Gewalt

Als Gewalt (von althochdeutsch waltan „stark sein, beherrschen“) werden Handlungen, Vorgänge und soziale Zusammenhänge bezeichnet, in denen oder durch die auf Menschen, Tiere oder Gegenstände beeinflussend, verändernd oder schädigend eingewirkt wird. Darunter zählen beispielsweise Schläge, Tritte und andere körperliche Angriffe.
1 Bild

Das darf nie vergessen werden

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 11.07.2019 | 56 mal gelesen

Katharina Schulze und Cemal Bozoglu erinnern ein Jahr nach dem Urteil im Münchener NSU-Prozess an das Leid der Opferfamilien Auch ein Jahr nach dem Ende des NSU-Prozesses sind immer noch viele Fragen offen und Zusammenhänge ungeklärt. Das betrifft vor allem das umfangreiche Unterstützernetzwerk, ohne das die Verbrechen des NSU nicht denkbar gewesen wären. „Das Ermittlungsverfahren der Bundesanwaltschaft, mit dem das...

1 Bild

Cemal Bozoglu fordert Einrichtung einer bayerischen Antidiskriminierungsstelle

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 06.06.2019 | 66 mal gelesen

Menschen, die betroffen sind von Diskriminierung oder rechtsextremer, rassistischer und antisemitischer Gewalt, fühlen sich oft im Stich gelassen. Anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus (11. bis 24.03.2019) haben wir uns dafür eingesetzt, dass der Freistaat Bayern mehr tut, um Menschen, die Diskriminierung erfahren haben zu unterstützen. Auf einen grünen Dringlichkeitsantrag hin hat der Sozialausschuss des...

1 Bild

Antisemitismus konsequent bekämpfen!

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 23.05.2019 | 55 mal gelesen

Angesichts der starken Zunahme antisemitischer Straftaten in Bayern haben die Landtags-Grünen mit einem Dringlichkeitsantrag ein konsequentes Vorgehen gegen jede Form von Antisemitismus gefordert und zur Solidarität mit allen Opfern antisemitischer Gewalt, Bedrohungen und Beleidigungen aufgerufen. Mit 219 registrierten antisemitischen Straftaten im Jahr 2018 wurde ein trauriger Rekord erreicht.Gegenüber dem Jahr 2010 hat...

1 Bild

16-Jähriger schlägt in Meitingen auf Frau ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 01.04.2019 | 849 mal gelesen

Eine 61-jährige Passantin beobachtete mit ihrer 36-jährigen Begleiterin am Sonntagabend gegen 20.25 Uhr einige Jugendliche, die im Park in Meitingen mit Flaschen warfen und gegen Laternen traten. Daraufhin verständigte die 61-Jährige die Polizei. Als kurz darauf die Jugendlichen an den beiden Beobachterinnen vorbei liefen, trat ein 16-Jähriger gegen das Auto der 36-Jährigen, das an dem Parkplatz an der Schlossstraße...

1 Bild

Heftiger Gewaltausbruch: Unbekannter verletzt 27-Jährigen in Augsburg-Oberhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 17.03.2019 | 354 mal gelesen

Ein 27-Jähriger ist am Samstagabend in Oberhausen von einem Unbekannten angegriffen und verletzt worden. Nun hofft die Polizei auf Zeugenhinweise. Der 27-jährige Mann ging gegen 22.05 Uhr in der Donauwörther Straße in Richtung Bärenwirt. "Auf Höhe der Kreuzung Donauwörther Straße / Kaltenhoferstraße kam dem Geschädigten ein unbekannter Mann entgegen, der den 27-Jährigen unvermittelt attackierte und dessen Kopf mit großer...

1 Bild

Angriff auf Sanitäter: 56-Jähriger randaliert im Rettungswagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 17.02.2019 | 167 mal gelesen

Ausgerechnet einen Rettunssanitäter hat sich ein 56-Jähriger am Samstag als Ziel seiner Angriffe ausgewählt. Dabei wollte sein Opfer ihm eigentlich helfen.   Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 16.30 Uhr in der Donauwörther Straße (Höhe Hausnummer 107) zu einer Streitigkeit zwischen zwei Männern, die sich zuvor zum gemeinsamen Umtrunk dort getroffen hatten. Ein 56-Jähriger ging in der Folge der Auseinandersetzung auf...

1 Bild

Bluttat in Wohncontainer: 33-Jähriger ersticht 24-Jährigen in Täfertingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 01.02.2019 | 1337 mal gelesen

Ein 33-jähriger Mann hat am Freitagmorgen in Täfertingen einen 24-Jährigen im Streit erstochen.  Die Tat ereignete sich in den Morgenstunden gegen 2.30 Uhr in einem Wohncontainer für Arbeiter im Täfertinger Industriegebiet im Trentiner Ring. Wie die Polizei mitteilt, sind dort die beiden polnischen Arbeiter in Streit geraten. Der 33-Jährige griff laut Polizei seinen Landsmann dabei mit einem Messer an und verletzte ihn...

1 Bild

Ausgerastet in Meitingen: 26-Jähriger geht auf seine Mutter los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 05.12.2018 | 473 mal gelesen

Ein 26-jähriger Meitinger hat am Dienstagmorgen seine Mutter besucht. Plötzlich rastete er aus und ging sogar auf seine Mutter los. Gegen 8 Uhr besuchte der Mann seine Mutter, die in Meitingen wohnt. Plötzlich und grundlos rastete der Täter aus. Er zog die 47-Jährige an den Haaren und schlug mehrfach auf sie ein. Bei seinem Wutausbruch demolierte er einen Schrank und riss das Wohnzimmerfenster samt Rahmen aus der...

1 Bild

Alkohol und Gewalt in der Augsburger Partyszene: Traurige Wochenend-Bilanz der Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.11.2018 | 1435 mal gelesen

Fünf Männer verprügeln eine Frau, ein 18-Jähriger verletzt einen Polizisten und wird dann von seiner Mutter abgeholt - die Polizei zieht Bilanz des Partywochenendes in der Augsburger Innenstadt.   Samstag, 24. November, 4.25 Uhr: In der Maximilianstraße versetzte ein 28-jähriger Mann einem 21-jährigen Passanten einen Faustschlag ins Gesicht und verletzte ihn leicht am Kiefer. Der Beschuldigte konnte im Rahmen einer sofort...

1 Bild

Mutter und Tochter bei Diebstahl erwischt - Täterinnen schlagen Verkäuferin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 22.11.2018 | 520 mal gelesen

Eine 62-jährige Frau ist mit ihrer 21-jährigen Tochter am Dienstagvormittag gegen 11.10 Uhr in einem Supermarkt in der Donauwörther Straße bei einem Diebstahl erwischt worden. Die Mutter bezahlte zusammen mit ihrer Tochter an der Kasse verschiedene Lebensmittel, so berichtet die Polizei. wobei die beiden allerdings auch weitere unbezahlte Waren in einer Tasche versteckten. Darauf angesprochen, schlug die 21-Jährige...

1 Bild

Betrunkene Frau geht in Haunstetten auf Polizist los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 20.11.2018 | 241 mal gelesen

Zeugen fanden am Montag gegen 19 Uhr eine 42-jährige Frau in der Haunstetter Straße am Boden liegend. Sie alarmierten den Rettungsdienst und die Polizei. Als die Frau im Rettungswagen behandelt wurde und von einem Polizisten befragt werden sollte, ging sie unvermittelt auf den Beamten los und schlug nach diesem ohne ihn jedoch zu treffen. Als die Polizei sie deswegen fesseln wollte, leistete die offensichtlich stark...

1 Bild

Zwei Frauen rasten aus: 19-Jährige mit Bierflasche auf den Kopf geschlagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.11.2018 | 295 mal gelesen

Zwei Frauen sind in der Nacht auf Sonntag in der Augsburger Innenstadt ausgerastet und haben eine 19-Jährige krankenhausreif geprügelt - unter anderem mit einer Bierflasche. Gegen 4.30 Uhr wollten die zwei 25- und 26-jährigen Frauen in ihr Auto einsteigen. Dabei wurden sie von einem 20-Jährigen angesprochen. Die beiden Frauen schrien laut Polizeibericht den jungen Mann daraufhin an und pöbelten herum. Eine 19-Jährige...

1 Bild

Trauernder FCA-Fan angegriffen: Zwei Unbekannte schlagen ihm Zähne aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 04.11.2018 | 2327 mal gelesen

Nach einer Geste für den verstorbenen FCA-Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Bircks ist ein 27-Jähriger am Samstagabend von zwei unbekannten Männern brutal angegriffen worden. Die Suche nach den Schlägern läuft, die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20.40 Uhr zollten der 27-Jährige und seine 21-jährige Begleiterin dem verstorbenen Peter Bircks ihren Respekt und legten an der Gedenkstätte für den...

1 Bild

Protection of Children and Woman against Violence

Unter der Kampagne „my body my rights“ berichtet unsere Twinninggruppe über unterschiedliche Thematiken zur sexuellen Selbstbestimmung. Die Botschaft der "My Body, My Rights"-Kampagne ist deutlich: Staaten dürfen sich nicht in die Menschenrechte und das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung einmischen. Im Gegenteil: Jeder Mensch auf der Welt sollte frei sein, zu wählen, wen er liebt und mit wem er seine Zukunft gestalten...

2 Bilder

Eine Gedenkstätte gegen Kindergewalt

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 23.10.2018 | 71 mal gelesen

Nun ist die Stadt Gersthofen auf einer Linie mit Metropolen wie Amsterdam, Madrid und London. Anlass dazu ist die Einweihung der Gedenkstätte für getötete, misshandelte, missbrauchte und vermisste Kinder. Auch die genannten Großstädte weisen ähnliche Opfermonumente auf. Zu dem Festakt im Freien in unmittelbarer Nähe zur Kapelle der Kolpingfamilie an der Berliner Straße in Gersthofen kamen rund 200 Gäste. Unter ihnen waren...

1 Bild

Explosion am Büro der Linken in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.09.2018 | 841 mal gelesen

Augsburg: Erneut war das Parteibüro der Linken am Mauerberg Ziel politischer Gegner. Am Samstagabend erschreckte ein Knall die Anwohner. Die Polizei wurde verständigt. Offenbar war ein Briefkasten gesprengt worden. Frederik Hintermayr, Vorsitzender der Augsburger Linken, berichtet: "Wie sich diese Tat genau zugetragen hat, können wir momentan nicht sagen, da die Polizei noch ermittelt. Wie es aussieht, wurden aber explosive...

1 Bild

Nach Angriff auf 22-Jährigen in der Innenstadt: Polizei schnappt mutmaßliche Schläger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.09.2018 | 482 mal gelesen

Ein 22-Jähriger war am Freitagabend, gegen 22.15 Uhr, mit einer 25- und einer 20-jährigen Begleiterin am Mittleren Lech unterwegs. Hier wurde er von einer etwa zehnköpfigen Personengruppe angesprochen und anschließend von zwei Personen aus der Gruppe geschlagen. Beim Eintreffen der Polizei war die Personengruppe bereits geflüchtet, im Rahmen der Fahndung schnappten die Beamten jedoch die zwei 18 Jahre alten mutmaßlichen...

1 Bild

Raub nach Discobesuch in Augsburg: Vier Täter schlagen 22-jährigen Studenten nieder

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.09.2018 | 338 mal gelesen

Ein 22-jähriger Student ist vor einem Club an der Gögginger Straße von vier unbekannten Tätern angegriffen und niedergeschlagen worden. Die Tat ereignete sich bereits am Sonntag, wurde aber erst jetzt von der Polizei berichtet. Gegen 4.50 Uhr verließ der 22-Jährige den Clubs in der Gögginger Straße 10. Unmittelbar darauf wurde er von insgesamt vier Personen niedergeschlagen. Während ein Täter zunächst von hinten...

1 Bild

Gewalt zum Volksfest-Auftakt: FCA-Ultras randalieren auf Plärrer 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.08.2018 | 1493 mal gelesen

Das erste Plärrerwochenende verlief aus Sicht der Polizei nicht so friedfertig wie der Osterplärrer beziehungsweise auch die Plärrerjahre davor. Insbesondere am Freitag und Sonntag erhitzten sich die Gemüter auf Schwabens größtem Volksfest, lediglich am Samstag kam es zu keinen nennenswerten Vorfällen. So musste die Plärrerwache schon am ersten Wochenende insgesamt drei Widerstandshandlungen mit zum Teil extrem...

1 Bild

Messerattacke am Augsburger Rathausplatz: 19-Jähriger verletzt 25-Jährigen lebensgefährlich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.07.2018 | 2378 mal gelesen

Ein 19-jähriger Augsburger hat am Samstag am Rathausplatz laut Polizei versucht, mit einem Messer einen 25-Jährigen zu töten. Gegen den mutmaßlichen Täter wurde Haftbefehl erlassen und in Vollzug gesetzt. Gegen 23.25 Uhr kam es am Eisenberg nahe des Rathausplatzes, zu einer Auseinandersetzung zweier Personengruppen, wie die Polizei berichtet. Im Verlauf des Streits fügte ein 19-jähriger Augsburger einem 25-jährigen Syrer...

1 Bild

Familiendrama in Gessertshausen: Sohn geht mit Messer auf Vater los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 06.07.2018 | 689 mal gelesen

Ein 24-jähriger Mann hat laut Polizei in der Nacht auf Freitag im Gessertshauser Ortsteil Döpshofen seinen schlafenden Vater mit einem Messer attackiert. Der 24-Jährige sitzt in Haft. Der im gleichen Anwesen wohnender Sohn sei kurz nach 2 Uhr mit einem Küchenmesser auf seinen im Wohnzimmer schlafenden 58-jährigen Vater losgegangen, berichtet die Polizei. Nach dem ersten Messerstich in Richtung Oberkörper sei es dem...

1 Bild

AfD-Parteitag in Augsburg: Fenster am Polizeipräsidium beschädigt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.06.2018 | 827 mal gelesen

Unbekannte haben am Freitag ein Fenster am Polizeipräsidium beschädigt. Die Beamten sehen einen Zusammenhang mit dem Parteitag der AfD, der am Wochenende in Augsburg stattfindet. Seit Freitag, 15 Uhr, ist die Anschlussstelle Augsburg-Messe der B17 und die Friedrich- Ebert-Straße zwischen Bergiusstraße und dem Alten Postweg wegen des Parteitags gesperrt. Diese Sperrungen werden bis Sonntagabend aufrecht erhalten. Bis...

1 Bild

23-jähriger Augsburger in Gewahrsam: Straftaten zum AfD-Parteitag geplant?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.06.2018 | 971 mal gelesen

Die Polizei setzt  ihre Maßnahmen rund um den AfD-Parteitag am Wochenende in Augsburg seit Donnerstagnachmittag um. Ein 23-jähriger Augsburger wurde in Gewahrsam genommen. Laut Polizei gibt es Hinweise, dass er für das Wochenende Straftaten geplant hatte. Der Einsatz der Polizei läuft unter der Bezeichnung Besondere Aufbauorganisation (BAO) Semester. Diese ist seit Donnerstagnachmittag in den „Echtbetrieb“ übergegangen und...

1 Bild

46-jähriger Leiharbeiter in Schwabmünchen getötet: Polizei verhaftet zwei Männer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 24.06.2018 | 1429 mal gelesen

Ein 46-Jähriger ist in einer Pension in Schwabmünchen umgebracht worden. Seine Leiche wurde am Samstagmorgen entdeckt. Zwei tatverdächtige Männer wurden bereits verhaftet.  Gegen 7 Uhr ging am Samstag bei der Rettungsleitstelle die Mitteilung über eine leblose männliche Person in einer Pension im Wertachweg ein. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 46-jährigen estnischen Staatsangehörigen feststellen. Da der Verstorbene...

1 Bild

Betrunkener greift Rettungskräfte auf der Königsbrunner Gautsch an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 24.06.2018 | 388 mal gelesen

Ein 21-Jähriger ist am Freitagabend währende der Königsbrunner Gautsch auf freiwillige Rettungsdienstmitarbeiter los gegangen. Dabei drang er auch in das Behandlungszelt ein, in dem sich Patienten befanden. Der Vorfall ereignete sich gegen 22.40 Uhr.  Der deutlich alkoholisierte 21-Jährige aus dem südlichen Landkreis Augsburg wollte ohne ersichtlichen Grund Kontakt zu einem Patienten herstellen, welcher gerade im eigens...