Gericht

1 Bild

Kinderpornos auf dem Handy: 27-jähriger Augsburger vor Gericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 201 mal gelesen

Seinen zehnjährigen Sohn hat er seit Monaten nicht gesehen. Das Kind glaubt, der Papa arbeite im Ausland. Dass dieser wegen Drogen im Gefängnis sitzt, soll der Bub nicht wissen. Nun wird es noch länger nichts mit einem Wiedersehen, denn der Vater wurde zu einer weiteren Haftstrafe verurteilt: Ein Jahr wegen Besitzes von kinderpornografischen Schriften, lautete das Urteil von Richter Ralf Hirmer am Amtsgericht Augsburg. Ob...

1 Bild

Schwarze Kassen bei der NPD? Prozessbeginn vor dem Augsburger Amtsgericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 70 mal gelesen

Untreue, Beihilfe zur Untreue und Verwendung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen: Das wird vier Männern im Alter von 54, 60, 64 und 78 Jahren vorgeworfen. Als teils hochrangige Mitglieder des NPD-Kreisverbands Augsburg sollen sie, so die Anklage, zwischen Mai 2015 und Juni 2016 schwarze Kassen gebildet haben. Ihnen wird vorgeworfen, Reisekostenabrechnungen von Parteimitgliedern gefälscht und so 2600 Euro...

1 Bild

Schwarze Kassen bei der Augsburger NPD? Diese vier Männer stehen ab kommender Woche vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.05.2018 | 164 mal gelesen

Vier Männer stehen im Verdacht, als Mitglieder der Augsburger NPD schwarze Kassen gebildet zu haben. Am kommenden Dienstag muss sich das Quartett vor dem Amtsgericht Augsburg verantworten. Die Angeklagten, 64, 78, 60 und 54 Jahre alt, sollen zwischen Mai 2015 und Juni 2016 als Mitglieder des NPD-Kreisverbandes Augsburg sogenannte schwarze Kassen gebildet haben beziehungsweise daran beteiligt gewesen sein, teilt das...

1 Bild

Youtuber Leon Machére: Nach Chaos im März 2017 steht er nun in Augsburg vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.05.2018 | 207 mal gelesen

Im März vergangenen Jahres hat der Auftritt des bekannten Youtubers Leon Machère in Augsburg für Aufregung gesorgt. Am Montag muss er sich nun vor dem Amtsgericht Augsburg wegen Beamtenbeleidigung verantworten.  Am Königsplatz hatten sich vergangenen März circa 1.200 Jugendliche und Kinder versammelt haben, um ihr Idol zu sehen. Machére hatte seinen Auftritt jedoch nicht angekündigt. Da die Situation auszuufern drohte,...

1 Bild

Pfarrer betrogen: 44-Jähriger muss ein Jahr und neun Monate in Haft

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Süd | am 30.04.2018 | 129 mal gelesen

Augsburg (mg) Ein Jahr und neun Monate Haft: So lautet das Urteil, das Richter Alexander Müller gestern am Amtsgericht Augsburg wegen Betrugs in vier Fällen und versuchten Betrugs gegen einen 44-Jährigen verhängte. Der Richter ist überzeugt, dass der Mann einen emeritierten Geistlichen um 15 500 Euro betrogen hat - und beinahe um weitere 36 000 Euro erleichtert hätte, wenn das nicht aufmerksame Bankmitarbeiter verhindert...

1 Bild

Fahrlehrer muss hinter Gitter: Haft für Vergewaltigung einer Fahrschülerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 26.04.2018 | 517 mal gelesen

Augsburg - Bis zum Schluss beteuerte der Angeklagte seine Unschuld. Doch das Schöffengericht am Amtsgericht Augsburg glaubte der Zeugin mehr. Weil der Fahrlehrer im Februar 2005 eine Fahrschülerin vergewaltigte, muss er für zwei Jahre und acht Monate ins Gefängnis. Den Vorwurf der "schweren Vergewaltigung", so wie es in der Anklageschrift heißt, ließ das Gericht allerdings fallen. "Es kann nicht mit absoluter Sicherheit...

1 Bild

Student zieht sich in seinem Auto auf Discounter-Parkplatz um - und steht nun wegen Exhibitionismus vor Gericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 24.04.2018 | 1102 mal gelesen

Ist ein 19-Jähriger als Exhibitionist aufgetreten, oder war alles nur ein Missverständnis? Das hatte jetzt Jugendrichterin Ortrun Jelinek am Augsburger Amtsgericht zu klären. Es geschah an einem heißen August-Nachmittag im vergangenen Sommer. Der Student absolvierte ein Praktikum bei einer Firma in Augsburg. Nach Feierabend - es war ein Freitag - setzte er sich gegen 15 Uhr in sein aufgeheiztes Auto, um nach Hause zu...

1 Bild

"Und schon spritzte das Blut": Opfer sagen im Prozess um versuchten Mord in Gersthofer Diskothek aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 18.04.2018 | 194 mal gelesen

Augsburg - Tragische und bleibende Folgen schilderten die Opfer einer Messerattacke nun vor der Jugendkammer am Augsburger Landgericht unter Vorsitz von Lenart Hoesch. Wie berichtet, hat sich derzeit ein 18-Jähriger wegen versuchten Mordes zu verantworten. Er hat in einer Gersthofener Discothek drei Männer schwer verletzt. Das erste Opfer, ein 29 Jahre alter Maurer aus Krumbach, schilderte dem Gericht, was sich in einer...

1 Bild

Gefährdung des Luftverkehrs? Augsburger Flugzeugverleiher vor Gericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Nord/Ost | am 17.04.2018 | 237 mal gelesen

Wie sicher ist ein Flugzeug? Darüber machen sich nicht nur Menschen mit Flugangst Gedanken. Zu Recht, wie ein Prozess am Amtsgericht Augsburg jetzt ergab. Dort hatte sich ein 39-Jähriger zu verantworten, der eine Cirrus SR 22 am Augsburger Flughafen vercharterte. Immer wieder hatte über Jahre in der Maschine ein Lämpchen aufgeleuchtet, das Probleme mit der Elektronik signalisierte. Bis ein Pilot am 18. Juni 2014 über dem...

1 Bild

Kunden Schrottautos verkauft: 37-Jähriger in Augsburg zu Bewährungsstrafe verurteilt

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 15.04.2018 | 187 mal gelesen

Sie hatten nicht allzu viel Geld für ein schickes Auto übrig und glaubten, bei einem Händler aus dem nördlichen Landkreis Augsburg könnten sie ein Schnäppchen machen: Zahlreiche Kunden fielen auf den 37-Jährigen herein, denn sie ahnten nicht, dass sie Fahrzeuge kauften, die schon Unfälle hinter sich hatten. Jetzt hatte sich der Mann wegen Betrugs in zehn Fällen und sechs Urkundenfälschungen am Amtsgericht Augsburg zu...

1 Bild

31-jähriger Augsburger verurteilt: Er schickte Elfjähriger Pornobilder per WhatsApp

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 12.04.2018 | 250 mal gelesen

Ein Jahr und vier Monate muss ein 31 Jahre alter Arbeitsloser in Haft: Er schickte einer Elfjährigen über WhatsApp Fotos seiner Genitalien und brachte das Kind durch Drohungen dazu, ihm Fotos und ein eindeutiges Video von sich zu senden. Vor Richter Bernhard Kugler am Jugendschutzgericht behauptete der Mann am Donnerstag, das Mädchen habe das alles gewollt. Das glaubte man ihm nicht. Offenbar spielte das kleine Mädchen mit...

1 Bild

Fahrlehrer soll Fahrschülerin betäubt und vergewaltigt haben - am zweiten Prozesstag fehlt wichtige Zeugin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.04.2018 | 518 mal gelesen

Der Prozess, um einen Fahrlehrer, der eine ehemalige Fahrschülerin mit K.O.-Tropfen außer Gefecht gesetzt und missbraucht haben soll, geht nur schleppend voran. Schon am ersten Prozesstag im März musste die Hauptverhandlung unterbrochen werden, weil eine wichtige Zeugin sich krankmeldete. Auch beim Fortsetzungstermin am Mittwoch kam die Zeugin nicht zur Verhandlung. Sie sei im Krankenhaus und müsse operiert werden, teilte...

1 Bild

Prozess in Augsburg: Fahrlehrer soll Fahrschülerin betäubt und vergewaltigt haben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.03.2018 | 1162 mal gelesen

Schwere Vorwürfe macht eine Fahrschülerin ihrem ehemaligen Fahrlehrer. Nach bestandener praktischer Prüfung soll er sie mit K.O.-Tropfen betäubt und vergewaltigt haben. Seit gestern muss sich der 47-Jährige aus dem Landkreis Aichach-Friedberg deswegen vor einem Schöffengericht, unter Vorsitz von Thomas Müller-Froelich, am Amtsgericht Augsburg verantworten. Laut Staatsanwältin Katharina Horn hat der Angeklagte die junge Frau...

1 Bild

"Reichsbürger" auf dem Trittbrett: Rentner mit "Reichskarte" in Augsburg zu Geldstrafe verurteilt

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Welden | am 21.03.2018 | 755 mal gelesen

Jetzt wird Richter Dominik Wagner das erste Mal laut: „Noch eine Unterbrechung und ich verdonnere Sie zu Ordnungsgeld“, ruft er in Richtung Zuschauerbereich des Gerichtssaals und fügt hinzu: „Sie brauchen auch gar nicht weiter mit mir zu diskutieren.“ Angesprochen ist ein vermutlich Gleichgesinnter des sogenannten Reichsbürgers, der sich am Mittwoch vor dem Amtsgericht Augsburg verantworten muss. Es sollte der einzige...

1 Bild

88-Jährigen zu Tode geschubst: Porsche-Fahrer muss drei Jahre in Haft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 16.03.2018 | 549 mal gelesen

Der Porsche-Fahrer, der einen Rentner auf dem Parkplatz der Hessing-Kliniken umgestoßen hat, wurde vom Landgericht zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt. Der 88-Jährige war an den Folgen des Sturzes nach sechsmonatiger Leidenszeit gestorben. Der Vorfall ereignete sich im August 2016. Der 51-jährige Angeklagte fuhr mit seinem Porsche-Cabrio auf den Parkplatz der Hessing-Klinken in Augsburg-Göggingen ein. Dort stand...

1 Bild

30.000 Dateien: Bewährung für pädophilen Augsburger

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 14.03.2018 | 280 mal gelesen

Durchaus gefasst hörte der 24-jährige Angeklagte im Amtsgericht Augsburg der Anklageverlesung der Staatsanwaltschaft zu. Diese warf ihm den Besitz und die Verbreitung von Kinderpornos vor. Fast 30.000 Bild- und Videodateien fand die Polizei auf seiner Festplatte. Über einen Zeitraum von elf Monaten veröffentlichte er im Kurznachrichtendienst Twitter oder im sozialen Netzwerk Google+ immer wieder kinderpornographisches...

1 Bild

Diedorfer "Bullenstall" nicht vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 22.02.2018 | 71 mal gelesen

Wie soll es mit dem beantragten Aussiedlerhof zur Rinderzucht zwischen Diedof und Lettenbach weiter gehen? Der heutige Termin vor dem Verwaltungsgericht wurde abgesagt. Nun müssen sich die Parteien außergerichtlich zusammenfinden und beraten, wie es mit dem "Bullenstall" weiter geht. Investor Alois Rittel hatte geklagt, weil die Gemeinde Diedorf den Bauantrag für ein Jahr zurückgestellt hatte. Der Bebauungsplan für den...

1 Bild

Schwerbeschäftigter Dieb in der Innenstadt: Erneuter Diebstahl trotz Anzeige

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.02.2018 | 70 mal gelesen

Ein Dieb ist am Montag gegen 11.45 Uhr von einem Ladendetektiv eines Bekleidungsgeschäftes in der Bahnhofstraße dabei erwischt worden, wie er das Geschäft mit zwei großen Tragetaschen voller Bekleidung ohne zu bezahlen verlassen wollte. Der 38-jähriger Ladendieb hatte rund 50 Kleidungsstücke bei sich. Der Beutewert müsse erst noch ermittelt werden, erklärt die Polizei in ihrem Pressebericht. Der ertappte Dieb wurde bis...

1 Bild

Caritas um 800.000 Euro geprellt: Bewährungstrafe für Buchhalter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.02.2018 | 625 mal gelesen

"Mit solchen Summen hat es auch ein Schöffengericht nur selten zu tun", machte Vorsitzende Richterin Ulrike Ebel-Scheufele in der Urteilsbegründung auf die Tragweite der Straftaten aufmerksam. Um 819 667,62 Euro hat ein ehemaliger Buchhalter seinen Arbeitgeber, die Ulrichswerkstätten in Aichach, die zur CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH gehören, betrogen. Hinzu kommen noch einige Paypal-Abrechnungen auf...

1 Bild

Gequält, gefoltert und geschlachtet für einen Hamburger - Betrieb in Gersthofen unter Beschuss 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 16.02.2018 | 829 mal gelesen

Fleisch / Gefilmte Tierquälerei in einer Schlachterei des McDonald-Zulieferers OSI aus Gersthofen. Das Unternehmen will „Hand in Hand“ mit den ermittelnden Behörden gegen die Zustände vorgehen. Gersthofen/Tauberbischofsheim. Tierschützer hatten heimlich gefilmt, wie in einem Schlachthof in Tauberbischofsheim täglich zwischen 100 und 200 Rinder tierquälerisch zum Schlachtort getrieben und dann nur teilweise betäubt...

1 Bild

Hat er sich vorsätzlich sexuell erregt? 47-jähriger Grapscher vor Gericht

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.02.2018 | 191 mal gelesen

Gleich vorweg: Der 47-jährige Täter wurde verurteilt wegen sexueller Belästigung. Zu untersuchen galt der Fall in einer Bankfiliale im Landkreis Augsburg, in dessen Vorraum eine junge hochschwangere Frau eine Überweisung ausfüllte und der Angeklagte ihr nahe kam, sie vermutlich mit dem Finger am Gesäß seitlich streifte, worauf sie die Bankfiliale verließ. In der Nacht brachte die junge Frau noch ihr Kind zur Welt. Vor...

1 Bild

Ohne Anwalt vor Gericht: 27-Jähriger zeigt Polizisten Hitlergruß

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.02.2018 | 177 mal gelesen

Wer ohne Anwalt erscheint, müsse damit rechnen, mehr zahlen zu müssen, so der Rat von Richterin Susanne Schreiwiller am Gericht Augsburg an einen Angeklagten, der Einspruch gegen das vorhergehende Urteil erhob. Gemäß der Polizeiangaben habe der 27-Jährige aus Burgau gegen 3.44 Uhr in der Augsburger Maximilianstraße gegenüber einem herannahenden Streifenwagen die Hacken zusammengeschlagen den Hitlergruß und mit den Fingern...

1 Bild

Bundesgerichtshof fällt Urteil im Rechtsstreit um Curt-Frenzel-Stadion 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.01.2018 | 772 mal gelesen

Mit Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH), das Rechtsmittel der Revision zurückzuweisen, ist das Urteil des Landgerichts Augsburg rechtskräftig, wonach die Architekten den Umbau des Curt Frenzel Stadions (CFS) fehlerhaft geplant haben, das teilt die Stadt in einem Pressebericht mit. Das Verfahren über die Höhe des Schadensersatzanspruchs wird demnächst fortgesetzt. Wegen der fehlerhaften Planung des CFS Umbaus 2012 hatte...

1 Bild

Plünderung während Bomben-Evakuierung an Weihnachten 2016 - Gericht verurteilt Angeklagten

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 25.01.2018 | 232 mal gelesen

Im Fall eines 51-Jährigen, der sich vor Gericht wegen einer Plünderung während der Bomben-Evakuierung zu Weihnachten 2016 verantworten musste, ist nun ein Urteil gesprochen worden. Der Prozess begann bereits am vergangenen Mittwoch und wurde schließlich um eine Woche vertagt. Drei Mitarbeiter des Bundeskriminalamtes (BKA) wurden für den Fortsetzungstermin als Zeugen geladen, ihre Aussagen sollten das genaue Ausmaß der vom...

1 Bild

Messerstecherei am Oberhauser Bahnhof: Gericht verurteilt 18-Jährigen

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 24.01.2018 | 218 mal gelesen

Die Gerichtsverhandlung über eine Messerstecherei, die sich am 23. Juni 2017 am Oberhauser Bahnhof ereignet hat, ist am Montag fortgesetzt worden. Der 18-jährige Angeklagte wurde letztendlich der gefährlichen Körperverletzung schuldig befunden und zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. „Das Verfahren war nicht ganz einfach“ zieht Staatsanwältin Julia Buijze Bilanz, vor allem da in der Szene des...