1 Bild

Die Tierärztin rät*: Wenn es Zeit ist, Abschied zu nehmen …

Es ist sehr schwer, von einem langjährigen treuen Begleiter Abschied zu nehmen. Aber wenn ein Haustier sehr schwer verletzt ist, starke Schmerzen hat oder unheilbar krank und keine Therapie mehr möglich ist, bleibt als letzte Lösung oft nur, das geliebte Tier von einem Tierarzt einschläfern zu lassen. Die Entscheidung, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, fällt meist sehr schwer. Sie sollte jedoch nicht allzu lange...

2 Bilder

Steckbrief: Kaninchen

Oder Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Neben Hund und Katze gehören die ursprünglich aus Spanien stammenden Kaninchen zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Die tagaktiven langohrigen Fellträger gehören zur Familie der Hasen. Sie hoppeln, sind sehr gesellig und graben gern, sind aber keine Nagetiere. Die knapp 100 bekannten Kaninchenarten unterscheiden sich nicht nur in ihren zahlreichen möglichen Fellfarben....

1 Bild

Steckbrief: Farbmaus

Oder: Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Die flinken, intelligenten Farbmäuse gehören zu den Nagetieren und sind als Haustiere sehr beliebt. Sie sind neugierig und werden recht schnell zahm, verbreiten jedoch einen starken Eigengeruch, da sie ihre Umgebung mit Urin markieren. Alle Farbmaus-Varianten stammen von grau-braunen Hausmäusen ab, unterschiedliche Farb- und Fellvarianten wurden erstmals vor rund 300 Jahren in...

2 Bilder

Die Tierärztin rät*: Tierisches Übergewicht

Immer mehr Haustiere in Deutschland leiden unter Übergewicht und Fettleibigkeit. Dies kann begünstigt werden durch eine genetische Veranlagung oder die Umstellung des Stoffwechsels nach der Kastration. Der Hauptgrund für eine stete Gewichtszunahme liegt jedoch darin, dass die Tiere dauerhaft zu viel und zu reichhaltig fressen. Zum Beispiel werden sie vom Tisch gefüttert oder Essen steht permanent zur Verfügung. Gleichzeitig...