Gewalt gegen Polizei

1 Bild

Angriffe auf Augsburger Polizisten: Tritte, Beleidigungen und Spuckattacken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | vor 5 Tagen | 386 mal gelesen

Einiges einstecken mussten am vergangenen Wochenende wieder die Augsburger Polizisten. Am Freitag, gegen 17.25 Uhr, teilte der Sicherheitsdienst des Klinikums Augsburg der Polizei ein streitendes Pärchen im Bereich des Krankenhausparks mit. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf eine erkennbar alkoholisierte 38-jährige Frau und ihren 48-jährigen Begleiter. Während die Beamten den Sachverhalt klären wollten, griff die Frau...

1 Bild

Auf dem Weg zum Rettungswagen: 21-Jähriger attackiert Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.10.2018 | 230 mal gelesen

Ein 21-Jähriger ist am Freitagabend auf zwei Polizisten los gegangen, als diese ihn aus Sorge um seine Gesundheit ansprachen. Den Grund für das aggressive Verhalten fanden die Beamten schnell heraus. Zeugen meldeten gegen 21.55 Uhr einen auf dem Gehweg liegenden Mann am Leonhardsberg. Polizei und Rettungskräfte trafen dort auf einen schlafenden 21-Jährigen, der bei Ansprache sofort aggressiv wurde. Auf dem Weg zum...

1 Bild

44-Jähriger geht in Disco auf Polizei los und verletzt drei Beamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.09.2018 | 319 mal gelesen

Ein Türsteher und ein Gast einer Diskothek an der Maximilianstraße sind in den frühen Samstagmorgenstunden, gegen 3.30 Uhr, in Streit geraten. Eine Streife wurde durch einen Türsteher auf die Auseinandersetzung aufmerksam gemacht - dann eskalierte die Situation. Zunächst hatte es eine verbale Auseinandersetzung zwischen dem 44-jährigen Gast und dem Türsteher gegeben. Der Gast habe daraufhin den Türsteher...

1 Bild

Statt Dankbarkeit: Betrunkener geht auf hilfsbereite Bundespolizisten in Augsburg los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 28.08.2018 | 139 mal gelesen

Eine Streifenbesatzung der Bundespolizei wollte in der Nacht auf Dienstag einem Verletzten in Kriegshaber helfen. Doch der Mann reagierte auf die Hilfe nicht wie erwartet. Die Streife war im Bereich der Bürgermeister-Ackermann-Straße unterwegs, als sie im Vorbeifahren auf einem Parkplatz einer Bäckereifiliale einen am Boden liegenden Mann entdeckte. Der Mann hatte eine deutlich erkennbare Platzwunde im Gesicht, weshalb...

1 Bild

Messerattacke am Augsburger Rathausplatz: 19-Jähriger verletzt 25-Jährigen lebensgefährlich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.07.2018 | 2129 mal gelesen

Ein 19-jähriger Augsburger hat am Samstag am Rathausplatz laut Polizei versucht, mit einem Messer einen 25-Jährigen zu töten. Gegen den mutmaßlichen Täter wurde Haftbefehl erlassen und in Vollzug gesetzt. Gegen 23.25 Uhr kam es am Eisenberg nahe des Rathausplatzes, zu einer Auseinandersetzung zweier Personengruppen, wie die Polizei berichtet. Im Verlauf des Streits fügte ein 19-jähriger Augsburger einem 25-jährigen Syrer...

1 Bild

Gögginger Frühlingsfest: Angriff auf Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 11.03.2018 | 417 mal gelesen

Zu tief in den Maßkrug geschaut hat ein 20-Jähriger am Freitag auf dem Gögginger Frühlingsfest und geriet mit der Polizei aneinander. Gegen 23.40 Uhr stellten die Beamten seine Personalien aufgrund einer vorangegangenen Streitigkeit fest. Im Anschluss daran wurde dem 20-Jährigen ein Platzverweis für das Festgelände ausgesprochen, den er zunächst widerwillig befolgte. Kurz darauf kam der aggressive Mann in Begleitung...

1 Bild

Pärchen ohne Fahrschein: 23-Jähriger geht auf Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.05.2017 | 94 mal gelesen

Ein Pärchen ist am Dienstagmorgen, gegen 9 Uhr, in der Buslinie 1 kontrolliert worden. Wie sich zeigte, hatten die beiden keine Fahrkarte. An der Haltestelle Königsplatz wollten die Kontrolleure die Personalien der beiden feststellen. Weil das Pärchen aggressiv wurde, musste die Polizei kommen. Der 23-jährige Mann verweigerte auch gegenüber den Polizisten weiterhin die Angabe seiner Personalien. Als er durchsucht werden...

1 Bild

Randale im Drogenrausch: 21-jähriger Augsburger schlägt Polizistin ins Gesicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 02.05.2017 | 238 mal gelesen

Ein 21-jähriger hat in der Nacht auf Sonntag Drogen genommen und ist danach regelrecht ausgeflippt. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Widerstands gegen Polizeibeamte. Gegen 3.25 Uhr teilte ein Anwohner eine randalierende Person in seinem Garten in der Königsseestraße in Hochzoll mit. Die Streife entdeckte einen Mann im Garten des Anwesens. Als ihn die Polizeibeamten auf sein Treiben ansprachen,...

1 Bild

Streit vor Dönerladen eskaliert: Mann attackiert und bespuckt Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.03.2017 | 224 mal gelesen

Zu einer Auseinandersetzung vor einer türkischen Gaststätte in der Wolfgangstraße ist es in der Nacht auf Mittwoch gekommen. Kurz nach 3.30 Uhr wurde die Polizei dorthin gerufen. Ein 29-Jähriger war mit einem 26-Jährigen "aus nicht klärbarer Ursache" in Streit geraten, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Dieser Streit mündete dann vor dem Lokal in eine wechselseitige Körperverletzung - bei der auch ein Messer im Spiel...

1 Bild

Nächtlicher Einsatz für die Polizei Schwabmünchen: Streit zwischen Vater und Sohn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 13.01.2017 | 91 mal gelesen

Eine Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn war in der Nacht auf Freitag Auslöser für einen Einsatz der Polizei in der Breitestraße in Schwabmünchen. Dort wollten die eingesetzten Polizeibeamten eigentlich den massiven Streit zwischen Vater und Sohn schlichten. Dabei wurden sie von dem 24-jährigen Sohn zunächst nur mit verschiedenen beleidigenden Ausrücken beschimpft. Letztlich musste der mit fast 2 Promille...

1 Bild

Ärger am Augsburger Königsplatz: 18-Jähriger schubst Polizisten und wird mit Pfefferspray überwältigt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.01.2017 | 188 mal gelesen

Im Bereich des Königsplatzes kontrollierte am Montag eine Streife der Polizei Augsburg Mitte eine kleinere Personengruppe. Bei einem 18-Jährigen fanden die Beamten im Rahmen der Kontrolle eine kleinere Menge Marihuana, weshalb der junge Mann zuerst einen der Beamten wegschubste und dann die Flucht ergreifen wollte. So steht es im Polizeibericht vom Dienstag. Nach kurzem Spurt und unter Anwendung von Pfefferspray konnte der...