Gemälde

6 Bilder

Ausstellung " Montag kommt vor Mittwoch "

Gabriele Gruss-Sangl
Gabriele Gruss-Sangl | Gersthofen | am 22.01.2018 | 31 mal gelesen

Gersthofen: Rathaus Gersthofen | Jahresausstellung des Kulturkreises Gersthofen im Rathaus "Montag kommt vor Mittwoch" - das Geheimnis der Themenfindung für diese Ausstellung wurde nicht vollständig gelüftet! Das ein oder andere " Versehen " im Vorbereitungsprozess hatte in der Vergangenheit zu Erkenntnis und Verständnis beigetragen, dass Wochentage auf einer festgelegten Reihenfolge basieren... Soviel ist festzustellen und Weiteres ist vielleicht auch...

4 Bilder

Eine Ärztin und ein Arzt verarbeiten Alltag im Krankenhaus mit ihrer Kunst

Cynthia Matuszewski
Cynthia Matuszewski | Augsburg - Nord/West | am 04.01.2018 | 67 mal gelesen

Augsburg: Haus Tobias | "passio – vom Leben gezeichnet, zu Wort gekommen" - Malerei, Skulpturen und Texte von Susan Blasius und Steffen Glathe ab 14.1.2018 im Haus Tobias. Durch eine zufällige Begegnung entstand zwischen den Ärzten Susann Blasius und Steffen Glathe eine künstlerische Zusammenarbeit von außergewöhnlicher Dichte. Susan Blasius erschafft abstrakte Gemälde und Skulpturen und Steffen Glathe vertieft sie mit poetischen...

1 Bild

Zwei Zenettis hängen im Wertinger Heimatmuseum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 06.04.2017 | 18 mal gelesen

Ein Familientreffen der besonderen Art fand kürzlich im Wertinger Schloss statt: Drei Mitglieder der Familie Zenetti besuchten ihre Vorfahren aus dem 18. Jahrhundert - zumindest deren Gemälde, die seit Kurzem im Heimatmuseum Wertingen ausgestellt werden. Die im 18. Jahrhundert aus Oberitalien eingewanderte Kaufmannsfamilie ist für die Wertinger Stadtgeschichte von großer Bedeutung. Als Inhaber eines Handelshauses und...

Pinakothek der Moderne - Die Schenkung der Art Mentor Foundation Lucerne

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Bobingen | am 12.10.2016 | 14 mal gelesen

München: Pinakothek der Moderne | Die Art Mentor Foundation Lucerne hat den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und der Staatlichen Graphischen Sammlung München 58 hochkarätige Werke aus der Zeit des 18. bis 20. Jahrhunderts übergeben.