Gut Morhard

1 Bild

Natürlich färben leicht gemacht

Workshop / Pflanzenfarben aus dem Garten Königsbrunn. Zwiebelschalen, Rote Beete, Petersilie … – es braucht nicht viel, um zum Beispiel Wolle oder Seide natürlich schön goldbraun, leuchtendrot oder mild grün zu färben. Auch feine Malfarben lassen sich leicht aus Naturmaterialien herstellen. Wie und mit welchen Zutaten das geht, verrät Dipl. Biologin und Kunsttherapeutin Marianna Haas in ihrem zweiteiligen Workshop „Färben...

2 Bilder

Fühlen, hören, schauen, staunen

Vortrag / Vom Insektenkasten zum Naturmuseum Königsbrunn. Insekten wie der Augsburger Bär oder die Gefleckte Schnarrschrecke hatten es Dr. Heinz Fischer (1911–1991) besonders angetan. Mit Leidenschaft erforschte der renommierte Augsburger Ökologe vor allem die vielfältigen Lebensräume am noch unverbauten Lech. Fischers bedeutende naturwissenschaftliche Sammlung bildete die Grundlage für das Naturmuseum Königsbrunn....

2 Bilder

Farbpalette der Natur

Workshop / Pflanzenfarben aus dem eigenen Garten Königsbrunn. Blutpflaumenrinde, Tagetesblüten, Zwiebelschalen … – die Natur hält die schönsten Färbemittel bereit, wenn man nur ihre Geheimnisse kennt. Eine Einführung bietet der zweiteilige Workshop „Färben und Farben aus Natur und Garten“ am Donnerstag, 01.02., von 18–20 Uhr und Freitag, 02.02., von 14–17 Uhr auf Gut Morhard. Dipl. Biologin und Kunsttherapeutin Marianna...

1 Bild

Ruhige Tage auch für Tiere

Schließzeiten / Tierheim und Gut Morhard feiertags geschlossen Augsburg/Königsbrunn. Einen ruhigen Jahresausklang genießen die Tiere auf Gut Morhard, das während der Weihnachtsferien vom 22. Dezember 2017 bis 05. Januar 2018 geschlossen ist. „Kein Zugang für Besucher“ heißt es im Augsburger Tierheim in der Holzbachstraße vom 24. bis 26. Dezember. „In Not geratene Tiere werden aber auch an diesen Tagen wie gewohnt...

1 Bild

Heimische Hecke mit Holunder und mehr

Pflanzaktion / Tierparadies Gut Morhard erhält grünen Rahmen Königsbrunn. Gute Laune trotz herbstkalter Temperaturen herrschte am Freitagvormittag auf Gut Morhard, als Hundsrose, Felsenbirne, Speierling und rund 20 weitere einheimische Büsche und Sträucher gepflanzt wurden. Sie sind der erste Teil einer Hecke, die nach Abschluss aller Bauarbeiten das gesamte Areal als natürliche und tierfreundliche Einfriedung umschließen...

4 Bilder

Wildes Paradies in Königsbrunn

Aktion / Heimische Pflanzen für Mensch und Tier auf Gut Morhard Königsbrunn. Am Freitag, den 17. November, findet ab 10 Uhr die erste Pflanzaktion auf Gut Morhard statt. „Wir planen eine Hecke aus einheimischen Büschen und Sträuchern um das ganze Gelände“, erklärt dazu Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V. Die Gärtnerei Wörner unterstützt das Vorhaben. Tier- und Naturfreunde...

1 Bild

Mit Tieren durch das neue Jahr - mit einem Kalender des Tierschutzvereins

Augsburg. „Im Mittelpunkt stehen stets die Tiere,“ erklärt Rainer Irlsperger, Vorstand des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., „bei unserer täglichen Arbeit ebenso wie in unserem aktuellen Jahreskalender 2018.“ Alle hier gezeigten tierischen Fotomodelle, Kater Ben zum Beispiel, die Ponys Gustl und Otto oder Elfie, das Augsburger Huhn, fanden im Tierheim liebevolle Betreuung, auf Gut Morhard ein gutes Zuhause oder im...

1 Bild

Gutes aus dem Wald - Essbare und giftige Pilze unterscheiden 1

Königsbrunn. „Jetzt beginnt wieder die Hauptsaison für das Pilzesuchen“, begrüßt Günther Groß, Vorsitzender des Pilzvereins Augsburg Königsbrunn e.V., den Herbst. Für alle Pilzfreunde und solche, die es werden wollen, bietet der Fachmann daher am Mittwoch, den 4. Oktober, um 19 Uhr auf Gut Morhard in Königsbrunn eine „Einführung in die Pilzkunde“. Kundig und anschaulich stellt Groß essbare, ungenießbare und giftige Arten...

1 Bild

Junge Tierschützerin ganz groß 1

Aktion / Zehnjährige bastelt für Tiere auf Gut Morhard Augsburg/Königsbrunn. Annika Lütke-Wissing ist erst zehn Jahre alt. Aber sie redet nicht nur über Tierschutz, sie packt an. Die überzeugte Vegetarierin ist begeistert von Gut Morhard und der Idee, Tiere artgerecht zu halten. „Das unterstütze ich“, sagte sich die junge Tierschützerin. Dafür bastelte sie zuhause in Hochzoll mit Unterstützung ihrer Familie viele schöne...

1 Bild

Good days, sunshine

Am Freitag, den 18. August, spielen ab 18 Uhr auf Gut Morhard die „Wonderboys“ zugunsten des Augsburger Tierschutzvereins. Dazu musste Veranstalter Georg Wild den Bandleader Karl Pösl nicht erst überreden. Der bekannte und beliebte Gitarrist sagte das Konzert sofort zu und garantiert den Gästen Open-Air-Feeling mit Musik von Nobelpreisträger Bob Dylan, den Beatles und CCR. Begleitet wird er an Gitarre und Banjo von seinem...

2 Bilder

Biker mit Herz: Spendenaktion der etwas anderen Art

Gut Morhard war das Ziel der Benefizfahrt „Drive 4 Animals“ am 30. Juli, die die Motorradfans und Tierfreunde Nicole und Manfred Römer organisiert hatten. Der Zuspruch war enorm: Rund 120 Teilnehmer auf 80 Bikes, zwei Trikes, einem Roller und zwei 125ern trafen sich bei herrlichem Sonntagswetter zu dieser "etwas anderen"Ausflugsfahrt. Super-Stimmung herrschte dann auch zum Abschluss auf Gut Morhard. Erst recht, als Nicole...

1 Bild

Gutes für das liebe Vieh

Schnappschuss

1 Bild

Schöne Ferien: Tipps für eine sichere und gelungene Urlaubsreise mit Hund

Augsburg/Königsbrunn. „Viele Familien können sich einen Urlaub ohne ihren vierbeinigen Liebling gar nicht vorstellen“, weiß Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg. „Einige einfache Tipps helfen, dass der Sommerurlaub von Anfang an ein voller Erfolg für alle wird.“ Das beginnt bereits vor der Reise: Ist der Hund grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft? Und ist der nötige EU-Heimtierausweis bei...

1 Bild

Schöner Wohnen für Pferde, Schafe, Ziegen

Einladung / Familienfeier zur Stalleröffnung auf Gut Morhard Königsbrunn. Es ist so weit, die modernen Stall- und Wirtschaftsgebäude des Tierschutzvereins auf Gut Morhard sind fertig und werden am Sonntag, den 23. Juli, ab 11 Uhr mit Festakt und Familienfeier offiziell eröffnet. „Die Freude über den abgeschlossenen Bauabschnitt und den neuen Stall wollen wir mit recht vielen Tierfreunden teilen“, lädt Vereinsvorsitzender...

1 Bild

Gemüse auf dem Grill

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 118 mal gelesen

Gemütliches Beisammensein/ Vegetarischer Grillabend auf Gut Morhard Königsbrunn. Was gibt es Schöneres, als einen sonnigen Sommertag gemeinsam mit Freunden beim Grillen im Garten ausklingen zu lassen? Vegetarische Köstlichkeiten vom Grill gibt es am Samstag, den 08. Juli ab 17 Uhr auf Gut Morhard. „Bei gutem Essen und Trinken wollen wir in netter Runde und auch mit unseren Tieren einen schönen Abend verbringen“, freut...

1 Bild

Gern mit Hund: Sicherheit und Spaß im Umgang mit Hunden

Augsburg/Königsbrunn. „Der Hund ist der beste Freund des Menschen“, da ist sich Heinz Paula sicher. Der Vorsitzende des Tierschutzvereins Augsburg weiß aber auch, dass jenseits aller Tierliebe „vor allem Erfahrung und tiergerechter Umgang ein harmonisches Miteinander sicherstellen“. Dabei hilft der Tierschutzverein, u.a. mit folgenden Angeboten: Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können bei „Spiel mit!“ freundliche Hunde...

1 Bild

Brunch mit ‚Baumgruppe‘: Einladung zu Jazzfrühstück unter freiem Himmel im Tierparadies Gut Morhard

Königsbrunn. Zum beliebten ‚Jazz-Brunch im Grünen‘ lädt der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. am Sonntag, den 11. Juni, von 11 bis etwa 13 Uhr, nach Gut Morhard ein. Im weitläufigen Garten unterhält das Akustik-Trio ‚Baumgruppe‘ die Gäste live. Besonders gern spielen Michael Kaiser (Gitarre), Monika Schmidt (Flöte) und Manfred Heisler (Cello) unter Bäumen, daher ihr Bandname. Gut Morhard ist also ein idealer Ort...

1 Bild

Großes Engagement von kleinen Leuten

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 04.05.2017 | 62 mal gelesen

„Mama, ich möchte zum Schlachthof fahren und ein Schwein retten. Das können wir dann bei uns im Garten halten. Und Niklas möchte eine total hübsche Kuh, die leider wenig Milch gibt, vor dem Schlachten retten.“ Mit diesem Wunsch kam die 10-jährige Annika im Herbst dieses Jahres auf ihre Mutter zu. „Annika hat schon seit sie ein Kleinkind war ihr Schnitzel geküsst und sich entschuldigt, bevor sie es gegessen hat. Irgendwann...

1 Bild

Solides Fundament: Tierschutzverein baut zeitgemäße Ställe und Lager

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Königsbrunn | am 27.04.2017 | 23 mal gelesen

Königsbrunn. Der Anfang ist gemacht, auf Gut Morhard nimmt der Bau eines modernen Stalls und einer Lagerhalle Gestalt an. „Nach sorgfältiger Planung geht es nun Schlag auf Schlag“, kommentiert Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins, zufrieden den Baufortschritt. Nach Ostern waren die Fundamente gelegt, die Gebäude sollen noch im Mai aufgestellt werden. „Die Gebäude erlauben die Begegnung zwischen Mensch...

1 Bild

Wichtige Motivation: Gesundheitsbewusstsein und Tierschutz passen gut zusammen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Königsbrunn | am 27.04.2017 | 50 mal gelesen

Königsbrunn. Zahlreiche Fitnessbegeisterte nutzten die Gelegenheit, im ersten Jahresquartal gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit und für den Tierschutz zu tun. Angeregt vom Königsbrunner Stadtrat und Unternehmer Christian Kunzi bot ein Fitness-Studio vor Ort gesundheitsbewussten Interessenten die Möglichkeit, gegen eine Spende mithilfe einer Körperanalysewaage ihre Körperzusammensetzung genauer zu bestimmen. Dabei kam...

1 Bild

So klappt das mit dem Hund

Workshop/Sichere Umgang mit Hunden für Kinder ab 7 Jahren Augsburg/Königsbrunn. Streicheln oder nicht streicheln? Das ist angesichts (fremder) Hunde oft die Frage. „Vor allem Kinder sind zwischen Neugier und Furcht, Zuneigung und Vorsicht oft unsicher, wie sie sich verhalten sollen“, weiß Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins und selbst passionierter Hundefreund. Für Kinder ab 7 Jahren bietet der...

1 Bild

Alles im Fluss

Vortrag / Naturschutz für den Naturschatz Lech Königsbrunn. Der Lech ist einer der bedeutendsten Alpenflüsse. „Seine enorme Bedeutung als Biotopbrücke zwischen Alpenraum und Donauebene ist nicht zu überschätzen, sein Schutz ist uns ein Herzensanliegen“, betont Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung. Doch der Lech fließt nicht mehr frei, Regulierungen und Ausbau bedrohen ihn und die...

1 Bild

Schule auf dem Bauernhof

Naturkunde / Schulbegleitende Gruppenstunden mit Tieren Königsbrunn. Rund um Tier- und Naturschutz geht es im „Nachmittagsunterricht“ auf Gut Morhard, aber auch um Ernährung, Konsumgewohnheiten und ganz grundsätzlich um Begegnungen mit Tieren. Die Bildungs- und Begegnungseinrichtung des Tierschutzvereins bietet ein differenziertes Angebot für verschiedene Bildungseinrichtungen und Altersgruppen. „Ein besonderes...

1 Bild

Lieblingsfach: Tierschutz

Aktion/ Schüler spenden für Mensch und Tier Königsbrunn. 2200 Euro sammelten die Schülerinnen und Schüler der Via-Claudia-Realschule in Königsbrunn bei ihrem ersten Schulfest. Der Erlös wurde aufgeteilt: Die Hälfte kommt der eigenen Schule zugute, jeweils 550 Euro gehen an einen Kindergarten in Tansania und an das Tierparadies Gut Morhard in Königsbrunn. An dieser Stelle ein großes Dankeschön dafür. Einige Fünftklässler...

1 Bild

Die mit den Hunden spielen

Treffen/Kinder und Hunde tollen gemeinsam im Grünen Königsbrunn. „Hier ist ganz schön was los,“ lacht Gabi Scharold, Mitarbeiterin des Tierschutzvereins Augsburg, angesichts der bunten Schar von Kindern und Hunden im großen Garten von Gut Morhard. Ihre knuddelige Briard-Hündin Funny ist auch immer mit von der Partie, wenn es wieder heißt „Spiel mit!“. Bei diesem sehr beliebten betreuten Begegnungsangebot des...