Gesundheitsamt

1 Bild

Keine Blaualgen im Augsburger Land: Gesundheitsamt gibt Entwarnung für Lechufer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | vor 3 Tagen | 137 mal gelesen

Das Gesundheitsamt des Landkreis Augsburg hat am Mittwoch in einer Pressemitteilung darüber informiert, dass es im Landkreis Augsburg im Lech keine Blaualgen gebe.  Nach den Befunden in den Nachbarlandkreisen Aichach-Friedbergund Landsberg reagierte das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg und entnahm zu Beginn dieser Woche vorsorglich an mehreren Stellen Wasserproben, um das Lechwasser im Landkreis auf...

Blaualgen: Gesundheitsamt gibt Entwarnung für Lechufer im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Kein Blaualgenvorkommen im Augsburger Land bestätigt Nach den Befunden in den Nachbarlandkreisen Aichach-Friedberg und Landsberg reagierte das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg und entnahm zu Beginn dieser Woche vorsorglich an mehreren Stellen Wasserproben, um das Lechwasser im Landkreis auf Blaualgen hin untersuchen zu lassen. Es befinden sich im Landkreis zwar keine ausgewiesenen Badestellen an den Ufern...

1 Bild

Blaualgen: Gesundheitsamt Augsburg-Land entnimmt Proben entlang des Lechs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | vor 4 Tagen | 197 mal gelesen

Nach dem Blaualgen-Fund im Mandichosee und dem Fund im Lech im nördlichen Landkreis Landsberg ist man auch im Landratsamt Augsburg alarmiert. Wegen den Blaualgenvorkommnissen in den Landkreisen Landsberg und Aichach-Friedberg entlang des Lechs überprüfe nun das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg vorsorglich auch Passagen des Flusses im Landkreisgebiet, teilt die Behörde mit. Es befinden sich im Landkreis...

Blaualgen in angrenzenden Landkreisen – Gesundheitsamt entnimmt Proben entlang des Lechs

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 22 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Nach den Blaualgenvorkommnissen in den Landkreisen Landsberg und Aichach-Friedberg entlang des Lechs überprüft nun das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg vorsorglich auch Passagen des Flusses im Landkreisgebiet. Es befinden sich im Landkreis zwar keine ausgewiesenen Badestellen an den Ufern des Lechs, die Behörde will jedoch alle denkbaren Risiken vermeiden. Bereits am heutigen Montag sichteten...

1 Bild

Zerkarien im Rothsee: Bürgermeister geht baden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.07.2019 | 246 mal gelesen

Nachdem das Gesundheitsamt Augsburg am Montag mitgeteilt hat, dass am Rothsee Zusmarshausen Zerkarien festgestellt wurden, will die Gemeinde nun Badegästen die Angst nehmen: Bürgermeister Bernhard Uhl geht mit gutem Beispiel voran. Zerkarien sind nach Aussage des Gesundheitsamtes Larven von Saugwürmern, die in der Regel nur Enten befallen. Die Lebensdauer der Larven beträgt zwei bis drei Tage. Wenn Menschen befallen...

1 Bild

Zerkarien im Rothsee: Trotzdem kein Badeverbot

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 895 mal gelesen

Das Gesundheitsamt Augsburg hat am Montag mitgeteilt, dass im Rothsee in Zusmarshausen Zerkarien festgestellt wurden. Ein Badeverbot ist nach Auskunft der Gemeinde nicht notwendig. Zerkarien sind laut Gesundheitsamt Larven von Saugwürmern, die in der Regel nur Enten befallen. Die Lebensdauer der Larven beträgt zwei bis drei Tage. Wenn Menschen befallen werden,  führe dies zu einem stark juckenden Hautausschlag, der bis zu...

1 Bild

Windpocken am Gymnasium Königsbrunn: 40 Schüler dürfen nicht mehr zur Schule

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 04.04.2019 | 798 mal gelesen

Rund 40 Schüler des Gymnasiums Königsbrunn dürfen zu ihrer eigenen Sicherheit vorübergehend nicht zur Schule. Das teilte das Landratsamt am Donnerstag mit.  Ein Ausbruch der Windpocken am Gymnasium Königsbrunn hat das Einschreiten des Staatlichen Gesundheitsamts notwendig gemacht. Hintergrund ist die hohe Ansteckungsgefahr des per Tröpfcheninfektion übertragenen Virus, das bei einem Krankheitsausbruch bei Kindern...

1 Bild

Bobingen: Bald kein Chlor mehr im Trinkwasser - Abkochgebot tritt erneut in Kraft

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 29.11.2018 | 228 mal gelesen

Spätestens an Weihnachten wird das Bobinger Wasser wieder chlor- und keimfrei sein  Seit dem 22. Juni wird dem Bobinger Trinkwasser Chlor zugesetzt. Am 2. Dezember um 18 Uhr wird die Chlorung beendet, ab diesem Zeitpunkt gilt noch einmal ein Abkochgebot im Stadtgebiet Bobingen, Bobingen Siedlung und im Stadtteil Straßberg, voraussichtlich für zwei Wochen. Das bedeutet, dass Wasser, das für Speisen und Getränke, für die...

Gesundheitsamt geschlossen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 4 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Aufgrund einer internen Veranstaltung ist das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg, Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg, am Donnerstag, 6. Dezember 2018, von 13 bis 15.30 Uhr, geschlossen.

1 Bild

Trinkwasserversorgung Rommelsried: Abkochanordnung aufgehoben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kutzenhausen | am 24.11.2018 | 45 mal gelesen

Die Bürger in Rommelsried müssen ihr Trinkwasser nicht länger abkochen. Die entsprechende Anordnung des Gesundheitsamts wurde aufgehoben. Nachdem bei einer Routineuntersuchung eine mikrobiologische Verunreinigung festgestellt wurde, sprach das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg am 17. November eine Abkochanordnung für das Trinkwasserversorgungsgebiet Rommelsried in der Gemeinde Kutzenhausen aus. Bereits zwei...

1 Bild

Siebenschläfer in Hochbehälter verendet: Leitungswasser in Rommelsried abkochen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kutzenhausen | am 19.11.2018 | 500 mal gelesen

Das Gesundheitsamt hat für den Versorgungsbereich Rommelsried eine Abkochanordnung erlassen. Im Wasser wurden coliforme Keime nachgewiesen. Inzwischen steht auch die Ursache fest. Am Wochenende 17./18. November wurden laut einer Pressemitteilung des Landratsamts Augsburg im Hochbehälter sowie im Ortsnetz des Trinkwasserversorgungsgebiets Rommelsried in der Gemeinde Kutzenhausen Verunreinigungen festgestellt. Es handelt sich...

1 Bild

Fledermaus Fridolin hilft beim Theater-Umzug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.10.2018 | 171 mal gelesen

Die Fledermäuse, die bislang im Dachstuhl des Augsburger Theater-Verwaltungsgebäudes wohnen, müssen nun umziehen, denn das Haus soll einem Neubau weichen. Weil die Tiere als heimische Fledermausarten nach dem Bundesnaturschutzgesetz streng geschützt sind, ist die Stadt verpflichtet, neue Quartiere für die kleinen Flattertiere zu schaffen. Zwei flugunfähige Abendsegler sollen die städtischen Mitarbeiter beim Umzug...

1 Bild

Gesundheitsamt prüft Badeseen im Landkreis Aichach-Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.08.2018 | 239 mal gelesen

Wegen der anhaltenden Hitze und des Hochbetriebs an den Badeseen hat das staatliche Gesundheitsamt am Landratsamt vier der sechs EU-Badegewässer im Landkreis Aichach-Friedberg außerplanmäßig beprobt. Wie das Landratsamt mitteilt, wurden der Radersdorfer See bei Kühbach, der Mandlachsee bei Pöttmes, der Friedberger See und der Weitmannsee bei Kissing kontrolliert. Die Wasserproben seien am 2. August entnommen worden - nun...

1 Bild

Badeseen im Landkreis Aichach-Friedberg sind bakteriologisch einwandfrei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.07.2018 | 166 mal gelesen

Das Gesundheitsamt hat die sechs EU-Badegewässer im Landkreis Aichach-Friedberg beprobt. Dem Baden in diesen Seen steht aus hygienischer Sicht nichts im Wege.  Im Radersdorfer See bei Kühbach, den Mandlachsee bei Pöttmes, dem Badesee Lechfeld bei Aindling, dem Friedberger See, dem Weitmannsee bei Kissing sowie dem Mandichosee (Lechstaustufe 23) zwischen Mering und Merching kann also bedenkenlos geschwommen werden. Als...

1 Bild

Dinkelscherben muss nicht mehr abkochen: Gesundheitsamt hebt Anordnung auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 12.07.2018 | 126 mal gelesen

Die Bürger in Dinkelscherben müssen ihr Leitungswasser nicht mehr abkochen. Das Gesundheitsamt hat am Donnerstagmittag das Bauamt in Dinkelscherben informiert, dass die Abkochanordnung für das Versorgungsgebiet Dinkelscherben aufgehoben sei. Dinkelscherbens Bürgermeister Edgar Kalb teilte diese Information über die  Facebook-Seite der Marktgemeinde mit. Für die Versorgungsgruppe Oberschöneberg wurde die Abkochanordnung...

1 Bild

Infoabend in Dinkelscherben lässt Bürger verunsichert zurück: Jetzt fließt das Chlor

Markus Höck
Markus Höck | Dinkelscherben | am 18.06.2018 | 295 mal gelesen

Das Trinkwasser in Dinkelscherben wird bis auf weiteres mit Chlor versetzt. Das ist die entscheidende Botschaft für die etwa 450 Gäste eines Informationsabends am Donnerstag, zu dem das Landratsamt eingeladen hatte. "Es bleibt bei dieser Anordnung, daran wird sich nichts ändern", fasst die Sprecherin des Landratsamtes, Kerstin Zoch, gegen Ende des Abends zusammen und enttäuscht damit viele Bürger, die noch gehofft...

1 Bild

Kommentar zum Wasserstreit in Dinkelscherben: Endlich handeln!

Markus Höck
Markus Höck | Dinkelscherben | am 13.06.2018 | 206 mal gelesen

Was sich Landratsamt und Marktgemeinde hier leisten, könnte durchaus als Bürokraten-Posse amüsieren – ginge es nicht um das Trinkwasser für mehr als 6500 Menschen. Die Gemeinde und der Gemeinderat müssen sich zurecht fragen lassen, wieso nicht früher reagiert wurde, wieso nicht schon im Februar die Filteranlagen der Hochbehälter zumindest provisorisch verbessert wurden – so wie jetzt auch nur ein Provisorium ausreichen muss....

1 Bild

Gesundheitsamt prüft Badeseen im Landkreis Aichach-Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 29.05.2018 | 216 mal gelesen

Badegewässer, die der EU offiziell als Badestellen gemeldet sind, müssen während der Badesaison in regelmäßigen Abständen von den Ländern geprüft werden. Das Gesundheitsamt hat nun sechs EU-Badegewässer im Landkreis Aichach-Friedberg überprüft und für gut befunden: Den Radersdorfer Baggersee in Kühbach, den Mandlachsee in Pöttmes, den Badesee Lechfeld in Aindling, den Friedberger See sowie den Weitmannsee in Kissing und...

Gesundheitsamt empfiehlt: Gegen Zecken impfen!

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 30.04.2018 | 230 mal gelesen

Landkreis Augsburg ist FSME-RisikogebietJedes Jahr im Frühjahr wird vom Robert Koch-Institut eine aktualisierte Karte der FSME-Risikogebiete in Deutschland vorgestellt. Große Teile Bayerns waren bisher schon FSME-Risikogebiet. Nun sind fünf weitere Kreise dazugekommen, unter anderem der Landkreis Augsburg. Das heißt, 88 der 96 Landkreise und kreisfreien Städte sind ab sofort als Risikogebiet benannt. Neu hinzugekommen sind...

1 Bild

Gruppentreffen Unruhige Beine RLS.

Albert Brugger
Albert Brugger | Augsburg - City | am 03.01.2018 | 12 mal gelesen

Augsburg: RLS-SHG | Erster Veranstaltungs- Termin für 2018 RLS-SHG Augsburg/ Stadt-Land, Am16.01.18 um 10. Uhr Gruppenraum Gesundheitsamt Karmelitengasse 11. Info Jahres Termine und Veranstaltung wann und wo.

1 Bild

Die Grippe und ich: Ein subjektiver Bericht vor der drohenden Grippezeit

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 23.10.2017 | 501 mal gelesen

Während der Grippesaison kann man leicht mal ein bisschen hypochondrisch werden. Bereits morgens auf dem Weg zur Arbeit stehe ich in der überfüllten Straßenbahn und beäuge kritisch einen Mann neben mir. Besonders fit sieht er nicht aus, denke ich noch, als er auch schon explosionsartig niest. Natürlich ohne sich die Hand vor zu halten. Ich sehe förmlich Millionen kleiner Viren, die sich begeistert über die neu gewonnene...

1 Bild

Sein Leben im Griff haben, trotz chronischer Erkrankung? Das geht gut: mit INSEA!

Romana Gilg
Romana Gilg | Augsburg - City | am 28.08.2017 | 102 mal gelesen

Augsburg: Kontaktstelle | Menschen mit chronischen Erkrankungen erfahren im Kurs INSEA Unterstützung. Im Herbst beginnen wieder zwei kostenlose Kurse. Eine Informationsveranstaltung am 11.09.2017 um 15 Uhr im Gesundheitsamt Stadt Augsburg gibt einen Überblick. Das Leben weiter im Griff haben Ich bin selbst von einer chronischen Erkrankung betroffen und weiß, wovon ich rede. Davon, dass man sich nicht gut fühlt. Davon, dass man häufig schlecht...

1 Bild

Stadt Bobingen hebt das Abkochgebot auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 24.08.2017 | 60 mal gelesen

Wie die Stadt Bobingen mitteilt, ist in Absprache mit dem Gesundheitsamt Augsburg das Abkochgebot ab sofort aufgehoben. Das Abkochgebot galt für den Trinkwasserversorgungsbereich im Stadtgebiet Bobingen und im Ortsteil Straßberg.  Aufgrund einer Probe wurde  eine mikrobiologische Verunreinigung des Trinkwassers festgestellt. Das Gesundheitsamt erließ dann, ab 7. August, das Abkochgebot. Die mutmaßlichen Ursachen des...

1 Bild

Badewarnung

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Absberg | am 17.08.2017 | 59 mal gelesen

Das Gesundheitsamt des Landratsamts Weißenburg-Gunzenhausen hat zum zweiten Mal in diesem Jahr eine erhöhte Blaualgenbelastung am Kleinen Brombachsee festgestellt. Für alle Strände dort gilt daher eine vorübergehende Badewarnung. Der Große Brombachsee, Igelsbachsee und der Altmühlsee sind nicht betroffen. Bei der jüngsten Wasserprobe am 14. August stellte das Gesundheitsamt ein überdurchschnitt-lich hohes Vorkommen der...

1 Bild

Trinkwasser-Alarm in Bobingen: Bürger müssen abkochen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 07.08.2017 | 1714 mal gelesen

Die Stadt Bobingen hat ihre Bürger aufgefordert, das Leitungswasser vor der Verwendung abzukochen. Derzeit könne keine Trinkwasserqualität garantiert werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Wie heute festgestellt worden sei, "wurde im Trinkwasser der Stadt Bobingen mit Bobingen-Siedlung und Stadtteil Straßberg ein in der Trinkwasserverordnung festgelegter Grenzwert überschritten", so die Pressemitteilung der Stadt....