Heimat

1 Bild

Regionalmarkt in Horgau

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Horgau | am 21.09.2019 | 358 mal gelesen

Horgau: Horgau | „Leckeres & Schönes“. Der Naturparkverein und die Regionalentwicklung ReAL West laden am 29. September zum Regionalmarkt nach Horgau ein. Hier werden regionale  Produkte aus dem Naturpark angeboten. Mit dem Motto „Weil Heimat lebendig ist“ greift der „Tag der Regionen“ auch 2019 die aktuelle Diskussion um den Begriff „Heimat“auf. Eröffnet wird der Markt um 11 Uhr durch Landrat und Bezirkstagspräsident Martin Sailer und dem...

1 Bild

MAMMA MIA BAVARIA - Kabarett von und mit Luise Kinseher

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 04.09.2019 | 23 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle | Wer mit Bayern klar kommt, kann auch Europa! Das neue Kabarettprogramm von Luise Kinseher beschäftigt sich mit einer Frage von globalem Ausmaß: Welche Bedeutung hat Bayern vom Weltraum aus betrachtet? Und welche Bedeutung hat das für die Welt? Bayern passt gerade mal auf einen moosgrünen Bierdeckel, der bei Google Earth schon mit drei Klicks im tiefen Einheitsblau des Planeten verschwindet. Die Bayern selbst sind dabei...

1 Bild

Bayerische Alpen - Meine Bergheimat - Multivision mit Bernd Ritschel

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 12.08.2019 | 14 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle | Vor 20 Jahren erschien beim Bergverlag Rother Ritschels erster Bildband über die Bayerischen Alpen. Vieles hat sich seitdem verändert, vieles hat er seitdem erlebt. Er zog aus, um die Welt zu entdecken. Gleichzeitig lernte Ritschel aber in all diesen Jahren seine Heimat mehr denn je lieben und schätzen. Glanz gleich welche Tageszeit oder Jahreszeit, ganz gleich wie intensiv der fotografische Arbeitsalltag gerade war oder...

7 Bilder

Heimatsafari – Natur vor der Haustür erleben

Erkundung / Tiere und Pflanzen zwischen Gut Morhard und Lech entdecken Königsbrunn. Kennen Sie Hundswurz, Schlingnatter, Sechsfleck-Widderchen oder Neuntöter? Lernen Sie diese und weitere Naturschätze vor unserer Haustür beim Erkundungstag „Heimatsafari – Natur zuhause erleben“ kennen. Der Naturwissenschaftliche Verein Schwaben e. V. und der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e. V. begeistern gemeinsam für die heimische...

1 Bild

Mühlentag 2019: Mühlen in Ottmarshausen und Hammel zu besichtigen

Anita Christl
Anita Christl | Neusäß | am 28.05.2019 | 126 mal gelesen

Neusäß: Hammeler Landstraße | Der Deutsche Mühlentag wird seit 25 Jahren von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung jeweils am Pfingstmontag durchgeführt. In diesem Jahr hat sich der Ortsgeschichtliche Arbeitskreis Ottmarshausen-Hammel dieser Initiative angeschlossen, bei der bayernweit ca. 50 Mühlen besucht werden können. Am Pfingstmontag, 10. Juni 2019 sind zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr die Mahl- und Sägemühle in...

1 Bild

Unser Lech

Roman Van Nieuwenhuyse
Roman Van Nieuwenhuyse | Augsburg - City | am 30.01.2019 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Advent, Advent...bei Sudetendeutschen ......... das Herz zur Heimat brennt

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 15.12.2018 | 97 mal gelesen

Die Vielfalt von Krippen aus Aller Welt von Bethlehem bis zum deutschen Alpenland, von Sudetenland bis zum Bayernland, zeigte Landsmann Leo Schön aus Gersthofen bei der besinnlichen Adventfeier der Sudetendeutschen Landsmannschaft Augsburger Land die im Hotel Alpenhof in Augsburg Oberhausen über die Bühne ging. Angetan von dem Vortrag zeigten sich Bundestagsabgeordneter Dr. Volker Ullrich (rechts im Bild) und...

4 Bilder

Sudetendeutsche Meitingen verabschieden Kreisobmann Silbernagel

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 19.11.2018 | 62 mal gelesen

Im Rahmen des Kaffeekränzchen (immer am Volkstrauertag) der Meitinger Sudetendeutschen Landsmannschaft verabschiedete Ortsobfrau Heike Tschauner den bisherigen Kreisobmann Lothar Silbernagel aus Königsbrunn und begrüsste den neuen Kreisvorsitzenden Kurt Aue.. Kurt Aue lobte die Aktivitäten der Ortsgruppe Meitingen und mahnte die Mitglieder ihre Heimat nie zu vergessen. Während der Zusammenkunft übergab...

1 Bild

Gersthofer Trachtler schreiben Erfolgsgeschichte

Karin Hauber
Karin Hauber | Gersthofen | am 12.11.2018 | 35 mal gelesen

Gersthofen: Trachtenheim | Ob es wohl am guten Omen des Busfahrers lag, der niemand geringerer als Stadtrat Bernhard Happacher höchstpersönlich war. Oder doch am fleißigen Training der Deandl und Buam aus Gersthofen, die sich zum diesjährigen Wertungsplatteln des Altbayrisch-Schwäbischen Gauverbandes nach Ottobeuren auf den Weg machten. Ihr Ziel war auf jeden Fall klar definiert. Sie wollten sich wieder für die Teilnahme beim „Bayerischen Löwen“...

Jahreshauptversammlung Heimat- und Volkstrachtenverein Gersthofen e.V.

Karin Hauber
Karin Hauber | Gersthofen | am 11.11.2018 | 6 mal gelesen

Gersthofen: Trachtenheim | Der Heimat- und Volkstrachtenverein Gersthofen e.V. hält am Samstag, den 17.11.2018, ab 19 Uhr, seine Jahreshauptversammlung ab. Diese findet im Trachtenheim in der Siedlerstraße 4a in Gersthofen statt. Die Vorstandschaft bittet wieder, so zahlreich als möglich teilzunehmen, damit sie alle Mitglieder über die Großveranstaltungen 2019 und 2020 sowie die Vorhaben für die nächsten Jahre informieren kann.

1 Bild

Ramadama oder Plogging

Karin Hauber
Karin Hauber | Gersthofen | am 08.11.2018 | 40 mal gelesen

Gersthofen: Trachtenheim | Wie wir kürzlich aus der Tagespresse erfahren durften, kommt der Begriff „Plogging“ wohl aus Schweden, bedeutet so viel wie „Joggen und dabei Müll aufheben“ und sei gerade total angesagt. Doch im Bayerischen gibt es so etwas ähnliches schon längst. Nur in gewohnt entschleunigter Art und Weise und - wie so oft in Gersthofen - generationenübergreifend. Hierzulande bezeichnet man eine organisierte Aufräumaktion im...

Heimat aktiv gestalten: Der Landkreis Augsburg fördert die Baukultur

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 14.08.2018 | 19 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Wettbewerb endet am 31. August Jeder Mensch verbindet mit dem Begriff „Heimat“ unterschiedliche Werte und Vorstellungen. Bei vielen von uns spielt in Zusammenhang mit Heimat der Ort eine herausragende Rolle, an dem wir geboren und aufgewachsen sind. Auch die Städte, Märkte und Gemeinden, in denen wir leben, arbeiten und Familie haben, sind, völlig unabhängig von ihrer Größe, immer auch Heimat. Maßgeblich geprägt wird...

5 Bilder

Heimattag der Vertriebenenverbände - BdV Kreisvorsitzender Aue für Versöhnung

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 11.08.2018 | 136 mal gelesen

Heimattag der Vertriebenenverbände Vertriebene wollen Aussöhnung – Die ausgestreckte Hand annehmen BdV – Kreisvorsitzender Aue: „ Auch die Tschechen müssen einen Schritt entgegen kommen“ - Königsbrunn / Landkreis Augsburg (oH). Beim Tag der Heimat den der Bund der Vertriebenen Augsburg Land und die Sudetendeutsche Landsmannschaft Augsburg Land mit der Ortsgruppe Königsbrunn/Wehringen/Klosterlechfeld durchführte ging...

1 Bild

Tag der Heimat in Königsbrunn

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 30.07.2018 | 67 mal gelesen

Vertriebene wollen Aussöhnung – Tag der Heimat am Samstag in der Brunnenstadt Königsbrunn Königsbrunn / Landkreis Augsburg (oH). Beim Tag der Heimat den der Bund der Vertriebenen Augsburg Land und die Sudetendeutsche Landsmannschaft Augsburg Land mit der Ortsgruppe Königsbrunn/Wehringen/Klosterlechfeld durchführen geht es laut einer Pressemitteilung von BdV Kreisvorsitzender Kurt Aue, der zugleich auch Vorsitzender der...

Heimatwettbewerbe gestartet

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 27.07.2018 | 6 mal gelesen

Das Bayerische Heimatministerium hat im Rahmen der "Offensive.Heimat.Bayern" Wettbewerbe zum Thema Heimat gestartet sowie die Förderung des Regional- und Konversionsmanagements ausgeweitet. "Die Staatsregierung möchte so Bayerns Regionen als attraktive Lebens- und Wirtschaftsräume positionieren und das Heimatgefühl vor Ort erhalten", verkündet der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal. "Gütesiegel Heimatdorf 2019"...

1 Bild

Vom Diözesanleiter der Kolpingjugend zum Filmproduzenten

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 09.07.2018 | 61 mal gelesen

Augsburg: Thalia | In Bubenhausen, mitten im schönen Diözesanverband Augsburg, wurde der Film "Landrauschen" ausschließlich mit Laiendarstellern gedreht. Produziert wurde dieser von Johannes Müller, ehemaliger Diözesanleiter der Kolpingjugend Augsburg aus Weißenhorn. Jetzt kommt der Film deutschlandweit in die Kinos. Bereits in der Kolpingjugend in Weißenhorn hat Johannes Müller mit seiner Gruppe kleine Fotogeschichten inszeniert. Nachdem...

Sudetenland mein Heimatland - wo die Wiege meiner Ahnen stand

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 24.06.2018 | 40 mal gelesen

Stadt und Land - Hand in Hand - Vertriebenenverbände laden zum Heimattag Königsbrunn/Wehringen/Landkreis Augsburg (oH). Der Bund der Vertriebenen Augsburg Land, der Kreisverband der Sudetendeutschen Landsmannschaft Augsburg Land und die Ortsgruppe der Sudetendeutschen Landsmannschaft Königsbrunn/Wehringen veranstalten am Samstag 11. August 2018, ab 14:30 Uhr im Gasthof Hotel Krone in Königsbrunn, Bürgermeister...

2 Bilder

Regionalbündnis "Betonflut eindämmen Aichach-Friedberg" gegründet

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 09.05.2018 | 129 mal gelesen

Flächenverbrauch in Bayern ist zu hochBayern ist Spitze - mit seinem Flächenverbrauch steht der Freistaat an der Spitze der Bundesländer bei Verbrauch und Versiegelung von wertvollem Boden. Je nach Berechnungsmethode werden täglich zwischen 10 und 13 Hektar verbraucht. Damit wird landauf, landab Boden der Landwirtschaft und der Natur entzogen und durch Straßen, Industrie- und Gewerbeflächen versiegelt. Viele Menschen...

SUDETENLAND MEIN hEIMATLAND ; WO DIE wIEGE MEINER aHNEN STAND

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 09.03.2018 | 7 mal gelesen

Sudetendeutsche wählen in Stadt und Land Königsbrunn/Wehringen/Landkreis Augsburg (oH). Nach dem Einsetzen von Kurt Aue als kommissarischer Kreisvorsitzender Augsburg Land und kommissarischer Ortsobmann Königsbrunn/Wehringen der Sudetendeutschen Landsmannschaft wird für Samstag 14. April 2018 in das Trachtenheim nach Königsbrunn geladen, wo ab 14 Uhr die Nachwahl des Vorsitzenden in der Ortsgruppe vorgenommen wird und ab...

3 Bilder

Die Industrialisierung des Lechfeldes

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 06.03.2018 | 157 mal gelesen

Wird das Lechfeld ein riesiger Logistikstandort? Von Königsbrunn bis Pöttmes, aus der ganzen Region kamen ca. 120 Personen nach Mering, um sich über die fortschreitende Industrialisierung des Lechfeldes zu informieren. Eingeladen hatte das Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO). Nach der Begrüßung durch dessen Sprecherin Gudrun Richter, gaben Wolfhard von Thienen aus Mering und Alwin Jung aus Königsbrunn einen Überblick...

1 Bild

Heimat - verdammt ich lieb´ dich! - Konzert mit Oswald Sattler, Alexander Rier und den Feldbergern

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 09.01.2018 | 45 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle | Heimat - verdammt ich lieb dich! Ein musikalisches Liebesgeständnis an die Heimat. Denn Heimat ist kein Ort, sondern ein Gefühl. Oswald Sattler, Alexander Rier und die Feldberger gastieren am Sonntag, den 4. März um 17 Uhr in der Singoldhalle. Die TV bekannten Stars präsentieren auf eindrucksvolle Art und Weise ihre Heimat. Die Gäste erwartet ein wunderschöner Abend für die ganze Familie voller guter Laune, mit Zeit zum...

1 Bild

Auftanken im Pfarrzentrum

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 22.11.2017 | 6 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Das WEG-Team der Pfarreien-Gemeinschaft Schwabmünchen veranstaltet am Freitag, 1.Dezember, um 20 Uhr im Pfarrzentrum St. Michael einen „Auftank-Abend“. Zum Thema „Meine Kirche – meine Heimat“ hat sich Ingrid Küchle Gedanken gemacht. Es ist auch Raum für Diskussionsbeiträge. Eingeladen sind alle, die aus der Quelle des Lebens trinken und gerne einen Abend mit Gesang, Impuls, Segen und Austausch erleben wollen. Eine Anmeldung...

3 Bilder

Heimat- und Volksfest in Wassertrüdingen

Nina Maurer
Nina Maurer | Wassertrüdingen | am 06.11.2017 | 147 mal gelesen

Wassertrüdingen: Volksfestplatz | Auf geht's zum Wassertrüdinger Volksfest von Freitag, 25. Mai bis Dienstag, 29. Mai 2018! Nach Pfingsten kann auf der Bürg wieder ordentlich gefeiert werden. Für die Wassertrüdinger beginnt die fünfte Jahreszeit: Der Bierpatron Gambrinus übernimmt das Regiment über die Stadt und freut sich auf regen Besuch am Volksfestplatz und am Festplatz. Das Wassertrüdinger Volksfest gehört zu den Höhepunkten des Jahres im...

1 Bild

Kinder begeistert ihre Heimat um Buttenweisen herum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Buttenwiesen | am 13.10.2017 | 41 mal gelesen

Mit Arbeiten unter dem Motto "Schüler entdecken Schätze ihrer Heimat" stellte sich die Schulfamilie der Ulrich-von-Thürheim Grundschule Buttenwiesen der Öffentlichkeit vor. Alle Jahrgangsstufen beteiligten sich an der Ausstellung und zeigten mit ihren Arbeiten Neugierde, Begabungen und Kreativität. Sie präsentieren noch bis Freitag 20.Oktober in der Schulaula von 8 Uhr bis 16 Uhr allen Heimatbegeisterten ihre...

1 Bild

Tag der Heimat 2017

Johannes Saumweber
Johannes Saumweber | Augsburg - City | am 05.10.2017 | 26 mal gelesen

Im Rahmen des „Tags der Heimat“ wurde der Augsburger Chor ‚Heimatmelodie‘ der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland unter Leitung von Aljona Heiser von Christian Knauer, Landesvorsitzender des Landesverbandes Bayern des Bundes der Vertriebenen, mit dem Kulturpreis des Bundes der Vertriebenen in Höhe von 2.000 € ausgezeichnet. Hintersberger dazu: „Der Chor „Heimatmelodie“ baut in besonderer Weise Brücken zwischen...