Geld + Polizei

1 Bild

Plötzlich flattern Geldscheine auf die Straße: Dreistelliger Betrag in Friedberg gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.04.2019 | 400 mal gelesen

Plötzlich flatterten am Sonntag, gegen 15 Uhr, vor einen Streifenwagen, der in der Haagstraße in Friedberg unterwegs war, Geldscheine. Wem das Geld gehört ist noch unklar. Die Polizei sammelte die Scheine auf. Insgesamt kam ein dreistelliger Betrag zusammen. "Das Geld wird zunächst bei uns verwahrt und geht dann an das Fundbüro der Stadt", erklärt die Polizei. "Der Verlierer kann sich gerne melden, muss als...

1 Bild

Angeblicher Lottogewinn: Frau aus Hiltenfingen verliert über 6.000 Euro an Betrüger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Hiltenfingen | am 14.03.2019 | 171 mal gelesen

Durch betrügerische Anrufe nach einem vermeintlichen Lottogewinn hat eine 53-Jährige aus Hiltenfingen mehrere tausend Euro verloren. Wie die Polizei nun mitteilte, bekam eine 53-Jährige aus Hiltenfingen bereits Anfang März einen Anruf von einer unbekannten Frau. Auf dem Telefondisplay war eine Schweizer Vorwahl ersichtlich. Die Anruferin gab an, von einer Lottogesellschaft zu sein und teilte der Frau mit, sie habe 38.956...

1 Bild

Überfall auf Tankstelle in Ackermann-Straße: Bewaffneter Täter flieht zu Fuß

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 22.08.2018 | 999 mal gelesen

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht auf Mittwoch die Shell-Tankstelle an der Bürgermeister-Ackermann-Straße überfallen. Der Mann hielt der Kassiererin eine Pistole vor und forderte Bargeld. Die Frau händigte ihm daraufhin Geldscheine im oberen dreistelligen Eurobereich aus. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß, vermutlich in stadtauswärtige Richtung. Der Räuber wird laut Polizeibericht wie folgt...

1 Bild

Betrugsmasche: Falsche Polizisten versuchen Senioren auszubeuten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.11.2017 | 83 mal gelesen

Falsche Polizeibeamten haben am Donnerstag Augsburger Senioren angerufen, mit der Absicht, an deren Geld zu gelangen. In mindestens fünf Fällen rief diesmal ein angeblicher Klaus Fischer von der Polizeiinspektion  Augsburg 5 bei den Betroffenen an, in einem anderen Fall gab der Anrufer an, von der Kriminalpolizei Augsburg zu sein. Mit der altbekannten Masche, dass Einbrecher festgenommen worden seien, bei denen Zettel...

1 Bild

Wechselgeldbetrug in Inningen: Mann ergaunert 200 Euro an Tankstelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Inningen | am 28.09.2017 | 111 mal gelesen

Einem Wechseltrickbetrüger fiel eine Tankstellenmitarbeiterin am Mittwochvormittag zum Opfer. Der Mann betrat gegen 10.30 Uhr die Tankstelle in der Bürgermeister-Schlosser-Straße und bat darum seine Zehn-Euro-Scheine von insgesamt 400 Euro Wert in 50-Euro-Scheine gewechselt zu bekommen. Während die Mitarbeiterin das Geld abzählte, wurde sie von dem Täter in ein Gespräch verwickelt. Einen Teil der Scheine steckte der...

1 Bild

Attraktive Frauen als Köder - Polizei warnt vor Betrug in Partnerbörsen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 19.07.2017 | 115 mal gelesen

Seit Mitte April hatte sich ein 45-Jähriger aus dem südlichen Landkreis auf der Suche nach einer Partnerin in Zeitungsannoncen und im Internet bei verschiedenen Partnerbörsen umgesehen. Hier kam er in Kontakt mit einer angeblich 39-jährigen Russin, die laut ihren Angaben in Dimitrovgrad an einem Nebenarm der Wolga wohnhaft sei. Im wochen- und monatelangen Email-Verkehr verliebte sich der 45-Jährige in die äußerst...

1 Bild

Polizei warnt vor Telefonbetrügern in Augsburg: Täter erbeuten fünfstelligen Geldbetrag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.07.2017 | 339 mal gelesen

Insgesamt sieben Fälle wegen betrügerischer Anrufe durch falsche Polizeibeamte wurden gestern aus den Stadtteilen Kriegshaber, Pfersee, Lechhausen und in der Augsburger Innenstadt der Polizei gemeldet. In allen Fällen wurden Seniorinnen der Geburtsjahrgänge von 1931 bis 1945 angegangen. Mit den Worten: “Hier ist die Polizei Augsburg” rief ein Mann bei einer 86-Jährigen an und teilte ihr mit, dass soeben rumänische...

1 Bild

Polizei übergibt Geldbrief an überglücklichen Rentner

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Augsburg - City | am 17.03.2017 | 26 mal gelesen

Aichach: Aichach | Ein Unbekannter ließ der Polizei im Februar einen Brief ohne weitere Herkunftsanhalte mit mehreren Banknoten zukommen. Auf einem beigefügten Zettel stand, die Polizei möge doch dem Halter eines Kennzeichens aus dem Zulassungsbezirk Aichach-Friedberg die beigefügte dreistellige Summe zukommen lassen. Nach Prüfung der rechtlichen Umstände händigte heute die Polizei einem 66-jährigen Rentner aus dem Aichacher Raum die Banknoten...

1 Bild

Unbekannte brechen in ein Haus in Gersthofen ein

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Gersthofen | am 28.11.2016 | 40 mal gelesen

Zu einem Einbruch kam es am Freitagnachmittag zwischen 16 und 19 Uhr in der Brahmsstraße in Gersthofen. Hierbei waren bislang unbekannte Täter über eine Terrassentüre in ein Haus eingedrungen. Im Inneren durchsuchten die Täter das Haus und gelangten so an Bargeld und Schmuck. Nähere Hinweise liegen bislang nicht vor. Sachdienliche Hinweise werden unter der 0821/323-1810 von der Polizeiinspektion Gersthofen erbeten.