Gut Morhard

1 Bild

Spielwiese für Funny & Co.

Kennenlernen/Kinder und Hunde tollen gemeinsam im Grünen Königsbrunn. Kinder treffen junge Hunde zum gemeinsamen Spielen und Toben. Dieses ungewöhnliche Begegnungsangebot macht der Tierschutzverein Augsburg jungen Hundefreundinnen und -freunden im Alter von etwa 6 bis 12 Jahren am Freitag, den 01. April, von 15 bis 17 Uhr auf der großen Wiese von Gut Morhard. „Viele Kinder wünschen sich einen Hund“, weiß Heinz Paula,...

1 Bild

Augen auf beim Eierkauf

Wissen / Tierschutzverein informiert über die Kennzeichnung von Eiern Augsburg/Königsbrunn. „Auch Tierfreunde können beim österlichen Eiersuchen mit gutem Gewissen fündig werden!“ versichert Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V. Hilfestellung, um sich schon beim Kauf der Ostereier gut informiert entscheiden zu können, bietet die EU-Kennzeichnung auf jedem Ei. Dabei handelt es...

1 Bild

Frühlingsgrüße für den Garten

Workshop/Kinder gestalten Keramikschmuck Königsbrunn. Mensch und Natur freuen sich, dass nun bald wieder alles grünt und blüht. „Besonders schön“ findet Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung, „den jungen Frühling mit selbstgemachten Kleinigkeiten aus Keramik zu begrüßen!“ Gelegenheit, solche ganz individuellen Stücke zu schaffen, haben Kinder und ihre erwachsenen Begleitpersonen beim...

3 Bilder

Happy Birthday, liebe Lämmer

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 28.01.2016 | 102 mal gelesen

Familienausflug/Begegnung mit jungen Krainer Steinschafen Königsbrunn. 14 liebenswerte schwarz-weiße Lämmchen, darunter vier Zwillingspärchen, verstärken seit dem Jahreswechsel die kleine Schar der Krainer Steinschafe auf Gut Morhard. Alle sind wohlauf und guter Dinge. Auf noch staksigen Beinen erkunden sie neugierig die Welt, immer gut behütet von ihren aufmerksamen Müttern und den Tierpflegerinnen des...

1 Bild

Kursvorteil für Mensch und Hund

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 07.01.2016 | 239 mal gelesen

Hundekunde im Januar Augsburg. ‚Hundekunde 2016‘ – auch heuer stellt der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. wieder sein beliebtes Jahresprogramm auf die Beine. „Unter den vielen fach- und sachkundigen Kursen und Seminaren finden alle Hundehalterinnen und -halter das Richtige für sich und ihre vierbeinigen Freunde.“ ist sich Vereinsvorsitzender Heinz Paula sicher. Der Januar startet mit gleich drei...

22 Bilder

Tierfreunde feiern Jahresabschluss - Dankeschön für tatkräftige Hilfe

Paul Müller
Paul Müller | Augsburg - City | am 20.12.2015 | 507 mal gelesen

Königsbrunn. Zu einem ruhigen zwanglosen Jahresabschluss-Treffen hatte der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. Mitglieder, Spender und Freunde ins Tierparadies Gut Morhard im Süden von Königsbrunn eingeladen. Bei einem kleinen Imbiss und in angeregten Gesprächen ließen Vorstand, Team, Freunde und Förderer des Vereins am Sonntag, den 20.12., die Arbeit des nun zu Ende gehenden Jahres Revue passieren und stimmten sich...

1 Bild

Tierheim sucht neue Wege

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.02.2015 | 36 mal gelesen

Der "Tierschutzverein Augsburg und Umgebung" kümmert sich seit fast 60 Jahren um die Belange von Tieren und deren Besitzer in und um Augsburg. Dabei beschreitet er immer neue Wege. Seit kurzem bietet der Verein Haustierbesitzern zum Beispiel die Möglichkeit, ihre Fellnase in einem 3D-Scan verewigen zu lassen. Außerdem erweitert der Tierschutzverein in diesem Jahr seine Internetseite um eine Suchfunktion für vermisste und...

Neues Paradies für Tiere

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 05.11.2013 | 184 mal gelesen

Grüne Wiesen, große Gehege und geräumige Ställe, verteilt auf insgesamt mehr als zwei Hektar Fläche: Das ist der neu eröffnete Gnadenhof an der B 17 in Königsbrunn. Zukünftig sollen hier Tiere aller Art ein besseres Leben führen als bisher. Der zweite große Bauabschnitt ist für 2014 geplant. Bisher bewohnen Zwergziegen, Kaninchen und Hühner den Gnadenhof. Doch dabei soll es nicht bleiben. Hinter dem Projekt „Gnadenhof...