Hitlergruß

1 Bild

Betrunkener greift Polizisten an und zeigt Hitlergruß

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 17.06.2019 | 117 mal gelesen

Ein Volltrunkener ging am Samstagvormittag bei einem Einsatz mit erhobener Faust auf zwei Polizeibeamte los. Keiner der Polizisten wurde bei dem Angriff verletzt, der Täter konnte überwältigt werden. Wie die Polizei berichtet ging gegen 10 Uhr ein Anruf ein, dass eine wohl hilflose Person in der Aichacher Straße in einem Scherbenhaufen liege und blute. Tatsächlich lag dort ein 39-jähriger, grölender Volltrunkener auf einer...

1 Bild

Schlägerei und Hitlergruß

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.04.2019 | 250 mal gelesen

Mering: Am Sonntag gegen 1.15 Uhr befanden sich mehrere Leute in einer Bar in Mering. Im Laufe des Abends kam es zu einem Handgemenge. Deshalb sollten zwei junge Männer aus der Lokalität verwiesen werden. Sie wollten jedoch nicht gehen. Es entstand eine Diskussion, erneut gab es Handgreiflichkeiten. Ein junger Mann erlitt eine Beule am Kopf, es fielen einige Beleidigungen. Darüber hinaus zeigte einer der allesamt stark...

1 Bild

Schwarze Kassen bei der Augsburger NPD? Diese vier Männer stehen ab kommender Woche vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.05.2018 | 188 mal gelesen

Vier Männer stehen im Verdacht, als Mitglieder der Augsburger NPD schwarze Kassen gebildet zu haben. Am kommenden Dienstag muss sich das Quartett vor dem Amtsgericht Augsburg verantworten. Die Angeklagten, 64, 78, 60 und 54 Jahre alt, sollen zwischen Mai 2015 und Juni 2016 als Mitglieder des NPD-Kreisverbandes Augsburg sogenannte schwarze Kassen gebildet haben beziehungsweise daran beteiligt gewesen sein, teilt das...

1 Bild

Ohne Anwalt vor Gericht: 27-Jähriger zeigt Polizisten Hitlergruß

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.02.2018 | 204 mal gelesen

Wer ohne Anwalt erscheint, müsse damit rechnen, mehr zahlen zu müssen, so der Rat von Richterin Susanne Schreiwiller am Gericht Augsburg an einen Angeklagten, der Einspruch gegen das vorhergehende Urteil erhob. Gemäß der Polizeiangaben habe der 27-Jährige aus Burgau gegen 3.44 Uhr in der Augsburger Maximilianstraße gegenüber einem herannahenden Streifenwagen die Hacken zusammengeschlagen den Hitlergruß und mit den Fingern...

1 Bild

Vermeintlicher Hitlergruß auf dem Augsburger Plärrer: Männer wegen Handyfoto des mutmaßlichen Doppelmörders von Hirblingen angeklagt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.05.2017 | 472 mal gelesen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Dass Bilder aber auch täuschen können, zeigte eine Verhandlung am Donnerstag vor dem Augsburger Amtsgericht. Auf der Anklagebank saßen zwei junge Männer, die angeblich auf dem Augsburger Plärrer den Hitlergruß gezeigt haben. Als Beweis gab es Handyfotos - vom Smartphone des mutmaßlichen Doppelmörders von Hirblingen. Der Hitlergruß ist eine Verwendung von Kennzeichen...