Hühner

1 Bild

Hühnerhaltung im Gespräch

Treffen / Erfahrungsaustausch über Hühnerhaltung im Garten Königsbrunn. Um das liebe Federvieh geht es am Sonntag, den 22. April, ab 16 Uhr auf Gut Morhard. Unter dem Motto „Hurra, ich hab‘ ein Huhn“ sind alle Geflügelfreunde herzlich zum Erfahrungsaustausch eingeladen. Die offene, etwa einstündige Gesprächsrunde moderiert Simone Holzmeister, durch ihre Praxisseminare zum Thema bereits bestens bekannt. „Diesmal wollen wir...

1 Bild

Hühner mit Familienanschluss

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 15.03.2018 | 105 mal gelesen

Seminar / Grundlagen der Hühnerhaltung im eigenen Garten Königsbrunn. Ob Barnevelder oder Zwerg-Dresdner, eine kleine Schar Hühner im eigenen Garten zu halten, wird immer beliebter. Ein besonders guter Grund für die Beliebtheit des etwas anderen Haustiers sind sicher die frischen Eier aus bestkontrollierter, nämlich eigener Erzeugung. Den Einstieg in die private Hühnerhaltung erleichtert das Grundlagen-Seminar „Ich wollt‘...

2 Bilder

Kleines Huhn ganz groß

Artenschutz / Dunkel-flauschiger Nachwuchs für das Augsburger Huhn Königsbrunn. Viel bewundert werden im Tierparadies Gut Morhard die Augsburger Hühner mit ihrem prächtigen schwarz-glänzenden Gefieder und dem stolzen roten Becherkamm. „Früher waren diese typischen Zweinutzungshühner als Eier- und Fleischlieferanten weit über die Grenzen ihrer namengebenden Heimatregion verbreitet“, erklärt Sabina Gaßner, Geschäftsführerin...

1 Bild

Nepomuk - Kapelle in Königsbrunn

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 02.02.2018 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

glückliche Hühner

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 06.11.2017 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Ich wollt‘ ich hätt‘ ein Huhn

Seminar / Alles Wissenswerte zu Hühnerhaltung im eigenen Garten Königsbrunn. Ein Frühstücksei vom eigenen Huhn, artgerecht erzeugt und sicher ohne Giftrückstände – die Vorstellung ist offenbar verlockend. „Spätestens seit Bayernei- und Fipronil-Skandal ist auch in unserer Gegend das allgemeine Interesse an eigenen Hühnern stark gestiegen“, weiß Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung...