Ecke Ulmerstrasse / Sallingerstrasse gegenüber dem Oberhauser Bahnhof zu einem Gedenken an den Augsburger Stadtrat und Widerstandskämpfer Leonhard Hausmann ein. An dieser Ecke wurde 2017 - am letzten freiwilligen Wohnort der Hausmanns - ein Stolperstein für Leonhard verlegt. Leonhard Hausmann war 31 Jahre alt, als er bei den...

1 Bild

13. Gedenken zum Tornadoabsturz im Westerholz am 09.12.2004

Raimund Hach
Raimund Hach | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 13.12.2017 | 247 mal gelesen

Am 09. Dezember 2017 jährte sich zum dreizehnten Mal der Tornadoabsturz im südlichen Waldgebiet (Westerholz) in der Nähe des Oskar-Weinert-Haus, bei dem zwei unserer Kameraden ums Leben kamen. Stellvertretend für alle Angehörigen des ehemaligen JaboG 32, die in Ausübung des Dienstes starben, gedachten 46 Anwesende den Toten. Dazu fand am 11. Dezember 2017 eine Gedenkfeier am Gedenkstein im Westerholz statt. In seiner...

Gedenkveranstaltung "Für die Opfer des Faschismus"

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 18.10.2017 | 13 mal gelesen

Augsburg: Westfriedhof – Treff vor dem Krematorium | Mi, 01.11.2017, 10:30 Uhr, Westfriedhof Augsburg - Treff vor dem Krematorium Gedenkveranstaltung "Für die Opfer des Faschismus" Schweigemarsch zur Gedenkstätte mit Kranzniederlegung. Nach der Begrüßung Ansprache von Christel Hausladen-Sambale, Landesvorstand der VVN-BdA. Danach Jahresrückblick und 70 Jahre VVN-BdA im Bürgerzentrum Pfersee. Veranstalter: Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der...

Niemanden vergessen! Gedenkveranstaltung am Holocaust-Gedenktag 27. Januar

Angela Bachmair
Angela Bachmair | Augsburg - City | am 25.01.2017 | 70 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Niemanden vergessen! Gedenkveranstaltung zum 27. Januar Am: 27.01.2017 Um: 18:00 Uhr Ort: Rathaus Augsburg - Oberer Fletz Berichte aus der Augsburger ErinnerungsWerkstatt zum Gedenken an die Opfer des NS-Staats Wie schon in den beiden vergangenen Jahren werden Schüler und Schülerinnen von Augsburger Schulen Lebensgeschichten von Menschen vorstellen, die von den nationalsozialistischen Machthabern verfolgt und...