Gift

1 Bild

Schwabmünchen: Weitere Katze vergiftet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 499 mal gelesen

Nachdem die Polizei Anfang der Woche von einer vergifteten Katze in Schwabmünchen berichtete, meldete sich am Freitagmorgen nun eine weitere Schwabmünchnerin, deren Katze vergiftet wurde. Die Katze sei ebenfalls im nordöstlichen Wohnviertel unterwegs gewesen, berichtet die Polizei. Eine Tierärztin habe den Verdacht bereits bestätigt, dass es sich um einen Giftköder handeln müsse. Beide Katzen wurden tierärztlich...

1 Bild

Hund spürt in Lechhausen Rattengift neben Kinderspielplatz auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 10.11.2019 | 133 mal gelesen

Ein Hund hat in Lechhausen am Freitag neben einem Kinderspielplatz Rattengift aufgespürt. Ein unbekannter Täter hat offenbar eine "Giftbox" manipuliert. Ein aufmerksames Mensch-Hunde-Team stöberte laut Polizeibericht am Freitag in der Euler-Chelpin-Straße in Lechhausen frei zugängliches Rattengift zwischen Garagen und einem Kinderspielplatz auf. Deraufmerksame Hundebesitzer erkannte die Situation und wandte sich an die...

1 Bild

Giftige Blaualgen: Wie geht es jetzt am Mandichosee weiter?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 26.08.2019 | 672 mal gelesen

Die Ermittlungen über Ausdehnung und lokale Verteilung des Tychonemavorkommens am Mandichosee machen dem Landratsamt Aichach-Friedberg zufolge gute Fortschritte und können voraussichtlich im Laufe der Woche abgeschlossen werden. Diese Ermittlungen seien ein wichtiger Bestandteil für die generelle Abschätzung der Gesundheitsgefährdung am See. Weiterhin arbeiten unter anderem das Landratsamt, das Wasserwirtschaftsamt...

2 Bilder

Badeverbot am Mandichosee bleibt bestehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 20.08.2019 | 250 mal gelesen

Das Badeverbot am Mandichosee bleibt. Das entschied das Landratsamt Aichach-Friedberg in Absprache mit dem Landesamt für Gesundheit am Dienstag. In dem See in Merching war vergangene Woche eine hierzulande seltene Gattung von Cyanobakterien (Blaualgen) nachgewiesen worden.  Nach dem Tod von drei Hunden am Mandichosee stießen die Behörden in der vergangenen Woche auf eine mögliche Ursache. Die Wasserproben ergaben, dass sich...

1 Bild

Weiterer Hund am Mandichosee vergiftet?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 15.08.2019 | 775 mal gelesen

Nachdem bereits zwei Hunde mit Vergiftungssymptomen nach einem Besuch des Mandichosees verstorben sind, meldet das Landratsamt Aichach-Friedberg nun, dass am Mittwochvormittag ein weiterer Hund ums Leben gekommen ist und bittet Hundebesitzer um erhöhte Aufmerksamkeit. Im Falle der ersten beiden Hunde ging man zunächst von einer Blaualgen-Vergiftung aus. Eine eingehende Kontrolle durch Polizei, Wasserwirtschaftsamt,...

1 Bild

Vergiftungen bei Hund und Katze

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 11.08.2019 | 126 mal gelesen

Die Tierärztin rät* Nicht alles, was uns Menschen schmeckt, ist für unsere Haustiere bekömmlich. So können z.B. schon kleine Mengen Schokolade durch das darin enthaltende Theobromin bei Hunden zu Vergiftungserscheinungen führen. Die allermeisten Vergiftungen sind vermeidbar, deshalb sollten Tierhalter wachsam sein und mögliche Gefahrenquellen aus dem Umfeld der Tiere entfernen. Das sind zum Beispiel neben der bereits...

1 Bild

Tote Hunde: Badeverbot am Mandichosee aufgehoben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 1155 mal gelesen

Nachdem am Mandichosee am Sonntagnachmittag zwei Hunde starben, verhängte die Polizei Friedberg ein vorläufiges Badeverbot. Dieses wurde nun aufgehoben. Wie das Landratsamt Aichach-Friedberg erklärt, sei zunächst, aufgrund der vorangegangenen heißen Tage, von einer Massenvermehrung von Blaualgen ausgegangen worden. In seltenen Fällen seien diese Algen bei sehr hohen Konzentrationen für Tiere und Kleinkinder...

1 Bild

Giftköder in Oberottmarshausen - Polizei warnt Hundehalter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 29.05.2019 | 846 mal gelesen

Die Polizei warnt vor möglichen Giftköder in Oberottmarshausen. Ein 76-jähriger Spaziergänger meldete am Mittwochvormittag eine mögliche Vergiftung seines Hundes bei der Bobinger Polizeiinspektion. Zuvor war er mit seinem Hund, einem Schäfer-Dackel-Mischling, in der Nähe des Römersees in Oberottmarshausen unterwegs, als der Hund einen Gegenstand aufnahm, der rötlich verfärbten Eierschalen ähnelte. Der Hund fing kurz...

1 Bild

Katzen in Dinkelscherben sterben an Ostern: Hatten sie Giftköder gefressen?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 23.04.2019 | 154 mal gelesen

Zwei Katzen lagen tot im Garten. Ein Bewohner der Krumbacher Straße in Dinkelscherben fand sie nachmittags am Ostersonntag. Neben beiden Katzen befand sich blutiger Auswurf, sodass die Polizei derzeit davon ausgeht, dass die Tiere an einen Giftköder geraten sind und Teile davon verspeisten. Die beiden Katzen sind laut Besitzer im Umkreis von etwa 500 Meter um die Krumbacher Straße herum aktiv. Hinweise auf einen...

1 Bild

Stadt Königsbrunn warnt: Giftköder auf Friedhof ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 15.03.2019 | 621 mal gelesen

Wegen Giftködern mussten auf dem Friedhof in Königsbrunn offenbar Wildtiere sterben. Die Stadt Königsbrunn warnt daher Besucher des Friedhofs nun vor möglichen Ködern und bittet um Mithilfe. Am Donnerstag sei am Hauptweg ein verendetes Eichhörnchen mit blutigem Schaum vor der Schnauze entdeckt worden. Keine 20 Meter entfernt fanden die Friedhofsmitarbeiter in einem Mülleimer eine leere Packung Ratten- und...

1 Bild

Ehemann mischt seiner Frau Gift ins Cola-Mix-Getränk: Jetzt stand er in Augsburg vor Gericht

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Langweid | am 23.08.2018 | 610 mal gelesen

Vom Vormieter stand im Kellerregal des gemieteten Hauses in Langweid noch ein Marmeladenglas mit dem Rest einer eingetrockneten, nun zähen Flüssigkeit, "Unkrautvernichtungsmittel" stand handschriftlich darauf geschrieben. Der 64-Jährige entnahm ein bisschen, goss es in einer großen Gießkanne mit Wasser auf und vergoss davon etwas im Garten. Den Pflanzen passierte nichts. Er entschloss sich, den "wohl kaum wirksamen"...

1 Bild

Stadt warnt Hundebesitzer: Mutmaßliche Giftköder in Königsbrunn gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 25.10.2017 | 327 mal gelesen

Hundehalter in Königsbrunn sollten derzeit besonders auf ihre Vierbeiner achten - in Königsbrunn wurden dem Facebook-Auftritt der Stadt zufolge Giftköder gefunden. Bisher wurden die verdächtigen Köder nur in der Donauwörther Straße gefunden, nicht auszuschließen sei allerdings, dass an anderen Orten noch weitere Köder ausgelegt wurden. Im Laufe des Freitags wurden der Polizei Bobingen Giftköder im Wohngebiet der...

1 Bild

Giftköder in Graben? Die Polizei Schwabmünchen bittet um Hinweise

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 22.11.2016 | 156 mal gelesen

Die Polizei sucht Hinweise zu mutmaßlichen Giftködern in Graben. Wie die Polizei berichtet, ging am Montag gegen 14.30 Uhr eine Hundehalterin mit ihren beiden Hunden auf der Hochfeldstraße spazieren. Sie bog dann nach rechts in einen Feldweg ab. Einer ihrer Hunde, den sie frei laufen ließ, fraß dort ein Würstchen. An dieser Stelle lagen noch mehrere Würstchen und drei Donats. „Es hatte den Anschein, dass sie bewusst...

1 Bild

Unbekannte vergiften Katze in Langerringen - Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langerringen | am 08.11.2016 | 98 mal gelesen

Eine weiß getigerte, fünf Jahre alte Katze ist am Montag im Bereich der Linderhofstraße in Langerringen vergiftet worden. Wie die Polizei berichtet, wies die verendete Katze Vergiftungsmerkmale auf und hatte noch ein Stück Restwurst im Maul. Die Polizei führt nun unter anderem ein Ermittlungsverfahren nach dem Tierschutzgesetz durch, bei dem ein toxikologisches Gutachten Aufschluss über die Todesursache geben...

Gift. Eine Ehegeschichte

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 02.03.2016 | 7 mal gelesen

Augsburg: Hoffmannkeller | Gift. Eine Ehegeschichte Lot Vekemans

Giftköder ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.01.2016 | 139 mal gelesen

Bereits Mitte Dezember wurden im Bereich der Peter-Dörfler-Straße in Gersthofen Giftköder ausgelegt. Bei den Ködern handelt es sich um Trockenfutter dem Schneckenkorn beigemischt war. Bei einem Labrador, der offensichtlich solche Giftköder aufgenommen hatte, zeigten sich Vergiftungserscheinungen. Der Hund musste deshalb in einer Tierklinik behandelt werden. Die Polizei Gersthofen bittet Zeugen, sich zu melden unter Telefon...

Gift. Eine Ehegeschichte

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 23.10.2015 | 1 mal gelesen

Ulm: Theater | Gift. Eine Ehegeschichte, Theater