Gunzenhausen

5 Bilder

MdB Artur Auernhammer informierte sich mit der Jungen Union über die Sportmöglichkeiten in Gunzenhausen

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 08.08.2019 | 141 mal gelesen

Gunzenhausen: Gunzenhausen | Gunzenhausen – Der örtliche Stimmkreisabgeordnete für den Deutschen Bundestag, Artur Auernhammer, informierte sich bei zwei Betriebsbesichtigungen zusammen mit einer Delegation des JU Kreisverbandes und des CSU Ortsverbandes über zwei relativ junge Fitnessstudios in Gunzenhausen mit gänzlich unterschiedlichen Ausrichtungen. Abschlussgespräch bei fränkischen Wurstspezialitäten von Josef Arnold Als Mitglied im Sportausschuss...

1 Bild

Verteilen statt vernichten; Kerwabuam & -madli unterstützen Gunzenhäuser Speis

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 06.08.2019 | 31 mal gelesen

Gunzenhausen: Speis | In der Sache für die Bedürftigen vor Ort. Auch in einer Kleinstadt, wie Gunzenhausen, leben derzeit ca. 150 bedürftige Familien und viele bedürftige Einzel-Haushalte. Diese Zahl ist zumindest bei den ehrenamtlichen Helfern der Speis bekannt. Die Dunkelziffer dürfte durchaus höher liegen. Ihnen hilft die Gunzenhäuser Speis seit mittlerweile mehr als 15 Jahren in der Hensoltstraße 37. Ordentlich feiern und eine anständige...

3 Bilder

Kerwabuam & -madli unterstützen BRK-Bereitschaft Gunzenhausen

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 10.07.2019 | 14 mal gelesen

Gunzenhausen: BRK Bereitschaft Gunzenhausen | Gunzenhausen – zum monatlichen Blutspende-Termin besuchte eine Abordnung der Gunzenhäuser Kerwabuam & -madli Gunzenhausen die BRK-Bereitschaft in Gunzenhausen um einen Spendenscheck in Höhe von 250,- € an den Bereitschaftsleiter Paul Pfeifer zu übergeben. Das Geld stammt aus dem Erlös der Versteigerung der beiden Kirchweihbäume am Abend der Betriebe 2018. Die Kerwabuam pflegen damit eine lange Tradition nach ihrem...

1 Bild

Kerwabuam & -madli gegen Altersarmut in Gunzenhausen

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 30.06.2019 | 26 mal gelesen

Gunzenhausen: Seniorencafé im kunstbesetzen Haus | Gunzenhausen – Zum Seniorencafé des Vereins Hand in Hand gegen Altersarmut besuchte eine Abordnung der Gunzenhäuser Kerwabuam und -madli das kunstbesetzte Haus in Gunzenhausen um einen Spendenscheck in Höhe von 1000,- € an den Vorsitzenden Karl-Heinz Fitz zu übergeben. Das Geld stammt aus dem Erlös der Versteigerung der beiden Kirchweihbäume am Abend der Betriebe 2018. Die Kerwabuam pflegen damit eine lange Tradition nach...

18 Bilder

Kirchweihbaumlieferung an Bauunternehmer Willi Tischner

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Merkendorf | am 23.06.2019 | 30 mal gelesen

Merkendorf: Willi Tischner | Die Kerwabuam & -madli Gunzenhausen lieferten den Kirchweihbaum 2018 an den Merkendorfer Bauunternehmer Willi Tischner in das benachbarte Merkendorf nach Hause. Dieser erstand den Baum am Abend der Betriebe im Festzelt Widmann in Gunzenhausen an der vergangenen Kirchweih. Der 28 Meter hohe Baum wurde 2018 am Abend der Betriebe von Willi Tischner aus Merkendorf für 3.200-, € ersteigert. Die „Übergabefeier“ fand bereits im...

1 Bild

Junge Union spendet 1050,- € für „Hand in Hand gegen Altersarmut“

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 20.01.2019 | 92 mal gelesen

Gunzenhausen: Rathaus | Gunzenhausen – Manuel Blenk, der Kreisvorsitzende der Jungen Union Weißenburg-Gunzenhausen, freute sich sehr, als er am vergangenen Mittwoch an den Vorsitzenden des Vereins „Hand in Hand gegen Altersarmut“ und Ersten Bürgermeister der Stadt Gunzenhausen, Herrn Karl-Heinz Fitz, einen Spendenscheck in Höhe von 1050,- € überreichen konnte. Die Junge Union veranstaltete auch 2018 wieder eine EIS-Olympiade auf der Eisbahn und...

1 Bild

Kirchweihbaumübergabe an Bauunternehmer Willi Tischner

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Absberg | am 23.12.2018 | 167 mal gelesen

Absberg: SAN-shine-CAMP | Die Kerwabuam & -madli Gunzenhausen feierten die Versteigerung des Kirchweihbaumes 2018 an den Merkendorfer Bauunternehmer Willi Tischner im San-Shine-Camp in Absberg. Dieser erstand den Baum am Abend der Betriebe im Festzelt Widmann in Gunzenhausen an der diesjährigen Kirchweih. Der 28 Meter hohe Baum wurde dieses Jahr am Abend der Betriebe von Willi Tischner aus Merkendorf für 3.200 Euro ersteigert. Demnach bleibt der...

6 Bilder

Lesenacht an der Wirtschaftsschule Gunzenhausen

Wolfgang Förtsch
Wolfgang Förtsch | Gunzenhausen | am 19.12.2018 | 46 mal gelesen

Das Lesen als Hobby anzugeben, wirkt leider oft ein wenig altbacken. Es gilt nun mehr eher als beschwerlich und zeitaufwendig. Und in Zeiten in denen der Begriff „Digitalisierung“ in aller Munde ist, drohen vielleicht sogar echte Bücher etwas an Bedeutung zu verlieren. Dass das Lesen aber eine wichtige Kompetenz ist, um den Alltag zu meistern, ist nicht von der Hand zu weisen. Aus pädagogischer Sicht heißt es nun, Anstrengung...

25 Bilder

Stadtmarketing lud Sponsoren und Mitglieder auf die Eisbahn ein

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 18.12.2018 | 64 mal gelesen

Gunzenhausen: Eisbahn Gunzenhausen | Gunzenhausen – Trotz des Regens folgten 16 Gäste der Einladung des Stadtmarketingvereins und hatten auf der Eisbahn in Gunzenhausen viel Spaß beim Eisstockschießen und dem anschließenden Glühwein. Der Vorsitzende Patrick Bosch begrüßte die Gäste und zeigte kurz die positive Entwicklung des Stadtmarketingvereins im abgelaufenen Jahr 2018 auf. Die Mitgliederzahl ist mittlerweile auf 149 Mitglieder angewachsen und die...

99 Bilder

Impressionen von der Eisbahn in Gunzenhausen

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 15.12.2018 | 40 mal gelesen

Gunzenhausen: Eisbahn Gunzenhausen | Gunzenhausen - Die Eisbahn in Gunzenhausen ist auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg.

40 Bilder

Weihnachtsmarkt zum fünften Mal im Falkengarten eröffnet

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 14.12.2018 | 39 mal gelesen

Gunzenhausen: Falkengarten | Gunzenhausen – Bereits zum fünften Mal eröffnete Bürgermeister Karl-Heinz Fitz zusammen mit dem Christkind Sofie Reichardt, ihren beiden Engeln Emely Traub und Nele Tiefenthaler und dem Nikolaus, sowie der Vorsitzenden des Einzelhandelsverbandes Erika Gruber den diesjährigen Weihnachtsmarkt im markgräflichen Hofgarten der Stadt. Nachdem die Kinder dann durch das Christkind und seinem Gefolge ihre lang erwarteten...

1 Bild

Sparkassenvorstand Jürgen Pfeffer kam zum Rollentausch ins AWO Therapiezentrum Schloss Cronheim

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 06.12.2018 | 20 mal gelesen

Gunzenhausen: Schloss Cronheim | Gunzenhausen - Schürze, Kochmütze und Handschuhe. Von einem Sparkassenvorstand darf ordentliche Kleidung schließlich erwartet werden. Und diese stellten die Küche und die hauseigene Schreinerei des Therapiezentrums Schloss Cronheim Jürgen Pfeffer zu seinem Rollentausch gern zur Verfügung. Die „Aktion Rollentausch“, entstanden aus einer Idee des Forums Soziales Bayern, wird von der Freien Wohlfahrtspflege Bayern...

3 Bilder

Eisdisco war trotz des Regens wieder ein voller Erfolg

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 01.12.2018 | 23 mal gelesen

Gunzenhausen: Eisbahn Gunzenhausen | Gunzenhausen – Auch bei der fünften Auflage der Eisbahn am Marktplatz in Gunzenhausen nahm Stadtjugendpfleger Helmar Zilcher wieder die Gelegenheit war und organisierte in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum, dem Diakonischen Werk und dem Jugendrotkreuz Gunzenhausen wieder eine Tanz-klar Eisdisco. Das Besondere an den Veranstaltungen der Reihe "Tanz-klar" ist, dass es ein striktes Rauch- und Alkoholverbot bei diesen...

1 Bild

Lebenshilfe Weißenburg und Gunzenhausen wird ab 1. Januar 2019 zur Lebenshilfe Altmühlfranken

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 01.12.2018 | 91 mal gelesen

Gunzenhausen: Cafe Lebenskunst | Gunzenhausen – Die beiden Vorsitzenden der Lebenshilfe Gunzenhausen und Weißenburg Thomas Thill und Wilfried Etschel verkündeten im Café Lebenskunst in Gunzenhausen stolz die Verschmelzung der beiden Vereine zur Lebenshilfe Altmühlfranken. Für beide Vereine war die Verschmelzung ein logische Folge ihrer Entwicklung in den vergangenen Jahren. Die Lebenshilfe Weißenburg möchte sich für den ganzen Landkreis öffnen und präsent...

1 Bild

Gunzenhausen einst und jetzt

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 29.11.2018 | 48 mal gelesen

Gunzenhausen: Blasturm | Gunzenhausen – Die Stadt Gunzenhausen bietet in einer limitierten Auflage von 400 Exemplaren einen ganz besonderen Kalender für das Jahr 2019 an. In dem Kalender werden alte Bilder des Gunzenhäuser Fotografen Georg Hemmer, der diese 1913 für die erste Fremdenverkehrsbroschüre der Stadt Gunzenhausen erstellt hatte, den gleichen Motiven aus der aktuellen Gegenwart gegenüber gestellt erläuterte Stadtarchivar Werner...

3 Bilder

Eisbahn startete in die fünfte Saison

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 24.11.2018 | 10 mal gelesen

Gunzenhausen: Eisbahn Gunzenhausen | Gunzenhausen – Bei herrlichem Eislaufwetter wurde die Eisbahn am Marktplatz in Gunzenhausen pünktlich am Freitag um 16 Uhr eröffnet. Bürgermeister Karl-Heinz Fitz setzte einen Schwerpunkt der Eisbahn bei seiner Eröffnungsansprache auf den Nutzen für die Kinder und Jugendlichen der Stadt. Rund 60 Schulklassen die mit rund 1.200 Schülern die Eisbahn an den Vormittagen kostenlos nutzen haben sich bereits angemeldet um diese...

3 Bilder

Zehnter Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Abend der Stadt Gunzenhausen

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 24.11.2018 | 7 mal gelesen

Gunzenhausen: Hensoltshöhe | Gunzenhausen - Zum zehnten Mal lud die Stadt Gunzenhausen in diesem Jahr Unternehmerinnen und Unternehmer sowie die Arbeitnehmer der Gunzenhäuser Betriebe zum Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Abend in den Bethelsaal auf der Hensoltshöhe ein. Bürgermeister Karl-Heinz Fitz stellte in seiner Begrüßung fest, dass die Stadt mit ihrem Weg des Dialogs und der Gemeinsamkeit zwischen der Stadt und den örtlichen Unternehmern Erfolg hat....

15 Bilder

Ein Abend gegen das Vergessen und für das Leben mit Esther Bejarano

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 17.11.2018 | 68 mal gelesen

Gunzenhausen: Lutherhaus | Gunzenhausen – Der bekannte Radio 8 Moderator Klaus Seeger präsentierte im ausverkauften Saal des Lutherhauses in Gunzenhausen die Holocaustüberlebende Esther Bejarano mit der Rap-Band Mikrophone Mafia. Vor Beginn der Veranstaltung mussten sogar noch Stühle aus den oberen Gemeinschaftsräumen des Hauses in den Saal geschafft werden um allen 270 Besuchern auch eine Sitzgelegenheit bieten zu können. Die am 15. Dezember 1924...

20 Bilder

Gunzenhausen erzielte ein Rekordergebnis beim Stadtradeln 2018

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 15.11.2018 | 51 mal gelesen

Gunzenhausen: Hensoltshöhe | Gunzenhausen – Bei der siebten Teilnahme an der bundesweiten Stadtradelaktion des AGFK erzielte die Stadt Gunzenhausen mit über 200.000 erradelten Kilometer durch 799 Teilnehmer im Jahr 2018 ein Rekordergebnis. Die 37 gemeldeten Radlerteams erreichten eine Gesamtleistung von genau 204.305 km in den drei Wochen des Wettbewerbs. Für Bürgermeister Karl-Heinz Fitz war auch besonders erfreulich das von den 25 Stadträten sich 23...

1 Bild

„EIS-Olympiade“ für den guten Zweck in vierter am Freitag, den 07.12.2018 ab 19:00 Uh

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 12.11.2018 | 4 mal gelesen

Gunzenhausen: Eisbahn Gunzenhausen | Die Junge Union Weißenburg-Gunzenhausen organisiert in vierter Auflage die EIS-Olympiade für den guten Zweck, zu der wir recht herzlich einladen. Es gibt wieder Spiel, Spaß, Spannung, attraktive Preise zu gewinnen und das Ganze für den guten Zweck! Wann: Freitag, den 07.12.2018 um 19:00 Uhr Wo: Eisbahn - Marktplatz, 91710 Gunzenhausen Wie: - Verschiedene Disziplinen mit anschließender Siegerehrung -...

3 Bilder

Die Reichspogromnacht ist eines der schrecklichsten Ereignisse in der Geschichte Gunzenhausens

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 10.11.2018 | 37 mal gelesen

Gunzenhausen: Lutherhaus | Gunzenhausen – Am 9. November jähren sich die unfassbaren Ereignisse der sogenannten Reichspogromnacht und das damit verbundene Unrecht an unseren jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern zum 80. Mal. An dieses schreckliche Ereignis in der Geschichte der Stadt Gunzenhausen wurde daher an diesem Tag mit einer Gedenkveranstaltung im Lutherhaus erinnert. Bürgermeister Karl-Heinz Fitz begrüßte viele Gäste aus Politik,...

1 Bild

Gedenkveranstaltung zur 80. Reichspogromnacht im Lutherhaus in Gunzenhausen

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 27.10.2018 | 19 mal gelesen

Gunzenhausen: Haus des Gastes | Gunzenhausen – Am 9. November jähren sich die unfassbaren Ereignisse der sogenannten Reichspogromnacht und das damit verbundene Unrecht an unseren jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern zum 80. Mal. Diesem schrecklichen Ereignis in der Geschichte der Stadt Gunzenhausen soll daher an diesem Tag mit zwei Veranstaltungen gedacht werden. Um 10.30 Uhr wird die jüdische Schriftstellerin Lena Gorelik für Schülerinnen und...

1 Bild

Eisbahn in Gunzenhausen hat ihren festen Platz im Veranstaltungskalender gefunden

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 27.10.2018 | 55 mal gelesen

Gunzenhausen: Haus des Gastes | Gunzenhausen - Die Eisbahn in Gunzenhausen hat sich in den ersten Jahren ihres Betriebs fest im Veranstaltungskalender der Stadt etabliert und die Kinder und Erwachsenen freuen sich schon jetzt auf die diesjährige Eislaufsaison am Marktplatz, stellte Bürgermeister Karl-Heinz Fitz bei der Präsentation des Konzepts für die Eisbahn 2018 erfreut fest. Das Organisationsteam um Wirtschaftsreferent Andreas Zuber und Citymanager...

1 Bild

Rekordspendenaufkommen beim Charity-Run in Gunzenhausen

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 27.10.2018 | 24 mal gelesen

Gunzenhausen: Haus des Gastes | Gunzenhausen – Gute Ideen liegen auf der Straße stellte Holger Pütz von Fabeck bei der Übergabe der Spendenerlöse des zweiten Gunzenhäuser Charity-Runs im Haus des Gastes fest. Bürgermeister Karl-Heinz Fitz freute sich sehr darüber im Beisein zahlreicher Sponsoren und der Vertreter der an der Veranstaltung beteiligten Schulen an die Vertreter der Kinderhilfe Mittelfranken und des neu gegründeten Vereins „Hand in Hand gegen...

1 Bild

Die Notfalldose kann Leben retten

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 17.10.2018 | 52 mal gelesen

Gunzenhausen: Rathaus | Gunzenhausen – Das durch den Seniorenbeirat der Stadt Gunzenhausen neu ins Leben gerufene Projekt kann Leben retten und den bei dem Patienten eintreffenden Ersthelfern wertvolle Zeit einsparen fasste Ingeborg Herrmann von der Stadt Gunzenhausen das neue Projekt bei der öffentlichen Präsentation im Rathaus zusammen. Die Stadt Gunzenhausen hat die Idee des Seniorenbeirats zur Einführung einer Notfalldose, wie dies bereits in...