Gemeinderat

Neues Gewerbegebiet sorgt für weitere Diskussion

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 08.04.2018 | 25 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Gemeinderat Altenmünster hält an bisherigen Beschlüssen fest Die Notwendigkeit des neuen Gewerbegebietes im Nordosten des Ortsteiles Hennhofen, stellte Bürgermeister Bernhard Walter in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates noch einmal klar. "Es handelt sich keineswegs um eine völlig überzogene Ausweisung", wie von manchen Stellen in der Öffentlichkeit kritisiert. Dies hob er in aller Deutlichkeit anhand von Zahlen und...

1 Bild

Weiteres Gewerbegebiet in Hennhofen

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 17.03.2018 | 83 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Reghafte Diskussion über die Zufahrtsregelung Ein neues Gewerbegebiet wird im Altenmünsterer Ortsteil Hennhofen entstehen. Für die 3,7 ha umfassende, im Nordosten des Ortes gelegene Fläche hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die Weichen gestellt. Die Leitung dieses umfangreichen Punktes übernahm Klaus Kaifer als Stellvertreter des 1. Bürgermeisters Bernhard Walter, da sich dieser als Beteiligter in diesem Gebiet...

1 Bild

Gemeinderat Altenmünster sorgt für rechtliche Sicherheit

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 25.02.2018 | 30 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Ausgleichsflächen erfordern eine eigene Satzung Nur ein Thema stand auf der Tagesordnung neben dem Punkt Verschiedenes in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Altenmünster zur Abstimmung. "Die Umlegung der Kosten für Ausgleichsflächen, die für die Ausweisung von neuen Baugebieten notwendig sind, erfordern eine eigene Satzung" informierte Bürgermeister Bernhard Walter die Ratsmitglieder. Weil diese Aufwendungen aber bisher...

Bibertalliste beklagt Geheimniskrämerei im Rechnungsprüfungsausschuss und fordert Transparenz

Fritz Wiblishauser
Fritz Wiblishauser | Biberbach | am 12.02.2018 | 74 mal gelesen

Auf Antrag der Bibertalliste (BTL) sollte im Dezember 2017 eine Änderung der Geschäftsordnung im § 9( Rechnungsprüfung) des Marktgemeinderats Biberbach herbeigeführt werden, derzufolge der Rechnungsprüfungsausschuss des Marktgemeinderats ab sofort  mindestens an 2 getrennten Terminen tagen muss, einmal zur Prüfung und einmal zur Aussprache über die Erstellung des Prüfberichts, natürlich immer unter Wahrung sensibler Daten,...

Gablinger SPD enttäuscht: Kein sozialer Wohungsbau im neuen Ortszentrum

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 01.12.2017 | 11 mal gelesen

Um einen Bebauungsplan für das Gablinger Ortszentrum ging es in der letzten Gemeinderatssitzung. Es ist erfreulich, dass nach jahrelanger Planungsarbeit in absehbarer Zeit Wohnungen auf diesem zentralen Gelände entstehen sollen. Der Investor möchte 40 Wohnungen in fünf Gebäuden errichten. Ein Antrag der Fraktion SPD/Bürgerunion, einen Teil davon im Rahmen einer Förderung des sozialen Wohnungsbaues zu errichten, wurde von den...

Gablinger SPD fordert bezahlbaren Wohnraum im Ortszentrum

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 03.10.2017 | 23 mal gelesen

Um das Gablinger Ortszentrum ging es schwerpunktmäßig in der letzten Sitzung des Gemeinderats. Der Entwurf eines Bebauungsplanes mit verschiedenen Varianten wurde dabei vorgestellt. Es ging um die Nutzung des Geländes und viel diskutiert wurde auch über die Dachformen und die Farben von Dachplatten. Zunächst sollen fünf Gebäude mit etwa 40 Wohnungen durch einen Investor entstehen. Offensichtlich werden es größtenteils...

1 Bild

Neue Preise für Aystetter Kindergarten

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | am 04.08.2017 | 25 mal gelesen

Mit guten Nachrichten verabschiedete sich der Gemeinderat Aystetten in die Sommerpause. Als wunderbaren Auftakt in die Ferien bezeichnete Bürgermeister Peter Wendel, dass die Skateranlage rechtzeitig zu Beginn der Sommerferien in Betrieb gehen konnte. „Die Baugenehmigung des Landratsamts für die neue Skateranlage ist da und der Bauzaun bereits entfernt“, freute er sich, als er die Anlage gleich in Augenschein nahm. Die von...

Mühsamer Weg zur Barrierefreiheit in Gablingen - Eindrücke bei einer Gemeinderatssitzung

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 26.07.2017 | 27 mal gelesen

"Seit Jahren fordert die Gablinger SPD und die Gemeinderatsfraktion SPD/Bürgerunion die Barrierefreiheit an öffentlichen Plätzen" In der letzten Gemeinderatssitzung stand „Behindertentoilette“ auf der Tagesordnung. Da informierte die Verwaltung wieder einmal über die Schwierigkeiten bei der Einrichtung einer Behindertentoilette im Bürgerhaus in der Siedlung. Die vorliegenden Pläne stimmten nicht und das Bauamt prüfte...

1 Bild

Straßensanierung in Herbertshofen bereitet Kopfzerbrechen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 07.07.2017 | 53 mal gelesen

Für die Herbertshofener war das Thema Straßensanierungen beim Bürgergespräch ein unangenehmes. Nachdem bereits im Jahr 2015 die Schubertstraße saniert wurde, stehen in naher Zukunft die Modernisierung der Klemens- und Ulrich- sowie der Mühlstraße an. Diese Straßen werden je nach Dringlichkeitsbescheid in den nächsten acht Jahren in Angriff genommen. Higl gab bekannt, dass die Anlieger sich aller Voraussicht nach an den...

1 Bild

Neuer Kindergarten für Diedorf: Bis 2018 soll Neubau in Hausen entstehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 02.05.2017 | 256 mal gelesen

Wenn junge Leute planen, eine Familie zu gründen und ein Haus zu bauen, dann benötigen sie auch ausreichend Plätze in Kindertagesstätten. Eine Erweiterung der Kindertagesstätten-Plätze ist durch stetigen Zuzug junger Familien in den Neubaugebieten charakterisiert. Dadurch muss auch die Marktgemeinde Diedorf hier für die nötige Infrastruktur sorgen. Der Marktgemeinderat hat deshalb kürzlich den Weg für den Neubau einer...

1 Bild

Zu wenig Platz für Bücher in Gessertshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 07.04.2017 | 31 mal gelesen

Ursprünglich hatte die Gemeinde Gessertshausen zwischen Kindergarten und Schule den Bau eines Bürgerhauses geplant. Es sollten die Lebensqualität der Bürger aller Generationen ein Stück verbessern, die Räume mit maximaler Synergie genutzt werden für Kindergarten, Vereine und verschiedene Gruppen. Das Konzept stand unter dem Stichwort "Mehrgenerationenhaus", in dem in einer Bürgermensa nicht nur die Kinder der...

1 Bild

Der Zahn der Zeit hat schwer genagt an der Gessertshausener Schulturnhalle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 31.03.2017 | 21 mal gelesen

Eine Ortsbesichtigung vor wenigen Wochen hatte es an den Tag gebracht: Die Fassade sowie die Fenster der Gessertshausener Schulturnhalle weisen massive Mängel auf. Die Nutzer der Turnhalle klagen über marode Fenster und dadurch bedingter Zugluft, insbesondere wenn Schüler und Sportler während verschwitzt sind. Dies machte eine Fassadengestaltung dringend erforderlich. Ein Fenstertausch ist unumgänglich. Aber auch der...

4 Bilder

Untermeitingens Pläne sorgen für Unfrieden: Anwohner fürchten hohe Kosten bei Erschließung der Nebenerwerbssiedlung im Ortsteil Lagerlechfeld

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 13.02.2017 | 569 mal gelesen

Untermeitingen Seit Jahrzehnten besteht die sogenannte Nebenerwerbssiedlung in Untermeitinger Ortsteil Lagerlechfeld. In der Nachkriegszeit wurden zwischen dem Bundeswehrareal und der B17 große Grundstücke vergeben, damit die Menschen dort auf ihrem Land auch Landwirtschaft im kleinen Rahmen betreiben können. Diese Zeiten sind mittlerweile vorbei, nun will die Gemeinde dort einen Bebauungsplan samt neuer Straßen erstellen....

1 Bild

Cholerischer Altlandwirt traktiert Sohn mit Schaufeln und Eisenstangen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 12.01.2017 | 167 mal gelesen

Zu einem Jahr Haft auf Bewährung sowie einer Geldauflage von 1500 Euro wurde ein Landwirt und Gemeinderat aus dem Kreis Aichach-Friedberg verurteilt. Er hat seine 79 Jahre alte Schwiegermutter zu Boden gestoßen und durch den Hausflur geschleift, seinem Sohn eine Aluschaufel ins Gesicht geschlagen und seine Tochter mit der Faust. Hintergrund: Alt und Jung sind sich nicht einig über die Führung des Hofs. Der 55-Jährige gilt...

1 Bild

Grundschule Aystetten geht mit der Zeit

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Aystetten | am 09.12.2016 | 53 mal gelesen

Schultafel, Kreide haben bereits in vielen Schulen weitgehend ausgedient und auch der Schwamm zum Löschen des Geschriebenen ist längst veraltet. Diese ehemaligen Schulutensilien sind inzwischen von Whiteboards, Laptop, Beamer und Visualizer ersetzt worden. Auch in der Grundschule in Aystetten hat die Digitalisierung nun Einzug gehalten. "Es ist die erste interaktive Tafel an der Schule, mit der die vierte Klasse...

1 Bild

In Adelsried soll der "Aktionsplan" nicht weiter geschoben werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Adelsried | am 08.12.2016 | 28 mal gelesen

Der Antrag der CSU-Fraktion zur Einrichtung von Tempo 30-Zonen beim Kindergarten (An der Laugna 5) und bei der Kinderkrippe (Dillinger Straße 28) wurde vorerst zurückgestellt. Grund sei die noch ungeklärte rechtliche Lage. Denn im Juni diesen Jahres hatte die Bundesregierung eine Änderung der Straßenverkehrsordnung (StVO) in den Bundestag eingebracht. Künftig sollen Länder und Kommunen auch ohne den Nachweis eines...

Die Energiekarawane soll durch Dinkelscherben ziehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 29.11.2016 | 12 mal gelesen

Die "Energiekarawane" zieht sehr erfolgreich durch den Landkreis Augsburg. Das Projekt wurde ins Leben gerufen, um die Sanierungsrate von Eigenheimen im Rahmen des Regionalen Klimaschutzkonzeptes zu steigern. SPD-Gemeinderätin Annette Luckner, die als Kreisrätin im Umwelt- und Energieausschuss des Landkreises Mitglied ist, hat sich die Karawane in Schwabmünchen angeschaut. Für eine umfassende Beratung über eine...

1 Bild

Lösung für Erlinger Bauvorhaben gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 08.11.2016 | 60 mal gelesen

In der jüngsten Sitzung hat der Planungsausschuss des Marktgemeinderates Meitingen die Themen Wasserversorgung, Bauvorhaben in Erlingen und Gehwegabsenkungen in Herbertshofen behandelt. - Seit mittlerweile zwei Jahren wird im Planungsausschuss des Marktgemeinderates über ein geplantes Bauvorhaben an der Alten Dorfstraße im Ortsteil Erlingen diskutiert und debattiert. Geplant war dort der Bau eines Achtfamilienhauses, das...

1 Bild

Staatliches Bauamt lehnt Antrag Auerbachs auf Querungshilfe ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Horgau | am 27.10.2016 | 24 mal gelesen

Das staatliche Bauamt hat den Antrag auf eine Querungshilfe an der westlichen Ortseinfahrt in Auerbach abgelehnt. Seit langem beschäftigt das Thema Verkehrsberuhigung und besonders in diesem Ortsteil den Gemeinderat. Neben dem Beitritt zum kommunalen Verkehrsverbund schaffte die Gemeinde bereits sechs mobile Geschwindigkeitsanzeigen an. "Steter Tropfen höhlt den Stein", meinte Horgaus Bürgermeister Thomas Hafner bereits in...

Grüne wollen den Verkehr beruhigen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bonstetten | am 26.10.2016 | 24 mal gelesen

Im Gemeinderat Bonstettens wurden folgende Punkte besprochen: - Die freiwillige Feuerwehr möchte zur Unterbringung des alten Mehrzweckfahrzeugs ein kleines Gebäude beim Bauhof errichten. Da dies Gemeindegrund betreffe, musste der Gemeinderat zustimmen, was dieser auch einstimmig tat. Rätin Petra Zinnert-Fassl (FW) und Wolfgang Bschorr (CSU/UW) befürworteten auch eine neue Zwischenlösung für die Unterbringung der Ausrüstung...

33. Sitzung des Gemeinderates Binswangen im Sitzungssaal

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Wertingen | am 28.09.2016 | 44 mal gelesen

Binswangen: Gemeinde | T a g e s o r d n u n g Öffentliche Sitzung 1. Behandlung von Bauanträgen; Antrag von Stephanie Zegula auf „Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage und unabhängigen Praxisräumen“ auf dem Grundstück Fl.Nr. 1255/8 der Gemarkung Binswangen, Hauptstraße, Binswangen 2. Behandlung von formlosen Bauvoranfragen; Antrag von Sandra Hintermaier und Sven Schachaneder auf „Abbruch des Stadels und Garage + Neubau eines...

1 Bild

Meitinger Bauboom hält an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 27.09.2016 | 116 mal gelesen

Der Bauboom in Meitingen hält an. Nachdem vor etwa eineinhalb Jahren im Bereich des Schlossparks von der Wohnungsbau GmbH eine Wohnanlage mit 23 Wohnungen und drei Penthäusern geschaffen wurde, soll nun mit dem Bau eines weiteren Hauses in der Parksiedlung begonnen werden. Dafür muss jedoch ein älteres Gebäude, das derzeit noch auf diesem Platz steht, weichen. Das neue Gebäude wird ähnlich wie das vor eineinhalb Jahren...

1 Bild

Nein - Gemeinderat lehnt Bauanträge ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 14.09.2016 | 166 mal gelesen

Peter Heider Meitingen. Dem geplanten Bau von drei großen Bauprojekten in Meitingen und im Ortsteil Erlingen erteilte der Planungs- und Werksausschuss des Meitinger Gemeinderates bei seiner jüngsten Sitzung ein klares "Nein". Grund dafür ist, dass diese geplanten Wohnanlagen nach Meinung des Gremiums zu massiv seien. Im Einzelnen geht es dabei um die Projekte in der örtlichen Meitinger Ratiborer Straße 21 sowie um zwei...

1 Bild

Dinkelscherben im Jahre 2035

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Dinkelscherben | am 08.07.2015 | 76 mal gelesen

In einem Workshop im Rathaus sprachen Gemeinderäte und Verwaltung über die Ortsentwicklung, um eine Grundlage für das Städtebauförderungsprogramm zu entwickeln. Am Samstag, 20. Juni, trafen sich einige Gemeinderäte Dinkelscherbens mit den drei Bürgermeistern und einigen Verwaltungsmitarbeitern im Rathaus zu einer Klausur. Thema war die Ortsentwicklungsplanung für Dinkelscherben, die für die Aufstellung eines neuen...

1 Bild

Dinkelscherben bleibt beim eigenen Verkehrsübungsplatz

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Zusmarshausen | am 04.06.2015 | 69 mal gelesen

Keine Beteiligung Dinkelscherbens am zentralen Verkehrsübungsplatz in Kutzenhausen. Stattdessen soll der bisherige Platz an der Mittelschule weiter genutzt werden. Die Marktgemeinde Dinkelscherben wird sich nicht an einem zentralen Verkehrsübungsplatz in Kutzenhausen beteiligen. So entschied der Gemeinderat kürzlich mit neun Pro- und fünf Gegenstimmen. Für längere Zeit wurde in den Kommunen des westlichen Landkreises über...