Gedicht

1 Bild

Wahl des besten Beitrags "Mein Europa - ein Gedicht"

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 03.06.2018 | 24 mal gelesen

Augsburg: Augsburg | Zu den bis 30. Mai eingegangenen Beiträgen hat die Europa-Union Augsburg e.V. nun zur Kür der Preisträgerinnen und Preisträger aufgerufen. Die kreativen Beiträge sind in einem facebook-Fotoalbum zu lesen und können mit „gefällt mir“ markiert und geteilt werden. Bis 21.06.18 werden so per „Likes“ die Gewinnenden unter den eingegangenen Gedichten ermittelt. Neben den Gewinnerinnen und Gewinner erwarten mit ein wenig Glück auch...

7 Bilder

Poesie-Album „Mein Europa – ein Gedicht“ jetzt bereit zur Online-Abstimmung

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 03.06.2018 | 33 mal gelesen

Siegerkür bis 21. Juni durch facebook Nutzende - Die Europa-Union Augsburg e.V. hat zum Wettbewerb „Mein Europa – ein Gedicht“ eingeladen. Bis zum 30. Mai konnten Beiträge eingereicht werden. In Phase 2 sind nun die kreativen Beiträge in einem facebook-Fotoalbum zu lesen und können mit „gefällt mir“ markiert und geteilt werden. Das Gedicht mit den meisten "Likes" wird grhält den ersten Preis. Bis 21.06.18 werden so per...

1 Bild

Wettbewerb „Mein Europa – ein Gedicht“ geht in den Schlussspurt

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 25.05.2018 | 18 mal gelesen

Der Gedicht-Wettbewerb der Europa-Union Augsburg geht in die Endspurt-Phase der Bewerbungen. Noch bis 30. Mai können Beiträge bei der Europa-Union-Augsburg eingereicht werden. Anschließend werden diese auf facebook veröffentlicht und online per Likes die Gewinnenden ermittelt. Der erste Platz wird mit 100 € ausgezeichnet. Bewerbungen noch bis 30.05. möglich Thorsten Frank, Vorsitzender der Europa-Union Augsburg zeigt...

1 Bild

Wortschätzle von Sabine

Sabine Luz
Sabine Luz | Augsburg - City | am 02.05.2018 | 31 mal gelesen

Bleddla ausdraga Mid dem Zeitungskarra en der Hand maschier i durch ausser schees Schwabaland. En jeda Zeidungskaschda muas oine nei, a Ordneng des muas fei sei. Koi Werbung stohd manchmol uf de Briefkeschda druf, ha wer machd au dia blede Bebber da nuf. Des isch a Tagbleddle a Wochableddle – a Zeidung omasuschd, nix auneidigs ond gwias koin Gruschd. Gwissahafd gang i durch elle Gassa, d' Zeidong mus hald en...

2 Bilder

Wittelsbacher Land - eine Landschaftsserenade

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 05.02.2018 | 21 mal gelesen

Diese   Kurzübersicht   über eine   Landschaftsserenade im Wittelsbacher Land                  endet  mit  sehr  liebreichen  Zeilen   von Wilhelm Busch;    aber die Schatzsuche geht weiter  ! Die Rückfahrt nach Friedberg auf der   B 300   gestaltete sich so,  daß man sich dem Himmel nahe fühlte. -   Ein unglaublich weites Panorama breitete sich vor uns aus  -  mit einer atemberaubenden tiefstehenden Sonne, so groß,...

2 Bilder

Unterhaltsamer Nachmittag bei der Weihnachtsfeier des Gablinger Gartenbauvereins

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 06.12.2017 | 42 mal gelesen

Rund 70 Besucher konnte die stellvertretende Vorsitzende Marianne Bahr bei der diesjährigen Weihnachtsfeier des Gartenbauvereins begrüßen. Wie in den letzten Jahren wurde die Veranstaltung von den „Lechtalschwalben“ mit schönen Advents- und Weihnachtsliedern musikalisch begleitet. Für das leibliche Wohl der Besucher gab es Kaffee und von einigen Frauen des Vereins selbstgebackene Kuchen und Torten.Gedichte zur...

1 Bild

Gedanken zu Allerheiligen 4

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 30.10.2017 | 76 mal gelesen

Die Blätter fallen. Fallen wie von weit, als welkten in den Himmeln ferne Gärten; Sie fallen mit verneinender Gebärde. Und in den Nächten fällt die schwere Erde aus allen Sternen in die Einsamkeit. Wir alle fallen. Diese Hand da fällt. Und sieh dir andre an: es ist in allen. Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält. (Rainer Maria Rilke)

Neustart am Theater Augsburg - Intendant André Bücker eröffnet die Schauspielsaison

Theater Augsburg
Theater Augsburg | Augsburg - City | am 22.09.2017 | 108 mal gelesen

Augsburg: Martini Park | Mit der ersten großen Schauspiel-Premiere »Peer Gynt« lädt das Theater Augsburg am 7. Oktober 2017 in die neue Spielstätte im martini-Park ein. Mit dieser Produktion feiert nicht nur das neu formierte Schauspielensemble sein Debüt in Augsburg, auch Intendant André Bücker zeigt seine erste Inszenierung in der Brechtstadt. Peer Gynt Ein dramatisches Gedicht von Henrik Ibsen
 Als Henrik Ibsen Mitte des 19....

4 Bilder

Lyrische Zeilen zum M-Net Firmenlauf 2017: Augsburgerin schreibt Gedicht über Läufer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 17.05.2017 | 38 mal gelesen

Der Augsburger M-Net Firmenlauf regt so manchen Augsburger zu kreativen Höchstleistung an - so auch Brigitte Stringe. Dieses Gedicht entspringt ihrer Feder. Dem Himmel sei Dank, die Luft ist rein, ungewollt frisch geduscht reihen wir uns ein. Die Spannung steigt, der Lauf beginnt tritt mir nicht in die Hacken, denkt jeder bestimmt. Den Rhythmus finden ist jetzt angesagt, wem kann ich folgen, hab ich mich...

Stille Post

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 07.03.2016 | 2 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Der 21. März ist der Welttag der Poesie. Aus diesem Anlass präsentieren Gerald Fiebig und Martyn Schmidt im Geburtshaus von Augsburgs größtem Lyriker ein Programm aus Gedichten und poetischen Songs. Die eigenen Arbeiten der beiden Autoren bilden den Rahmen des Programms, in dem auch andere Texte der lyrischen Moderne und Gegenwart präsentiert werden. Auch Bertolt Brecht wird unter den von Gerald Fiebig vorgetragenen...