Gewerbegebiet

1 Bild

Drei Einbrüche in Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 20.09.2018 | 79 mal gelesen

Drei Einbrüche haben die Friedberger Polizei in den vergangenen Tagen beschäftigt. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0821/323-17 10 entgegen. In der Nacht von Sonntag auf Montag suchte ein Einbrecher das Vereinsheim des Ballspielclub Rinnenthal in der Griesbachstraße auf, berichtet die Polizei. Zunächst hebelte er ein Fenster der Vereinsgaststätte auf, durchsuchte alles und fand aber nur wenig Münzgeld. Weiter...

3 Bilder

Ein Gewerbegebiet wird aufgewertet.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 24.08.2018 | 94 mal gelesen

Städtebauprojekt für Lechhausen – Nordost auf positivem Weg. Während der Neubau eines Gewerbegebietes in Lechhausen durchaus umstritten ist, geht das Projekt der Weiterentwicklung des bestehenden Gewerbegebietes Lechhausen – Nord weiter voran. Nach den ersten Schritten mit Informationen der Unternehmen, einem Workshop im Rathaus, der Vorstellung eines Konzeptes für das Gebietsmanagement durch ein Team um Dr. Markus...

7 Bilder

Aus der Abgeschiedenheit in die Öffentlichkeit.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 31.07.2018 | 387 mal gelesen

Die „Wilde Siedlung gerät in den Blickpunkt. Jahrelang lebten sie unbehelligt und ruhig am Rande von Lechhausen. im Volksmund die „Wilde Siedlung“ genannt lebt und lebte hier am Ufer des ehemaligen Siebenbrunnenbaches eine bunte Mischung von Lechhausern. Schon seit ca. 1930 ließen sich heir Menachem nieder. Anders als in den oft baurechtlich genormten Siedlungen an Orten findet sich hier eine große Vielfalt von...

2 Bilder

SPD Lechhausen lehnt geplantes Gewerbegebiet ab

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 30.07.2018 | 109 mal gelesen

„Lechhausen hat Tradition, Lechhausen lebt Integration vor und man kann hier wirklich gut leben“, so die Vorsitzende der SPD Lechhausen, Angelika Lonnemann. „Aber Lechhausen hat auch das größte Gewerbegebiet von Schwaben, darin die höchste Konzentration von Bordellen in ganz Deutschland und den mutmaßlich meisten Durchgangsverkehr mit vier großen Straßen, die den Stadtteil zerschneiden und auf denen tausende von Autos ihre...

1 Bild

Lechhauser Gewerbegebiet soll erweitert werden.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 13.07.2018 | 119 mal gelesen

Diskussionsbedarf in Stadtteil und Stadtrat. Das bestehende Gewerbegebiet in Lechhausen ist das wirtschaftlich stärkste und größte in Schwaben. Nun soll es noch zusätzlich erweitert werden. zwischen der Derchinger und Südtiroler Straße ist daran gedacht, auf ca. 90 Hektar Ackerland ein neues Gewerbegebiet auszuweisen. In ca. 2 Jahren soll es soweit sein, dass mit Bauarbeiten begonnen werden kann. Dieses Projekt ist...

1 Bild

Von Gabelstapler überrollt: Tödlicher Unfall in Thierhaupten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Thierhaupten | am 06.07.2018 | 1397 mal gelesen

Zu einem tragischen Unfall mit tödlichem Ausgang ist es am Donnerstag in Thierhaupten gekommen. Das Unglück ereignete sich kurz vor 10.30 Uhr in einem Versorgungsunternehmen im Gewerbegebiet Gemeindewald. Auf dem Betriebsgelände war ein Arbeiter nach Angaben der Polizei damit beschäftigt, einen Container mit Metallresten auf dem Lagerplatz zu entleeren. Beim Rückwärtsfahren übersah er offenbar eine hinter dem Gabelstapler...

1 Bild

Mehrere Reifen in Derching geklaut

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.04.2018 | 30 mal gelesen

Mindestens zwei Täter haben am vergangenen Wochenende im Derchinger Gewerbegebiet Reifen gestohlen.    Sie schnitten laut Polizei mit einem Bolzenschneider den Zaun eines umfriedeten Geländes im Winterbruckenweg neben einer Spedition und einer Firma für Landtechnik auf, um auf das Gelände zu gelangen. Dort bockten die Täter eine gelbe Sattelzugmaschine eines Kieswerkes vorne hoch, stellten die Achse auf vorgefundene...

1 Bild

Bürger übergeben Petition gegen die Ansiedlung des Großlogistikers Honold in Mering

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 16.04.2018 | 158 mal gelesen

Mering: Sitzungssaal | Widerstand gegen die Ansiedlung von Honold nach wie vor berechtigt Auch nach Rückzug der Firma KUKA halten sowohl die Firma Honold Logistik  als auch  Bürgermeister Hans-Dieter Kandler an dem Vorhaben fest, im neuen Gewerbegebiet bei Mering St. Afra ein Logistikzentrum des international tätigen Großlogistikers anzusiedeln. Der entsprechende Entwurf des Bebauungsplans, der die Errichtung von 3 großen Hallen mit einer Höhe von...

Neues Gewerbegebiet sorgt für weitere Diskussion

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 08.04.2018 | 25 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Gemeinderat Altenmünster hält an bisherigen Beschlüssen fest Die Notwendigkeit des neuen Gewerbegebietes im Nordosten des Ortsteiles Hennhofen, stellte Bürgermeister Bernhard Walter in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates noch einmal klar. "Es handelt sich keineswegs um eine völlig überzogene Ausweisung", wie von manchen Stellen in der Öffentlichkeit kritisiert. Dies hob er in aller Deutlichkeit anhand von Zahlen und...

1 Bild

Weiteres Gewerbegebiet in Hennhofen

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 17.03.2018 | 83 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Reghafte Diskussion über die Zufahrtsregelung Ein neues Gewerbegebiet wird im Altenmünsterer Ortsteil Hennhofen entstehen. Für die 3,7 ha umfassende, im Nordosten des Ortes gelegene Fläche hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die Weichen gestellt. Die Leitung dieses umfangreichen Punktes übernahm Klaus Kaifer als Stellvertreter des 1. Bürgermeisters Bernhard Walter, da sich dieser als Beteiligter in diesem Gebiet...

3 Bilder

Die Industrialisierung des Lechfeldes

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 06.03.2018 | 148 mal gelesen

Wird das Lechfeld ein riesiger Logistikstandort? Von Königsbrunn bis Pöttmes, aus der ganzen Region kamen ca. 120 Personen nach Mering, um sich über die fortschreitende Industrialisierung des Lechfeldes zu informieren. Eingeladen hatte das Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO). Nach der Begrüßung durch dessen Sprecherin Gudrun Richter, gaben Wolfhard von Thienen aus Mering und Alwin Jung aus Königsbrunn einen Überblick...

2 Bilder

Die Industrialisierung des Lechfeldes

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 24.02.2018 | 191 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes Haus | Osttangente und Großlogistik Amazon, Hermes, Lidl, DHL und jetzt HONOLD - riesige Logistikunternehmen siedeln sich im Lechfeld an. Politik und IHK wiederholen gebetsmühlenartig immer die gleichen Argumente "Wachtum, Gewerbesteuer, Arbeitsplätze". Die Folge ist immer mehr Verkehr, der die Menschen in der Region belastet. Deshalb muss eine neue Schnellstraße her. Diese wird aber nach Ansicht vieler Experten keine Entlastung...

2 Bilder

Ein "Wahrzeichen" weniger: Das Baywa-Gebäude ist weg

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 22.02.2018 | 181 mal gelesen

Lange war das alte Baywa-Gebäude eher ein Zeichen von Stillstand an der Steinernen Furt – das markante Haus stand leer, auf dem Gelände stand ein Sammelsurium von Containern und Wohnwagen. Der Anschluss der Localbahn wurde schon seit Jahren nicht mehr genutzt. Kurzzeitig gab es, vor allem in der angrenzenden Kleesiedlung, einige Aufregung als auf dem Höhepunkt der Flüchtlingszuwanderung daran gedacht wurde, dort eine...

1 Bild

Absage von KUKA an Honold und Mering

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 22.02.2018 | 148 mal gelesen

KUKA kommt nicht nach Mering Die Firma KUKA hat entschieden und wird sein Logistikzentrum nicht in Mering aufbauen. Die Pressesprecherin von KUKA, Frau Kuber-Stoeppe, teilte uns hierzu mit: "Das KUKA Logistikzentrum wird nicht in Mering gebaut. Das Angebot von der Firma Honold in Bezug auf den Bau eines Logistikzentrums im Meringer Gewerbegebiet wurde aus unternehmerischen Gründen von KUKA Seite abgesagt. Derzeit werden...

1 Bild

Petition gegen die Ansiedlung der Honold Logistikgruppe in Mering

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 08.02.2018 | 369 mal gelesen

Petition gegen die Ansiedlung von Honold ist online Die Gegner der Osttangente haben seit Veröffentlichung der Pläne für die autobahnähnliche Osttangente im Westen von Augsburg vorausgesagt, dass links und rechts von dieser Straße neue Industrie- und Gewerbegebiete entstehen werden. Sie befürchten damit eine weitere Industriealisierung des Lechfeldes und weiteren Verlust von Natur- und Naherholungsflächen. Mit der...

1 Bild

Wo ist der Schatz vergraben?

Thomas Rodak
Thomas Rodak | Gersthofen | am 30.01.2018 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Meringer Industriegebiet mit großen Fragezeichen

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 15.12.2017 | 287 mal gelesen

Ist der Logistiker Honold das richtige Unternehmen für Mering? Das geplante Industriegebiet in einer Größe von 10 Hektar im Lechfeld bei Mering erhitzt weiterhin die Gemüter. Nachdem die Grünen die vom Bürgermeister Kandler ins Spiel gebrachten 260 Tausend Euro Gewerbesteuereinnahmen angezweifelt hatten und eine nachvollziehbare Einnahmen/Ausgaben-Kalkulation für die Gemeinde forderten, ruderte dieser zurück und sagte der...

1 Bild

Demonstration in Mering - Bund Naturschutz legt Einspruch gegen Industriegebiet ein

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 04.12.2017 | 223 mal gelesen

Das geplante Industriegebiet in Mering schlägt hohe Wellen. Auf Einladung von Bündnis 90/Die Grünen, ÖDP, Bund Naturschutz und der Aktionsgemeinschaft gegen die Osttangente (AKO) kamen mehr als 100 Menschen zusammen, um am Samstag den 2.Dezember gegen das geplante Industriegebiet westlich von Mering/St. Afra zu demonstrieren. Bund Naturschutz äußert große Bedenken Einen Tag zuvor hat Ernst Haile, der Vorsitzende des...

1 Bild

Demonstration gegen Meringer Industriegebiet und Flächenfraß

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 24.11.2017 | 213 mal gelesen

Mering: Parkplatz Bahnhof St. Afra, Westseite | Grüne, ÖDP und Bund Naturschutz demonstrieren gegen Industriegebiet und Flächenfraß Mering plant ein Industriegebiet für ein Logistikunternehmen mit drei großen Hallen und 10 Hektar Größe im Lechfeld, westlich vom Bahnhof Mering/St. Afra. Eine Erweiterungsoption Richtung Westen ist ebenfalls geplant. Zusammen mit der Osttangente und der bereits existierenden Tiermehlfabrik Sonac wird dann das Lechfeld westlich von Mering zu...

Vision 2025: CSU Mering will keine Festlegung auf einen neuen Rathaus-Standort

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 24.10.2017 | 112 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Gewerbegebiet und Müllentsorgung weitere Themen beim Dämmerschoppen mit Georg Resch und Florian A. Mayer Mering. Für mehr Gestaltungsspielraum bei den Planungen zur Vision 2025 hat sich der CSU-Ortsverband Mering im Rahmen einer Mitgliederversammlung ausgesprochen. Vor allem eine Festlegung auf einen neuen Rathaus-Standort wollen CSU-Ortsvorsitzender Florian A. Mayer und Fraktionschef Georg Resch nicht haben. Auch die vom...

1 Bild

Schwabmünchen ebnet den Weg zu Baugebieten

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 02.10.2017 | 204 mal gelesen

Schwabmünchen Bauland ist gefragt, aber knapp. Egal ob es Flächen für Gewerbe- oder Wohnbau geht. Der Schwabmünchner Stadtrat stimmte unlängst der Aufstellung eines Bebauungsplanes für je ein solches Gebiet zu. Im Norden von Mittelstetten, an die nach Großaitingen führende Staatsstraße angrenzend soll ein Baugebiet, welches bis zu 17 Bauplätze beherbergt entstehen. Bis auf die Flächen, die zu einem Gewerbetrieb am Nordende...

1 Bild

Interkommunales Gewerbegebiet Zusamaltheim/Villenbach: Wenn zwei Gemeinden zusammenarbeiten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 19.07.2017 | 33 mal gelesen

Nur auf geringe Resonanz stieß die Bürgerversammlung in Villenbach. Gerade mal acht Prozent der 552 Einwohner des größten Ortsteils der Gemeinde zeigte Interesse an der gegenwärtigen Gemeindepolitik. Unverständlicher, da unter anderem bei Themen wie Dorferneuerung oder interkommunales Gewerbegebiet ein großer Teil der Bewohner unmittelbar betroffen ist. Daran, dass gegenüber dem Vorjahr die Einwohneranzahl um 29 Personen...

1 Bild

Die Stadt dimmt das Rotlicht: Bordelle nur noch in ganz bestimmten Gebieten möglich

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 23.06.2017 | 443 mal gelesen

Noch in rund 25 Bereichen in der Stadt Augsburg werden künftig Neuansiedlungen von Bordellen möglich sein. Das regelt das Konzept "zur Steuerung von Bordellen, bordellartigen Betrieben und sexbezogenen Vergnügungsstätten" der Bauverwaltung, mit dem sich am Donnerstag der Bauausschuss befasste. Allerdings: auch in jenen Gebieten kann die Stadt Bordellbetreibern eine Abfuhr erteilen. Bei Bauanträgen in den prinzipiell...

1 Bild

Augsburg bremst Bordell-Boom aus: Am Donnerstag entscheidet der Bauausschuss über Strukturkonzept

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 21.06.2017 | 521 mal gelesen

Mancherorts ist die Fuggerstadt mittlerweile so etwas wie eine Rotlichtstadt - vor allem in Lechhausen stieg die Zahl der Bordelle zuletzt sprunghaft an. Um die Ausbreitung des Gewerbes einzudämmen, hat die Bauverwaltung der Stadt nun ein Bordell-Strukturkonzept erarbeitet. Am Donnerstag wird der Bauausschuss über dieses beraten, in der kommenden Woche soll das Konzept dem Stadtrat zur Beschlussfassung vorgelegt...

Bürgerwille muss langfristig respektiert werden: Gebiet südlich der B300 soll ohne Gewerbe bleiben

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 07.06.2017 | 41 mal gelesen

Vor zwei Monaten richtete die Ortsgruppe Stadtbergen im Bund Naturschutz eine Umfrage bei den politisch Verantwortlichen in Stadtbergen, ob die Wirkungsdauer des Bürgerbegehrens von 2016 kurzfristig oder längerfristig gelten soll. „Für eine längerfristige Geltungsdauer des Bürgerentscheids gegen die Ausweisung eines Gewerbegebietes südlich der B300 haben sich der SPD-Fraktionsvorsitzende Roland Mair, 3. Bürgermeisterin...