Hochzoll

Der Stadtteil Hochzoll liegt im Osten der Stadt Augsburg. Er hat etwa 20.300 Einwohner und nimmt eine Fläche von 5,09 Quadratkilometer ein.

Hochzoll wird im Norden von Lechhausen und im Westen vom Lech begrenzt, dessen Wasser auch den Kuhsee speist. Im Süden von Hochzoll liegt die Einöde Schwabhof. Im Osten grenzt Hochzoll direkt an Friedberg-West und an den Friedberger Baggersee.
1 Bild

Hochablass 2

Anja Caesperlein
Anja Caesperlein | Augsburg - Nord/West | am 28.10.2018 | 21 mal gelesen

Augsburg: Hochablass | Schnappschuss

1 Bild

Die Eisenbahnbrücke in Hochzoll

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 14.10.2018 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Hochzoller Lech - Eisenbahnbrücke

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 14.10.2018 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eisenbahnbrücke über den Lech in Hochzoll

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 14.10.2018 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Herbst am Lech .... - bei der Ulrichsbrücke

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 14.10.2018 | 23 mal gelesen

Auch an dicht bewachsenen Uferstellen gibt der Lech immer wieder einen Blick frei.

4 Bilder

Ein Bagger am Hochablass im Lechwasser versunken? 2

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Süd/Ost | am 17.09.2018 | 191 mal gelesen

Mitten im Lech steht ein Bagger - genauer gesagt ein Schreitbagger, der für Arbeiten in der Nähe eines Wehrs im Einsatz ist.  

7 Bilder

Ein Denkmal und Ein bayrischer Löwe 1

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 09.09.2018 | 41 mal gelesen

Zum   Tag   des   Denkmals  !Ein  nicht  mehr  viel  beachtetes, -   ja,  fast schon vergessenes kleines Denkmal,  auf  dem  der  " Bayrische  Löwe "   thront,  dicht zwischen  Lech  und  Eiskanal,  - soll  an  zwei  wichtige  Ereignisse  erinnern: Zum  einen  an  das  Hochwasser,  welches     im  Juni   1910    die  gesamte  Wehranlage zerstörte.   (den  Hochablaß) Unter  der  segensreichen  Regentschaft   des ...

1 Bild

20-jähriger Radfahrer bespuckt und schlägt Busfahrer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 07.09.2018 | 498 mal gelesen

In Hochzoll hat ein 20-Jähriger einen Busfahrer attackiert. Am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, hatte der Mann laut Polizeibericht zunächst den Linienbus im Bereich der Friedberger Straße (Höhe Hausnummer 160) ausgebremst, woraufhin der Busfahrer den Fahrradfahrer auf dessen Fehlverhalten hinwies. Der 20-Jährige nahm dies zum Anlass, sich gewaltsam Zutritt zum Bus zu verschaffen, den Busfahrer anzuspucken, ihn zu schlagen...

2 Bilder

Der König von Augsburg genießt seinen Morgenspaziergang 4

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Nord/West | am 29.08.2018 | 433 mal gelesen

Augsburg: Lechufer | Morgens gegen 7.30 Uhr begegnete mir der "König von Augsburg" an der Lechrainstraße  in Hochzoll. Barfuß stakste der in der Jakobervorstadt wohnende alles andere als gewöhnliche Mann über die Kieselsteine in Richtung Lechufer und freute sich über die ersten Sonnenstrahlen des milden Sommertags       

›DIE UNWÜRDIGE GREISIN ‹ Texte und Lieder von Bert Brecht.

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 16 mal gelesen

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Vorgetragen, gesungen und auf der Gitarre begleitet von CHRISTL PESCHKE. Anschließend gemeinsames Essen.

›HOCHZOLLER POESIE ÜBERALL‹ – auch unter der Brücke. Straßenmusik mit MAREK SCHUSTER (Gitarre und Gesang)

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 12 mal gelesen

Augsburg: Unterführung Afra-Brücke | ›Die Sehnsucht nach Geborgenheit und dem Frieden, einmal zu den Sternen hinreisen, oder was sagt ein glücklicher Besitzer einer Katze, die seine Familie gehörig auf Trapp hält? Kinder, die immer Fragen stellen... aber auch etwas Melancholie findet sich wieder.‹

ITALIENISCHER ABEND – mit dem Duo ›Meerbaum & Saitenwind‹

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 7 mal gelesen

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Das Duo Meerbaum & Saitenwind bringt Unterhaltung aus Poesie, Gitarrenklängen und Liedern nach Hochzoll. Gedichte und Songs in italienischer und deutscher Sprache – gewürzt mit südländischer Leichtigkeit und einer Prise Dolce Vita.

Jubiläumskonzert des Gospelchores ›Good News‹.

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 18 mal gelesen

Augsburg: Auferstehungskirche Gemeindehaus | Querbeet durch Gospel und Pop.

CAFE DIASPORA ›REMBETIKO‹

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 6 mal gelesen

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | In den 1920er Jahren, nach der Vertreibung der Griechen aus Kleinasien, entstand ein einzigartiger Musikstil mit orientalischen Klängen. Die entwurzelten Menschen sangen in griechischer und türkischer Sprache Lieder über Liebe, Drogen und die Sehnsucht nach der Heimat. Die vierköpfige Musikgruppe aus München hat ihre Wurzeln in Kurdistan, Griechenland, Italien und Österreich. Mit ANDRÉ MOL (Gitarre und Gesang), CHIHAN YAMAN...

›HOCHZOLLER POESIE ÜBERALL‹ – auch unter der Brücke. Straßenmusik mit MAREK SCHUSTER (Gitarre und Gesang)

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 5 mal gelesen

Augsburg: Unterführung Afra-Brücke | ›Die Sehnsucht nach Geborgenheit und dem Frieden, einmal zu den Sternen hinreisen, oder was sagt ein glücklicher Besitzer einer Katze, die seine Familie gehörig auf Trapp hält? Kinder, die immer Fragen stellen... aber auch etwas Melancholie findet sich wieder.‹

›Jugend beteiligen – Politik aktiv mitgestalten‹

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 8 mal gelesen

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Podiumsdiskussion mit jungen PolitikerInnen und musikalischer Begleitung. Moderation: Sebastian Kochs.

›Trödelmarkt der Träume‹ Mitternachtslieder und leise Balladen nach Gedichten von Michael Ende

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 6 mal gelesen

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Ein Abend voller Poesie, Musikalität, Humor und Fantasie – mit viel Gespür für Klangfarben, Rhythmus, leise Töne und Überraschungen! Mit SARAH HIEBER (Stimme und Gesang), FRED BRUNNER (Klavier, Krimskrams und Komposition).

RADLTOUR Auf den Spuren des ersten evangelischen Pfarrers von Hochzoll-Süd, Pfarrer Eckhart Eichner

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 5 mal gelesen

Augsburg: Auferstehungskirche Gemeindehaus | Die Radltour unter Leitung von Pfr. BENJAMIN LORENZ findet bei jedem Wetter statt außer bei Starkregen oder Gewitter. Mit Pausen in Friedberg, Mering und am Mandichosee (Staustufe 23). Für Kinder geeignet.

TANZABEND MIT MUSIK DER 68er JAHRE

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 6 mal gelesen

Augsburg: Auferstehungskirche Gemeindehaus | Feier-Abend mit Musik aus den Gründungsjahren unserer Gemeinde, der 68er Jahre. Lassen Sie sich überraschen von Musik und Spezialitäten einer besonderen Zeit und kommen Sie gerne gekleidet im Stil der 68er.

Eröffnung der 12. Hochzoller Kulturtage Musikalische Glanzlichter der Tanz- und Filmmusik der 1920er- und -30er Jahre – entstaubt und neu arrangiert

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 26 mal gelesen

Augsburg: Grundschule Hochzoll-Süd | ›Café Arrabbiata‹ – das sind ausgefeilte Arrangements mit ein-, zwei- oder dreistimmigem Gesang, Bratsche, Klarinette, Klavier, Kontrabass, Swing-Gitarre, Schlagzeug und Perkussion. Lassen Sie sich entführen in eine längst vergangene Epoche, deren geniale Komponisten zeitlos moderne Werke der Unterhaltungsmusik hervorgebracht haben, oft mit Texten voll skurrilem Humor und süffisanter Ironie. Mit AGNES REITER (Gesang,...

Abschlusskonzert der Hochzoller Kulturtage 2018: ›PORTALE ÖFFNEN SICH ZU ANDEREN WELTEN‹

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 9 mal gelesen

Augsburg: Zwölf-Apostel Kirche | Freudvolle Melodien, mystische Klänge, bekannte Stücke und unbekannte Lieder eröffnen einen Raum, der uns nach innen aus außen lauschen lässt. Ein spannendes Trio: ISABELL MÜNSCH, NJAMY SITSON und PETER BADER widmen sich mit Gesang, Klavier, Orgel, Percussionsinstrumenten, Ngoni (afrikanische Harfe), Monochord u.a. der geheimnisvollen Kraft von Allerseelen: Musik, die das Tor zu anderen Welten öffnet.

›Souvenir de Paris‹ Gypsy Trio mit Sandro Roy.

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 9 mal gelesen

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Sandro Roy, Shootingstar an der Violine im Bereich Klassik und Jazz, gilt als einer der vielversprechendsten jungen Violinisten weltweit. Er spielte bei diversen großen Festivals in Europa und auch in den USA. Neben Auftritten und Preisen folgten einige Fernsehauftritte u.a. beim ZDF Morgenmagazin. Solistische Auftritte mit der NDR Bigband, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen oder bei Bundespräsident Joachim Gauck in...

›Fischer & Fischer‹ ›Songs und Saiten‹ – eine musikalische Reise.

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 5 mal gelesen

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Genießen Sie ein Konzert, das Sie mit akustischen Gitarren und ausdrucksstarken und harmonischen Stimmen in die Welt der Singer/ Songwriter entführen möchte. Dabei werden Sie mit Covers, eigenen Kompositionen, Balladen, Pop-, Rock- und Jazzeinflüssen verwöhnt. Mit JAN FISCHER (Gitarre, Gesang), und JONATHAN FISCHER (Gitarre, Gesang).

›DAS MYSTERIUM KASPAR HAUSER IN BRIEFEN‹ LESUNG mit JÖRG STUTTMANN . Musikalische Begleitung: CHRISTIAN STOCK (Bass).

Michael Friedrichs
Michael Friedrichs | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2018 | 5 mal gelesen

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Der Fall Kaspar Hauser (1812-1833) gibt bis heute Rätsel auf. Wer war er wirklich? Führte er ein tragisches Leben, über 12 Jahre lang eingekerkert ohne jeden menschlichen Kontakt, oder hatte er seine Aussetzung nur inszeniert? War er der Erbprinz von Baden, der kurz nach seiner Geburt gegen einen anderen Säugling ausgetauscht wurde, oder ein pathologischer Schwindler? Der Künstler und Synchronsprecher JÖRG STUTTMANN teilt uns...